Skip to main content

Dressler

Dressler Verlag

Profil Dressler Verlag

Du schaffst das, Cilly!

Stell dir vor, du bist Anfang 20, du liest gerne und wirst Volontärin in einem belletristischen Verlag. Plötzlich jedoch ist deine Chefin weg. Sie hat aus Angst um Leib und Leben das Land verlassen müssen. Und nicht nur sie ist in Gefahr, sondern auch die Autoren des Verlags, dessen Geschäftsführung jetzt dir übertragen wird. Sogar der Name des Verlags wird seines "jüdischen Hintergrunds" wegen verboten. Der neue Namensgeber bist jetzt du.

Vom Bau zum Buch.

So in etwa mag es Cecilie - Cilly - Dressler (1905 – 1978) ergangen sein. Sie war die Tochter eines Bauunternehmers aus Potsdam und arbeitete zunächst im väterlichen Betrieb. Dem Bau zog sie dann aber die Bücher vor und absolvierte eine Lehre in einer Buchdruckerei in Leipzig. 1929 fing sie als Volontärin bei Edith Jacobsohn im angelsächsisch orientierten Verlag Williams & Co. an. Edith Jacobsohn war eine schillernde Persönlichkeit, in deren literarischem Salon kluge und kritische Geister wie Kurt Tucholsky, Carl von Ossietzky, Hermann Kesten, Arnold Zweig und andere Autoren der Weltbühne zusammenkamen. Sie war es auch, die Erich Kästner zu seinem ersten Kinderbuch ermutigte: EMIL UND DIE DETEKTIVE. Mit der Machtergreifung der Nationalsozialisten floh die Jüdin Edith Jacobsohn ins Ausland und übertrug das Verlagsgeschäft ihrer Mitarbeiterin Cecilie Dressler.

Bewegende Inhalte nach einer bewegenden Zeit.

Nach dem Zweiten Weltkrieg erhielt Cecilie Dressler 1945 als eine der Ersten eine Verlagslizenz in Berlin. In dem seit 1941 nach ihr benannten Verlag führte sie die Linie  von Edith Jacobsohn mit den Kinderbüchern von Erich Kästner fort und publizierte vor allem mit englischen Kinderbüchern und Klassikern anspruchsvolle, bewegende Literatur, die jungen Menschen andere, unkonventionelle und herausfordernde Leseerfahrungen bietet.

Eine sichere Zukunft für Dressler.

1971 verkaufte die 66-jährige Cecilie Dressler ihren Verlag an den Oetinger Verlag, dem sie seit langen Jahren freundschaftlich verbunden war. Der Fokus auf Werke, die sprachlich wie optisch eingefahrene Muster verlassen, bleibt bestehen. Und so prägen neben internationalen Kinderklassikern wie Huckleberry Finn oder Mary Poppins weltweit ausgezeichnete Autoren wie Cornelia Funke, Sabine Ludwig, Martin Baltscheit und viele weitere das Profil des Dressler Verlags.

IHRE AUSWAHL:

Autor

Verlag

Ludwig, Sabine (Autor) Stegmaier, Andrea (Illustrator)

Band 3

Ausgerechnet im letzten Schulhalbjahr der 4a ist Miss Braitwhistle verschwunden. Erst als Aki, Franz und die anderen Kinder beschließen, ihre Klassenkasse aufzubessern, sitzt sie plötzlich wieder hinter ihrem Pult. Doch statt Teekanne und Tasse holt sie eine Thermoskanne aus ihrer Tasche. Und ihre Kreide löst zur Überraschung aller keine Matheaufgaben mehr. Haben sich etwa alle getäuscht? Kann Miss Braitwhistle am Ende gar nicht zaubern? | ab 8 Jahren

Townsend, Jessica (Autor) Schöffmann-Davidov, Eva (Illustrator) Fritz, Franca (Übersetzer) Koop, Heinrich (Übersetzer) | weitere

Band 1

Willkommen in der Welt grenzenloser Magie! Morrigan Crow ist verflucht, an ihrem 11. Geburtstag zu sterben. Doch als die Zeiger auf Mitternacht zulaufen, wird sie vom wunderbar seltsamen Jupiter North gerettet und in sein Hotel in der geheimen Stadt Nevermoor gebracht. Dort gibt es riesenhafte, sprechende Katzen, Vampirzwerge und echte Freunde für Morrigan. Doch sie muss schwierige Prüfungen bestehen, um in ihrem neuen Zuhause bleiben zu dürfen, und außer ihr scheint hier jeder ein besonderes Talent zu haben. Oder kann Morrigan vielleicht mehr, als sie ahnt?

