Skip to main content

Dressler Verlag

Dressler Verlag

Profil Dressler Verlag

Du schaffst das, Cilly!

Stell dir vor, du bist Anfang 20, du liest gerne und wirst Volontärin in einem belletristischen Verlag. Plötzlich jedoch ist deine Chefin weg. Sie hat aus Angst um Leib und Leben das Land verlassen müssen. Und nicht nur sie ist in Gefahr, sondern auch die Autoren des Verlags, dessen Geschäftsführung jetzt dir übertragen wird. Sogar der Name des Verlags wird seines "jüdischen Hintergrunds" wegen verboten. Der neue Namensgeber bist jetzt du.

Vom Bau zum Buch.

So in etwa mag es Cecilie - Cilly - Dressler (1905 – 1978) ergangen sein. Sie war die Tochter eines Bauunternehmers aus Potsdam und arbeitete zunächst im väterlichen Betrieb. Dem Bau zog sie dann aber die Bücher vor und absolvierte eine Lehre in einer Buchdruckerei in Leipzig. 1929 fing sie als Volontärin bei Edith Jacobsohn im angelsächsisch orientierten Verlag Williams & Co. an. Edith Jacobsohn war eine schillernde Persönlichkeit, in deren literarischem Salon kluge und kritische Geister wie Kurt Tucholsky, Carl von Ossietzky, Hermann Kesten, Arnold Zweig und andere Autoren der Weltbühne zusammenkamen. Sie war es auch, die Erich Kästner zu seinem ersten Kinderbuch ermutigte: EMIL UND DIE DETEKTIVE. Mit der Machtergreifung der Nationalsozialisten floh die Jüdin Edith Jacobsen ins Ausland und übertrug das Verlagsgeschäft ihrer Mitarbeiterin Cecilie Dressler.

Bewegende Inhalte nach einer bewegenden Zeit.

Nach dem Zweiten Weltkrieg erhielt Cecilie Dressler 1945 als eine der Ersten eine Verlagslizenz in Berlin. In dem seit 1941 nach ihr benannten Verlag führte sie die Linie  von Edith Jacobsohn mit den Kinderbüchern von Erich Kästner fort und publizierte vor allem mit englischen Kinderbüchern und Klassikern anspruchsvolle, bewegende Literatur, die jungen Menschen andere, unkonventionelle und herausfordernde Leseerfahrungen bietet.

Eine sichere Zukunft für Dressler.

1971 verkaufte die 66-jährige Cecilie Dressler ihren Verlag an den Oetinger Verlag, dem sie seit langen Jahren freundschaftlich verbunden war. Der Fokus auf Werke, die sprachlich wie optisch eingefahrene Muster verlassen, bleibt bestehen. Und so prägen neben internationalen Kinderklassikern wie Huckleberry Finn oder Mary Poppins weltweit ausgezeichnete Autoren wie Cornelia Funke, Sabine Ludwig, Martin Baltscheit und viele weitere das Profil des Dressler Verlags.

 

IHRE AUSWAHL:
Travers (Autor) Lemke, Horst (Illustrator)

Band 1

Mit rechten Dingen ist es nicht zugegangen, das haben Jane und Michael ganz genau gesehen. Der Wind hat sie hergeweht und mit einem Plumps vor der Haustür abgesetzt - Mary Poppins, das neue Kindermädchen. Eitel ist sie und sehr energisch, aber dafür hat sie viel beachtlichere Vorzüge: Sie kann das Treppengeländer hinauf rutschen, mit Tieren sprechen, in Bildern verschwinden und noch vieles mehr. Im Kirschbaumweg 17 bricht eine Zeit unglaublicher Abenteuer an.

Neuauftritt… | ab 10 Jahren

Yoon, Nicola (Autor)

Am Anfang war ein Traum. Und dann war Leben!

Wenn ihr Leben ein Buch wäre, sagt Madeleine, würde sich beim Rückwärtslesen nichts ändern: Heute ist genau wie gestern und morgen wird sein wie heute. Denn Madeleine hat einen seltenen Immundefekt und ihr Leben lang nicht das Haus verlassen. Doch dann zieht nebenan der gut aussehende Olly ein - und Madeleine weiß, sie will alles, das ganze große, echte, lebendige Leben! Und sie ist bereit, dafür alles zu riskieren.ab 14 Jahren

Dickens, Charles (Autor) Haas, Cornelia (Illustrator)

Neuauflage

Das Wunder in der Weihnachtsnacht.

