Skip to main content

Dressler

Dressler Verlag

Profil Dressler Verlag

Du schaffst das, Cilly!

Stell dir vor, du bist Anfang 20, du liest gerne und wirst Volontärin in einem belletristischen Verlag. Plötzlich jedoch ist deine Chefin weg. Sie hat aus Angst um Leib und Leben das Land verlassen müssen. Und nicht nur sie ist in Gefahr, sondern auch die Autoren des Verlags, dessen Geschäftsführung jetzt dir übertragen wird. Sogar der Name des Verlags wird seines "jüdischen Hintergrunds" wegen verboten. Der neue Namensgeber bist jetzt du.

Vom Bau zum Buch.

So in etwa mag es Cecilie - Cilly - Dressler (1905 – 1978) ergangen sein. Sie war die Tochter eines Bauunternehmers aus Potsdam und arbeitete zunächst im väterlichen Betrieb. Dem Bau zog sie dann aber die Bücher vor und absolvierte eine Lehre in einer Buchdruckerei in Leipzig. 1929 fing sie als Volontärin bei Edith Jacobsohn im angelsächsisch orientierten Verlag Williams & Co. an. Edith Jacobsohn war eine schillernde Persönlichkeit, in deren literarischem Salon kluge und kritische Geister wie Kurt Tucholsky, Carl von Ossietzky, Hermann Kesten, Arnold Zweig und andere Autoren der Weltbühne zusammenkamen. Sie war es auch, die Erich Kästner zu seinem ersten Kinderbuch ermutigte: EMIL UND DIE DETEKTIVE. Mit der Machtergreifung der Nationalsozialisten floh die Jüdin Edith Jacobsohn ins Ausland und übertrug das Verlagsgeschäft ihrer Mitarbeiterin Cecilie Dressler.

Bewegende Inhalte nach einer bewegenden Zeit.

Nach dem Zweiten Weltkrieg erhielt Cecilie Dressler 1945 als eine der Ersten eine Verlagslizenz in Berlin. In dem seit 1941 nach ihr benannten Verlag führte sie die Linie  von Edith Jacobsohn mit den Kinderbüchern von Erich Kästner fort und publizierte vor allem mit englischen Kinderbüchern und Klassikern anspruchsvolle, bewegende Literatur, die jungen Menschen andere, unkonventionelle und herausfordernde Leseerfahrungen bietet.

Eine sichere Zukunft für Dressler.

1971 verkaufte die 66-jährige Cecilie Dressler ihren Verlag an den Oetinger Verlag, dem sie seit langen Jahren freundschaftlich verbunden war. Der Fokus auf Werke, die sprachlich wie optisch eingefahrene Muster verlassen, bleibt bestehen. Und so prägen neben internationalen Kinderklassikern wie Huckleberry Finn oder Mary Poppins weltweit ausgezeichnete Autoren wie Cornelia Funke, Sabine Ludwig, Martin Baltscheit und viele weitere das Profil des Dressler Verlags.

IHRE AUSWAHL:

Verlag

Grusnick, Sebastian (Autor) Möller, Thomas (Autor) Renger, Nikolai (Illustrator)

hat nicht mehr alle Ziegel auf dem Dach

Obwohl Finn in der vierten Klasse ist, kann er immer noch nicht richtig lesen. Damit das niemandem auffällt – schon gar nicht seinen Eltern –, lernt er alle Texte auswendig, die im Unterricht vorgelesen werden könnten. Doch dann taucht Yuki in Finns Leben auf. Yuki behauptet, ein Elbenritter auf der Suche nach dem Schlüssel für das Tor zu seinem Volk zu sein. Bei einem Museumsbesuch ihrer Klasse findet Yuki diesen Schlüssel. Er schnappt sich das Ding, zerrt Finn mit und gemeinsam springen sie aus dem Fenster des Museums. Über den Dächern der Stadt erleben sie nun ein größeres Abenteuer,… | ab 8 Jahren

Mann, Miriam (Autor) Ceccarelli, Simona M. (Illustrator)

Band 2

Im Nullkommanichts hat sich Mila in ihrer neuen Schule, Burg Wiesenfels, eingelebt. Kein Wunder, schließlich gibt es dort echte Fabelwesen. Doch nun kommt ein neuer Schüler in ihre Klasse, der ihr nicht ganz geheuer ist, sogar fast unheimlich. Und als plötzlich alle Fabeltiere krank werden und auch Mila auf einmal ganz schrecklich müde ist, drängt sich der Verdacht förmlich auf, dass Adrik, ein Halb-Nachtmahr, seine Finger im Spiel haben könnte. Aber ist das wirklich der Fall? | ab 8 Jahren

Funke, Cornelia (Autor) Funke, Cornelia (Illustrator)

