Skip to main content

Oetinger Media

Oetinger Media Verlag

Hörbar innovativ und immer gut aufgelegt

Mit dem Imprint Oetinger audio bietet die Oetinger Media GmbH anspruchsvolle Unterhaltung und Kindermusik für Hörer*innen ab zwei Jahren. Unter den Lesungen und Hörspielen finden sich viele Kinderbuchklassiker von Astrid Lindgren, Paul Maar und Erhard Dietl. Bei der Kindermusik haben Singer-Songwriter einen besonderen Stellenwert: Mit der modernen Kinderlieder-Reihe Unter meinem Bett hat sich Oetinger audio über die Kindermusikbranche hinweg einen Namen gemacht und begeistert kleine wie große Ohren gleichermaßen. Oetinger audio arbeitet mit vielen renommierten Sprecherinnen und Sprechern zusammen, zum Beispiel mit Martin Baltscheit, Laura Maire, Ulrich Noethen, Josefine Preuß, Oliver Rohrbeck, Katharina Thalbach, Jens Wawrczeck und Natalia Wörner. Das Unternehmen hat sich unter den Top Ten der Hörbuchverlage etabliert, und die Produktionen werden regelmäßig ausgezeichnet – so erhielt etwa Die Tribute von Panem mit Sprecherin Maria Koschny die Goldene Schallplatte.

IHRE AUSWAHL:
Dietl, Erhard (Text) Pusch, Bastian (Musik) Frass, Wolf (Stimme) Michaelis, Eva (Stimme) Dreke, Dagmar (Stimme) Schreier, Nadine (Stimme) Missler, Robert (Stimme) Topf, Anja (Stimme) | weitere

Ho! Ho! Ho! Was stinkt denn hier?


Vom Müllberg direkt auf den Weihnachtsmarkt, das kann natürlich nicht gutgehen. Es riecht schon nach Problemen, wenn man dort ein Mobile aus Klopapier verkaufen möchte. Die Olchis treten also den Rückzug an und treffen dabei auf eine total genervte Polizistin und auf den Weihnachtsmann aus dem Kaufhaus. Gemeinsam wird es dann aber doch noch ein cooles Fest! Spaßig, olchig, weihnachtlich: ein Hörspiel mit Songs von Bastian Pusch.

| ab 6 Jahren

Maar, Paul (Text) Mahler, Regine (Stimme) Schiff, Peter (Stimme) Paulsen, Uwe (Stimme) Simonischek, Peter (Stimme) | weitere

Band 4

Martin Taschenbier ist der Viertkleinste in der Klasse und der Zweitschwächste. In puncto Schüchternheit nimmt er sogar den ersten Platz ein. Dabei wäre er so gern wie die anderen. Aber Martin traut sich einfach nichts. Bis er nach den Weihnachtsferien mit der Klasse zum Skilaufen fährt und das Sams kennen lernt, ein vorlautes, respektloses Wesen, das sich von nichts und niemandem einschüchtern lässt und auf geheimnisvolle Weise Wünsche erfüllen kann. Martins größten Wunsch, ein anderer zu sein, kann das sams zwar nicht erfüllen, aber es hilft ihm, mutiger und selbstbewusster zu werden.… | ab 6 Jahren

Maar, Paul (Text) Mahler, Regine (Stimme) Jepsen, Klaus (Stimme) Schiff, Peter (Stimme) Paulsen, Uwe (Stimme) | weitere

Band 3

Manchmal ist Herr Taschenbier sich nicht sicher, ob es wirklich der beste aller Wünsche war, dass das Sams für immer bei ihm bleibt. Schließlich hat es keine Punkte mehr im Gesicht und kann keine Wünsche mehr erfüllen. Es ist nur noch vorlaut und gefräßig. Und dass Herr Taschenbier sich verliebt hat, passt dem Sams natürlich überhaupt nicht. Wenn es doch endlich wieder Punkte hätte! Aber das ist diesmal gar nicht so einfach, und schließlich kommt alles ganz anders. Mit den Punkten und so und überhaupt. Jedenfalls gerät Herr Taschenbier in ganz schön verrückte und turbulente Situationen,… | ab 6 Jahren

Maar, Paul (Text) Mahler, Regine (Stimme) Schiff, Peter (Stimme)

Band 1

Herr Taschenbier ist ein ängstlicher Mensch. Er fürchtet sich vor seiner Zimmerwirtin, vor seinem Chef und überhaupt vor allen Leuten, die schimpfen und befehlen - bis ihm eines Samstags ein Sams über den Weg läuft und kurzerhand beschließt, bei ihm zu bleiben. Das Sams ist ein furchtloses, ja beinahe respektloses Wesen, das sich von nichts und niemandem einschüchtern lässt, das überall freche Bemerkungen macht und zurückschimpft, wenn andere schimpfen. Herrn Taschenbier ist das anfangs furchtbar peinlich und er versucht auf alle möglichen Arten, das Sams wieder loszuwerden.Aber seltsam:… | ab 6 Jahren