Skip to main content

ellermann

Ellermann Verlag

Glück im Alltag

Als literarischer Verlag 1934 gestartet hat sich ellermann im Laufe seiner Historie zu einem Spezialisten im Bereich Vorlese-Medien entwickelt. Bücher und Produkte von ellermann machen die wertvolle Vorlesezeit mit Kindern zu einem der schönsten Momente des Tages. Im turbulenten Alltag liefert die Vorlesezeit mit ellermann einen Moment zum Innehalten und Loslassen, zum Spaßhaben und Erleben, zum Glücklichsein. Ob in den eigenen vier Wänden, in der Kita, der Schule oder unterwegs – ellermann Bücher und Produkte sind immer an der Seite der Kinder und geben ihnen ein Gefühl von Geborgenheit, Nähe und Zuhause.

IHRE AUSWAHL:

Autor

Schaudinn, Jasmin (Autor) Rath, Tessa (Illustrator)

Wim ist halb fünf und lebt mit seiner älteren Schwester Ella und seiner Mutter in einem Mehrfamilienhaus in der Stadt. Egal, ob er mit Ella und seiner Freundin Zeynep zum Kindergarten geht, das Einkaufszentrum besucht oder mit dem Bus fährt – bei Wim ist immer etwas los und jeder Tag bringt ein neues Abenteuer. Wie gut, dass sie jetzt einen Wochenkreis haben, da kann man immer sehen, welcher Tag gerade ist und was so ansteht. Ein wunderbarer Begleiter durch eine besondere Woche für Wim, seine Freunde und die Hausbewohner! | ab 4 Jahren

Wich, Henriette (Autor) Rath, Tessa (Illustrator)

Familienspaß von Montag bis Sonntag: Jeder Tag ein Abenteuer.
Försterin Andrea lebt mit ihrem Mann, ihren Kindern, der Oma und Dackel Lolli im 7-Eichen-Wald. Dort erlebt die Familie an jedem Tag der Woche ein anderes Abenteuer: Am Montag verhindert Lolli einen Waldbrand. Am Dienstag entdecken die Kinder einen Fuchsbau. Am Mittwoch kommt der Waldkindergarten vorbei. Am Donnerstag spielt ein Baum eine ganz besondere Rolle. Und auch Freitag, Samstag und Sonntag stecken voller Abenteuer. Langweilig wird es also nie. | ab 4 Jahren

Matysiak, Mascha (Autor) Rath, Tessa (Illustrator) Sieverding, Carola (Illustrator)

Zum ersten Mal übernachtet Samira bei Oma und Opa. Dazu braucht’s Mut – und eine tolle Kuschelhöhle, die Opa baut. Familie Eichhörnchen macht sich bereit für den Winterschlaf. Wie wichtig Schlafen ist, lernt Max in der nächsten Geschichte: Mama hat Fieber. Max weiß, was zu tun ist: Mama muss schlafen – und schon am Morgen ist sie wieder gesund. Ja, auch den murmeltiermüden Bewohnern des Zoos fallen in diesen warm erzählten und reich bebilderten Gutenachtgeschichten die Augen zu. Vorlesegeschichten für die Allerkleinsten mit Pappseiten und runden Ecken für kleine Kinderhände. | ab 2 Jahren