Mit Cornelia Funke in die Nixenstadt und quer durch das Meer
Lilli ist eine ganz besonders mutige kleine Nixe. Deshalb möchte sie auch unbedingt vor den Toren der Nixenstadt spielen - auch wenn ihr Freund Flosse sie warnt, weil seine Schuppen jucken, wie immer, wenn Gefahr droht. An Zweibeiner oder Riesenkraken glaubt Lilli sowieso nicht! Aber diesmal treffen die beiden das U-Boot "Seeteufel" von Herrn und Frau Schnorchel, die auf Nixenfang für ihr Aquarium sind. Da ist es nur gut, dass es auch den Riesenkraken wirklich gibt: Der nämlich bewahrt Lilli und Flosse davor… | ab 8 Jahren

Ottermann, Doro (Autor) Ottermann, Doro (Illustrator)

Band 1

Achtung, Achtung! Hier spricht Kommissar Feder, der Kriminalfüller, und ich suche DICH! Du liebst spannende Abenteuer, Rätsel und Kritzeln? Maximal genial! Bewaffne dich mit einem Stift und werde meine Nummer zwei. Denn ein übler Schurke treibt sein Unwesen. Er ist ein Meister im Fallenstellen und hinterlässt überall seine Spuren. Den schnappen wir uns, bevor noch etwas Schlimmes passiert – oh nein! Zu spät! Hier ist ein riesiger Tatort! Nummer zwei, mach dich bereit für ein wildes Krimi-Abenteuer!

Miträtseln. Mitentscheiden. Mitkritzeln! Bring mit Kommissar Feder… | ab 8 Jahren

Funke, Cornelia (Autor) Funke, Cornelia (Illustrator)

Träum dich hinein in die einzigartige Welt des Drachenreiters und erlebe in diesem Ausmalbuch Cornelia Funkes Fabelwesen hautnah. Die magischen Motive auf jeder Seite bieten dir viel Platz zum Entspannen und Zeichnen. Blicke dabei hinter die Kulissen des weltweiten Kinderbuch-Bestsellers. Erhalte wertvolle Zeichentipps und -tricks von Cornelia Funke und gestalte auch selbst Wesen und Tiere, die deiner Fantasie entspringen. | ab 8 Jahren

Ludwig, Sabine (Autor) Stegmaier, Andrea (Illustrator)

Band 1

Die 4a ist an der ganzen Schule berüchtigt. A wie Albtraum, das sagen alle. Kein Wunder also, dass die Klassenlehrerin Frau Taube kurz vor einem Nervenzusammenbruch steht. Da kommt die neue Austauschlehrerin aus England wie gerufen. Miss Braitwhistle übernimmt den Unterricht und stellt alles auf den Kopf: Das Nachsitzen wird zur Flugstunde, ein Pferd kommt zum Tee und mitten im Sommer beginnt es zu schneien. Da ist sich die Chaos-Klasse einmal einig: Miss Braitwhistle ist einfach fabelhaft! | ab 8 Jahren

Ludwig, Sabine (Autor) Stegmaier, Andrea (Illustrator)

Band 2

Wenn Miss Braitwhistle den Unterricht in der Klasse 4a übernimmt, ist alles möglich. Ob Schulausflug im Golfplatz-Mobil, Fahrradprüfung mit Linksverkehr oder Besuch der englischen Schildkröten namens Harry und Willy – diese Lehrerin ist immer für eine Überraschung gut. Kommt sie erst einmal richtig in Fahrt, rettet sie mit ihren Zauberkünsten nicht nur den langweiligen Wandertag der 4a. Der zweite Teil der verrückten Schulgeschichten um Miss Braitwhistle ist leichtfüßig und wieder mit viel Witz erzählt. | ab 8 Jahren

Mann, Miriam (Autor) Ceccarelli, Simona M. (Illustrator)

Band 3

Kaum sind alle Tiere auf Burg Wiesenfels aus dem großen Fabelschlaf erwacht, wartet schon das nächste Abenteuer auf Mila und ihre neuen Freunde. Beim Internat soll sich ein Greif herumtreiben, das gefährlichste Fabelwesen der Welt! Was führt er im Schilde? Und wie hat er die geheime Schule überhaupt gefunden? Keine Frage, dass Mila sich sofort auf die Suche nach ihm macht. Immerhin hat sie ein ganz besonderes Gespür für Fabeltiere – die guten und die bösen. | ab 8 Jahren

Ludwig, Sabine (Autor) Stegmaier, Andrea (Illustrator)

Band 3

Ausgerechnet im letzten Schulhalbjahr der 4a ist Miss Braitwhistle verschwunden. Erst als Aki, Franz und die anderen Kinder beschließen, ihre Klassenkasse aufzubessern, sitzt sie plötzlich wieder hinter ihrem Pult. Doch statt Teekanne und Tasse holt sie eine Thermoskanne aus ihrer Tasche. Und ihre Kreide löst zur Überraschung aller keine Matheaufgaben mehr. Haben sich etwa alle getäuscht? Kann Miss Braitwhistle am Ende gar nicht zaubern? | ab 8 Jahren

Ludwig, Sabine (Autor) Stegmaier, Andrea (Illustrator)

