Skip to main content

Dressler Verlag

Dressler Verlag

Profil Dressler Verlag

Du schaffst das, Cilly!

Stell dir vor, du bist Anfang 20, du liest gerne und wirst Volontärin in einem belletristischen Verlag. Plötzlich jedoch ist deine Chefin weg. Sie hat aus Angst um Leib und Leben das Land verlassen müssen. Und nicht nur sie ist in Gefahr, sondern auch die Autoren des Verlags, dessen Geschäftsführung jetzt dir übertragen wird. Sogar der Name des Verlags wird seines "jüdischen Hintergrunds" wegen verboten. Der neue Namensgeber bist jetzt du.

Vom Bau zum Buch.

So in etwa mag es Cecilie - Cilly - Dressler (1905 – 1978) ergangen sein. Sie war die Tochter eines Bauunternehmers aus Potsdam und arbeitete zunächst im väterlichen Betrieb. Dem Bau zog sie dann aber die Bücher vor und absolvierte eine Lehre in einer Buchdruckerei in Leipzig. 1929 fing sie als Volontärin bei Edith Jacobsohn im angelsächsisch orientierten Verlag Williams & Co. an. Edith Jacobsohn war eine schillernde Persönlichkeit, in deren literarischem Salon kluge und kritische Geister wie Kurt Tucholsky, Carl von Ossietzky, Hermann Kesten, Arnold Zweig und andere Autoren der Weltbühne zusammenkamen. Sie war es auch, die Erich Kästner zu seinem ersten Kinderbuch ermutigte: EMIL UND DIE DETEKTIVE. Mit der Machtergreifung der Nationalsozialisten floh die Jüdin Edith Jacobsohn ins Ausland und übertrug das Verlagsgeschäft ihrer Mitarbeiterin Cecilie Dressler.

Bewegende Inhalte nach einer bewegenden Zeit.

Nach dem Zweiten Weltkrieg erhielt Cecilie Dressler 1945 als eine der Ersten eine Verlagslizenz in Berlin. In dem seit 1941 nach ihr benannten Verlag führte sie die Linie  von Edith Jacobsohn mit den Kinderbüchern von Erich Kästner fort und publizierte vor allem mit englischen Kinderbüchern und Klassikern anspruchsvolle, bewegende Literatur, die jungen Menschen andere, unkonventionelle und herausfordernde Leseerfahrungen bietet.

Eine sichere Zukunft für Dressler.

1971 verkaufte die 66-jährige Cecilie Dressler ihren Verlag an den Oetinger Verlag, dem sie seit langen Jahren freundschaftlich verbunden war. Der Fokus auf Werke, die sprachlich wie optisch eingefahrene Muster verlassen, bleibt bestehen. Und so prägen neben internationalen Kinderklassikern wie Huckleberry Finn oder Mary Poppins weltweit ausgezeichnete Autoren wie Cornelia Funke, Sabine Ludwig, Martin Baltscheit und viele weitere das Profil des Dressler Verlags.

 

IHRE AUSWAHL:
Frixe, Katja (Autor) Prechtel, Florentine (Illustrator)

Band 1

Furchtbar, wenn die beste Freundin in eine andere Stadt zieht! Wie gut, dass Clara noch Frau Eule und ihren Buchladen hat. Umgeben von all ihren Lieblingsbüchern, dem reimenden Kater Gustav und dem sprechenden Spiegel Herrn König fühlt sie sich nicht so allein. Ganz besonders nicht in kuscheligen Mondscheinlesenächten. Denn wie sagt Frau Eule so schön: "Heute ist kein Tag für schlechte Laune!"

Zum Träumen schön: Lesezauber für kleine Bücherfreunde! Von besten… | ab 8 Jahren

Lofting, Hugh (Autor) Vogel, Heike (Illustrator)

und seine Tiere

Zeitlose Klassiker in frischer Optik: Doktor med. John Dolittle lebt in Puddelby auf der Marsch und ist ein sehr kluger Mann. Denn er hat verstanden: wer ein guter Tierdoktor sein will, muss ihre Sprache sprechen! Also bringt ihm sein Papagei Polynesia die Tiersprache bei, damit er seinen tierischen Patienten nicht etwa ein Senfpflaster verschreibt, wenn sie eigentlich ein schöne gute Brille brauchen. Schon bald ist er so berühmt, dass sogar die Affen aus Afrika nach ihm schicken. ab 8 Jahren

Angelini, Josephine (Autor)

Dreifach göttlich: Alle drei Bände der Bestseller-Trilogie in einem E-Book versammelt

