Skip to main content

Erstleser

Erstlesebücher

Tipps, Infos und alle Bücher speziell für Lesestarter finden Sie hier:

Auf die Plätze. Fertig. Lesestart!

Unsere Bücher fürs erste Lesen

Lesen lernen ist spannend. Aufregend. Aber auch: eine echte Herausforderung. Um die Liebe zum Lesen zu fördern, begleiten starke Figuren wie Emmi & Einschwein, das Sams oder Kirsten Boies Meerschweinchen King-Kong kleine Leseanfänger:innen mit vielen farbigen Bildern und großer Schrift bei ihren ersten Leseschritten.

Hier gleich das passende Erstlesebuch finden.

Erstlesebücher mit Stickern

Motivieren beim Lesen lernen

Aller Anfang ist schwer. Das gilt auch fürs Lesen lernen. Um kleine Leseanfänger:innen zu motivieren gibt es unsere Erstlesebücher mit Stickern. Das macht Spaß, sichert das Verstehen und motiviert zum Weiterlesen.

Jetzt lesen und stickern!

Neue Erstlesebücher

Der Trend „Escape Room“ jetzt auch zum Lesen lernen!

In der Escape School geschehen unheimliche Dinge: verbotene Zaubersprüche, fiese Kobolde und in der Bewegung erstarrte Lehrkräfte. Da können nur noch die Leser:innen helfen: Um die Schule zu retten, müsst ihr knifflige Rätsel lösen.

Hier spannende Abenteuer mit Wortsuchen und Labyrinthen entdecken!

Erstlesebücher

SORTIEREN
NACH
ANSICHT
ANSICHT
FILTER

IHRE FILTER:

Alter

Erscheinungstermin

Anwenden

Verlag

hehh
Naoura, Salah (Text von) Büchner, Sabine (Illustriert von)

Büchersterne. 1./2. Klasse

Hugo ist leider ein wenig wasserscheu – doch das würde er nie zugeben. Als Oma Friedas Sardine Tine entführt wird, soll Superhugo nicht nur schwimmen, sondern auch noch tauchen lernen. Aber wäre doch gelacht, wenn er keine trockenere Lösung finden würde! Im Nu funktioniert er sein Superauto zum U-Boot um, und damit befreien Superhugo und sein Matrose Frosch die Sardine aus dem Reich von König Krake. Salah Naouras "Superhugo taucht ab!" eignet sich für Leseanfänger und fortgeschrittene Leser gleichermaßen.

Lesen lernen mit "Büchersterne…

| ab 7 Jahren

Boie, Kirsten (Text von) Brix, Silke (Illustriert von)

Büchersterne. 2./3. Klasse

Vom Kunststückekönnen und Dazugehörenwollen

Alle in Lisas Klasse haben ein Tier, außer Lisa. Als sie für fünf Tage den Hund Törtel in Pflege nehmen darf, der einem Freund ihrer Mutter gehört, kommt ihr das vor wie ein Wunder. Doch das wahre Wunder ist, dass Törtel sprechen kann. Jedenfalls mit ihr. Was die in der Klasse wohl sagen werden? Hunde sind schließlich tausendmal besser als alle anderen Tiere. Und sprechende Hunde sowieso. Leider spricht Lisas Hund keineswegs mit jedem. Authentisch und nah am Kinderalltag erzählt mit den…

| ab 8 Jahren

Naoura, Salah (Text von) Büchner, Sabine (Illustriert von)

Büchersterne. 1./2. Klasse

Wettrennen im Weltall!

Hugo kann Feuerwerksraketen nicht ausstehen! Zu blöd, dass der doofe Nachbarshund Happo ganz furchtlos in eine Rakete steigt und sich kurzerhand in den Weltraum schießen lässt. Unverschämt! Als dann auch noch Hugos Freund Frosch seinen Bruder Quaki vermisst (der mit in Happos Rakete sitzt) wird das Superauto ruckzuck zur Rakete umgebaut. Um Quaki zu retten, liefern sich Superhugo und Frosch mit Happo ein krachend lautes Wettrennen quer durchs All. Denn: Zum Mond fliegen, das können nur echte Superhunde.

… | ab 7 Jahren

Bertram, Rüdiger (Text von) Schulmeyer, Heribert (Illustriert von)

Büchersterne. 1. Klasse

Let's dance! Coolman rockt Lisas Geburtstagsfeier!

