Skip to main content

Dressler Verlag

Dressler Verlag

Profil Dressler Verlag

Du schaffst das, Cilly!

Stell dir vor, du bist Anfang 20, du liest gerne und wirst Volontärin in einem belletristischen Verlag. Plötzlich jedoch ist deine Chefin weg. Sie hat aus Angst um Leib und Leben das Land verlassen müssen. Und nicht nur sie ist in Gefahr, sondern auch die Autoren des Verlags, dessen Geschäftsführung jetzt dir übertragen wird. Sogar der Name des Verlags wird seines "jüdischen Hintergrunds" wegen verboten. Der neue Namensgeber bist jetzt du.

Vom Bau zum Buch.

So in etwa mag es Cecilie - Cilly - Dressler (1905 – 1978) ergangen sein. Sie war die Tochter eines Bauunternehmers aus Potsdam und arbeitete zunächst im väterlichen Betrieb. Dem Bau zog sie dann aber die Bücher vor und absolvierte eine Lehre in einer Buchdruckerei in Leipzig. 1929 fing sie als Volontärin bei Edith Jacobsohn im angelsächsisch orientierten Verlag Williams & Co. an. Edith Jacobsohn war eine schillernde Persönlichkeit, in deren literarischem Salon kluge und kritische Geister wie Kurt Tucholsky, Carl von Ossietzky, Hermann Kesten, Arnold Zweig und andere Autoren der Weltbühne zusammenkamen. Sie war es auch, die Erich Kästner zu seinem ersten Kinderbuch ermutigte: EMIL UND DIE DETEKTIVE. Mit der Machtergreifung der Nationalsozialisten floh die Jüdin Edith Jacobsohn ins Ausland und übertrug das Verlagsgeschäft ihrer Mitarbeiterin Cecilie Dressler.

Bewegende Inhalte nach einer bewegenden Zeit.

Nach dem Zweiten Weltkrieg erhielt Cecilie Dressler 1945 als eine der Ersten eine Verlagslizenz in Berlin. In dem seit 1941 nach ihr benannten Verlag führte sie die Linie  von Edith Jacobsohn mit den Kinderbüchern von Erich Kästner fort und publizierte vor allem mit englischen Kinderbüchern und Klassikern anspruchsvolle, bewegende Literatur, die jungen Menschen andere, unkonventionelle und herausfordernde Leseerfahrungen bietet.

Eine sichere Zukunft für Dressler.

1971 verkaufte die 66-jährige Cecilie Dressler ihren Verlag an den Oetinger Verlag, dem sie seit langen Jahren freundschaftlich verbunden war. Der Fokus auf Werke, die sprachlich wie optisch eingefahrene Muster verlassen, bleibt bestehen. Und so prägen neben internationalen Kinderklassikern wie Huckleberry Finn oder Mary Poppins weltweit ausgezeichnete Autoren wie Cornelia Funke, Sabine Ludwig, Martin Baltscheit und viele weitere das Profil des Dressler Verlags.

 

IHRE AUSWAHL:
Maupin Schmid, Susan (Autor) Prechtel, Florentine (Illustrator)

Band 1

Der Stoff, aus dem Mädchenträume sind! Ein Schloss mit magischen Geheimnissen, ein vergessenes Ankleidezimmer und einhundert wunderschöne Kleider, die es in sich haben. Denn jedes dieser Kleider verwandelt Darling Dimple in eine andere Person! Ein Zauber, der sich als überaus praktisch erweist, wenn man eine Prinzessin vor einem hinterhältigen Prinzen beschützen und mithin ein ganzes Königreich vor Drachen bewahren… | ab 9 Jahren

Woolf, Marah (Autor)

Band 1

„Sag das nie wieder, hörst du? Hast du verstanden, Jess?" Seine Stimme klang drohend und seine Augen glitzerten vor Zorn. "Liebe mich nicht."

Eigentlich wünscht Jess sich für diesen Sommer nur ein paar entspannte Wochen in den Rockys. Doch dann trifft sie Cayden, den Jungen mit den smaragdgrünen Augen, und er stiehlt ihr Herz. Aber Cayden verfolgt seine eigenen Ziele. Der… | ab 14 Jahren

Segel, Jason (Autor) Miller, Kirsten (Autor)

Die Stunde der Ungeheuer

Band 3

Furioses Finale mit Gänsehautgarantie! Mit seinen eigenen Albträumen kommt Charlie inzwischen gut zurecht. Was aber tun, wenn man plötzlich in einen fremden Traum gerät? Seit Kurzem landet Charlie nämlich in ICKs Träumen. Dabei hatte er gehofft, dieses seltsame Zwillingsmädchen, das mit seiner Schwester die Anderwelt fast zerstört hätte, endlich los zu sein. Charlie ist sich sicher: Die beiden führen auch dieses Mal… | ab 10 Jahren

