Skip to main content

Lasst uns in den Midsommar tanzen – Ideen für den längsten Tag im Jahr.

Mit unserer 3. Jubiläums-Themenwelt laden wir unsere kleinen und großen Bücherfans ein, ein tolles Fest zur Sommersonnenwende zu feiern und haben Ihnen, liebe BuchhändlerInnen und VeranstalterInnen, viele Anregungen, wie Sie daraus reichweitenstarke Online-Aktionen machen können.

Ideen für ein Midsommar-Fest

 

Ideen für ein Midsommar-Fest

Midsommar ist nicht nur für viele Schweden das wichtigste Ereignis des Jahres, auch bei uns wird das Fest immer beliebter. Mit unseren Tipps können Sie (mit Abstand) in der Natur, im Garten oder nur ganz klein auf dem Balkon feiern. Wir haben hier für Sie zahlreiche Vorschläge zusammengestellt

Alle Anleitungen finden Sie hier.

 

Dieses Tanzlied „Små grodorna“ darf bei keinem Midsommar-Fest fehlen.

Unsere Tipps für Ihre Website oder Social Media-Aktion:

Website 

Veröffentlichen Sie unsere Tipps für das Midsommarfest und die Bücher aus dem großen Midsommarpaket auf Ihrer Internetseite.

 Facebook Facebook

  • Laden Ihre Kunden ein, Fotos von ihren Reisen nach Schweden und den Lieblingsorten dort auf Ihrem Kanal zu posten. Gerne können Ihre Kunden mit den Fotos auch in Ihre Buchhandlung kommen. Aus allen Bildern kann eine sommerliche Fensterdeko entstehen.
  • Fragen Sie Ihre Kunden, was ihre Kinder am liebsten im Sommer spielen.
  • Posten Sie die Rezeptideen auf Ihrem Account und bitten darum, Fotos der selbst hergestellten Leckereien in den Kommentaren zu posten. Auch Eigenkreationen sind willkommen. Alle (oder die besten) Einsendungen bekommen ein kleines Dankeschön zur Abholung in der Buchhandlung.
  • Verknüpfen Sie die Aktionen mit einem kleinen Gewinnspiel. Das erhöht die Reichweite und schafft mehr Beteiligung.

Instagram Instagram

  • Posten Sie die Liste mit den Büchern aus dem Midsommar-Paket als kreativ umgesetztes Foto.
  • Basteln Sie unsere Deko-Tipps (live) in Ihren Storys.
  • Fragen Sie Ihre Kunden nach ihrem liebsten Sommer-Lesebuch aus der Kindheit.
  • Verknüpfen Sie die Aktionen mit einem kleinen Gewinnspiel. Das erhöht die Reichweite und schafft mehr Beteiligung.
  • #followfriday: Regramen Sie die schönsten Fotos Ihrer KundInnen, auf denen Sie verlinkt wurden. 

 

Beachten Sie bitte immer die Wettbewerbsregeln für die verschiedenen sozialen Netzwerke! 
Die von Instagram finden Sie hier, die von Facebook hier.