Skip to main content

Erstleser

Erstlesebücher

Tipps, Infos und alle Bücher speziell für Lesestarter finden Sie hier:

Auf die Plätze. Fertig. Lesestart!

Unsere Bücher fürs erste Lesen

Lesen lernen ist spannend. Aufregend. Aber auch: eine echte Herausforderung. Um die Liebe zum Lesen zu fördern, begleiten starke Figuren wie Emmi & Einschwein, das Sams oder Kirsten Boies Meerschweinchen King-Kong kleine Leseanfänger:innen mit vielen farbigen Bildern und großer Schrift bei ihren ersten Leseschritten.

Hier gleich das passende Erstlesebuch finden.

Erstlesebücher mit Stickern

Motivieren beim Lesen lernen

Aller Anfang ist schwer. Das gilt auch fürs Lesen lernen. Um kleine Leseanfänger:innen zu motivieren gibt es unsere Erstlesebücher mit Stickern. Das macht Spaß, sichert das Verstehen und motiviert zum Weiterlesen.

Jetzt lesen und stickern!

Neue Erstlesebücher

Der Trend „Escape Room“ jetzt auch zum Lesen lernen!

In der Escape School geschehen unheimliche Dinge: verbotene Zaubersprüche, fiese Kobolde und in der Bewegung erstarrte Lehrkräfte. Da können nur noch die Leser:innen helfen: Um die Schule zu retten, müsst ihr knifflige Rätsel lösen.

Hier spannende Abenteuer mit Wortsuchen und Labyrinthen entdecken!

Erstlesebücher

SORTIEREN
NACH
ANSICHT
ANSICHT
FILTER

IHRE FILTER:

Alter

Erscheinungstermin

Anwenden

Verlag

hehh
Stewner, Tanya (Text von) Hennig, Simone (Text von) Carls, Claudia (Illustriert von)

Ihr erstes Weihnachten als Meermädchen will Alea nicht wie eine normale Landgängerin feiern. Gemeinsam mit Lennox sucht sie nach Weihnachtstraditionen unter Wasser und ruft dazu eine Finde-Finja. Die weiß aber gar nicht, was Weihnachten überhaupt ist. Auch Tess‘ Wunsch nach einem Tannenbaum und feiner Käsesuppe erfüllt sich nicht ganz, denn bei einem Auftritt der Band fegt ein Sturm über den Platz und die Alpha Cru hat alle Hände voll zu tun, den umherfliegenden Müll einzufangen, bevor er ins Meer gelangt! Muss Weihnachten nun ins Wasser fallen? | ab 8 Jahren

Boie, Kirsten (Text von) Bohn, Maja (Illustriert von)

Lesestarter. 3. Lesestufe

Auf Lese-Safari mit Kirsten Boie: Thabo und Emma helfen Onkel Vusi bei einer Safari-Tour. Leider bekommen die Touristen diesmal keine gefährlichen Tiere zu sehen, sondern nur deren Fußspuren sowie eine Bande frecher Affen. Und dann vermisst ein älterer Herr auch noch sein Handy. Sofort macht sich Detektiv Thabo ans Werk. Zuletzt hatte der Herr sein Telefon an der Kasse. Ob dort Trickbetrüger ihr Unwesen treiben? Thabo stellt den Mann am Eingang zur Rede – und entdeckt weitere gestohlene Handys! | ab 8 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Berg, Björn (Illustriert von)

Lesestarter. 3. Lesestufe

Erstmals für Erstleser: ein Klassiker von Michel aus Lönneberga.

Im Sommer ist es besonders schön in Lönneberga, findet Michel! Nur die vielen Fliegen stören. Und weil Michels Papa kein Geld für Fliegenfänger ausgeben will, muss Michel wohl selbst dafür sorgen, dass die Fliegen verschwinden.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und populären Themen, die Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren begeistern. Und mit vielen Bildern, Spielen und Leserätseln. | ab 8 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Engelking, Katrin (Illustriert von)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Schulzeit ist die schönste Zeit.

Lena möchte so gerne auch in die Schule gehen, genau wie ihr Bruder Peter. Und eines Tages nimmt er sie tatsächlich mit und Lena darf den ganzen Tag in der Klasse bleiben. Lesen kann sie zwar noch nicht, aber dafür weiß sie andere Sachen, die Schulkinder nicht wissen!

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und populären Themen, die Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren begeistern. Und mit vielen Bildern, Spielen und… | ab 6 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Engelking, Katrin (Illustriert von)

Lesestarter. 2. Lesestufe

Komm mit uns nach Bullerbü!

Eigentlich ist es immer lustig in Bullerbü, aber als Lasse, Bosse, Lisa, Britta, Inga und Ole einen Kindertag für Oles kleine Schwester Kerstin veranstalten, ist es noch ein bisschen lustiger als sonst. Kerstin hat nämlich ihre eigenen Vorstellungen von dem, was Spaß macht, und will nicht immer so wie die Großen. Die müssen sich schon eine Menge einfallen lassen, damit Kerstin der Kindertag auch gefällt.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken… | ab 7 Jahren

Dietl, Erhard (Text von) Dietl, Erhard (Illustriert von)

Lesestarter. 3. Lesestufe

Ein oberolchiges Abenteuer in Schmuddelfing! Was Olchi-Opa in seiner Jugend konnte, können Olchi-Kinder von heute schon lange, Ratten-Schwanz-und-Kröten-Furz! Also satteln sie den Reisedrachen und ab geht die Post. Nicht nach Australien, wie damals bei Olchi-Opa, sondern nur in die Grundschule von Schmuddelfing. Aber was die Olchi-Kinder da mit den Menschen-Kindern erleben - und die Menschen-Kinder mit den Olchi-Kindern -, ist mindestens genauso aufregend wie Olchi-Opas Abenteuer mit den Kängurus.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder…

| ab 8 Jahren

Boie, Kirsten (Text von) Brix, Silke (Illustriert von)

Lesestarter. 3. Lesestufe

King-Kong, ein Schwein auf geheimer Mission.