Lofting, Hugh (Autor) Vogel, Heike (Illustrator)

und seine Tiere

Zeitlose Klassiker in frischer Optik: Doktor med. John Dolittle lebt in Puddelby auf der Marsch und ist ein sehr kluger Mann. Denn er hat verstanden: wer ein guter Tierdoktor sein will, muss ihre Sprache sprechen! Also bringt ihm sein Papagei Polynesia die Tiersprache bei, damit er seinen tierischen Patienten nicht etwa ein Senfpflaster verschreibt, wenn sie eigentlich ein schöne gute Brille brauchen. Schon bald ist… | ab 8 Jahren

Baltscheit, Martin (Autor) Rauers, Wiebke (Illustrator)

oder die Sonne scheint für uns alle

Tiefgründig, überraschend und urkomisch! Der Bär wird um sein faules Leben im Zoo beneidet. Jeden Tag drei Mahlzeiten und satt einschlafen. Dabei wäre er viel lieber frei wie die Krähe. Die bietet ihm die Chance seines Lebens: Sie können ihre Körper tauschen! Schnell muss der Krähenbär feststellen, dass gute Manieren in freier Wildbahn reine Zeitverschwendung sind, und die Bärenkrähe frisst sich nicht nur rund,… | ab 6 Jahren

Junge, Tobias Rafael (Autor) Andersen, Nils (Illustrator)

Das Logbuch

Logbuch-Eintrag: Schulschiff verschollen Mysteriöser Erpresser! Ein Schulschiff voller Jugendlicher mitten auf dem Indischen Ozean. Nacht für Nacht verschwinden die Erwachsenen und ein grausamer Erpresser zwingt die Schüler zu terroristischen Aufgaben. Und tatsächlich: bald taucht die erste Leiche auf, eine der Lehrerinnen. Was hat das mysteriöse Marburg-Virus im verseuchten Wasser damit zu tun? Und welche Rolle… | ab 12 Jahren

Frixe, Katja (Autor) Prechtel, Florentine (Illustrator)

Der hamsterstarke Harry

Band 2

Neues aus dem Wunschbuchladen: So viel Magie wie nie! Bei Clara und ihren Freunden vom Wunschbuchladen ist die Aufregung groß, denn ein Talentwettbewerb hält die ganze Stadt in Atem. Nur Claras Freund Leo (sonst immer für seine Spitzenlaune bekannt) ist mürrisch und streitsüchtig. Zum Glück finden die Freunde einen schlauen Weg, sein Problem zu lösen. Nun können sie sich endlich dem Rätsel um den merkwürdigen Hamster… | ab 8 Jahren

Tienti, Benjamin (Autor) Jung, Barbara (Illustrator)

Einer ist immer besonders

Tja, manchmal ist das Leben etwas bunter: Hani Salmani (nein, nicht Salami) ist zwölf, hat einen kleinen Bruder, ihre Mama ist verschwunden und ihr Papa schneidet im Friseursalon von Onkel Ibo Haare, während der krummen Geschäften nachgeht. Als Hani herausfindet, dass ihre Mama im Gefängnis sitzt und Onkel Ibo wohl schuld daran ist, fasst sie einen verrückten Plan. Zum Glück hilft ihr Sozialarbeiterin Mira, und am… | ab 10 Jahren

Tienti, Benjamin (Autor) Jung, Barbara (Illustrator)

Einer ist immer besonders

Tja, manchmal ist das Leben etwas bunter: Hani Salmani (nein, nicht Salami) ist zwölf, hat einen kleinen Bruder, ihre Mama ist verschwunden und ihr Papa schneidet im Friseursalon von Onkel Ibo Haare, während der krummen Geschäften nachgeht. Als Hani herausfindet, dass ihre Mama im Gefängnis sitzt und Onkel Ibo wohl schuld daran ist, fasst sie einen verrückten Plan. Zum Glück hilft ihr Sozialarbeiterin Mira, und am… | ab 10 Jahren

Funke, Cornelia (Autor) Offermann, Andrea (Illustrator)

Jon Whitcroft hat es nicht leicht. Seine Mutter und ihr neuer Freund haben ihn auf ein Internat nach Salisbury geschickt: strömender Regen, dunkle Gemäuer und fremde Gesichter bestimmen seine Tage. Damit nicht genug! In der sechsten Nacht erscheinen urplötzlich drei Geister unter seinem Zimmerfenster und starren zu ihm hinauf. Zum Glück gibt es jemanden in Salisbury, der sich mit Geistern auskennt.
… | ab 10 Jahren

Neerlin, Mette Eike (Autor) Horstschäfer, Felicitas (Illustrator)

Lebe lieber ungewöhnlich! Das Leben der 15-jährigen Honey ist mit ihrer skurril-chaotischen Familie schon kompliziert genug. Daher bemüht sie sich, möglichst wenig aufzufallen und widerspricht so gut wie nie. Das führt zwar zu einigen Missverständnissen und Problemen, aber auch zu einer ganz besonderen Freundschaft mit dem krebskranken Marcel. Durch ihn findet Honey zu ihrer eigenen Stimme und ins Leben hinein.ab 12 Jahren

