Skip to main content

ellermann

Ellermann Verlag

Glück im Alltag

Als literarischer Verlag 1934 gestartet hat sich ellermann im Laufe seiner Historie zu einem Spezialisten im Bereich Vorlese-Medien entwickelt. Bücher und Produkte von ellermann machen die wertvolle Vorlesezeit mit Kindern zu einem der schönsten Momente des Tages. Im turbulenten Alltag liefert die Vorlesezeit mit ellermann einen Moment zum Innehalten und Loslassen, zum Spaßhaben und Erleben, zum Glücklichsein. Ob in den eigenen vier Wänden, in der Kita, der Schule oder unterwegs – ellermann Bücher und Produkte sind immer an der Seite der Kinder und geben ihnen ein Gefühl von Geborgenheit, Nähe und Zuhause.

IHRE AUSWAHL:
Schreiber, Chantal (Text) Hardt, Iris (Illustration)

Band 2

Gespenster? Gibt’s doch nicht! Fanndis ist sich da ganz sicher. Ihr Bruder Jon weniger. Als Fanndis sich deswegen über ihren Bruder lustig macht und wieder mal ein Streit im Anmarsch ist, fällt Opa Valdi eine Geschichte von den beiden Fohlen Kappi und Skoppa ein: zwei Islandponys, die unterschiedlicher nicht sein könnten und doch die besten Freunde sind. Opa Valdi erzählt, wie sie einen kleinen Geysir fanden, ein Lämmchen vor einem isländischen Wassergespenst beschützten und Kappi ganz schön mutig war …
Ein spannendes und lustiges Abenteuer für alle Pferdefans und kleine… | ab 4 Jahren

Schütze, Andrea (Text) Sieverding, Carola (Illustration)

Frühling im Honigkuchenwald! Und das neue Jahr beginnt gleich mit einem großen Fest: Die Zwillinge Lasse und Bosse haben Geburtstag. Doch dann entdecken die beiden an einer gefährlichen Stelle im Wald einen verletzten Wanderer. Erst glaubt ihnen niemand. Doch dann eilen die vier wilden Waldhelden herbei und machen sich gemeinsam mit Lasse und Bosse an die Rettung – und machen dabei eine doppelt überraschende Entdeckung! | ab 4 Jahren

Ameling, Anne (Text) Breitenöder, Julia (Text) Hardt, Iris (Illustration) Ishida, Naeko (Illustration) | weitere

3-5-8 Minutengeschichten

Drachen, Zauberer, Roboter und Prinzessinnen: In diesem Sammelband wimmelt es nur so von fantasievollen Texten voller zauberhafter Ideen und magischer Geschöpfe! 42 spannende und lustige Geschichten über kleine Feen, fliegende Elefanten, eine mutige Räuberhauptfrau, Mondmomme und andere fantastische Wesen.
Dabei können sich Kinder und Eltern aussuchen, ob sie drei, fünf oder acht Minuten lesen möchten. Ein Buch, das in jede Lücke des oft so vollen Alltags passt. | ab 3 Jahren

Michels, Tilde (Text) Michl, Reinhard (Illustration)

In einer eisigen Winternacht klopft es bei dem Jäger Wanja an der Tür: Ein frierender Hase bittet um Zuflucht und wird natürlich eingelassen. Doch dann folgen ihm ein wenig später noch ein Fuchs und ein Bär. Kann das gut gehen? Die Tiere versprechen Wanja, untereinander Frieden zu halten. Und als er am nächsten Morgen aufwacht, denkt er, er hätte alles nur geträumt. Doch dann sieht er die Spuren im Schnee … | ab 4 Jahren

Scheller, Anne (Text) Heger, Lena (Illustration)

Vorlesegeschichten für neugierige Kinder

Hier können nicht nur Kinder etwas lernen! In ganz unterschiedlichen Vorlesegeschichten beantwortet das Buch spielerisch alle Fragen rund um das Thema Weihnachten: Warum feiern wir Weihnachten? Was bedeutet Advent? Und wer war eigentlich dieser Nikolaus? Ohne den zeitlichen Druck eines „Kalenderbuchs“ mit 24 Kapiteln kann man sich mit diesem Buch auf altersgerechte und unterhaltsame Weise nicht nur auf die Weihnachtszeit einstimmen und sie wunderbar begleiten, sondern hat auch am Ende der festlichen Tage noch viel Spaß damit.


In der Reihe ebenfalls…

| ab 4 Jahren

Ameling, Anne (Text) Parciak, Monika (Illustration)

In der Advents- und Weihnachtszeit gibt es so viel Spannendes zu erleben: Julian kann kaum glauben, dass Herr Huber von nebenan ganz allein Heiligabend feiern wird. Aber er hat schon die Idee für eine tolle Weihnachtsüberraschung. Und Paul? Der hat die Hoffnung auf einen Sieg beim Schlittenrennen schon fast aufgegeben, da bietet plötzlich der Weihnachtsmann seine Hilfe an. | ab 3 Jahren

von Klitzing, Maren (Text) Vavouri, Elisa (Illustration)

Das kleine Storchenkind August lebt mit seinen beiden älteren Geschwistern auf dem Dach eines Hauses in Norddeutschland. Dort fühlen sie sich wohl und sie mögen die Menschenfamilie, die in dem Haus unter ihnen lebt. Doch die Nächte werden kühler, die Storcheneltern unruhig: Eines Tages machen sich die Störche auf den Weg in den Süden. Auf ihrer langen Reise von Europa bis nach Afrika überwinden sie Gefahren und erleben kleine und große Abenteuer, bis sie endlich ihr Winterquartier erreichen.


Entstanden in Zusammenarbeit mit der NAJU, der… | ab 5 Jahren