Skip to main content

Dressler Verlag

Dressler Verlag

Profil Dressler Verlag

Du schaffst das, Cilly!

Stell dir vor, du bist Anfang 20, du liest gerne und wirst Volontärin in einem belletristischen Verlag. Plötzlich jedoch ist deine Chefin weg. Sie hat aus Angst um Leib und Leben das Land verlassen müssen. Und nicht nur sie ist in Gefahr, sondern auch die Autoren des Verlags, dessen Geschäftsführung jetzt dir übertragen wird. Sogar der Name des Verlags wird seines "jüdischen Hintergrunds" wegen verboten. Der neue Namensgeber bist jetzt du.

Vom Bau zum Buch.

So in etwa mag es Cecilie - Cilly - Dressler (1905 – 1978) ergangen sein. Sie war die Tochter eines Bauunternehmers aus Potsdam und arbeitete zunächst im väterlichen Betrieb. Dem Bau zog sie dann aber die Bücher vor und absolvierte eine Lehre in einer Buchdruckerei in Leipzig. 1929 fing sie als Volontärin bei Edith Jacobsohn im angelsächsisch orientierten Verlag Williams & Co. an. Edith Jacobsohn war eine schillernde Persönlichkeit, in deren literarischem Salon kluge und kritische Geister wie Kurt Tucholsky, Carl von Ossietzky, Hermann Kesten, Arnold Zweig und andere Autoren der Weltbühne zusammenkamen. Sie war es auch, die Erich Kästner zu seinem ersten Kinderbuch ermutigte: EMIL UND DIE DETEKTIVE. Mit der Machtergreifung der Nationalsozialisten floh die Jüdin Edith Jacobsohn ins Ausland und übertrug das Verlagsgeschäft ihrer Mitarbeiterin Cecilie Dressler.

Bewegende Inhalte nach einer bewegenden Zeit.

Nach dem Zweiten Weltkrieg erhielt Cecilie Dressler 1945 als eine der Ersten eine Verlagslizenz in Berlin. In dem seit 1941 nach ihr benannten Verlag führte sie die Linie  von Edith Jacobsohn mit den Kinderbüchern von Erich Kästner fort und publizierte vor allem mit englischen Kinderbüchern und Klassikern anspruchsvolle, bewegende Literatur, die jungen Menschen andere, unkonventionelle und herausfordernde Leseerfahrungen bietet.

Eine sichere Zukunft für Dressler.

1971 verkaufte die 66-jährige Cecilie Dressler ihren Verlag an den Oetinger Verlag, dem sie seit langen Jahren freundschaftlich verbunden war. Der Fokus auf Werke, die sprachlich wie optisch eingefahrene Muster verlassen, bleibt bestehen. Und so prägen neben internationalen Kinderklassikern wie Huckleberry Finn oder Mary Poppins weltweit ausgezeichnete Autoren wie Cornelia Funke, Sabine Ludwig, Martin Baltscheit und viele weitere das Profil des Dressler Verlags.

 

IHRE AUSWAHL:
von Klitzing, Maren (Autor) Lange, Igor (Illustrator)

Vorlesegeschichten über berühmte Entdeckungsreisen

Auf Humboldts Spuren: Vorlesegeschichten zum Entdecken.
Vorlesen und entdecken! Spannende Geschichten über die größten AbenteuerInnen und ForscherInnen der Weltgeschichte: Leif Eriksson, Marco Polo, Christoph Kolumbus, Maria Sibylla Merian, Alexander von Humboldt, Mary Kingsley, Roald Amundsen, Amelia Earthart, Edmund Hillary und Tenzing Norgay, Jacques-Yves Cousteau, Dian Fossey und Ellen MacArthur. | ab 4 Jahren

Schütze, Andrea (Autor) Kraus, Tina (Illustrator)

Trau dich, kleiner Stein-Tänzer!

Maluna macht mutig!
Beim jährlichen Talentwettbewerb stellen die Zauberwaldbewohner eher selten den Sieger. Was nichts macht, außer, es winkt als Gewinn ein „Rumganzschnell“, ein echtes Karussell! Als Maluna den kleinen Steinbeißerjungen tanzen sieht und vor Rührung ganz hin und weg ist, redet sie ihm gut zu, sich zu trauen und mitzumachen.
| ab 4 Jahren

Schütze, Andrea (Autor) Kraus, Tina (Illustrator)

Wir retten die Zauberwaldschule!