Schmid, Susan Maupin (Autor) Prechtel, Florentine (Illustrator)

Die Schmetterlingsprinzessin

Prinzessin Mariposa und alle Bewohner ihres Schlosses schweben in großer Gefahr! Ein hinterhältiger Prinz will die Reichtümer der Prinzessin stehlen und zu allem Überfluss auch noch die steinernen Drachen, die auf dem Dach des Schlosses schlafen, zum Leben erwecken. Das Dienstmädchen Darling ist die Einzige, die das verhindern kann. Doch wie rettet man eine Prinzessin vor einem Drachen? Ganz klar, hier können nur die… | ab 9 Jahren

Schütze, Andrea (Autor) Kraus, Tina (Illustrator)

Lebensmittelechte Pappteller.

Größe: Ø 23 cm

Schütze, Andrea (Autor) Kraus, Tina (Illustrator)

Lebensmittelecht und mit Namensfeld auf jedem Becher.

Größe: Ø 7,5 cm

Schütze, Andrea (Autor) Kraus, Tina (Illustrator)

Reißfeste Geschenktüten mit Namensfeld.

Größe: 15 x 21,5 x 6 cm
Material: Papier

Schütze, Andrea (Autor) Kraus, Tina (Illustrator)

Saugstarke, lebensmittelechte Servietten mit kräftigen Farben.

Größe: 33 x 33 cm

Schütze, Andrea (Autor) Kraus, Tina (Illustrator)

Umschlag und Karte in Einem mit vorformulierter Einladungstext zum Ergänzen.

Größe: 16,5 x 23 cm
Material: Papier

Schütze, Andrea (Autor) Kraus, Tina (Illustrator)

Ein bisschen Mondscheinglitzer auf der Haut ist immer schön. Und die Glitzer-Tattoos von Maluna lassen sich auch ganz leicht wieder entfernen. Wer weiß, vielleicht ist man damit der Party-Star!

Leicht entfernbare Glitzer-Tattoos, dermatologisch getestet.
Format Trägerkarte: 17,5 cm x 12,5 cm

Schütze, Andrea (Autor) Kraus, Tina (Illustrator)

mit Lipgloss und Nagellack

Attraktiver Schminkstern mit Lipgloss und Nagellack für kleine Feen und Elfen in der Trendfarbe pink mit Glitzereffekt und wiederverwendbarer Verpackung. Die Schminke ist leicht entfernbar und dermatologisch getestet.

Größe: 9 cm x 4 cm

Schütze, Andrea (Autor) Kraus, Tina (Illustrator)

Bekanntes (Memo) und einfaches Spielprinzip: koche Bonbons mit Maluna und sammle alle Zutaten.

Größe: 18,2 x 3,5 x 18,2 cm
Material: Pappe | ab 3 Jahren

Stronk, Cally (Autor) Hammerle, Nina (Illustrator)

Die Geburtstagsparty

Charmante Quälgeister zum Liebhaben: So ein Mist! Max und seine Stiefschwester haben am gleichen Tag Geburtstag. Lara hat auch schon ein paar Partygäste in Schabernack gefunden. Damit Max nicht so traurig ist, schickt Mafflie Radieschen heimlich Einladungen raus. Und tatsächlich: an seinem Geburtstag stehen Gäste vor der Tür, die Party kann losgehen! Natürlich nicht ohne kleine Streiche der beiden Mafflies Papaya und… | ab 6 Jahren

Petersen, Martin (Autor)

Eine Geschichte, wie sie jeden Tag auf der ganzen Welt geschieht: Die 17-jährige Dawn wächst mit ihren Eltern und ihrem jüngeren Bruder Charlie in Sugartown auf. Ihr Vater findet immer seltener Arbeit, kommt dafür immer öfter betrunken nach Hause. Ihre Mutter näht zum minimalen Lohn. Als Dawn 16 ist, stirbt ihre Mutter. Doch schließlich muss auch ihr kleiner Bruder den Schulbesuch gegen die Arbeit in einer Ziegelei… | ab 14 Jahren

Verne, Jules (Autor) Körting, Verena (Illustrator)

Zeitlose Klassiker in frischer Optik: Mittlerweile in nahezu 100 Sprachen übersetzt, verlieren die Reiseabenteuer von Jules Verne auch im 21. Jahrhundert nichts an ihrer Faszination: Der Engländer Phileas Fogg sorgt im ganzen Land für Aufsehen und bei seinen Freunden für Zweifel. Er wettet, in 80 Tagen um die Welt reisen zu können und macht sich alsbald mit seinem Diener auf den Weg. Per Bahn, Schiff und Elefant… | ab 11 Jahren