Skip to main content

Dressler

Dressler Verlag

Profil Dressler Verlag

Du schaffst das, Cilly!

Stell dir vor, du bist Anfang 20, du liest gerne und wirst Volontärin in einem belletristischen Verlag. Plötzlich jedoch ist deine Chefin weg. Sie hat aus Angst um Leib und Leben das Land verlassen müssen. Und nicht nur sie ist in Gefahr, sondern auch die Autoren des Verlags, dessen Geschäftsführung jetzt dir übertragen wird. Sogar der Name des Verlags wird seines "jüdischen Hintergrunds" wegen verboten. Der neue Namensgeber bist jetzt du.

Vom Bau zum Buch.

So in etwa mag es Cecilie - Cilly - Dressler (1905 – 1978) ergangen sein. Sie war die Tochter eines Bauunternehmers aus Potsdam und arbeitete zunächst im väterlichen Betrieb. Dem Bau zog sie dann aber die Bücher vor und absolvierte eine Lehre in einer Buchdruckerei in Leipzig. 1929 fing sie als Volontärin bei Edith Jacobsohn im angelsächsisch orientierten Verlag Williams & Co. an. Edith Jacobsohn war eine schillernde Persönlichkeit, in deren literarischem Salon kluge und kritische Geister wie Kurt Tucholsky, Carl von Ossietzky, Hermann Kesten, Arnold Zweig und andere Autoren der Weltbühne zusammenkamen. Sie war es auch, die Erich Kästner zu seinem ersten Kinderbuch ermutigte: EMIL UND DIE DETEKTIVE. Mit der Machtergreifung der Nationalsozialisten floh die Jüdin Edith Jacobsohn ins Ausland und übertrug das Verlagsgeschäft ihrer Mitarbeiterin Cecilie Dressler.

Bewegende Inhalte nach einer bewegenden Zeit.

Nach dem Zweiten Weltkrieg erhielt Cecilie Dressler 1945 als eine der Ersten eine Verlagslizenz in Berlin. In dem seit 1941 nach ihr benannten Verlag führte sie die Linie  von Edith Jacobsohn mit den Kinderbüchern von Erich Kästner fort und publizierte vor allem mit englischen Kinderbüchern und Klassikern anspruchsvolle, bewegende Literatur, die jungen Menschen andere, unkonventionelle und herausfordernde Leseerfahrungen bietet.

Eine sichere Zukunft für Dressler.

1971 verkaufte die 66-jährige Cecilie Dressler ihren Verlag an den Oetinger Verlag, dem sie seit langen Jahren freundschaftlich verbunden war. Der Fokus auf Werke, die sprachlich wie optisch eingefahrene Muster verlassen, bleibt bestehen. Und so prägen neben internationalen Kinderklassikern wie Huckleberry Finn oder Mary Poppins weltweit ausgezeichnete Autoren wie Cornelia Funke, Sabine Ludwig, Martin Baltscheit und viele weitere das Profil des Dressler Verlags.

IHRE AUSWAHL:

Autor

Verlag

Frixe, Katja (Autor) Prechtel, Florentine (Illustrator)

Schokotörtchen für alle!

Band 3

Geburtstagszauber! Clara ist total aufgeregt: Gemeinsam mit Frau Eule und ihrem Freund Leo plant sie ihre Geburtstagsparty, natürlich im zauberhaften Wunschbuchladen. Doch dann muss Frau Eule verreisen und Monsieur Hibou, ihre französische Vertretung, stellt den ganzen Buchladen um, hat eine zickige Perserkatze, eine geheimnisvolle Kristallkugel und statt Schokotörtchen gibt es Baguette mit Stinkekäse! Allerhand… | ab 8 Jahren

Ludwig, Sabine (Autor) Kreitz, Isabel (Illustrator)