Maluna macht mutig!
Der Zauberwaldlehrer Monsieur Shampignon ist krank, ausgerechnet als sich der Schulinspektor ankündigt. Die Schule droht geschlossen zu werden. Das geht natürlich gar nicht. Zum Glück ist Maluna da und heckt mit den Zauberwaldbewohnern einen genialen Rettungsplan aus. | ab 4 Jahren

Schütze, Andrea (Autor) Linnekuhl, Elias (Illustrator)

Echt magisch!
Jule ist 9 Jahre alt, als sie einen golden schimmernden Brief erhält, in dem ihr eröffnet wird, dass sie von der Nebenland-Kugel-Wahl-Klongsdingeling-Maschine zur Bewerbung um die Ehren-Prinzessinnen-Würde ausgewählt wurde. Sieben teufelstknifflige Aufgaben gilt es da zu meistern, aber wie, fragt Jule sich, würde eine Prinzessin wohl entscheiden? Gut, dass ihre Schwester und Freund Linus ihr zur Seite stehen. | ab 6 Jahren

Martin, Peer (Autor) Andersen, Nils (Illustrator)

Es gibt kein zurück. Du kommst an. Oder du stirbst.

Du hast nichts zu verlieren, wenn dir alles genommen wurde! Der 19-jährige Kanadier Mathis begleitet Hope, einen elf Jahre alten Somali, auf dessen abenteuerlicher Flucht quer durch Südamerika. Kaum gestartet, heften sich zwei zwielichtige Typen an ihre Fersen. Nicht die einzige Bedrohung, der sich Hope und Mathis unterwegs stellen müssen. Auf ihrem atemberaubenden Trip über den Amazonas, die Panamericana und auf dem Dach eines rasenden Güterzugs lauert der Tod überall. Mehr als einmal… | ab 16 Jahren

Frixe, Katja (Autor) Prechtel, Florentine (Illustrator)

Schnurstracks ins Abenteuer

Band 1

Zirkushamster Harry weiß, dass er in einem Buch wohnt, seit er vor einiger Zeit aus seiner Geschichte gepurzelt ist. Nun passiert es wieder und diesmal zusammen mit Rennschildkröte Gerda. Die beiden landen in einer Schule, wo sie auf das Klassenmeerschweinchen Herkules treffen und dem schüchternen Linus zu helfen, einen Freund zu finden. Es bedarf ihrer wildesten Zirkustricks, um rechtzeitig zum großen Auftritt in der Manege wieder im Buch zu sein. | ab 6 Jahren

Jakobs, Günther (Illustrator) Kehn, Regina (Illustrator) Dulleck, Nina (Illustrator) Jeschke, Stefanie (Illustrator) Grigo, Pe (Illustrator) Rauers, Wiebke (Illustrator) Hennig, Dirk (Illustrator) Kreitz, Isabel (Illustrator) Horstschäfer, Felicitas (Illustrator) Prechtel, Florentine (Illustrator) Baltscheit, Martin (Illustrator)

Fridays for Future und die jungen Klimaschützer*innen sind in aller Munde – Tausende von Schüler*innen gehen jeden Freitag hier in Deutschland auf die Straße. Engagiert und unermüdlich kämpfen sie für ihre Überzeugungen und rütteln an bestehenden Vorstellungen und Strukturen. Dreizehn der bekanntesten deutschen Illustrator*innen wollen diese Bewegung mit diesem immerwährenden Wandkalender durch das Jahr begleiten und unterstützen.
Ein Protestkalender für Schüler*innen und Familien… | ab 6 Jahren

Fickel, Florian (Autor) Seipelt, Johanna (Illustrator)

Nach einer Figurenwelt von Janosch

Das kleine Glück ist das größte Geschenk.
Als Weihnachten vor der Tür steht, steht auch bei Tiger und Bär jemand vor der Tür: der Reiseesel Mallorca. Der kennt sich aus in der Welt und erzählt den beiden vom wunderschönen Weihnachtsfest, das in 24 Tagen stattfindet. Also erfinden Tiger und Bär flugs einen Countdown-Abreißkalender und bauen einen Wunschzettelbriefkasten.
Eine warmherzige Geschichten von Freundschaft, Freiheit und dem kleinen Glück. Ein großer Vorlesespaß… | ab 4 Jahren

Ludwig, Sabine (Autor) Göhlich, Susanne (Illustrator)

Schultütengeschichten von Sabine Ludwig

Schultüte auf für Sabine Ludwig!

