Skip to main content

Jugendbücher

Jugendbücher

Hunting November

Packender Band 2 von „Killing November“

Ein geheimes Elite-Internat, eine mörderische Schnitzeljagd und ein internationales Komplott: Auch nach ihrer Zeit an der Akademie hat November kaum Zeit, durchzuatmen. Denn plötzlich ist ihr Vater spurlos verschwunden und die Jäger versuchen mit aller Macht, ihn zu finden. Wird November schneller sein?

Hier kannst du „Hunting November“ gleich bestellen.

Killing November

Der spannende Jugendbuch-Thriller von Adriana Mather

Novembers heile Welt in Connecticut wird von einem Moment auf den nächsten auf den Kopf gestellt, als sie von ihrem Vater ohne Vorwarnung auf die Academy Absconditi geschickt wird. Ein geheimnisvolles Internat, von dem keiner weiß, wo genau es sich befindet, und das scheinbar von einem Geheimbund namens Strategia regiert wird. Die wichtigste Regel: Keinerlei Information über die Familie darf preisgegeben werden. Als einer ihrer Mitschüler ermordet wird, fällt der Verdacht auf November…

Sogwirkung garantiert! Weitere Infos

The Woods

Die neue Mystery-Buchserie von Nova Hill bei Oetinger Taschenbuch

Eine verlassene Lungenheilanstalt im Wald, aus der es kein Entkommen gibt: Zusammen mit einer Gruppe fremder Jugendlicher verirren sich die Zwillinge Ira und Vanjo im Wald. Zuflucht finden sie in einer verlassenen Lungenheilanstalt. Doch irgendwas stimmt hier nicht. Wieso führt jeder Weg sie immer wieder vor die Tore der Anstalt? Wer lässt ihre Sachen verschwinden? Und woher kommen diese gruseligen Geräusche…?

Nervenaufreibende Spannung bis zur letzten Seite finden Sie hier

SORTIEREN
NACH
ANSICHT
ANSICHT
FILTER

IHRE FILTER:

Alter

Autor

Erscheinungstermin

Anwenden
hehh
Singer, Nicky (Text von) Salzmann, Birgit (Übersetzt von)

Überleben ist nicht genug

Jeder kämpft für sich allein? Wo bleibt die Menschlichkeit, wenn kein Platz mehr für alle ist? Mhairi ist 14, die Welt hoffnungslos überbevölkert und Wasser nur noch im Norden vorhanden. Dorthin macht auch sie sich auf, mit nichts als ihren Papieren und einem Revolver. An der Grenze trifft sie auf den kleinen Mo – und riskiert alles für ihn. Denn auch am Ziel ihrer Flucht ist die Bedrohung nicht vorbei. Was zählt, wenn die Welt durch den Klimawandel am Abgrund steht? | ab 14 Jahren

Green, Summer (Text von)

Emma ist überglücklich: Sie hat ein Stipendium an ihrem Traum-College bekommen. Ihre lebenslustige Mitbewohnerin Lara und sie werden schnell beste Freundinnen. Dumm nur, dass sich der schöne Unbekannte, der Emma mehr als einmal aus einer unangenehmen Situation gerettet hat, und der so weiche Lippen hat, sich als ausgerechnet der Typ herausstellt, auf den Lara ein Auge geworfen hat ... und, dass er eine Pistole in seinem Auto versteckt. Eine prickelnd-sinnliche Young-Adult Romance von Summer Green. | ab 15 Jahren

Steffan, Philipp (Text von) Morfeld, Caroline (Text von) Gralke, Tobias (Text von)

Rechtspopulistischer Sprache radikal höflich entgegentreten

Warum ist Sprache so wichtig? Weil WIE du etwas sagst, maßgeblich bestimmt, WAS du sagst. Dieses Buch hilft dir, rechtspopulistische Sprache zu erkennen und ihre Wirkung zu verstehen. Alltagsnahe Beispiele zeigen dir, wie du schwierige Situationen richtig einschätzen und radikal höflich reagieren kannst. Und wie es dir gelingt, Sprache konstruktiv zum Thema zu machen.

Der engagierte Verein »Tadel verpflichtet! e.V.« entlarvt in diesem neuen Band rechtspopulistische Sprache und das dahinterstehende Weltbild. Er schärft den Blick für rechtspopulistische Sprache und… | ab 12 Jahren

Tramountani, Nena (Text von)

Band 3

„Und dann ist da noch die Sache mit … Niyol.“ Es kostete ihn sichtlich Überwindung, den Namen auszusprechen. „Er verwirrt dich noch immer. Das verstehe ich. Er war der Erste, für den du echte Gefühle hattest. Für mich bist du dieser Mensch.“

