Skip to main content

OTB

Oetinger Taschenbuch

Bücher mit Leidenschaft

Das Programm von Oetinger Taschenbuch, einem Imprint des Oetinger Verlags, richtet sich an Kinder sowie Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahren. Oetinger Taschenbuch lässt die Leser*innen ganz in die Welt zwischen die Buchdeckel eintauchen und zieht sie in einen regelrechten Lesesog. Für die jüngeren Leser*innen und Zuhörer*innen von 4 bis 12 bietet Oetinger Taschenbuch viele Klassiker der Kinderliteratur, darunter Bücher von Kirsten Boie, Paul Maar und Cornelia Funke. Die Leser*innen ab 12 erwarten leidenschaftliche Geschichten zum Verschlingen und Figuren, mit denen sie sich mit Haut und Haar identifizieren können. Immer mehr Originalausgaben werden von jenen geschrieben, die ganz nah an der Zielgruppe sind und von ihnen gehört werden: aufregende Autorinnen wie Jana Crämer oder Ava Reed, die via Social Media nahbar für ihre Fans sind.

 

SORTIEREN
NACH
ANSICHT
ANSICHT
FILTER
Funke, Cornelia (Text von) Skibbe, Edda (Illustriert von)

Band 4

Für alle Halloween-Mädels gibt es 2018 Wilde Küken statt Saures.

Das schreit nach Rache: Die Grottenolme haben Oberküken Lilli in eine fiese Falle gelockt. Klar, dass die Küken sich rächen werden: Zu Halloween wollen sie der Jungsbande einen richtigen Schrecken einjagen. Aber dann finden Lilli, Bob, Very und Enya im Straßengraben ein unheimliches Hexenbrett. Ob man damit tatsächlich Geister aus dem Jenseits rufen kann? Wenn das kein Gruselabenteuer ist!

Pünktlich zu Halloween gibt es den vierten Band der Bestseller-Bande „Die Wilden Küken“ als… | ab 10 Jahren

Schmid, Thomas (Text von) Funke, Cornelia (Text von) Skibbe, Edda (Illustriert von)

Wilde Küken und Amore! Endlich sind Sommerferien, und was noch viel toller ist: Alle vier Küken reisen zu Bobs Verwandtschaft nach Italien. O sole mio, Gelati und süße italienische Jungs! Besonders Fernando macht Lilli schöne Augen. Doch dann tauchen die Grottenolme auf, die eigentlich zum Surfen an den Bodensee wollten. Prompt gibt es Bandenzoff statt Dolce Vita.

Dieses Kinderbuch ist ein herrlicher Sommerspaß für alle Fans der Bestsellerreihe DIE WILDEN HÜHNER und kommt genau richtig zum Ferienstart.
| ab 10 Jahren

Groschupf, Johannes (Text von)

Virtual Reality: Das Buch zum neuen Spiele-Trend! Ein verlassenes Waisenhaus mitten im Wald. Acht Berliner Jugendliche. Und ein Virtual-Reality-Game, das jedem Spieler gibt, was er sich insgeheim wünscht. Rasch entsteht ein Suchtfaktor, die Freunde beginnen sich zu verändern und es kommt zu Spannungen in der Gruppe. Schließlich verschwindet eins der Mädchen spurlos.

Versuchungen, Gefahren und Abgründe der Gaming-Welt: Eine Geschichte nah an der Psyche der Figuren und hoch spannend erzählt! | ab 14 Jahren

Groschupf, Johannes (Text von)

Verloren in den Tunneln des Vergessens: Als Lennart nachts im Hamburger Hauptbahnhof erwacht, weiß er weder wo er ist, noch wer er ist oder warum er hier ist. Nur mit dem Foto eines ihm unbekannten Mädchens in der Tasche macht er sich auf die Suche nach seiner Identität und seiner scheinbar verlorenen Liebe. Seine Reise führt ihn tief in die Clubszene Berlins und bringt ihn seiner Vergangenheit immer näher. Nach und nach findet Lennart heraus, dass er den musikalischen Manipulationen des charismatischen, aber gefährlichen DJs Bulgur verfallen ist. Wird Lennart sich retten können? Der neue… | ab 14 Jahren

Groschupf, Johannes (Text von) Hauptmann, David B. (Illustriert von)

Die Jugendlichen Chris, Moe, Kaya, Steven und Lennart sind Urban Explorers: Im nächtlichen Berlin erkunden sie stillgelegte Fabriken, leer stehende Häuser und verfallene Krankenhäuser. Doch was als aufregendes Abenteuer beginnt, wird bald ein riskantes Unterfangen. Denn die verlassenen Gebäude bergen nicht nur Charme, sondern auch Schrecken. Als die Freunde in einem halb verfallenen Haus eine Leiche entdecken, vermuten sie, dass die Motorradgang Bandidos dahintersteckt. Und dann wird es richtig gefährlich. | ab 14 Jahren