Skip to main content

Igel Records

SORTIEREN
NACH
ANSICHT
ANSICHT
FILTER
Gawlich, Cathlen (Gelesen von) Schmöle, Arndt (Gelesen von)

Die 500 genialsten Rekorde

Ob in der Natur, im Weltraum, im Alltag oder bei Sportveranstaltungen – überall werden jedes Jahr neue Weltrekorde aufgestellt und von Guinness World Records ausgezeichnet. Die 500 interessantesten, verrücktesten und unglaublichsten dieser Rekorde des letzten Jahres findet man in der Hörbuchausgabe für 2022. Die Umsetzung mit Tonausschnitten aus Film, TV und Musik, atmosphärischen Sound-Effekten und den facettenreichen Sprechern macht die berühmte Faktensammlung zu einem einzigartigen Hörerlebnis. | ab 8 Jahren

Stohner, Anu (Text von) Wilson, Henrike (Illustriert von) Ptok, Friedhelm (Gelesen von)

Band 2

Der Zauberer Zack will mal wieder ausprobieren, ob er besser zaubern kann, als die Hexen hexen können. Einem solchen Wettbewerb müssen sich die Hexen alle 99 Jahre stellen. Diesmal fordert der Zauberer ausgerechnet die kleine Schusselhexe heraus – dabei ist sie doch noch so jung! Erst 88! Und so schusselig! Ob das gut geht? | ab 4 Jahren

Neuschaefer, Katharina (Text von) Kaempfe, Peter (Gelesen von) Dehler, Thomas (Gelesen von) von der Burg, Viola (Gelesen von) Glemnitz, Reinhard (Gelesen von) | weitere

Großbritannien im Jahr 542 nach Christus: König Artus ist tot – gefallen in der Schlacht von Camlann. Die Tafelrunde existiert nicht mehr und im Land herrschen Krieg und Elend.
Zu dieser Zeit schließen sich Merlin und Morgaine le Fay sowie die Ritter Sir Lancelot und Sir Bors zusammen, um eine neue Tafelrunde zu gründen. Sie machen sich auf die Suche nach den Rittern, die einst König Artus dienten und erfahren dabei von gewagten Abenteuern und gefährlichen Aufgaben, die diese Ritter zu bestehen hatten: Kämpfe gegen das Böse und Übernatürliche, gegen Geister und Magie …
| ab 7 Jahren

Neuschaefer, Katharina (Text von) Maire, Laura (Gelesen von)

Britannien im 5. Jahrhundert nach Christus. Machtkämpfe um den Thron erschüttern das Land. Dem unbekannten Jüngling Artus gelingt es als Einzigem, ein Schwert aus einem Felsblock zu ziehen, und dadurch der neue König zu werden.
In die Geschichtsbücher geht König Artus als Gründer der sagenhaften Tafelrunde ein, als tapferer Kämpfer und gerechter Herrscher. Aber war er das wirklich? Artus' Halbschwester Morgane le Fay, seine Gemahlin Ginevra, der uneheliche Sohn Mordred und der weise Merlin scheinen einen anderen Artus gekannt zu haben. Und welche Rolle spielten sie selbst… | ab 7 Jahren