Zum Inhalt: Sobald die 16-jährige Helen auf Lucas trifft, verspürt sie nur einen Drang: Sie will ihn angreifen. Auch Lucas ist Helen zunächst alles andere als wohlgesonnen. Erst als die beiden sich gegenseitig das Leben retten, wird aus Hass eine große Liebe. Doch nun erfährt Helen, dass sie wie Lucas ein Halbgott ist. Und ihre Liebe verdammt sie dazu, einen weitaus größeren Kampf zu… | ab 14 Jahren

Funke, Cornelia (Autor) Offermann, Andrea (Illustrator)

Jon Whitcroft hat es nicht leicht. Seine Mutter und ihr neuer Freund haben ihn auf ein Internat nach Salisbury geschickt: strömender Regen, dunkle Gemäuer und fremde Gesichter bestimmen seine Tage. Damit nicht genug! In der sechsten Nacht erscheinen urplötzlich drei Geister unter seinem Zimmerfenster und starren zu ihm hinauf. Zum Glück gibt es jemanden in Salisbury, der sich mit Geistern auskennt.

Cornelia Funkes Bestseller "Geisterritter" in neuer Ausstattung… | ab 10 Jahren

Angelini, Josephine (Autor)

Rowan

Noch immer denkt Rowan jeden Tag an seine große Liebe. Doch Lilian hat seinen Vater ermordet und ist seitdem spurlos verschwunden. Plötzlich taucht sie wieder auf, behauptet aber, ihn nicht zu kennen. Auch ihre Kleidung wirkt fremdartig. Spielt sie ein böses Spiel mit ihm? Oder kommt das Mädchen tatsächlich aus einer Parallelwelt?
Und vor allem: Hat Rowans und Lilians Liebe noch eine Chance?

Mit "Everflame. Rowan", dieser E-Book Novelle in der Welt… | ab 14 Jahren

Lagerlöf, Selma (Autor)

Neuauflage

Wichtel ärgern ist keine gute Idee! Das merkt Nils Holgersson schnell, als er zur Strafe selbst in ein Wichtelmännchen verwandelt wird. Kaum geschehen, fliegt er auch schon mit Akka von Kebnekajses Gänseschar ins nördliche Lappland und erlebt viele spannende Abenteuer.

Dressler-Klassiker in hochwertiger Neuausgabe. | ab 10 Jahren

Dickens, Charles (Autor) Luhn, Usch (Autor) Kuhlmann, Torben (Illustrator)

Der alte Scrooge ist ein unverbesserlicher Geizhals. Selbst Weihnachten ist für ihn ein reines Ärgernis! Da besuchen ihn am Heiligen Abend sein verstorbener Freund Marley und die Geister der Weihnacht. Sie führen Scrooge auf eine Reise in die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft und zeigen ihm, was er bislang aus seinem Leben gemacht hat. Aber zum Glück bleibt noch Zeit, sich zu ändern! Der Weihnachtsklassiker erscheint hier mit Bildern des beliebten Lindbergh-Illustrators Torben Kuhlmann.… | ab 6 Jahren

Schmid, Thomas (Autor) Skibbe, Edda (Illustrator)

Band 11

Unerhört! Die coole neue Mitschülerin Fanny zieht Grottenolm Oles Aufmerksamkeit auf sich. Insgeheim ist zwar auch Lilly fasziniert von dieser lässigen Graffiti-Sprayerin, sieht allerdings ihre gewohnte Bandenwelt in Gefahr. Doch als plötzlich das Leben von Bandenhund Sneaker auf dem Spiel steht, sind die Streitigkeiten vergessen.

Elfter Band der beliebten Kultserie "Die Wilden Küken".
ab 10 Jahren

Funke, Cornelia (Autor) Funke, Cornelia (Illustrator)

Die Feder eines Greifs

Der Drachenreiter kehrt zurück: Fortsetzung von Cornelia Funkes erfolgreichstem Kinderroman! Zwei Jahre nach ihrem Sieg über Nesselbrand erwartet Ben, Barnabas und Fliegenbein ein neues Abenteuer: Der Nachwuchs des letzten Pegasus ist bedroht! Nur die Sonnenfeder eines Greifs kann ihre Art noch retten. Gemeinsam mit einer fliegenden Ratte, einem Fjordtroll und einer nervösen Papageiin reisen die Gefährten nach Indonesien. Auf der Suche nach dem gefährlichsten aller Fabelwesen merken sie… | ab 10 Jahren

Göpfrich, Astrid (Autor) Korthues, Barbara (Illustrator)

Ein affenstarkes Pony

Im Galopp ins Abenteuer mit Plapper-Pony Mörtel: Man nehme ein eitles Pony mit französischem Akzent, drei Freundinnen, ein ausgebüxtes Äffchen und fertig ist ein Pferdebuch der besonderen Art: Stellas Forscher-Eltern bringen von einer ihrer Reisen einen Affen mit, der als ausgestorben galt. Natürlich möchte Stella das kleine Kerlchen gleich ihren Freundinnen zeigen, doch es entwischt! Mit Mörtels Hilfe machen sich die drei auf die abenteuerliche Suche.