Als Kai erfährt, dass Lisa außer ihm nur Mädchen zu ihrer Geburtstagsfeier eingeladen hat, würde er sich am liebsten unsichtbar machen. Und überhaupt, was schenkt man denn einem Mädchen? Coolman rät: Egal was es ist, rosa muss es sein. Als Lisa dann auch noch alle ihre Gäste zu einer gemeinsamen Tanzstunde einlädt, dreht Coolman richtig auf und wird zur Primaballerina, die sogar Kai davon überzeugen kann, dass Tanzen nicht nur was für Mädchen ist. Ideal für Jungs in der Mädchen-…

| ab 6 Jahren

Dietl, Erhard (Text von) Dietl, Erhard (Illustriert von)

Käsige Gichtgräte! Gleich zwei olchige Stempel-Geschichten!

Die stärksten Olchis der Welt und Die Olchis auf dem Schulfest in einem Band: Erst zeigen die Olchis, dass sie gemeinsam stark sind. Und dann landen sie mitten in einem Schulfest und sorgen dort für ein muffelfurziges Durcheinander. Zwei olchige Leckerbissen in einem Doppelband mit vier muffelmiefigen Holzstempeln und 32 Seiten Leserätseln und -spielen!

| ab 6 Jahren

Maar, Paul (Text von) Büchner, Sabine (Illustriert von) Maar, Paul (Illustriert von)

So gut wie zwölf Paar Würstchen: Lesen & Stempeln mit dem Sams! A wie Apfel, B wie Buch und C wie China: „Das Schul-ABC“ bietet zu jedem Buchstaben kurze Gedichte und lustige Reime. In „Ein Taucheranzug für das Sams“ kauft Herr Taschenbier dem Sams etwas zum Anziehen. Nicht einfach, denn wenn das Sams einatmet, zerreißt jeder Anzug. Da haben sie eine wunderbare Idee!

Zwei Geschichten vom Sams in einem Doppelband mit 34 Seiten Leserätseln und -spielen und vier samsigen Holzstempeln inklusive! | ab 6 Jahren

Bertram, Rüdiger (Text von) Schulmeyer, Heribert (Illustriert von)

Büchersterne. 1. Klasse

Wenn Männer werkeln!

Kais Klasse bastelt für den Schulbasar. Finn und Kai versuchen sich zuerst an einem Drachen. Klar, dass Coolman sich einmischt und alles besser weiß. Sein Drachen ist ein gefährliches, feuerspuckendes Wesen und fliegt natürlich am höchsten. Der Drachen der beiden Jungs erinnert an einen grünen Elefanten, und der schwebt ihnen auch noch davon. Dann versuchen sie es eben mit Kastanienmännchen! Coolman überredet sie, stattdessen fiese Monster zu basteln. Und die entpuppen sich beim Basar als Verkaufsschlager! Ein…

| ab 6 Jahren

Blomkvist, Bjarne (Text von) Brenner, Lisa (Illustriert von)

Büchersterne. 1./2. Klasse

Wer hilft, das Rätsel zu lösen? Der kauzige Herr Vogel hat Onkel Till eine Erbschaft hinterlassen. Allerdings hat er sein Testament vor dem Ableben irgendwo in seiner Villa versteckt. Nur wenn Till es binnen 90 Minuten aufspüren kann, wird er erben. Eine knifflige Aufgabe, für die Onkel Till das findige Detektiv-Trio Semra, Carlo und Ben kurzerhand um Mithilfe bittet. Zumal auch noch die habgierige Nichte des Verstorbenen dazwischenfunkt. Weitere Fälle folgen!

Diese innovative Krimireihe zum Mitmachen trainiert mit fünf ganzseitigen Rätselbildern das Verständnis von… | ab 7 Jahren

Boie, Kirsten (Text von) Jessler, Nadine (Illustriert von) Engelking, Katrin (Illustriert von)

Zwei der beliebten Abenteuer im Möwenweg in einem Band

Die Kinder aus dem Möwenweg reißen von zu Hause aus und schwören einander, dass sie für immer in der Wildnis leben wollen. Aber hätten sie doch bloß Proviant mitgenommen. In der zweiten Geschichte wird im Möwenweg ein großes Sommerfest gefeiert. Tara will am liebsten alles auf einmal machen: eine Feuerwehr-Urkunde gewinnen, beim Mülltonnen-Rennen mitlaufen und fliegende Schokoküsse fangen.

