Skip to main content

Oetinger Media

Oetinger Media Verlag

Hörbar innovativ und immer gut aufgelegt

Mit dem Imprint Oetinger audio bietet die Oetinger Media GmbH anspruchsvolle Unterhaltung und Kindermusik für Hörer*innen ab zwei Jahren. Unter den Lesungen und Hörspielen finden sich viele Kinderbuchklassiker von Astrid Lindgren, Paul Maar und Erhard Dietl. Bei der Kindermusik haben Singer-Songwriter einen besonderen Stellenwert: Mit der modernen Kinderlieder-Reihe Unter meinem Bett hat sich Oetinger audio über die Kindermusikbranche hinweg einen Namen gemacht und begeistert kleine wie große Ohren gleichermaßen. Oetinger audio arbeitet mit vielen renommierten Sprecherinnen und Sprechern zusammen, zum Beispiel mit Martin Baltscheit, Laura Maire, Ulrich Noethen, Josefine Preuß, Oliver Rohrbeck, Katharina Thalbach, Jens Wawrczeck und Natalia Wörner. Das Unternehmen hat sich unter den Top Ten der Hörbuchverlage etabliert, und die Produktionen werden regelmäßig ausgezeichnet – so erhielt etwa Die Tribute von Panem mit Sprecherin Maria Koschny die Goldene Schallplatte.

SORTIEREN
NACH
ANSICHT
ANSICHT
FILTER

Alter

Autor

Erscheinungstermin

Anwenden

Medium / Format

hehh
Dietl, Erhard (Text von) Faber, Dieter (Musik von) Arnold, Monty (Gelesen von) Frass, Wolf (Gelesen von) Schreier, Nadine (Gelesen von) Michaelis, Eva (Gelesen von) Wendland, Jens (Gelesen von) Dreke, Dagmar (Gelesen von) Grobe, Tim (Gelesen von) Ahlborn, Jodie (Gelesen von) | weitere

Zeit für eine Zeitreise: Professor Brausewein will unbedingt einen Pulli aus Mammutwolle und beamt sich mit den Olchis nach Sibirien. Dort ist es nicht nur lausig kalt, sie müssen auch noch ein Mammutbaby vor stinkigen Steinzeitjägern in ihre Gegenwart retten. Zu dumm nur, dass das kleine Mammut im Schmuddelfinger-Sommer immer die Eisdiele und Kühltheken sucht. Da muss wohl Hundefrisör Schnippel ran. Doch Mammut hat Heimweh, also beamt Professor Brausewein es, sobald die Wolle nachgewachsen ist, zurück nach Hause. Aber muffelfurzteufel: Hat er jetzt nicht einen coolen Pullover?! | ab 5 Jahren

Fickel, Florian (Text von) Kaminski, Stefan (Gelesen von) Gnann, Bernd (Gelesen von) Kluckert, Jürgen (Gelesen von) Ziesmer, Santiago (Gelesen von) Gawlich, Cathlen (Gelesen von) Pan, Michael (Gelesen von) Büschken, Uwe (Gelesen von) | weitere

Hörspiel, ca. 60 Minuten
Mit Tiger und Bär das Glück im Kleinen finden!
Der kleine Tiger wünscht sich einen anderen Tiger als Freund. Bestimmt ist alles viel spannender, wenn man mit jemanden befreundet ist, der genauso ist wie man selbst. Und tatsächlich liegt plötzlich statt des kleinen Bären ein Tiger neben ihm im Bett. Und statt der Gans, dem Hasen und dem Elefanten, trifft er einen gefiederten Tiger, einen Tiger mit langen Ohren und einen ganz riesigen Tiger. Doch wo sind seine alten Freunde?
„Der kleine Tiger wünscht sich Tigerfreunde“, ein neues… | ab 4 Jahren

Fickel, Florian (Text von) Kaminski, Stefan (Gelesen von) Gnann, Bernd (Gelesen von) Kluckert, Jürgen (Gelesen von) Ziesmer, Santiago (Gelesen von) Gawlich, Cathlen (Gelesen von) Pan, Michael (Gelesen von) Büschken, Uwe (Gelesen von) | weitere