Die Tür bleibt zu, das Herz geht auf! Mama und Papa haben das Wohnzimmer voll Besuch, und Oskar soll endlich schlafen. »Die Tür bleibt ZU!«, ruft Mama. Aber Oskar hat doch Durst. Und Hunger. Und langweilig ist ihm auch. Da springen plötzlich ein Kellner mit heißem Kakao aus dem Schrank, eine Köchin mit leckerem Guglhupf, ein Musikant. Und irgendwie kommen die uns alle sehr bekannt vor. Nach so viel Aufregung schläft… | ab 4 Jahren

Oppel, Kenneth (Autor) Staisch, Wolfgang (Illustrator)

Wer sucht, der findet? Zwei junge Menschen im Westen Amerikas, zwei verfeindete Familien von Wissenschaftlern und eine große Liebe, die nicht sein darf. Rachel Cartland will Professorin werden, Paläontologe wie ihr berühmter Vater. Leider kommen ihr die veralteten Vorstellungen ihrer Familie dazwischen. Und dann ist da auch noch Samuel Bolt: Der hat nicht nur einen rivalisierenden Wissenschaftler als Vater, sondern… | ab 14 Jahren

Angelini, Josephine (Autor)

Tränenpfad

Band 2

Zwischen den Welten, mitten ins Herz.

Mit letzter Kraft rettet sich Lily aus dem »Crucible«-Reich zurück in das reale Salem. An ihrer Seite ist Rowan, der sich in die neue Welt und in Lily verliebt. Doch die mächtige Lillian zwingt Lily zur Rückkehr, die nun lernt, zwischen den Welten zu wandeln und angesichts von Katastrophen und Zerstörung immer mehr wie Lillian wird. Zuviel für Rowan und… | ab 14 Jahren

Goslee, S.J. (Autor)

Alles cool und dann fällt dir dein Herz vor die Füße. Noch vor ein paar Tagen war Mikes Leben ziemlich in Ordnung und Lisa seine Freundin. Er hatte seine Kumpel, eine sehr schlechte Band und Tim Wallace war der schlimmste Typ der Welt, klare Verhältnisse, alles ganz locker. Und jetzt? Überall Chaos! Lisa hat Schluss gemacht, ist aber trotzdem noch seine beste Freundin. Statt Bandproben hat Mike jetzt Abschlussball-… | ab 14 Jahren

Cooper, Abby (Autor) Kopp, Susanne (Illustrator)

Wenn Worte unter die Haut gehen! Die zwölfjährige Elyse wurde mit einem besonderen Phänomen geboren: Jedes Wort, das jemand über sie sagt, erscheint auf ihrer Haut. Früher hat sie das nie gestört, als ihre beste Freundin jedoch lieber mit den "coolen Mädchen abhängt", erscheinen plötzlich Worte wie "Freak" oder "Verliererin". Doch auch andere Überraschungen erreichen Elyse: geheimnisvolle blaue… | ab 10 Jahren

Tienti, Benjamin (Autor) Jung, Barbara (Illustrator)

Einer ist immer besonders

Tja, manchmal ist das Leben etwas bunter: Hani Salmani (nein, nicht Salami) ist zwölf, hat einen kleinen Bruder, ihre Mama ist verschwunden und ihr Papa schneidet im Friseursalon von Onkel Ibo Haare, während der krummen Geschäften nachgeht. Als Hani herausfindet, dass ihre Mama im Gefängnis sitzt und Onkel Ibo wohl schuld daran ist, fasst sie einen verrückten Plan. Zum Glück hilft ihr Sozialarbeiterin Mira, und am… | ab 10 Jahren

Tienti, Benjamin (Autor) Jung, Barbara (Illustrator)

Einer ist immer besonders

Tja, manchmal ist das Leben etwas bunter: Hani Salmani (nein, nicht Salami) ist zwölf, hat einen kleinen Bruder, ihre Mama ist verschwunden und ihr Papa schneidet im Friseursalon von Onkel Ibo Haare, während der krummen Geschäften nachgeht. Als Hani herausfindet, dass ihre Mama im Gefängnis sitzt und Onkel Ibo wohl schuld daran ist, fasst sie einen verrückten Plan. Zum Glück hilft ihr Sozialarbeiterin Mira, und am… | ab 10 Jahren