Spielend leicht lesen lernen! Nach jedem Leseabschnitt dürfen sich die…

| ab 7 Jahren

Bertram, Rüdiger (Text von) Schulmeyer, Heribert (Illustriert von) Bux, Alexander (Illustriert von)

Der große Stempel-Lesespaß! Zwei Erstlese-Fußball-Klassiker von Rüdiger Bertram erstmals in einem Band

Kai soll in der Schule Fußball spielen, ist darin aber nicht besonders gut. Zum Glück hat er ja seinen unsichtbaren Freund COOLMAN. Doch der geht Kai mit seinen Fußball-Tipps mächtig auf die Nerven. Und dann schießt Kai doch noch ein Tor! In „Jacob, der Superkicker“ wechselt Jacob den Fußballclub. Dort ist das Training hart und er muss sich noch dazu gegen den besten Stürmer Tom behaupten, der ihm das Leben schwer macht.…

| ab 6 Jahren

Maar, Paul (Text von) Maar, Paul (Illustriert von)

Paul Maar kreiert wieder einen starken Charakter: Es ist ein Troll! Der kleine Troll Tojok lebt mit seinen Eltern in einem kleinen Haus am Hang eines Berges. Er spielt am liebsten draußen im Wald mit seinem besten Freund, dem Wildkater. Als Tojok sich eines Tages wünschen darf, was es zum Abendessen geben soll, will ihm so recht nichts einfallen. Er fragt die Tiere, doch die raten zu Baumrinde oder zu fetten Mäusen. Doch dann hat der Wildkater eine gute Idee.

Tolle Abenteuer mit Troll Tojok von Paul Maar bieten Vorlesespaß für Vorschulkinder, die die kindliche…

| ab 5 Jahren

Müller, Thomas (Text von) Wolff, Julien (Text von) Birck, Jan (Illustriert von)

Lesestarter. 2. Lesestufe

Thomas Müller erzählt! Die Erfolgsgeschichte für Leseanfänger.

Für den 10-jährigen Thomas Müller ist ein Traum wahr geworden: Er darf für den großen FC Bayern München spielen. Doch hier ist jeder Spieler ein Top-Talent und Thomas sitzt anfangs nur auf der Ersatzbank. Sein Mannschaftskamerad Martin rät ihm niemals aufzugeben. Und so trainiert Thomas noch härter – und bekommt seine Chance.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und populären Themen, die Kinder… | ab 7 Jahren

Taschinski, Stefanie (Text von) Göhlich, Susanne (Illustriert von)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Was ist nur los mit Pops? Ständig ruft er Kommandos, zieht an der Leine und lässt Bifi nicht zu Ende spielen! Ganz klar: Pops muss mal durchatmen und lernen, sich zu entspannen. Deshalb findet Bifi es richtig klasse, Pops in die Hundeschule zu begleiten. Dort kann Bifi sich mit den anderen Hunden austauschen, wie man seinen Zweibeiner dazu bringt, das Leben zu genießen und viele knusprige Leckerlis dabei zu haben. Und Pops hat andere Zweibeiner, mit denen er Spaß haben kann. | ab 6 Jahren

Schlüter, Andreas (Text von) Hennig, Dirk (Illustriert von)

Lesestarter. 2. Lesestufe

Lesenlernen unter Wasser: Willkommen in Kalmarien!

Tintenfisch Inki lebt mit seinen Eltern in Kalmarien, weit unten im Meer. Hier gibt es eine Schule, Restaurants, eine Bücherei und einen Trödelmarkt. Fische, Meeresschildkröten und Seepferdchen leben hier, ebenso wie Muränen, vor denen man sich besser in Acht nimmt. Als Inki eingeschult wird, ist auch die Flunder Fluffi in seiner Klasse. Fluffi spricht kein Kalamarisch und ist auch sonst irgendwie anders. Können sie dennoch Freunde werden?

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch… | ab 7 Jahren

Schlüter, Andreas (Text von) Hennig, Dirk (Illustriert von)

Lesestarter. 2. Lesestufe

Inki möchte sich zu einem Wettrennen in Kalmarien anmelden. Doch seine Freundin Seelina ist skeptisch: Gegen die anderen Fische hat er als Tintenfisch bestimmt keine Chance. Inki macht trotzdem mit und beobachtet im Training, wie der fiese Schwertfisch den schnelleren Fächerfisch bedroht, damit der ihn im Rennen nicht überholt. Das kann Inki auf keinen Fall zulassen! Kurz nach dem Startschuss lässt er sich deswegen etwas einfallen ... | ab 7 Jahren

Bertram, Rüdiger (Text von) Schulmeyer, Heribert (Illustriert von)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Monsterparty für einen Menschenjungen – wild, witzig, warmherzig!