Nach Wills furchtbarem Verrat versucht Kia, ihm so gut es geht aus dem Weg zu gehen. Das ist gar nicht so einfach, wenn alles in ihr nach seiner Nähe schreit. Dass ihre Ex-Affäre Niyol plötzlich wieder in ihr Leben getreten ist und mit seiner Flirterei schamlos dort ansetzt, wo die beiden vor Monaten aufgehört haben, macht die… | ab 14 Jahren

Collins, Suzanne (Text von) Hachmeister, Sylke (Übersetzt von) Klöss, Peter (Übersetzt von)

Band 3

Der dritte Band der Bestseller-Trilogie

Entgegen aller Erwartungen hat Katniss die Hungerspiele zum zweiten Mal überlebt. Schwer verletzt wurde sie von den Rebellen befreit und in Distrikt 13 gebracht. Aber noch immer ist sie nicht in Sicherheit. Das Kapitol will Rache, die Auseinandersetzungen werden immer blutiger. Als Katniss herausfindet, dass auch die Rebellen versuchen, sie für ihre Ziele zu missbrauchen, muss sie einsehen, dass sie alle nur Figuren in einem perfiden Spiel sind. Kann sie diesen Kampf überhaupt gewinnen?

Das grandiose… | ab 14 Jahren

Funke, Cornelia (Text von) Wigram, Lionel (Text von) Funke, Cornelia (Illustriert von)

Band 2

Das dunkle Märchen geht weiter.

Jacob Reckless’ düstere Abenteuer gehen weiter. Seinen Bruder Will hat er retten können, doch der Preis war hoch. Wird sich die Motte auf seiner Brust, Zeichen des Feenfluchs, lösen und zu ihrer Herrin fliegen, ist Jacob dem Tode geweiht. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt – und ein Wettkampf mit dem Goyl Nerron um den einen Schatz. Er kann die Welt auf der anderen Seite des Spiegels ins Verderben stürzen – und ist doch Jacobs einzige Rettung. Gemeinsam mit dem Mädchen Fuchs kämpft Jacob nicht nur um sein Leben.
Der zweite… | ab 14 Jahren

Funke, Cornelia (Text von) Funke, Cornelia (Illustriert von)

Band 3

Das Schicksalsband der einzig wahren Liebe.
Baba Jagas, Kosaken, Spione und ein Zar, der zu Audienzen in Begleitung eines Bären kommt. Diesmal reisen Fuchs und Jacob hinter dem Spiegel weit nach Osten. Auch Will kehrt zurück in die Welt, die ihm eine Haut aus Jade gab. Er ist der Dunklen Fee auf der Spur. Aber den Zweck der Reise bestimmt ein anderer: Der Erlelf hat den Handel nicht vergessen, den Jacob im Labyrinth des Blaubarts mit ihm geschlossen hat, und er lehrt Jacob und Fuchs mehr über seinesgleichen, als sie je erfahren wollten. Russische Märchen, goldene Türme, düstere… | ab 14 Jahren

Woolf, Marah (Text von)

Band 3

Ein Verräter hat sich unter die Götter in Monterey gemischt und bald weiß niemand mehr, wer Freund oder Feind ist. Agrios ist jedes Mittel recht, um in den Besitz des Ehrenstabs zu kommen und seine Macht im Olymp zu besiegeln. Nur gemeinsam können Jess und Cayden dem Kampf der Götter ein Ende machen. Doch Jess ist noch nicht bereit, Cayden zu verzeihen. Aber ist sie deshalb bereit, ihn zu opfern?

Das fulminante Finale der GÖTTERFUNKE-Trilogie von Marah Woolf, Bestsellerautorin (»MondLichtSaga« und »BookLess«) und eine der erfolgreichsten Selfpublisherinnen… | ab 14 Jahren

Kaiblinger, Sonja (Text von) Kohl, Daniela (Illustriert von)

Band 1

Verwandlung garantiert, verlieben nicht ausgeschlossen.

Bis zu diesem Freitag war in Ophelias Leben alles stinknormal, so normal, wie es eben sein kann, wenn man drei Tanten und eine Zwillingsschwester hat, die sich spontan in Clownfische oder die Kellnerin verwandeln. Ophelia, 15, hat genug damit zu tun, das Chaos in Schach zu halten, und das wirklich Letzte, was sie wollte, war, diese magische Gabe ebenfalls zu bekommen. Vielleicht hilft ihr das Verwandeln ja dabei, sich ihren Traumtyp Adrian zu angeln? Oder ist sie dafür lieber…

| ab 12 Jahren

Kaiblinger, Sonja (Text von) Kohl, Daniela (Illustriert von)

Band 2

Du kannst sein, wer du willst! Aber weißt du auch, wer du bist?