Das erste Schuljahr ist ein Riesenabenteuer. Vor allem für die frischgebackenen Erstklässler: Man muss den Schulweg lernen, den Schulteufel verjagen und dann auch noch dieses tückische Alfa-Bett lernen. Unterhaltsam erzählt Schulgeschichten-Expertin Sabine Ludwig frech, intelligent und warmherzig von diesem spannenden ersten Jahr im Klassenzimmer.

„Das verflixte Alfa-Bett. Schultütengeschichten“ von Sabine Ludwig sind… | ab 6 Jahren

Ameling, Anne (Autor) Czerwenka, Eva (Illustrator)

5 Freunde und die unglaubliche Flugmaschine

Band 2

Flieg mit in Elli Rotfells neues Abenteuer!

Wenn man 6 Jahre ist, will man keine Kindergarten-Geschichten, da will man echte Abenteuer. Zum Glück gibt es die Vorleseabenteuer von Elli und ihren Freunden. Die müssen nämlich die fiesen Pläne von Johnny und seiner Rabenbande durchkreuzen. Doch dazu muss erstmal Wolles Flugmaschine funktionieren. Team Elli steht vor ganz neuen Herausforderungen. Nur gemeinsam können sie ihr Ziel erreichen. Es wird spannend!
ab 6 Jahren

Fickel, Florian (Autor) Seipelt, Johanna (Illustrator)

Nach einer Figurenwelt von Janosch

Komm, Tiger, lass uns neue Abenteuer erleben!

Tiger und Bär machen sich einen Spaß und tauschen ihre Rollen: Tiger muss jetzt kochen und den Haushalt machen und Bär geht mit den Freunden schwimmen und um die Wette rennen. Dumm nur, dass Tiger so schlecht kocht wie Bär schwimmt. Ob sie nicht doch besser wieder tauschen?

In diesem Abenteuer mit Tiger und Bär aus der Janosch-Welt erleben die kleinen Leser kleines Glück und großes Herz. … | ab 4 Jahren

Grimm, Jacob und Wilhelm (Autor) S., Svend Otto (Illustrator) Schneider, Frauke (Illustrator)

Gelesen und geliebt von Generationen von Kindern: die wunderbaren Märchen der Brüder Grimm.

Nach 200 Jahren noch genau so schön wie damals: Die Märchenklassiker der Brüder Grimm werden nie alt und sind bei Kindern und Eltern gleichermaßen beliebt. Als einer der Dressler Klassiker aus der Schatzkiste der Kindheit vereint dieser Sammelband ihre 35 bekanntesten Geschichten, darunter zum Beispiel Aschenputtel, Schneewittchen, Frau Holle und Der Froschkönig.
ab 6 Jahren

Fickel, Florian (Autor) Seipelt, Johanna (Illustrator)

Nach einer Figurenwelt von Janosch

Komm, Tiger, lass uns neue Abenteuer erleben!

Eines Nachts wacht der kleine Tiger von einem unheimlichen Geräusch auf. Ist da ein gefährliches Tier im Garten? Doch dann hört er – nachts, wie komisch! – einen wunderschönen Vogelgesang. Hach, ist Tiger neugierig! Aber ist er auch mutig genug nachzuschauen?

Dieses Abenteuer mit Tiger und Bär aus der Janosch-Welt handelt von kleinem Glück und großem Herz.

| ab 4 Jahren

Schütze, Andrea (Autor) Kraus, Tina (Illustrator)

Du schaffst das kleine Luftfee!

Klein Fee mit großem Beschützer-Herz.

Prüfungsangst … uuuh, Maluna kriegt die Krise vor Aufregung! Zusammen mit Luftfee Minimee soll sie die Federprüfung, die sie damals in der Schule verpasst hat, nachmachen. Was für ein Glück, dass die beiden jede Menge Feenfreundinnen haben, die ihnen helfen.

