Skip to main content

ellermann

Ellermann Verlag

Glück im Alltag

Als literarischer Verlag 1934 gestartet hat sich ellermann im Laufe seiner Historie zu einem Spezialisten im Bereich Vorlese-Medien entwickelt. Bücher und Produkte von ellermann machen die wertvolle Vorlesezeit mit Kindern zu einem der schönsten Momente des Tages. Im turbulenten Alltag liefert die Vorlesezeit mit ellermann einen Moment zum Innehalten und Loslassen, zum Spaßhaben und Erleben, zum Glücklichsein. Ob in den eigenen vier Wänden, in der Kita, der Schule oder unterwegs – ellermann Bücher und Produkte sind immer an der Seite der Kinder und geben ihnen ein Gefühl von Geborgenheit, Nähe und Zuhause.

IHRE AUSWAHL:
Ley, Riccarda (Text) Kaiser, Natasa (Illustration)

16 Kraftsätze und Geschichten für mehr Achtsamkeit in der Familie

16 kindgerechte handgeletterte Kraftsätze verbunden mit einer passenden und wunderschön illustrierten Vorlesegeschichte sowie kleinen Übungen laden dazu ein, sich selbst und anderen gegenüber achtsamer zu sein, sowie sich und andere positiv zu bestärken.


Im Anhang befinden sich 32 schöne Karten mit den Kraftsätzen zum Heraustrennen, Verschenken, als kleine Erinnerungshilfe zum Achtsam-Sein, zum auf den Frühstückstisch oder Nachttisch stellen, zum Mitgeben usw.

| ab 4 Jahren, Für Kinder und Erwachsene

Schütze, Andrea (Text) Weinmann, Julia (Illustration)

Komm mit auf die Reise, es wird eine schöne, leise ... Kuschel dich schön ein, mach die Augen zu, Fanta der kleine Sievogel wartet schon auf dich und möchte mit dir auf Reisen gehen. Erkundet gemeinsam seine malerische Herbstwelt mit Orten voller Ruhe, Kraft und Zuversicht. Gestärkt mit diesen ganz besonderen Eindrücken und sicher und geborgen fällt das Einschlafen gar nicht schwer. Zum Abschied schenkt Fanta dir noch ein seiner Regenbogenküsschen. In deinen Träumen wirst du ihn wiedersehen. | ab 3 Jahren

Köhler, Ilka (Text) Kaiser, Natasa (Illustration)

30 Bewegungsspiele zum Schleichen, Klettern, Kugeln, Schlängeln

30 schön illustrierte Karten mit Bewegungsspielen zum Thema Dschungeltiere. Jede Karte bietet je nach Tier unterschiedliche Arten sich zu Bewegen, zu Spielen und Auszutoben. Am Schluss werden die wilden Affen, schlängelnden Schlangen und schleichenden Tiger mit einer Entspannungsübung wieder in die Ruhe geholt. Zwei Karten beinhalten eine Anleitung und eine Einführung zum Thema Bewegungsspiele von der Autorin. | ab 3 Jahren

Sprater, Florian (Text) Kaiser, Natasa (Illustration)

Spielerisch zu mehr Achtsamkeit

Dieses ganz besondere Yoga-Spiel kombiniert das beliebte Prinzip des Memo-Spiels mit dem Aspekt Vorlesen. Insgesamt können 16 Yogapositionen gefunden und geübt werden. Die zusammengehörenden Pärchen bestehen aus der Abbildung einer Yogaübung und dem Tier, welches die Yogaübung symbolisiert. Deckt man die Abbildung eines Hasens auf, muss man die entsprechende Yogaposition finden und umgekehrt. Hat man ein Pärchen gefunden, liest man die zugehörige Geschichte oder den Reim aus dem beiliegenden Heft vor und führt die Yogaübung aus. Für alle, die mehr wollen, bringen sechs zusätzliche… | ab 3 Jahren

Schütze, Andrea (Text) Sieverding, Carola (Illustration)

Diese Vier helfen dir!
Es raschelt. Es knackt. Dieser Wald birgt ein Geheimnis: Vier heldenhafte Tierkinder, mit großen Herzen und kuschelweichem Fell, sind immer bereit, jedem Kindergartenkind bei kleinen und großen Sorgen zur Seite zu stehen.
Erster Alarm für das tierische Einsatzkommando: Der kleine Diego mag nicht in den neuen Waldkindergarten gehen und hat Heimweh. Gut, dass Rufus, Poppy, Mikkel und Flora ihm einen „Waldkalender“ bauen, der alle halbe Stunde ein Geschenk enthält. | ab 4 Jahren

Schmitt, Petra Maria (Text) Orosz, Susanne (Text) Vogel, Heike (Illustration)

Vorlesegeschichten für neugierige Kinder

Warum, warum? Wer nicht fragt, bleibt dumm! Kommen Meerschweinchen echt aus dem Meer? Warum glühen Glühwürmchen? Und wieso bekommen wir Gänsehaut? Wer kann auf solche Kinderfragen schon spontan antworten? Wie gut, dass es immer neue Bände der Bestseller-Reihe mit in Vorlesegeschichten verpacktem Sachwissen gibt, die auch uns Große begeistern.