… | ab 10 Jahren

Townsend, Jessica (Autor) Schöffmann-Davidov, Eva (Illustrator) Fritz, Franca (Übersetzer) Koop, Heinrich (Übersetzer) | weitere

Band 3

Die Macht der Wunderschmied-Kräfte.
Das erste Schuljahr ist vorbei, aber feiern kann Morrigan Crow trotzdem nicht. Denn eine seltsame und hochgefährliche Epidemie bricht über Nevermoor herein. Niemand ist vor ihr sicher. Jetzt liegt es allein an Morrigan, ein Heilmittel zu finden. Doch dafür muss sie lernen, ihre Wunderschmied-Kräfte unter Kontrolle zu halten. Gelingt ihr das nicht, könnte sie ganz Nevermoor ins Verderben stürzen. Jessica Townsends magische Fantasy-Reihe „Nevermoor“ für Mädchen und Jungen ab 10 wird oft, vor allem von begeisterten Lesern, mit J. K. Rowlings… | ab 10 Jahren

Ludwig, Sabine (Autor) Stegmaier, Andrea (Illustrator)

Band 4

A wie Albtraum, so wurde die ehemalige 4a genannt. Doch nun gehen alle auf verschiedene Schulen. Was für ein Glück, dass ein Klassentreffen ansteht, bei dem sich Franz, Aki, Pauline und die anderen endlich wiedersehen. So richtig klasse wird es allerdings erst, als Miss Braitwhistle, ihre zauberhafte Ex-Lehrerin, auftaucht und die Kinder zu sich einlädt. Eine „littleuberraschung“ hat sie natürlich auch parat: Knallbonbons, die „Wunsche erfullen“. Und plötzlich stehen alle mitten in der Nacht im Zoo. | ab 8 Jahren

Ottermann, Doro (Autor) Ottermann, Doro (Illustrator)

Band 2

Geschafft! Kommissar Feder und seine „Nummer zwei“ haben ihren ersten Bösewicht geschnappt, ungefähr eine Million Skribblingfans gewonnen und eine neue Stadt erschaffen. Doch Feders Erzfeind, der Tintenkiller, ist immer noch auf freiem Fuß. Das muss sich ändern, findet Feder und heuert noch einmal Nummer zwei an – und das seid IHR. Findet kritzelnd heraus, was für ein Schurke diesmal sein Unwesen treibt. Löst gemeinsam die neuen Rätsel. Und kritzelt, bis Kritzelcity endlich wieder sicher ist!
| ab 8 Jahren

Ludwig, Sabine (Autor) Stegmaier, Andrea (Illustrator)

Band 5

Franz und Aki haben es tatsächlich in die fünfte Klasse geschafft! Doch es gibt da noch eine Geschichte der chaotischen Klasse 4a, die bislang nicht erzählt worden ist: die Geschichte von ihrer Klassenfahrt! Mit Miss Braitwhistle auf Reisen? Wen wundert es, dass das zu einem großen lustigen Durcheinander gerät. Mit Charme und feiner Ironie erzählt Sabine Ludwig wunderbare Schulgeschichten zum Schieflachen und vermittelt Werte ganz ohne erhobenen Zeigefinger. | ab 8 Jahren

Matthes, Silas (Autor) Wegner, Stefanie (Illustrator) Müller-Wegner, Timo (Illustrator)

Band 1

Youtuber, aufgepasst! Jetzt kommt Ralf.
Der 13-jährige Ralf träumt davon, ein erfolgreicher Youtube-Star zu werden. Mit eigenen Videos will er Mia, das schönste Mädchen der Schule, beeindrucken. Außerdem möchte er reich und berühmt werden und seinem Erzfeind Julian endlich zeigen, wer hier der Coolste ist. Doch was genau lässt einen Youtube-Kanal eigentlich so richtig durch die Decke gehen? Ralf begibt sich mit kreativer Unwissenheit auf den Weg ins World Wide Web, wo ihn mehr Stolperfallen erwarten, als er gedacht hätte. „RalfTube“ von Silas Matthes erzählt von Freundschaft,… | ab 10 Jahren

Hamilton, Kimberlie (Autor) Rodil, Risa (Illustrator) Pfeiffer, Fabienne (Übersetzer)

Wie wir gemeinsam die Welt verändern

Steht auf! Gemeinsam für eine bessere Welt.
Weltweit engagieren sich junge Aktivisten dafür, die Welt ein bisschen besser zu machen. Mit Kreativität und Mut setzen sie sich für Tier- und Umweltschutz ein, stehen auf für Gleichberechtigung, für die Rechte von Kindern und gegen Mobbing. Die Idole einer ganzen Generation, der Generation Hope, und deren Projekte stellt Kimberlie Hamilton in ihrem Buch vor. Von Greta Thunberg bis Raina Ivanova, von Bana al Abed bis Zulaikha Patel. Du bekommst Tipps und Step-by-Step-Anleitungen, was du selbst tun kannst, um dein Leben und das anderer… | ab 11 Jahren

Ludwig, Sabine (Autor) Stegmaier, Andrea (Illustrator)

Band 6

Eine neue Geschichte mit der fabelhaften Miss Braitwhistle: Es ist Projektwoche in der vierten Klasse, die 4a und die 4b wetteifern um das erfolgreichste Projekt.  | ab 8 Jahren