Freundschaft, Spaß… | ab 8 Jahren

Wilde, Oscar (Autor)

Neuauflage

Auf Schloss Canterville spukt es seit Generationen. Doch niemand kann Hiram B. Otis davon abhalten, das alte Gemäuer zu kaufen. Als aufgeklärte Amerikaner glauben er und seine Familie nicht an sowas. Mit angstloser Respektlosigkeit treiben sie das alte Gespenst Simon von Canterville zur Verzweiflung.

Dressler-Klassiker in hochwertiger Neuausgabe. | ab 10 Jahren

Stronk, Cally (Autor) Hammerle, Nina (Illustrator)

Die Geburtstagsparty

Charmante Quälgeister zum Liebhaben: So ein Mist! Max und seine Stiefschwester haben am gleichen Tag Geburtstag. Lara hat auch schon ein paar Partygäste in Schabernack gefunden. Damit Max nicht so traurig ist, schickt Mafflie Radieschen heimlich Einladungen raus. Und tatsächlich: an seinem Geburtstag stehen Gäste vor der Tür, die Party kann losgehen! Natürlich nicht ohne kleine Streiche der beiden Mafflies Papaya und Radieschen.
"Die Mafflies" von Cally Stronk ist eine… | ab 6 Jahren

Petersen, Martin (Autor)

Eine Geschichte, wie sie jeden Tag auf der ganzen Welt geschieht: Die 17-jährige Dawn wächst mit ihren Eltern und ihrem jüngeren Bruder Charlie in Sugartown auf. Ihr Vater findet immer seltener Arbeit, kommt dafür immer öfter betrunken nach Hause. Ihre Mutter näht zum minimalen Lohn. Als Dawn 16 ist, stirbt ihre Mutter. Doch schließlich muss auch ihr kleiner Bruder den Schulbesuch gegen die Arbeit in einer Ziegelei intauschen. Da lernt sie zwei junge Männer kennen, die von den guten… | ab 14 Jahren

Verne, Jules (Autor) Körting, Verena (Illustrator)

Zeitlose Klassiker in frischer Optik: Mittlerweile in nahezu 100 Sprachen übersetzt, verlieren die Reiseabenteuer von Jules Verne auch im 21. Jahrhundert nichts an ihrer Faszination: Der Engländer Phileas Fogg sorgt im ganzen Land für Aufsehen und bei seinen Freunden für Zweifel. Er wettet, in 80 Tagen um die Welt reisen zu können und macht sich alsbald mit seinem Diener auf den Weg. Per Bahn, Schiff und Elefant beginnt sein Wettlauf gegen die Zeit und etliche Hindernisse. … | ab 11 Jahren

Lang ersehnt – jetzt endlich da: Gernot Grickschs zweiter Band zu den Paulis.

Zum Inhalt: Ein neuer Pauli-Papa? Nicht mit Dennis, Flummi und Lea. Die finden Mamas neuen Freund nämlich ziemlich doof. Weil aber alle Kinder Neu-Mann Arne aktzeptieren sollen, beschließt Mama einen gemeinsamen Urlaub. Auf Lanzarote tauchen dann überall die merkwürdigen Kimonofrauen auf und sorgen für mächtig Ärger. Und Arne? Der hält sich plötzlich für Ephraim Langstrumpf, den Südseekönig!… | ab 10 Jahren

Schmid, Thomas (Autor) Skibbe, Edda (Illustrator)

Auf der Alm

Band 8

Für alle coolen Mädels: Die Abenteuer der Wilden Küken gehen weiter!
Zum Inhalt: Kühe melken ist ein Klacks. Von wegen! Wie schwer das ist, merken die Wilden Küken und die Grottenolme schnell, als sie den Sommer auf der Alm verbringen. Aber natürlich sind die milchverweigernden Tiere nicht die einzige Herausforderung, die in den Bergen auf die beiden Banden warten: Jede Menge Liebeleien, Eifersucht und witzige Streiche sind ebenfalls dabei!

Auch als ab 10 Jahren