Paul hat Geburtstag. Er wünscht sich sehnlichst einen Hund. Seine Familie, die Familie Monster, tut sehr geheimnisvoll. Als er mittags aus der Schule kommt, ist das Haus voller Monster – Überraschungsparty! Zur Begrüßung brüllen alle zusammen so laut „Alles Gute!“, dass Paul rückwärts in den Garten fliegt. Ein riesiges Durcheinander entsteht. Und dabei ist Paul doch so gespannt auf sein Geschenk.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit… | ab 6 Jahren

Rose, Barbara (Text von) Ishida, Naeko (Illustriert von)

Lesestarter. 2. Lesestufe

Zauberhaftes, winterliches Leseglück mit Fee Rosalie

Oh nein! Ausgerechnet am ersten Schultag mit dem neuen Lehrer verschläft Rosalie! Und zu allem Überfluss verschreckt sie auch noch dessen schüchterne Flattermaus Lola, als sie viel zu spät ins Klassenzimmer poltert. Die kleinen Feen suchen fieberhaft nach der verschwundenen Maus, können sie aber einfach nicht finden. Da erzählt ihnen der Lehrer von Lolas Geheimnis. Werden Rosalie und ihre Freundinnen die kleine Flattermaus nun finden?

Mit der kleinen Fee Rosalie,…

| ab 7 Jahren

Michaelis, Antonia (Text von) Reitz, Nadine (Illustriert von)

Lesestarter. 2. Lesestufe

Joppe lebt mit seiner Mutter auf einem Hof mit Schafen. Joppes Mama ist stark und selbstbewusst, Joppe eher ängstlich. Zu Weihnachten aber wünscht sich Mama einen kleinen Helden. Zumindest glaubt Joppe das. Auf ihrem Wunschzettel erkennt er nämlich ein Superhelden-Cape. Nur den Text darunter kann er nicht lesen. Als ein Wolf durch den Schnee schleicht, ist die Gelegenheit da: Joppe will ihn mutig vertreiben. Doch ist der Wolf wirklich ein Wolf? Und was hat Mama eigentlich auf ihren Wunschzettel geschrieben? | ab 7 Jahren

Zapf (Illustriert von)

Lesestarter. Comic

Ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2021

Talis, Alva, Will und Sam entdecken im Wald einen wunderschön funkelnden Stein. Es ist der Winterkristall! Wie kommt der nur hierher? Er muss schnell zurück auf den Gipfel des Berges. Nur von dort kann er den lang ersehnten Winter nach Tal bringen. Die vier tapferen Freunde brechen sofort auf. Doch der Weg dorthin ist gefährlich, und fremde Kreaturen in Rüstungen sind ihnen dicht auf den Fersen … Mit Comic-Action und vielen Abenteuern zum Lesestarterheld!

| ab 6 Jahren

Rose, Barbara (Text von) Ishida, Naeko (Illustriert von)

Vorlesestarter für Vorschulkinder

Ab sofort versüßen die kleinen Feen das Lesenlernen

Zu Beginn eines jeden Schuljahres wird an der Feenschule das magische Wunschpostfest ausgerichtet: Rosalie, Nikki und all die anderen Erstklässler werden mit ihrer künftigen Aufgabe, dem Leeren des Feenbriefkastens vertraut gemacht. Dabei lernen sie, herauszufinden, welche die echten Herzensangelegenheiten unter den vielen Kinderwünschen im Postkasten sind.

„Die Feenschule“ mit einer frechen Protagonistin und in charmanter Ausstattung macht bereits

| ab 5 Jahren

Boie, Kirsten (Text von) Jessler, Nadine (Illustriert von)

Lesestarter. 2. Lesestufe

Tierischer Nachwuchs im Möwenweg. Es puschelt und wuschelt! Als in der Nachbarschaft „junge Zwergkaninchen zu verschenken“ sind, darf Tieneke sich eines aussuchen. Tara, Fritzi und Jul, ihre Freundinnen aus dem Möwenweg, begleiten sie und können sich kaum entscheiden, als sie die sechs süßen, kleinen Fellbündel sehen. Zum Glück leben Kaninchen nicht gern allein und so nimmt Tieneke zwei Tiere mit nach Hause: Puschelchen und Wuschelchen. Fritzis Vater schlägt vor, einen Kaninchenstall zu bauen. Klar, dass die Jungs da dabei sein wollen.