Band 4

A wie Albtraum, so wurde die ehemalige 4a genannt. Doch nun gehen alle auf verschiedene Schulen. Was für ein Glück, dass ein Klassentreffen ansteht, bei dem sich Franz, Aki, Pauline und die anderen endlich wiedersehen. So richtig klasse wird es allerdings erst, als Miss Braitwhistle, ihre zauberhafte Ex-Lehrerin, auftaucht und die Kinder zu sich einlädt. Eine „littleuberraschung“ hat sie natürlich auch parat: Knallbonbons, die „Wunsche erfullen“. Und plötzlich stehen alle mitten in der Nacht im Zoo. | ab 8 Jahren

Ottermann, Doro (Autor) Ottermann, Doro (Illustrator)

Band 2

Geschafft! Kommissar Feder und seine „Nummer zwei“ haben ihren ersten Bösewicht geschnappt, ungefähr eine Million Skribblingfans gewonnen und eine neue Stadt erschaffen. Doch Feders Erzfeind, der Tintenkiller, ist immer noch auf freiem Fuß. Das muss sich ändern, findet Feder und heuert noch einmal Nummer zwei an – und das seid IHR. Findet kritzelnd heraus, was für ein Schurke diesmal sein Unwesen treibt. Löst gemeinsam die neuen Rätsel. Und kritzelt, bis Kritzelcity endlich wieder sicher ist!
| ab 8 Jahren

Ludwig, Sabine (Autor) Stegmaier, Andrea (Illustrator)

Band 5

Franz und Aki haben es tatsächlich in die fünfte Klasse geschafft! Doch es gibt da noch eine Geschichte der chaotischen Klasse 4a, die bislang nicht erzählt worden ist: die Geschichte von ihrer Klassenfahrt! Mit Miss Braitwhistle auf Reisen? Wen wundert es, dass das zu einem großen lustigen Durcheinander gerät. Mit Charme und feiner Ironie erzählt Sabine Ludwig wunderbare Schulgeschichten zum Schieflachen und vermittelt Werte ganz ohne erhobenen Zeigefinger. | ab 8 Jahren

Ludwig, Sabine (Autor) Stegmaier, Andrea (Illustrator)

Band 6

Eine neue Geschichte mit der fabelhaften Miss Braitwhistle: Es ist Projektwoche in der vierten Klasse, die 4a und die 4b wetteifern um das erfolgreichste Projekt.  | ab 8 Jahren

Kaiblinger, Sonja (Autor) Renger, Nikolai (Illustrator)

Von wegen frohe Weihnachten! Mama und Papa sind gestresst, Oma ewig im Bad und Onkel Rolf sitzt wie der Grinch im Keller, während Mark sich um seine vier jüngeren Geschwister kümmern soll. Aber nicht mit ihm! Dann versinkt Weihnachten eben im Chaos, Mark ist es egal. Doch am nächsten Morgen sitzt ein Kobold auf seiner Bettkante und verkündet, Mark müsse Weihnachten noch mal feiern. Und zwar so oft, bis es richtig weihnachtlich ist. Mark versteht nur Bahnhof. Seit wann hat ein Kobold an Weihnachten was zu melden? Und was hat es mit dieser verflixten Zeitschleife auf sich? | ab 8 Jahren

Mann, Miriam (Autor) Ceccarelli, Simona M. (Illustrator)

Band 1

Willkommen auf Burg Wiesenfels, wo nichts so ist, wie es scheint! Über Nacht ist Milas Schule abgebrannt und Mila wird als Einzige aus ihrer Klasse nach Burg Wiesenfels verfrachtet. Burg Wiesenkack, denkt sie. Wer, bitteschön, wil auf eine Schule gehen, die mitten im Nirgendwo liegt? Dass ihre neue Schule in Wahrheit eine Schutzstation für die letzten Fabelwesen der Welt ist, macht die Sache jedoch spannend. Und dann entdeckt Mila auch noch, dass sie ein ganz besonderes Gespür für die seltsamsten Geschöpfe hat.
Ein magisches Schulabenteuer für Kinder ab 8. | ab 8 Jahren

Camlot, Heather (Autor) Bloch, Serge (Illustrator) Pfeiffer, Fabienne (Übersetzer)

15 wahre Geschichten gegen Krieg, Gewalt und Machtmissbrauch

„Imagine all the people living life in peace“: Stell dir vor, Soldaten würden sich weigern, Waffen zu tragen, oder Kampfpiloten würden Blumensamen statt Bomben abwerfen? Stell dir vor, Musik hätte die Macht, den demokratischen Gedanken weiterzutragen? Unmöglich, denkst du? Auf keinen Fall. All diese Ideen sind von Menschen in die Tat umgesetzt worden – als Zeichen gegen Gewalt, Krieg und totalitäre Machtverhältnisse.
Heather Camlot hat 15 Geschichten über wahre Begebenheiten zusammengetragen, in denen sich Menschen der Gewalt und dem Krieg widersetzt haben. Geschichten, die… | ab 8 Jahren