Hörspiel, ca. 45 Minuten
Mit Tiger und Bär das Glück im Kleinen finden!
Tiger und Bär bauen sich eine Nachrichtenmaschine, um immer auf dem neuesten Stand zu sein. Bald wollen auch die anderen Tiere so eine Maschine haben. Alle schreiben sich eifrig Nachrichten und müssen gar nicht mehr aus dem Haus, um miteinander zu sprechen. Aber vielleicht verpassen sie jetzt ja gerade das Beste? Den Regen auf dem Fell. Den Wind, der ihnen um die Nase saust. Und: ihre Freunde – in echt.
„Als Tiger und Bär beinahe das Beste verpassten“, ein neues Abenteuer auf Basis der… | ab 4 Jahren

Fickel, Florian (Text von) Kaminski, Stefan (Gelesen von) Gnann, Bernd (Gelesen von) Kluckert, Jürgen (Gelesen von) Ziesmer, Santiago (Gelesen von) Gawlich, Cathlen (Gelesen von) Pan, Michael (Gelesen von) Büschken, Uwe (Gelesen von) | weitere

Oh wie schön ist es, einem besten Freund zuzuhören.

Tiger und Bär tauschen aus Spaß ihre Rollen. Nun muss der Tiger das Essen kochen und den Haushalt führen. Und der Bär? Der rennt mit den Freunden um die Wette und geht schwimmen. Doch so schlecht wie der Tiger kocht, so ungern geht der Bär zum Schwimmen. Ob sie am Ende doch wieder tauschen?

Die Figuren von Janosch begeistern Groß und Klein, denn sie stehen für kleines Glück und großes Herz. | ab 4 Jahren

Fickel, Florian (Herausgegeben von) Kaminski, Stefan (Gelesen von) Gnann, Bernd (Gelesen von) Kluckert, Jürgen (Gelesen von) Ziesmer, Santiago (Gelesen von) Gawlich, Cathlen (Gelesen von) Pan, Michael (Gelesen von) Büschken, Uwe (Gelesen von) | weitere

Oh wie schön ist es, einem besten Freund zuzuhören.

Eines Nachts weckt ein Geräusch den kleinen Tiger. Schleicht da ein gefährliches Tier durch den Garten? Doch da ertönt ein wunderschöner Vogelgesang. Wie gern wüsste der Tiger, wer da zwitschert. Findet er es gemeinsam mit seinem Freund, dem Bären, heraus?

Die Figuren von Janosch begeistern Groß und Klein, denn sie stehen für kleines Glück und großes Herz. | ab 4 Jahren

Fickel, Florian (Text von) Kaminski, Stefan (Gelesen von) Kluckert, Jürgen (Gelesen von) Gnann, Bernd (Gelesen von) Ziesmer, Santiago (Gelesen von) Gawlich, Cathlen (Gelesen von) Pan, Michael (Gelesen von) Büschken, Uwe (Gelesen von) | weitere

Hörspiel, ca. 65 Minuten.
Oh, wie gemütlich – Weihnachten bei Tiger und Bär!
Als es zu schneien beginnt, taucht der Reiseesel Mallorca bei Tiger und Bär auf. Er erzählt ihnen von einem Fest, das in anderen Ländern zur Winterzeit gefeiert wird, mit geschmücktem Baum und Geschenken, die ein geheimnisvoller Herr Weihnachtsmann bringt. Sofort wollen Tiger und Bär auch Weihnachten feiern! Also bauen sie einen Wunschzettelbriefkasten und beherbergen so manches Tier, das sonst in der kalten Jahreszeit alleine wäre – die Bude wird also rappelvoll und deswegen unheimlich… | ab 4 Jahren

Fickel, Florian (Text von) Kluckert, Jürgen (Gelesen von) Fitzner, Sebastian (Gelesen von) Gawlich, Cathlen (Gelesen von) Ziesmer, Santiago (Gelesen von) Gnann, Bernd (Gelesen von) Büschken, Uwe (Gelesen von) Albrecht, Ingo (Gelesen von) | weitere