Die Lesestarter von…

| ab 7 Jahren

Boie, Kirsten (Text von) Jessler, Nadine (Illustriert von)

Lesestarter. 2. Lesestufe

So schön ist es nur im Möwenweg! Ein spannendes Kirsten-Boie-Abenteuer fürs erste Lesen

Tara und die anderen Möwenweg-Kinder reißen von zu Hause aus und bauen sich auf der Wiese am Feuerwehrteich eine Höhle. Sie schwören einander, dass sie in der Wildnis leben wollen, bis sie sterben. Aber nach wenigen Stunden knurrt ihnen der Magen so laut, dass sie beschließen, beim nächsten Mal besser mit Proviant auszureißen!

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren,…

| ab 7 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Wikland, Ilon (Illustriert von)

Lesestarter. 3. Lesestufe

Wie die Erbse in die Nase kam. Bei Madita und Lisabet aus Birkenlund gibt es jeden Donnerstag Erbsensuppe zum Mittagessen. Doch an diesem Donnerstag steckt Lisabet sich eine Erbse in die Nase, weil sie sehen will, ob sie hineinpasst. Aber dann steckt die Erbse fest! Ob sie vielleicht in Lisabets Nase Wurzeln geschlagen hat?

Ein Klassiker von Astrid Lindgren fürs erste Lesen: die berühmte Geschichte von Lisabet und der Erbse.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken…

| ab 8 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Berg, Björn (Illustriert von) Kornitzky, Anna-Liese (Übersetzt von)

Lesestarter. 3. Lesestufe

Schluss mit Unfug! Michel aus Lönneberga kann küssen wie ein Weltmeister.

Auf Katthult findet ein großer Festschmaus statt, mit allem was dazu gehört: Tanz, Gesang und eine ordentliche Schneeballschlacht! Da niemand so viel Unfug im Kopf hat wie Michel, landen seine Schneebälle nicht immer da, wo sie sollen. Aber Michel ist nicht nur groß im Unfugmachen, auch mit seinen Küssen knausert er nicht.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und populären Themen, die… | ab 8 Jahren

Boie, Kirsten (Text von) Jessler, Nadine (Illustriert von)

Lesestarter. 2. Lesestufe

Laterne, Laterne! Im Dunkeln ist es im Möwenweg noch spannender! Wie schön ist es, wenn es abends früher dunkel wird und man endlich Laterne laufen kann! Tara und den anderen wird vom Singen und den Lichtern ganz warm vor Glück. Doch als sie einen Abstecher durch das dunkle Feld wagen, gruseln sich die Kinder ein bisschen vor dem Möwenweg-Monster. Ob es das wirklich gibt?

Ein liebenswertes Möwenweg-Abenteuer von Kirsten Boie, liebevoll für Erstleser aufbereitet. Mit vielen wunderschönen farbigen Bildern.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren…

| ab 7 Jahren

Tielmann, Christian (Text von) Brenner, Lisa (Illustriert von)

Dieser Fußball-Comic macht Lesemuffel zu Viellesemonstern

Wie gemein: Beim FC Blutzacke darf Bram nicht mitkicken, weil er zu klein ist. Am Spielfeldrand trifft Bram auf Drago, der ebenfalls nicht aufs Feld darf. Drago aber ist kein gewöhnlicher Junge, sondern ein Vampir. Und er hat viele ebenso ungewöhnliche Freunde, mit denen er und Bram ihr eigenes Team gründen: die Monster-Kicker. Und obwohl Drago unter Sonneneinstrahlung kurzzeitig zu Staub zerfällt, Abwehrwolf Lars seine Wut nicht im Griff hat und die Monster-Zwillinge den Ball…

| ab 7 Jahren

Dickreiter, Lisa-Marie (Text von) Götz, Andreas (Text von) Renger, Nikolai (Illustriert von)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Gibt es etwas Aufregenderes als den ersten Schultag? Wohl kaum. Aber Bertis erster Schultag toppt sie alle. Erst verschläft die ganze Familie, dann muss Berti sich noch im Schlafanzug auf den Weg machen. Sein Papa fährt wie ein Verrückter und die Polizei findet das gar nicht lustig. Auf seine großen Brüder kann Berti nicht zählen. Aus einem Sprint in die Schule wird die reinste Verfolgungsjagd. Wird Berti es noch rechtzeitig in die Schule schaffen? Und was ist mit seiner Schultüte? | ab 6 Jahren