Junge, Tobias Rafael (Autor) Andersen, Nils (Illustrator)

Das Logbuch

Logbuch-Eintrag: Schulschiff verschollen Mysteriöser Erpresser! Ein Schulschiff voller Jugendlicher mitten auf dem Indischen Ozean. Nacht für Nacht verschwinden die Erwachsenen und ein grausamer Erpresser zwingt die Schüler zu terroristischen Aufgaben. Und tatsächlich: bald taucht die erste Leiche auf, eine der Lehrerinnen. Was hat das mysteriöse Marburg-Virus im verseuchten Wasser damit zu tun? Und welche Rolle… | ab 12 Jahren

Frixe, Katja (Autor) Prechtel, Florentine (Illustrator)

Der hamsterstarke Harry

Band 2

Neues aus dem Wunschbuchladen: So viel Magie wie nie! Bei Clara und ihren Freunden vom Wunschbuchladen ist die Aufregung groß, denn ein Talentwettbewerb hält die ganze Stadt in Atem. Nur Claras Freund Leo (sonst immer für seine Spitzenlaune bekannt) ist mürrisch und streitsüchtig. Zum Glück finden die Freunde einen schlauen Weg, sein Problem zu lösen. Nun können sie sich endlich dem Rätsel um den merkwürdigen Hamster… | ab 8 Jahren

Frixe, Katja (Autor) Prechtel, Florentine (Illustrator)

Band 1

Furchtbar, wenn die beste Freundin in eine andere Stadt zieht! Wie gut, dass Clara noch Frau Eule und ihren Buchladen hat. Umgeben von all ihren Lieblingsbüchern, dem reimenden Kater Gustaf und dem sprechenden Spiegel Herrn König fühlt sie sich nicht so allein. Ganz besonders nicht in kuscheligen Mondscheinlesenächten. Denn wie sagt Frau Eule so schön: "Heute ist kein Tag für schlechte Laune!"
… | ab 8 Jahren

Chidolue, Dagmar (Autor)

Der Stephansdom und Schloss Schönbrunn, tellergroße Schnitzel und Mozarts berühmte Zauberflöte als Marionetten-Theater: In Wien kommt Millie aus dem Staunen gar nicht mehr heraus. Ob sie sich wohl traut, eine Rundreise mit dem berühmten
Riesenrad im Prater zu machen? Wien ist unbedingt eine Reise wert!

Leseanfänger, vor allem Mädchen ab 6 Jahren, lieben die Millie-Bücher mit… | ab 6 Jahren

Funke, Cornelia (Autor) Offermann, Andrea (Illustrator)

Jon Whitcroft hat es nicht leicht. Seine Mutter und ihr neuer Freund haben ihn auf ein Internat nach Salisbury geschickt: strömender Regen, dunkle Gemäuer und fremde Gesichter bestimmen seine Tage. Damit nicht genug! In der sechsten Nacht erscheinen urplötzlich drei Geister unter seinem Zimmerfenster und starren zu ihm hinauf. Zum Glück gibt es jemanden in Salisbury, der sich mit Geistern auskennt.
… | ab 10 Jahren

Neerlin, Mette Eike (Autor) Horstschäfer, Felicitas (Illustrator)

Lebe lieber ungewöhnlich! Das Leben der 15-jährigen Honey ist mit ihrer skurril-chaotischen Familie schon kompliziert genug. Daher bemüht sie sich, möglichst wenig aufzufallen und widerspricht so gut wie nie. Das führt zwar zu einigen Missverständnissen und Problemen, aber auch zu einer ganz besonderen Freundschaft mit dem krebskranken Marcel. Durch ihn findet Honey zu ihrer eigenen Stimme und ins Leben hinein.
| ab 12 Jahren

Schmid, Susan Maupin (Autor) Prechtel, Florentine (Illustrator)