Freunde sind das Tollste im Leben! Der kleine Tiger hat Geburtstag und interessiert sich nur für seine Geschenke. Und seine Freunde? Die essen schon mal Kuchen. Und spielen Spiele. Und haben Spaß zusammen. Als der kleine Tiger mit Auspacken fertig ist, dämmert es bereits und seine Freunde sind nach Hause gegangen. Nun ist der kleine Tiger traurig. Zum Glück kommen alle überraschend nochmal für eine Pyjamaparty vorbei. Den kleinen Tiger durchrieselt ein warmes Gefühl: das ist das wahre Glück! | ab 4 Jahren

Fickel, Florian (Text von) Gawlich, Cathlen (Gelesen von) Gnann, Bernd (Gelesen von) Ziesmer, Santiago (Gelesen von) Büschken, Uwe (Gelesen von) Fitzner, Sebastian (Gelesen von) Franzke, Bert (Gelesen von) | weitere

Gutenachtgeschichten mit Tiger und Bär

Wenn alle Tiere sich zusammenkuscheln und einer eine Flunkergeschichte erzählt ... Der riesengraue Elefant kann nicht einschlafen, er hat schlecht geträumt. Also treffen sich der kleine Tiger, der kleine Bär und ihre Freunde beim Elefanten. Der Igel erzählt seine Geschichte, wie er einmal Schnee sehen wollte. Nicht so einfach, wenn man Winterschlaf hält. Und die Tiere? Schnarchen um die Wette. Am nächsten Tag kann der Siebenschläfer nicht schlafen. Sieht überall Gestalten! Also auf zum Siebenschläfer! Und die Ameise erzählt ihre Geschichte, wie der Reiseesel mit einem Propeller…

| ab 4 Jahren

Fickel, Florian (Text von) DJ Shantel (Musik von) Kaminski, Stefan (Gelesen von) Gnann, Bernd (Gelesen von) Ziesmer, Santiago (Gelesen von) Gawlich, Cathlen (Gelesen von) Kluckert, Jürgen (Gelesen von) | weitere

Der kleine Tiger und der große Hörspielschatz.


In „Der kleine Tiger und der große Mut“ geht es um unheimliche Geräusche in der Nacht und wie man seine Angst besiegt. Von Rollentausch erzählt „Als der Tiger einmal Bär sein wollte“ und von Freundschaft, Identität und Nähe die Geschichten „Der kleine Tiger wünscht sich Tigerfreunde“ und „Als Tiger und Bär beinahe das Beste verpassten“. Vier Geschichten nach der Figurenwelt von Janosch (KiKA Tigerentenclub) von Tiger und Bär und vom Finden des kleinen Glücks – oh, was für…

| ab 4 Jahren

Fickel, Florian (Text von) Kluckert, Jürgen (Gelesen von) Kaminski, Stefan (Gelesen von) Gnann, Bernd (Gelesen von) Ziesmer, Santiago (Gelesen von) Gawlich, Cathlen (Gelesen von) Pan, Michael (Gelesen von) Büschken, Uwe (Gelesen von) | weitere

Der kleine Tiger und der kleine Bär erhalten eine Luftpost, doch die Krähe lässt sie ganz oben aufs Dach plumpsen. Wie sollen sie da nur herankommen? Zum Glück helfen nach und nach alle Freunde, sodass sie zusammen die wichtige Botschaft lesen können.
Eines Morgens entdecken der kleine Bär und der kleine Tiger ein knallrotes aufgemaltes Herz auf ihrer Stirn. Wo kommt das denn her? Auch Tante Gans, der flinke Fisch und die anderen Freunde haben ein Herz auf der Stirn. Doch wer war der heimliche Maler?
Enthält die Geschichten "Zusammen ist man stark" und… | ab 4 Jahren

Dietl, Erhard (Text von) Dietl, Erhard (Illustriert von) Faber, Dieter (Musik von) Heinzmann, Stefanie (Gesungen von) Heinzmann, Stefanie (Gelesen von) Grobe, Tim (Gelesen von) Michaelis, Eva (Gelesen von) Schreier, Nadine (Gelesen von) Arnold, Monty (Gelesen von) Wendland, Jens (Gelesen von) Dreke, Dagmar (Gelesen von) Hensel, Miriam (Gelesen von) | weitere

Ins Weltall fliegen? Na klar! Als Professor Brausewein eine Rakete baut, sind Olchi-Opa und die Olchi-Kinder natürlich sofort startklar für eine spannende Reise zum Mond und zu weiteren Himmelskörpern unseres Sonnensystems. Doch dann gibt es technische Probleme, und plötzlich ist auch noch Olchi-Opa verschwunden. Ob am Ende alle drei wieder heil in Schmuddelfing landen?