Eine zauberhafte Maluna Monschein-Geschichte über Lampenfieber, Mut und Freundschaft.

| ab 4 Jahren

Schütze, Andrea (Autor) Kraus, Tina (Illustrator)

Nur Mut, kleiner Drache!

Klein Fee mit großem Beschützer-Herz.

Oje, der kleine Drache soll das erste Mal allein zu Hause bleiben! Aber mit Malunas Hilfe schafft er das natürlich mit links. Die kleine Fee schickt nämlich den kleinen Zauberer und den kleinen Bären vorbei. Schließlich geht zusammen alles viel leichter.

Eine zauberhafte Maluna Monschein-Geschichte über Mut, Freundschaft und Füreinander-da-sein.

| ab 4 Jahren

Schütze, Andrea (Autor) Kraus, Tina (Illustrator)

und das Feengeschenk

Maluna Mondschein als Bilderbuch. Zeit für Feengeschenke! Aber heute Nacht ist es ganz schrecklich dunkel und immer neue Wolken schieben sich vor Mond und Sterne. Wie soll Maluna da nur alle Höhleneingänge und Fensterbretter finden? Doch am Ende ist ihr Rucksack leer und die kleine Gutenacht-Fee kehrt glücklich nach Hause zurück. Nur komisch, dass der kleine Drache am nächsten Morgen gleich eine ganze Fensterbank voll mit Feengeschenken findet! Was ist bloß passiert. Zum Glück hat der kleine… | ab 4 Jahren

Schütze, Andrea (Autor) Kraus, Tina (Illustrator)

Ein magischer Schultag

Schultüten-Alarm im Zauberwald: Die kleine Luftfee Minimee Windhauch kommt in die Schule. Und sie ist nicht die Einzige im Zauberwald. Tja, und wer muss sich wohl um alles kümmern? Maluna Mondschein natürlich. Aber zum Glück unterstützen die anderen Zauberwaldbewohner sie tatkräftig, besorgen Dinge von der ABC-Feen-Materialliste und basteln gemeinsam viele rosa Schulknüten (so heißen im Zauberwald die Schultüten). Das wird ein magischer erster Schultag!

Eine zauberhafte… | ab 4 Jahren

Schütze, Andrea (Autor) Kraus, Tina (Illustrator)

und die kleine Lichterfee

Da leuchten nicht nur Kinderaugen! Als Maluna Mondschein die Parade der Glühwürmchen am Nachthimmel sieht, ist klar: Es ist wieder Lichterfest im Zauberwald! Und so macht sie sich mit Lotte, ihrer Motte, auf zur kleinen Lichterfee Candelia Kerzenschein, natürlich nicht, ohne vorher die kleine Hexe Ranunkel Krakelei mit ihrem Glimmertrunk und andere Zauberwaldbewohner abzuholen. Das wird ein strahlendes Lichterfest!

| ab 4 Jahren

Wich, Henriette (Autor) Grote, Anja (Illustrator)

Aufklärungsgeschichten für Kindergarten-Kinder

Wer statt dem Storch die Kinder bringt.

Vom Storch will heute wirklich niemand mehr erzählen. Aber wie erklärt man den Kleinen, wo sie herkommen? Was der Unterschied zwischen Jungs und Mädchen ist? Warum es Liebe und Liebe gibt? Wie Babys auf die Welt kommen und warum manche zwei Mamas oder zwei Papas haben? Das macht man am besten mit diesen unterhaltsamen, modernen, einfühlsamen und kindgerechten Geschichten!

Dieses Buch beinhaltet altersgerechte… | ab 4 Jahren

Dax, Eva (Autor) Dully, Sabine (Illustrator)

Ein Wichtel zieht ein

Wichtel & Hamster: eine hyggelige Freundschaft.

Frisch von der Wichtelschule darf Wichtel Jeppe endlich sein erstes Menschenhaus betreuen. Pech allerdings, dass dort schon Hamster Oswald wohnt, der Jeppe das Hauswichtel-Leben ganz schön schwer macht. Wann auch immer Jeppe in dem baufälligen Holzhaus etwas reparieren oder verschönern möchte, stiftet Hamster Oswald garantiert Chaos. Als ihr Zuhause jedoch in Gefahr gerät, merken die beiden, dass sie nicht nur… | ab 4 Jahren

Fickel, Florian (Autor) Seipelt, Johanna (Illustrator)

Nach einer Figurenwelt von Janosch

Freundschaft ist das Größte im Leben.