Dickreiter, Lisa-Marie (Text von) Götz, Andreas (Text von) Renger, Nikolai (Illustriert von)

Lesestarter. 1. Lesestufe

"Wir brauchen ein Haustier!“, beschließen Bertis Brüder. Zu dumm, dass das Geld in Bertis Sparschwein nur für den Flusskrebs Eddie reicht. Und was kann man schon mit einem Krebs anstellen? Doch Berti findet Eddie supercool! Er sieht toll aus mit seinen roten Scheren. Aber immer nur anschauen ist seinen Brüdern zu langweilig. Eddie soll ein Abenteuer erleben! Ob das für Eddie gut ausgeht? Berti muss ihn unbedingt retten! | ab 6 Jahren

Scheffler, Ursel (Text von) Körting, Verena (Illustriert von)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Bo der Bär lebt ganz allein im Wald. In der Weihnachtsnacht fühlt er sich ziemlich einsam. Doch dann klopft ein Schwein an seine Tür, weil es sich im Dunkeln fürchtet. Nach und nach folgen weitere Tiere. Sie alle haben gehört, dass in einem
Stall in Bethlehem ein besonderes Kind geboren wurde. Gemeinsam beschließen sie, das Kind zu besuchen. Und tatsächlich stehen die Tiere am Ende um die Krippe herum und bewundern das Kind. Alle sind fröhlich, und keiner ist mehr allein. | ab 6 Jahren

Rose, Barbara (Text von) Ishida, Naeko (Illustriert von)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Fee Rosalie ist gerade mal ein paar Tage in der Blütenwaldschule, als sie ihre erste Flugstunde bei Firn Flirr hat. Rosalie freut sich sehr und fliegt begeistert los. Doch … warum sind die anderen Mädchen alle so feenflink? Schnell untersucht Firn Flirr Rosalies Flügel und stellt fest: Die kleine Blumenfee trägt Alltagsflügel. Ob sie doch noch Reiseflügel bekommt und den geheimen Zauber lernt, mit dem Flügel an- und ausgezogen werden können? | ab 6 Jahren

Mit Freude und Begeisterung lesen lernen

Beim Lesenlernen stehen Kinder vor einer großen Herausforderung: die 26 Buchstaben des Alphabets lernen, daraus Wörter und Sätze bilden und dann auch noch ganze Texte schreiben, die möglichst Sinn ergeben. Puh, klingt ganz schön schwierig und anstrengend, oder? Quatsch! Mit den richtigen Erstlesebüchern macht das richtig Spaß.

Erstelesebücher sind raffiniert konzipiert
Was unterscheidet Bücher für Lesestarter von anderen Büchern? Bei Oetinger erscheint die Erstlesereihe Büchersterne. Jede Ausgabe ist speziell auf die Klassenstufen eins bis drei ausgerichtet. Texte werden in großer Fibelschrift dargestellt. Die Wörter sind einfach, die Sätze kurz und der Bildanteil hoch. Dadurch ergeben sich wichtige Lesepausen, die junge Leseratten nicht gleich verzagen lassen, wenn es noch ein bisschen schwierig ist, die Buchstaben und Wörter zu verknüpfen. Im letzten Drittel jedes Buches gibt es schließlich lustige Leserästel und -spiele, die sich noch einmal auf den Inhalt beziehen. Bei so viel Unterhaltung merkt keiner, dass gerade viel gelernt wird.

Mit diesen Helden macht Lesenlernen großen Spaß
Es ist ein schmaler Grat: Erstlesebücher müssen einfach genug sein, damit Ihr Nachwuchs nicht den Spaß daran verliert. Der Lesestoff sollte aber auch spannend genug sein, um die Kinder bei Laune zu halten. Die Büchersterne von Oetinger gibt es in einer großen Vielfalt für unterschiedliche Interessen, mit Themen, die Jungen und Mädchen gleichermaßen spannend finden. Die Olchis kennen die Kids vielleicht noch vom Vorlesen der Eltern, auch das Sams ist mit neuen Abenteuern dabei und Coolman ist ein witziger Superheld, der den Schulalltag von Kai bereichert – und manchmal ganz schön durcheinander bringt.

Für welche Erstlesebücher Sie sich auch entscheiden, Ihren Kindern sind sie eine große Hilfe beim Lesenlernen. Sie haben schnell erste Erfolge, wenn sie merken, dass sie schon viel verstehen und wie einfach lesen sein kann – zugegeben: mit ein bisschen Übung.

mehr lesen