Hörspiel zur Planetariumsshow mit Stefanie Heinzmann (Titellied, Erzählerin). | ab 5 Jahren

Maar, Paul (Text von) Arnold, Monty (Gelesen von)

Band 10

Wünsche werden wahr: Ein neues Sams von Paul Maar! Nichts darf man! Das Sams langweilt sich. Als es draußen Kinder Drachen steigen lassen sieht, will es auch einen. Weil der Drachenladen schon zu hat, benutzt das Sams – ausnahmsweise! – die verbotene Wunschmaschine, (die die Hörer aus dem zweiten Band kennen und bei der Paul Maar immer bereut hat, dass er sie so früh explodieren ließ). Und nun steht vor dem Sams … ein echter Drache! Das darf Frau Rotkohl natürlich nicht wissen. Auffällig nur, dass alle plötzlich so viel Glück haben. Kein Wunder: Der Drache ist ein chinesischer Glücksdrache… | ab 6 Jahren

Maar, Paul (Text von) Arnold, Monty (Gelesen von)

Band 6

Gute Laune? Mit dem Sams garantiert! Martin Taschenbier ist überglücklich, dass das Sams endlich zurück ist. Vielleicht kann es ja sogar helfen, Onkel Alwin aus Australien wieder loszuwerden, der sich mit seinem Känguru bei den Taschenbiers einquartiert hat und allen auf die Nerven geht. Am besten wünscht man ihn sich einfach fort! Zu dumm, dass sich die Wunsch-Punkte immer noch im Gesicht von Sportlehrer Daume befinden, denn der ist wie vom Erdboden verschluckt! | ab 6 Jahren

Knefel, Anke (Text von) Poppe, Kay (Musik von) Illert, Ursula (Gelesen von)

Auf diesem Ohrwürmchen sind die schönsten Märchen der Brüder Grimm versammelt, liebevoll und kindgerecht nacherzählt für die ganz Kleinen.


Enthält die Märchen:



  • Rotkäppchen

  • Die Prinzessin auf der Erbse

  • Frau Holle

  • Der dicke, fette Pfannkuchen

  • Dornröschen

  • Der Wolf und die sieben Geißlein

  • Die Bremer…
| ab 2 Jahren

Maar, Paul (Text von) Arnold, Monty (Gelesen von)

Band 8

Samsalabim: Zwei Samse!

Das Sams hält für Herrn Taschenbier ein ganz besonderes Geburtstagsgeschenk bereit: seinen allerletzten, hinter dem Ohr versteckten Wunschpunkt! Statt zu überlegen, wünscht Herr Taschenbier der ewig schimpfenden Frau Rotkohl unbeabsichtigt ein eigenes Sams herbei. Schwuppdiwupp ist es auch schon da und so ganz anders als das Taschenbier-Sams.

Neues Abenteuer des Bestseller-Charakters als perfekten Einstieg in die Sams-Welt für die Nachwuchsgeneration. | ab 5 Jahren

Maar, Paul (Text von) Arnold, Monty (Gelesen von)

Band 5

Ungekürzte Lesung, ca. 200 Minuten.
Ein samsiges Abenteuer auf Klassenfahrt!
Das Sams schwebt in größter Gefahr! Martins Lehrer, der unfreundliche Herr Daume, will es während der Klassenfahrt mit aller Macht zu seinem eigenen Sams machen. Er scheut keine üblen Tricks, um das Sams zu zwingen, bei ihm zu bleiben. Doch ein Sams kann nur einem Taschenbier Wünsche erfüllen, und so hat die Wünscherei schlimmste Nebenwirkungen. Als Martin endlich herausgefunden hat, wo das Sams steckt, machen er und seine Freunde sich schnell auf, das Sams zu retten …
| ab 6 Jahren