Der beste Freund vom kleinen Tiger ist der kleine Bär, na klar! Aber eines Tages wünscht sich der kleine Tiger einen Freund, der genauso ist wie er selbst, einen Tiger eben. Mit dem wird dann alles bestimmt viel spannender. Prompt liegt am nächsten Morgen statt dem Bären ein Tiger neben ihm im Bett. Und statt der Gans und dem Hasen trifft er einen Tiger mit Federn und einen mit langen Ohren. Aber irgendwie fehlen ihm seine Freunde.… | ab 4 Jahren

Fickel, Florian (Autor) Seipelt, Johanna (Illustrator)

Nach einer Figurenwelt von Janosch

Freundschaft ist das Größte im Leben.

Tiger und Bär möchten nichts verpassen, was ihre Freunde machen. Deshalb bauen sie sich eine Nachrichtenmaschine. Natürlich wollen nun alle Tiere im Wald so eine Maschine haben: Jetzt können sie sich den ganzen Tag hin und her schreiben und müssen gar nicht mehr rausgehen, um sich zu treffen. Da kann man ja nie mehr was verpassen! Oder verpassen sie vielleicht gerade das Beste? Den Wind um die Nase, das Lachen der Freunde. Gut, dass… | ab 4 Jahren

Fickel, Florian (Autor) Seipelt, Johanna (Illustrator)

Nach einer Figurenwelt von Janosch

Freundschaft ist das Größte im Leben.

Glück ist wie Sonne auf dem Pelz, wie Regentropfen auf den Tatzen und wie ein Freund, der deine Pfote hält. In diesem Tiger-und-Bär-Vorlesebuch gibt es ganz viele Geschichten von Freundschaft und Eifersucht (die meistens Quatsch ist), von Langeweile (merkt man nur, wenn einem langweilig ist), vom Geburtstag feiern (sollte man jeden Tag tun) und von der Schatzsuche (bei der man manchmal etwas viel Wertvolleres findet).
<… | ab 4 Jahren

Schütze, Andrea (Autor) Kraus, Tina (Illustrator)

Neues von der kleinen Gutenacht-Fee mit dem großen Herz.

Es ist die Nacht des Supermondes und Maluna Mondschein und die anderen Zauberwald-Feen treffen sich zum Geschichtenerzählen: Oskar Zackenblitz und Attonno Donnerhall berichten, wie sie zwei Zauberwaldkinder vor dem Gewitter retteten, die kleine Zahnfee verrät, was mit all den gesammelten Milchzähnen passiert und Noelle Winterglanz erzählt vom Sommer, in dem es fast weihnachtlich wurde und wie ein Mango-Joghurt den… | ab 4 Jahren

Inkiow, Dimiter (Autor) Gehrmann, Katja (Illustrator)

Neu erzählt von Dimiter Inkiow

Der stärkste Mann der Welt! Herkules lebt als Mensch auf der Erde. Doch sein Vater ist ein Gott, der große Zeus. Um wie er unsterblich zu werden, muss Herkules zwölf schwere Aufgaben erfüllen. Er kämpft gegen den Nemeischen Löwen, stiehlt die Äpfel der Hesperiden und trägt einmal sogar den Himmel auf seinen Schultern. Was für ein Held!
Dimiter Inkiow hat die bekannte Geschichte neu und kindgerecht erzählt. | ab 6 Jahren

Orosz, Susanne (Autor) Vogel, Heike (Illustrator)

Vorlesegeschichten für neugierige Kinder

Antworten zum Vorlesen auf all die schlauen Kinderfragen.

Warum ist es nachts dunkel? Warum schlafen wir nachts? Warum sind Kinder gleichzeitig fasziniert von der Nacht und haben doch Angst im Dunkeln? Und überhaupt: Was macht man, wenn Kinder einem mal wieder ein Loch in den Bauch fragen? Dieses Buch beantwortet die meist gestellten Kinderfragen rund um das Thema Nacht und Dunkelheit in kindgerechten Vorlesegeschichten, bei denen auch die Großen noch etwas lernen können… | ab 4 Jahren