Skip to main content

Produkte

IHRE AUSWAHL:

Autor

Erscheinungstermin

Reihen / Figuren

Lindgren, Astrid (Autor) Berg, Björn (Illustrator)

Band 2

Der Kinderklassiker Michel aus Lönneberga mit mehr Bildern und in Farbe.

Michel aus Lönneberga ist ein richtiger Lausejunge! Er macht mehr Unfug als alle anderen Kinder auf der Welt. Wenn er etwas angestellt hat, schickt sein Papa ihn in den Tischlerschuppen. Jedes Mal schnitzt Michel sich dort ein lustiges Holzmännchen. Mehr als hundert hat er schon, und es kommen immer wieder neue dazu.… | ab 5 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Berg, Björn (Illustrator)

Band 3

Der Kinderklassiker Michel aus Lönneberga mit mehr Bildern und in Farbe.

Michel macht mehr Unfug, als das Jahr Tage hat! Den Hühnern gibt er vergorene Kirschen zu essen und seine kleine Schwester Ida malt er im Gesicht ganz blau an. Doch Michel bringt die Welt auch in Ordnung und wird diesmal sogar zum Lebensretter.

Hier kommt Astrid Lindgrens Michel aus Lönneberga… | ab 5 Jahren

Schütze, Andrea (Autor) Sieverding, Carola (Illustrator)

Du schaffst das, Leo!

Ab in die Schule! Waldhelden auf Rettungsmission.
Leos beste Freundin wechselt vom Waldkindergarten in die Schule, und jetzt spricht der stille Junge noch weniger als sonst. Mit den 4 wilden Waldhelden allerdings redet er wie ein Wasserfall. Doch kaum ist ein anderes Kind dabei, verhaspelt sich Leos Zunge irgendwie und die Worte wollen einfach nicht mehr aus seinem Mund. Klarer Fall für die wilden 4! Sie… | ab 4 Jahren

Wohlleben, Peter (Autor) Reich, Stefanie (Illustrator)

Für Naturfreunde und ihren wachsenden Freundeskreis.
Was ist dein Lieblingsbaum? Welche Waldtiere magst du? Was hast du schon mal für den Umweltschutz getan? Im Peter & Piet Freundebuch ist viel Platz für Klassenkameraden, liebe Menschen und für die „grünsten“ Fragen und Erinnerungen rund um Natur, Tiere und Wald, Draußen-Erlebnisse und Spannendes aus Schul- und Kinderzeit.
Mit niedlichen… | ab 6 Jahren

Cave, Kathryn (Autor) Riddell, Chris (Illustrator)

So sehr er sich auch bemühte wie die anderen zu sein, Irgendwie Anders war irgendwie anders. Deswegen lebte er auch ganz allein auf einem hohen Berg und hatte keinen einzigen Freund. Bis eines Tages ein seltsames Etwas vor seiner Tür stand. Das sah ganz anders aus als Irgendwie Anders, aber es behauptete, genau wie er zu sein... | ab 4 Jahren

Strubelt, Marita (Autor)

So wird die Sache mit der Bonusfamilie zum echten Bonus

Die Begriffe „Stiefeltern“ und „Stiefkinder“ sind von vorvorgestern und längst durch „Bonuseltern“ und „Bonuskinder“ ersetzt worden. Doch dass diese Konstellation nicht immer nur ein Bonus ist, weiß Autorin Marita Strubelt aus eigener Erfahrung und aus ihrem Arbeitsalltag als erfolgreiche Patchwork-Familien-Expertin. Sie erzählt von echten Fällen und wie man es schafft, Patchwork-Probleme in Patchwork-Power zu… | ab 14 Jahren

Baeten, Lieve (Autor) Baeten, Lieve (Illustrator)

Lisbet, die kleine Hexe, hat Besuch von Trixi, dem Hexenkind. Und da man seinem Besuch bekanntlich was bieten muss, zaubert die kleine Hexe Lisbet kurzerhand einen fliegenden Teppich herbei, erklärt Trixi zur Hexenprinzessin und fliegt mit ihr - hastdunichtgesehen - in die Vollmondnacht hinaus. Schneller als alle Hexenbesen der Welt saust der Teppich mit den zwei Hexlein über Berge und Täler, über Flüsse, Seen und… | ab 3 Jahren

Boie, Kirsten (Autor) Brix, Silke (Illustrator)

Klar zum Entern! Ein kleiner Pirat zum Liebhaben.

Der kleine Pirat hat es wirklich nicht leicht. Den ganzen Tag hält er im Mastkorb Ausschau nach Schiffen, die er ausrauben könnte, aber wenn dann eines auftaucht, verschwinden Besatzung und Passagiere schreiend unter Deck. Dabei hätte sich der kleine Pirat doch so gern nett mit den Leuten unterhalten! Eines Morgens, nachdem er seine… | ab 5 Jahren

Praml, Sabine (Autor) Hansen, Christiane (Illustrator)

Bei der Hasenfamilie ist ganz schön was los. Vor allem, wenn die sieben Hasenkinder ins Bett sollen. Denn natürlich ist niemand müde, wenn Mama sagt, dass nun Schlafenszeit ist. Es wird getobt und gegessen, die Zähne werden brav geschrubbt, alle Beine müssen in die Schlafanzugshose und natürlich müssen alle Kuscheltiere gesucht werden. Kein Wunder, dass bei so viel Trubel doch allen Kindern nach und nach die… | ab 2 Jahren

Steffan, Philipp (Autor)

Radikal höflich gegen Rechtspopulismus argumentieren

Klare Ansage: Sag was gegen rechts! Rechtspopulismus nimmt immer mehr zu. Doch wie identifiziert man rechtes Gedankengut und vor allem: Wie geht man damit um? Diesen Fragen widmet sich der hoch gelobte junge Verein „Tadel verpflichtet! e.V.“ mit seiner Bildungsinitiative „Diskursiv“, die dieses praxisnahe Bändchen mit Gesprächstaktiken, Tipps und Lösungsvorschlägen herausbringt. | ab 14 Jahren

Rings, Andrea (Autor)

Klug für das Klima argumentieren

Sechs kurze knackige Kapitel fassen Klimaschutz-Argumente, rhetorische Techniken und hilfreiche Tipps zusammen. Was kommt auf uns zu? Inwiefern sind Gesellschaft und Politik dafür verantwortlich? Was für psychische Auswirkungen hat der drohende Klimawandel? Wie kann ich Klima-Mythen entschärfen? Tipps, wie Klimakommunikation gelingen kann. Und Ideen für eigenes Engagement und Gesprächstaktiken. Also, „Misch dich ein… | ab 12 Jahren

Steffan, Philipp (Autor) Morfeld, Caroline (Autor) Gralke, Tobias (Autor)

Rechtspopulistischer Sprache radikal höflich entgegentreten

Warum ist Sprache so wichtig? Weil die Art, wie du etwas sagst, maßgeblich bestimmt, was du sagst. Dieses Buch hilft dir, rechtspopulistische Sprache zu erkennen und ihre Wirkung zu verstehen. Alltagsnahe Beispiele zeigen dir, wie du schwierige Situationen richtig einschätzen und radikal höflich reagieren kannst. Und wie es dir gelingt, Sprache konstruktiv zum Thema zu machen. … | ab 12 Jahren