Manchmal sind Ophelias Verwandlungskünste praktischer als gedacht. Immerhin kann sie (in Gestalt von Amalia) endlich ihren Schwarm Cliff küssen. Doch dann heißt es für die ganze Schule: Auf zum Wettkampf in die Highlands. Und weil nicht nur Cliff und die echte Amalia mitfahren, sondern auch Ophelias Zwillingsschwester, ihre drei verrückten Tanten und Adrian, der total in Ophelia verschossen ist, sind Herzschmerz und Chaos vorprogrammiert. Seltsame Dinge passieren, und…

| ab 12 Jahren

Tramountani, Nena (Text von)

Band 1

„Wer bist du?“, fiel ich ihm wütend ins Wort. Er zuckte die Schultern. „Deine beste Chance, diese Nacht zu überleben.“

Tessarect. Eine Stadt, streng aufgeteilt nach den vier Elementen – und denjenigen, die sie beherrschen. Hierher wird Kia entführt. Sie erfährt, dass ihr Leben in Gefahr ist, weil sie das Kind zweier unterschiedlicher Elemententräger ist. Und damit einzigartig. Ausgerechnet Kias Entführer Will ist ihr Inventi, geboren, um sie zu schützen, komme was wolle. Leider ist er nicht nur unausstehlich, sondern auch ziemlich gut in seinem Job: Er lässt Kia… | ab 14 Jahren

Tramountani, Nena (Text von)

Band 2

„Und du weißt ganz genau, dass ich jedes Mal einen halben Herzinfarkt bekomme, wenn du dich in Gefahr begibst.“
„Es tut mir leid, aber es geht hier nicht um dich“, presste ich hervor.
„Und ob. Unsere Leben sind miteinander verbunden, ob es dir passt oder nicht.“

Kias Gabe bringt sie an die Grenze zwischen Leben und Tod. Trotzdem übt sie sie heimlich immer wieder aus. Sie muss sie endlich vollständig verstehen – bevor es die Omilia tut, die alles daransetzt, Kia ihr Geheimnis zu entlocken. Um sie zu unterstützen, wie Nero sagt. Als… | ab 14 Jahren

Ukpai, Anja (Text von)

Band 1

Du bist die Hüterin der Zeit, Jade!
Die Sommerferien beginnen gerade, als sich Jade unverhofft in der Clockmakers Academy in London wiederfindet. Sie erfährt, dass sie zu einer uralten Geheimgesellschaft gehört, die über die Zeit wacht. Ab sofort wird Jade mit ihren Mitschülern in so aufregenden Fächern wie Zeitfenstersprung und Dämonenabwehr unterrichtet. Ihre neu erlernten Fähigkeiten wird Jade auch brauchen – denn Chronos hat es auf die Herrschaft über die Zeit abgesehen. Und ausgerechnet Harper, ein überängstlicher Schutzgeist, soll Jade beschützen.

… | ab 13 Jahren

Jugendbücher sprechen die richtige Sprache

Fast schmerzhaftes Herzklopfen, roter Kopf und Schwindelgefühle – Symptome einer schweren Krankheit? Nein, da ist bloß jemand schwer verliebt. Die erste große Liebe ist eines der Hauptthemen vieler Jugendbücher. Doch damit nicht genug. Genau wie schon die ersten Gutenachgeschichten, entführen Jugendbücher ihre Leser und Leserinnen in ferne Fantasiewelten. Darüber hinaus begleiten sie Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren bei den ersten Schritten auf dem Weg zum jungen Erwachsenen. Gute Jugendliteratur nimmt die emotionalen Herausforderungen ernst, die sich älteren Kindern im Alltag stellen, ohne sie belehren oder bevormunden zu wollen. Jugendbücher liefern überdies Antworten auf Fragen, die man vielleicht gerade nicht den Eltern stellen möchte.

Spannende Unterhaltung für Teenager und junge Erwachsene
Klar, es geht auch um Unterhaltung. Neben Liebesromanen stehen Krimis und Thriller ganz oben auf der Liste, genauso wie Historisches, Fantasy und Science Fiction. Oetinger führt eine große Auswahl wertvoller Jugendbücher, die sich über junge Protagonisten ganz nahbar mit dem Erwachsenwerden beschäftigen. Dann gibt es jene, die Teenager an ernste Themen wie den Nationalsozialismus oder dystopische Zukunftsvisionen über die moderne Gesellschaft heranführen. Die Sternkinder von Clara Asscher-Pinkhof etwa zeigen aus Kindersicht die Gräuel des Holocausts, die sich in Konzentrationslagern abspielten. Im Weltbestseller die Tribute von Panem von Suzanne Collins kämpft die junge Heldin Katniss Everdeen in einer düsteren Zukunft gegen eine Diktatur, die mit den „Hungerspielen" ihre eigene, grausame Version der altrömischen Gladiatorenkämpfe erfunden hat.
Fröhlicher und doch nicht weniger spannend geht es in den Jugendbüchern von Cornelia Funke und ihren Klassikern aus der Tintenwelt zu, in der die Leidenschaft für Bücher selbst zum Thema wird.

mehr lesen