Die Schmetterlingsprinzessin

Band 2

Prinzessin Mariposa und alle Bewohner ihres Schlosses schweben in großer Gefahr! Ein hinterhältiger Prinz will die Reichtümer der Prinzessin stehlen und zu allem Überfluss auch noch die steinernen Drachen, die auf dem Dach des Schlosses schlafen, zum Leben erwecken. Das Dienstmädchen Darling ist die Einzige, die das verhindern kann. Doch wie rettet man eine Prinzessin vor einem Drachen? Ganz klar, hier können nur die… | ab 9 Jahren

Angelini, Josephine (Autor)

Rowan

Noch immer denkt Rowan jeden Tag an seine große Liebe. Doch Lilian hat seinen Vater ermordet und ist seitdem spurlos verschwunden. Plötzlich taucht sie wieder auf, behauptet aber, ihn nicht zu kennen. Auch ihre Kleidung wirkt fremdartig. Spielt sie ein böses Spiel mit ihm? Oder kommt das Mädchen tatsächlich aus einer Parallelwelt?
Und vor allem: Hat Rowans und Lilians Liebe noch eine Chance?
… | ab 14 Jahren

Lagerlöf, Selma (Autor)

Wichtel ärgern ist keine gute Idee! Das merkt Nils Holgersson schnell, als er zur Strafe selbst in ein Wichtelmännchen verwandelt wird. Kaum geschehen, fliegt er auch schon mit Akka von Kebnekajses Gänseschar ins nördliche Lappland und erlebt viele spannende Abenteuer.

Dressler-Klassiker in hochwertiger Neuausgabe. | ab 10 Jahren

Schmid, Thomas (Autor) Skibbe, Edda (Illustrator)

Mit Graffitipower!

Unerhört! Die coole neue Mitschülerin Fanny zieht Grottenolm Oles Aufmerksamkeit auf sich. Insgeheim ist zwar auch Lilly fasziniert von dieser lässigen Graffiti-Sprayerin, sieht allerdings ihre gewohnte Bandenwelt in Gefahr. Doch als plötzlich das Leben von Bandenhund Sneaker auf dem Spiel steht, sind die Streitigkeiten vergessen.

Elfter Band der beliebten Kultserie "Die Wilden Küken… | ab 10 Jahren

Funke, Cornelia (Autor) Funke, Cornelia (Illustrator)

Die Feder eines Greifs

Band 2

Der Drachenreiter kehrt zurück: Fortsetzung von Cornelia Funkes erfolgreichstem Kinderroman! Zwei Jahre nach ihrem Sieg über Nesselbrand erwartet Ben, Barnabas und Fliegenbein ein neues Abenteuer: Der Nachwuchs des letzten Pegasus ist bedroht! Nur die Sonnenfeder eines Greifs kann ihre Art noch retten. Gemeinsam mit einer fliegenden Ratte, einem Fjordtroll und einer nervösen Papageiin reisen die Gefährten nach… | ab 10 Jahren

Ludwig, Sabine (Autor) Kreitz, Isabel (Illustrator)

Band 2

Eine echte Ludwig: Schulspuk mit Schmunzelgarantie! Die neu gewonnene Freundschaft des zwölfjährigen Felix Vorndran zu seinen Kumpels und vor allem Ella wird auf eine harte Probe gestellt! Doch was haben der vermeintlich nette, vom Fliegen träumende Bio-Vertretungslehrer Dr. Dr. Witzel und die wieder auferstandene Hulda Stechbarth damit zu tun? Und warum wird dieses Mal Felix geschrumpft? Das alles erzählt Sabine… | ab 10 Jahren

Angelini, Josephine (Autor)

Feuerprobe

Band 1

Liebe schmerzt. Welten kollidieren. Feuer tötet.

Feuerrote Locken, unglücklich verliebt und so ziemlich gegen alles allergisch, was es gibt: Lily Proctor ist 17 und die Außenseiterin an der Highschool von Salem. Lily wünscht sich nichts mehr, als von hier zu verschwinden - und findet sich in einem furchterregenden anderen Salem wieder, in dem mächtige Frauen herrschen. Die stärkste und… | ab 14 Jahren