In der Reihe ebenfalls erschienen:




  • Warum brauchen Haie keinen Zahnarzt?


| ab 5 Jahren

Wich, Henriette (Text) Hansen, Christiane (Illustration) Weber, Mathias (Illustration) Cordes, Miriam (Illustration) Henn, Astrid (Illustration) Rachner, Marina (Illustration) | weitere

Ich bin erst zwei und schon dabei!
Was gibt es Schöneres für die Allerkleinsten, als kurze Vorlesegeschichten aus ihrem Kinderalltag? Von der kleinen Alina, die in die Kita geht, Felix und seinem Bollerwagen-Ausflug, Manuel, der sich auf seine Freunde und seine Ritterburg freut … Ein Geschichtenband, der zum Kuscheln anregt, mit Reimen und Liedern zum Lauschen, Staunen und glücklich Einschlafen.
| ab 2 Jahren

Inkiow, Dimiter (Text) Reiner, Walter (Illustration) Reiner, Traudl (Illustration)

Ein Geschwisterstreich kommt selten allein.
Sparschweine heimlich vertauschen? Flöhe dressieren (und ausbüxen lassen)? Ponys mit Strohhüten füttern? Klara und ihr Bruder sind um keinen Streich verlegen. Logisch, als Geschwister hat man ja auch viel Zeit zusammen. Das ist wie Freunde, die immer da sind. Da kann man sich den herrlichsten Mist ausdenken, zum Beispiel so lange von Mamas Torte naschen, bis man sie auch gleich ganz aufessen kann. Der Kinderbuchklassiker von Dimiter Inkiow. Mit drei bisher unveröffentlichten Geschichten. | ab 5 Jahren

Schütze, Andrea (Text) Kraus, Tina (Illustration)

Passt in die klitzekleinste Feen-Tasche.
Im berühmten Zauberwald, wo Maluna Mondschein, die mutige kleine Gutenacht-Fee mit dem großen Beschützerherz wohnt, geschehen wundersame Dinge. In hellen Vollmondnächten tanzen die Feen um die Wette, innerhalb von Minuten wird aus Sommersonne ein Schneesturm und im See tummeln sich Nixen, die vormachen, wie Schwimmen geht. Typisch Zauberwald eben.

Inhalt:
Maluna Mondschein und das rosarote Geheimnis
Maluna Mondschein – Feentanz im Zauberwald
Maluna Mondschein und das Feengeschenk | ab 4 Jahren

Roca, Elisenda (Text) Bonilla, Rocio (Illustration) Bachhausen, Ursula (Übersetzung)

In unserem Viertel wohnt die Welt
Violetta und ihr Hund Struppi leben in einem bunten Viertel: Alle hier sind wie eine große Familie. Die Kinder aus dem Blumenladen, die mit den beiden Konditor-Papas, die chinesischen Kinder vom Asiashop, die der Musiker. Und alle zusammen packen mit an, als ein großes Nachbarschaftsfest vor der Tür steht. Ein Bilderbuch so bunt und vielfältig wie die Wirklichkeit.
| ab 3 Jahren

Grimm, Jacob und Wilhelm (Text) Schulze, Marc-Alexander (Illustration)

25 auf einen Streich
Direkt aus „den alten Zeiten, wo das Wünschen noch geholfen hat“ kommt dieses wunderschöne Hausbuch der Grimms Märchen. Mit dem Froschkönig und Aschenputtel, Rapunzel, Schneewittchen, den Bremer Stadtmusikanten, Rotkäppchen, Rumpelstilzchen und insgesamt 25 der beliebtesten Märchen kindgerecht illustriert zum Vorlesen und Angucken. | ab 5 Jahren

Ameling, Anne (Text) Linnekuhl, Elias (Illustration)

Ein Freund, ein guter Freund …
Rumpelriese oder Zwurbelzwerg? Drei Minuten oder acht? Dieses Buch wird überall Freunde finden. Denn es enthält 21 lustig-fantasievoll-berührende Geschichten über Freundschaft, Zusammenhalt, über Maus und Krähe, die Freunde werden und Mädchen, die füreinander weite Entfernungen überbrücken. Und das in genau der Vorleselänge, die man sich gerade wünscht.
| ab 4 Jahren

Ameling, Anne (Text) Bierkandt, Julia (Illustration)

Montag Ritter, Dienstag Drache und nächste Woche Ponyhof
Auf Burg Löwentatz leben Johann, seine Eltern Lutz und Irmel, Pater Jeronimus, Magd Marlein, Knappe Wenzel und Pferd Rosakante. Und an jedem der sieben Wochentage erobert einer der sieben Burgbewohner das kleine Zuhörerherz mit einer Geschichte: vom Zauberschwert, von den Räubern, von Gauklern, vom Schummeldrachen … | ab 4 Jahren