Skip to main content

Oetinger Media

Oetinger Media Verlag

Hörbar innovativ und immer gut aufgelegt

Mit dem Imprint Oetinger audio bietet die Oetinger Media GmbH anspruchsvolle Unterhaltung und Kindermusik für Hörer*innen ab zwei Jahren. Unter den Lesungen und Hörspielen finden sich viele Kinderbuchklassiker von Astrid Lindgren, Paul Maar und Erhard Dietl. Bei der Kindermusik haben Singer-Songwriter einen besonderen Stellenwert: Mit der modernen Kinderlieder-Reihe Unter meinem Bett hat sich Oetinger audio über die Kindermusikbranche hinweg einen Namen gemacht und begeistert kleine wie große Ohren gleichermaßen. Oetinger audio arbeitet mit vielen renommierten Sprecherinnen und Sprechern zusammen, zum Beispiel mit Martin Baltscheit, Laura Maire, Ulrich Noethen, Josefine Preuß, Oliver Rohrbeck, Katharina Thalbach, Jens Wawrczeck und Natalia Wörner. Das Unternehmen hat sich unter den Top Ten der Hörbuchverlage etabliert, und die Produktionen werden regelmäßig ausgezeichnet – so erhielt etwa Die Tribute von Panem mit Sprecherin Maria Koschny die Goldene Schallplatte.

IHRE AUSWAHL:
Dietl, Erhard (Text) Pusch, Bastian (Musik) Frass, Wolf (Stimme) Michaelis, Eva (Stimme) Dreke, Dagmar (Stimme) Schreier, Nadine (Stimme) Missler, Robert (Stimme) Topf, Anja (Stimme) | weitere

Ho! Ho! Ho! Was stinkt denn hier?


Vom Müllberg direkt auf den Weihnachtsmarkt, das kann natürlich nicht gutgehen. Es riecht schon nach Problemen, wenn man dort ein Mobile aus Klopapier verkaufen möchte. Die Olchis treten also den Rückzug an und treffen dabei auf eine total genervte Polizistin und auf den Weihnachtsmann aus dem Kaufhaus. Gemeinsam wird es dann aber doch noch ein cooles Fest! Spaßig, olchig, weihnachtlich: ein Hörspiel mit Songs von Bastian Pusch.

| ab 6 Jahren

Lindgren, Astrid (Text) Peters, Karl Kurt (Übersetzung) Schiff, Peter (Stimme) Ziesmer, Santiago (Stimme) Jepsen, Klaus (Stimme) Mahlau, Hans (Stimme) Rabe, Heinz (Stimme) | weitere

Band 2

Wenn die Polizei im Dunkeln tappt, dann kann nur einer helfen: Kalle Blomquist, der Meisterdetektiv. Gerade noch haben er und Eva-Lotta mit dem alten Gren gesprochen - und nun liegt er tot beim Herrenhof. Welches Geheimnis verbarg der Alte? Und wer ist der Mann in der grünen Hose, den Eva-Lotta am Tatort gesehen hat? | ab 6 Jahren

Lindgren, Astrid (Text) Heinig, Cäcilie (Übersetzung) Rohrbeck, Oliver (Stimme)

Band 1

Erster spannender Fall für Kalle Blomquist, den Meisterdetektiv! Der langweilt sich gerade zu Tode, weil er nicht in London oder Chicago ist, wo Verbrechen an der Tagesordnung sind, sondern im beschaulichen Kleinköping in Schweden! Doch dann findet er in einer alten Schlossruine eine auffällig schimmernde Perle und kurz darauf hört er von einem großen Juwelendiebstahl ... Erstmals ungekürzte Lesung des Lindgren-Klassikers, gelesen vom Hörspiel-Detektiv Nummer 1, Oliver Rohrbeck (Die drei ???). | ab 6 Jahren

Maar, Paul (Text) Mahler, Regine (Stimme) Jepsen, Klaus (Stimme) Schiff, Peter (Stimme) Paulsen, Uwe (Stimme) | weitere

Band 3

Manchmal ist Herr Taschenbier sich nicht sicher, ob es wirklich der beste aller Wünsche war, dass das Sams für immer bei ihm bleibt. Schließlich hat es keine Punkte mehr im Gesicht und kann keine Wünsche mehr erfüllen. Es ist nur noch vorlaut und gefräßig. Und dass Herr Taschenbier sich verliebt hat, passt dem Sams natürlich überhaupt nicht. Wenn es doch endlich wieder Punkte hätte! Aber das ist diesmal gar nicht so einfach, und schließlich kommt alles ganz anders. Mit den Punkten und so und überhaupt. Jedenfalls gerät Herr Taschenbier in ganz schön verrückte und turbulente Situationen,… | ab 6 Jahren

Maar, Paul (Text) Jepsen, Klaus (Stimme) Schiff, Peter (Stimme) Paulsen, Uwe (Stimme) | weitere

Band 2

Weil am Sonntag die Sonne scheint, am Montag Herr Mon zu Besuch kommt, am Dienstag Dienst ist und am Mittwoch Wochenmitte, weil es am Donnerstag donnert und am Freitag frei gibt - deswegen, aber auch nur deswegen kommt am Samstag das Sams zurück, jenes kleine rüsselnasige Wesen mit den roten Stachelhaaren, das der brave Herr Taschenbier gleich beim ersten Besuch so lieb gewonnen hat. Zum Glück hat es sich überhaupt nicht verändert, das Sams, nur dass es sich jetzt auch auf komplizierte Wunschmaschinen versteht. Und Herrn Taschenbier schließlich hilft, selbst für die Erfüllung seiner… | ab 6 Jahren