Hackett, Liam (Autor) Perry, Mike (Illustrator) Herre, Anja (Übersetzer)

Wie du einzigartig bist und es allen zeigst

Nur Mut! Finde deine eigenen Stärken, mach dich frei von Klischees!
Lass alte Denkmuster hinter dir, verabschiede dich von Stereotypen und Vorurteilen. Finde stattdessen lieber deine eigenen Stärken und lebe sie. Wie man das anstellt, erfährst du von Liam Hackett, dem Gründer und CEO von „Ditch the Label“, einer der weltweit größten Jugendorganisationen, die sich unter anderem gegen Mobbing einsetzt. In seinem Buch lässt er Jugendliche zu Wort kommen, interviewt Experten und berichtet von seinen eigenen Erfahrungen. Ganz konkrete Aufgabenstellungen und persönliche Texte, die… | ab 11 Jahren

Drei Notizhefte, so einzigartig wie du

Drei Notizhefte, so vielseitig wie du!
Hier ist Platz für deine Gedanken, deine Überzeugungen und deine Wünsche für die Zukunft. Mit diesen Notizheften veränderst du die Welt. Denn hier ist reichlich Platz, um deine Gedanken zu den großen Themen unserer Gesellschaft zu sortieren.
Lass es alle wissen: DU bist der Unterschied!
„Ich bin der Unterschied!“ enthält drei verschiedenfarbige, unterschiedlich gestaltete Notizhefte in einer Banderole. Zum Selbstbehalten und Verschenken an beste Freunde!

| ab 12 Jahren

Aamand, Kristina (Autor) Ehlers, Sune (Illustrator) Schneider, Frauke (Illustrator) Brauns, Ulrike (Übersetzer) | weitere

Deine Worte verändern die Welt!

Als einzige Muslima in ihrer Schule hat Sheherazade viel einzustecken, und seit ihrer Flucht nach Dänemark wird ihre Mutter zunehmend religiöser. Sie hat feste Pläne für die Zukunft ihrer Tochter. Als dann ihr Vater, der immer noch unter den Schrecken des Krieges leidet, ins Krankenhaus muss, weiß Sheherazade nicht mehr weiter. Das einzige, was hilft, sind ihre Texte, die sie kunstvoll-provokativ mit Bildern verwebt. Niemals würde sie diese jemandem zeigen. Bis sie sich verliebt. Und ihre Worte plötzlich Kraft haben.

| ab 12 Jahren

Hai, Magdalena (Autor) Dulleck, Nina (Illustrator) Lindemann, Anu Katariina (Übersetzer)

Niemand ist zu klein für eine große Tat!
In einem Land, in dem es nichts mehr gibt, streift die riesige Nimmersattkatze umher und verschlingt alles und jeden, der ihr über den Weg läuft. Bis sie einem winzig kleinen und sehr mutigen Mädchen begegnet, das sich nicht fressen lässt, sondern der hungrigen Katze einen abenteuerlichen Handel vorschlägt. Das Mädchen will den wahren Grund für das Knurren im Bauch der Katze herausfinden. Und es hat auch schon eine Idee. | ab 6 Jahren

Mather, Adriana (Autor) Klein, Susanne (Übersetzer) Püschel, Nadine (Übersetzer)

Band 1

Achtung, Sogwirkung! Hochspannung bis zur letzten Seite.
November hat keine Ahnung, warum ihr Vater sie ohne Vorwarnung auf die geheimnisvolle Academy Absconditi schickt, ein Internat, regiert vom Geheimbund Strategia. Hier gilt die Regel: Informationen über die eigene Familie dürfen unter keinen Umständen preisgegeben werden. Keine Nachnamen, keine Anschrift und keine Details über Familienmitglieder. Als ein Mitschüler ermordet wird, fällt der Verdacht auf November. Bevor sie für schuldig erklärt oder sogar selbst zum Mordopfer wird, muss sie herausfinden, welche Rolle sie… | ab 14 Jahren

Anderson, Sophie (Autor) Honesta, Kathrin (Illustrator) Schnell, Carina (Übersetzer)

Ein poetisches Märchen von Menschen, Bären und der Suche nach der eigenen Geschichte.
Seit sie denken kann, fühlt sich Janka zum Schneewald hingezogen. Manchmal glaubt sie, die Tiere zu verstehen, was unmöglich ist. Zwar wurde sie einst als Kind vor einer Bärenhöhle im Wald gefunden, doch Janka ist ein Mensch, oder etwa nicht? Als sie eines Morgens mit Bärenbeinen aufwacht, versteht sie die Welt nicht mehr. Es gibt nur einen Ort, an dem sie Antworten finden kann: im Schneewald. Nach so vielen Erzählungen über diesen mystischen Ort, Märchen über Baba Yagas, Zar und Zarin Bär und… | ab 10 Jahren