Der alte Scrooge ist ein Leuteschinder und Halsabschneider. Am Heiligabend sitzt er in seinem Büro, friert und ärgert sich darüber, dass alle anderen sich freuen. Doch in dieser Nacht besuchen ihn die Geister der Weihnacht und seines verstorbenen Teilhabers. Sie führen Scrooge auf eine Reise in die Vergangenheit und die Zukunft, bei der ihm klar wird, wie einsam und sinnlos sein Leben ist. Am Ende dieser Weihnachtsnacht ist der alte… | ab 10 Jahren

Twain, Mark (Autor)

Neuauflage

Tom Sawyer - das ist das große Abenteuer am Mississippi und der vorwitzige Junge, der es faustdick hinter den Ohren hat! Tante Polly jedenfalls hat ihre liebe Not mit ihrem abenteuerlustigen Neffen. Aber man kann nun mal kein Musterschüler sein, wenn man ein gefürchteter Pirat werden will und sich in den Kopf gesetzt hat, einen echten Schatz zu finden. Das richtige Abenteuer beginnt, als eines Nachts auf dem Friedhof ein Mord passiert, und nur Tom und sein Freund Huck Finn gesehen haben, wer… | ab 10 Jahren

  • 9.99 € Wako Icon
Baum, L. Frank (Autor)

Neuauflage

Wieder da: Dorothys Abenteuer im Zauberland.

Ein Wirbelsturm hat Dorothy und ihren Hund Toto ins geheimnisvolle Land Oz geweht. Nur der Zauberer von Oz, Herrscher des Landes, kann ihr helfen, den Weg zurückzufinden. Auf ihrer abenteuerlichen Reise in die Smaragdstadt, wo der Zauberer lebt, trifft sie eine Vogelscheuche, einen Holzfäller aus Blech und den feigen Löwen. Gemeinsam erreichen sie die Stadt und erleben dort eine große Überraschung.

… | ab 10 Jahren

  • 9.99 € Wako Icon
Schütze, Andrea (Autor) Kraus, Tina (Illustrator)

Weihnachtswirbel im Zauberwald

Huch, es ist ja bald Weihnachten! Gut, dass Maluna das noch früh genug bemerkt hat. Nun aber schnell das Feennest großzügig dekorieren und auf zur kleinen Hexe Ranunkel, Plätzchen backen. Unterwegs trifft Maluna allerdings auf Trummtrapse, die doch tatsächlich die Wunschzettel der Kinder aus dem Zauberwald geklaut haben. So geht das aber nicht! Da muss Maluna auf der Stelle eingreifen! Eine weihnachtliche Maluna-Geschichte mit Plätzchenrezepten und Weihnachtslied.
ab 4 Jahren

Burnett, Frances H. (Autor) Mühlhoff, Ulrike (Illustrator) Smajic, Susanne (Illustrator)

Fürs Herz an dunklen, kalten Tagen ...
Der kleine Cedric weiß nicht, wie ihm geschieht: Eben war er noch ein ganz normaler amerikanischer Junge und jetzt heißt es plötzlich, er sei ein Lord! Da es keine anderen männlichen Nachkommen gibt, wird Cedric von seinem Großvater, einem Grafen, nach England geholt, um zu einem richtigen Adligen ausgebildet zu werden. Voller Staunen begibt er sich in die fremde Welt - und schafft es sogar, aus dem griesgrämigen Alten einen freundlichen… | ab 10 Jahren

Funke, Cornelia (Autor) Funke, Cornelia (Illustrator)

mit Lesebändchen

Band 1

Wenn Bücher lebendig werden ...

In einer stürmischen Nacht taucht ein unheimlicher Gast bei Meggie und ihrem Vater Mo auf. Er warnt Mo vor einem Mann namens Capricorn. Am nächsten Morgen reist Mo überstürzt mit Meggie zu ihrer Tante Elinor. Elinor verfügt über die kostbarste Bibliothek, die Meggie je gesehen hat. Hier versteckt Mo das Buch, um das sich alles dreht. Ein Buch, das Mo vor vielen Jahren zum letzten Mal gelesen hat und das jetzt in den Mittelpunkt eines… | ab 1 Jahren