Susanna hat Junge gekriegt. Vier Stück auf einmal. Das ist bei Meerschweinchen nichts Besonderes. Eins von ihnen gehört jetzt Jan-Arne. Nett, dass Frieder es ihm geschenkt hat. Einfach so. Es fühlt sich warm und weich an, und wenn man es in die Hand nimmt, fiept es ganz leise. Frieder sagt, dass es ein Weibchen ist, aber Jan-Arne gibt ihm den Namen King-Kong. Schließlich soll es mal groß und stark und wild werden.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit… | ab 8 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Engelking, Katrin (Illustriert von)

Lesestarter. 2. Lesestufe

Pippi Langstrumpf: der Bilderbuch-Klassiker jetzt für Leseanfänger

Pippi hat ein nagelneues Wort gefunden: Spunk. Aber was bedeutet es bloß? Zusammen mit Tommy und Annika macht sie sich auf in die Stadt, um das Rätsel zu lösen. Vielleicht hat hier schon mal jemand von einem Spunk gehört? Aber weder in der Konditorei noch im Eisenwarenladen oder beim Doktor kann man Pippi sagen, wer oder was ein Spunk ist. Können die Freunde das Rätsel lösen?

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren,… | ab 7 Jahren

Dietl, Erhard (Text von) Dietl, Erhard (Illustriert von)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Schleime-Schlamm-und-Käsefuß! Olchi-Leckereien fürs erste Lesen

Olchis sind Feinschmecker. Am liebsten essen sie Olchi-Mamas Stinker-Brühe mit Fischgräten-Nachtisch. Doch wo sind die köstlichen Gräten geblieben? Die ganze Olchi-Familie macht sich auf die Suche.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und populären Themen, die Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren begeistern. Und mit vielen Bildern, Spielen und Leserätseln.

So einfach… | ab 6 Jahren

Dietl, Erhard (Text von) Dietl, Erhard (Illustriert von)

Lesestarter. 3. Lesestufe

Schleime-Schlamm-und-Käsefuß: Die Olchis ziehen um.

Die Olchis, die sich am liebsten von dem ernähren, was andere wegwerfen, sind schon wieder umgezogen, Schleime-Schlamm-und-Käsefuß! Diesmal auf eine ganz besondere Müllhalde. Da gibt es alles, was das Olchi-Herz begehrt: leere Bierdosen, gammelige Matratzen, rostige Schirmgestelle und ausrangierte Badewannen. Was es da aber am allermeisten gibt, das ist der blaue Nachbar...

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken… | ab 8 Jahren

Nöstlinger, Christine (Text von)

Lesestarter. 3. Lesestufe

Auch Franz geht in die Schule.

Vier Wochen sitzt der Franz schon in der Schule rum, aber schreiben kann er immer noch nicht richtig. Das stört den Franz ziemlich. Und auch sonst stört ihn an der Schule noch allerhand. Dass er der Kleinste ist zum Beispiel. Und dass der Eberhard Most, der Größte und Dickste in der Klasse, kleine Jungen nicht ausstehen kann. Klar, dass der Franz nicht gerade gern zur Schule geht...

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und… | ab 8 Jahren

Nöstlinger, Christine (Text von) Dietl, Erhard (Illustriert von)

Lesestarter. 3. Lesestufe

Lustige Schulgeschichten mit dem Franz.

Wie ein Mädchen schaut der Franz zum Glück schon lange nicht mehr aus. Aber seine Stimme, die ist immer noch ganz hoch und piepsig. Und als er dem Lehrer Zickzack eines Tages erklären will, dass sein Rechenaufgabenheft ins Wasser gefallen ist und die Entschuldigung vom Papa dazu, kann der Franz vor Aufregung nicht mal mehr piepsen. Da hat die Gabi eine Idee.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und populären Themen, die… | ab 8 Jahren

Nöstlinger, Christine (Text von) Dietl, Erhard (Illustriert von)

Lesestarter. 3. Lesestufe

Kickerspaß mit Franz.

Seit kurzem spielt die Gabi, die Freundin vom Franz, zusammen mit anderen Mädchen aus der Klasse Fußball. Und weil den Mädchen eine Spielerin fehlt, überreden sie den Franz, beim FC-Girl mitzuspielen. Solange die Jungen das nicht wissen, ist der Franz ganz begeistert. Aber dann steht ein Match Jungen gegen Mädchen an…

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und populären Themen, die Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren begeistern. Und… | ab 8 Jahren

Boie, Kirsten (Text von) Brix, Silke (Illustriert von)

Lesestarter. 3. Lesestufe

King-Kong, das Schulschwein!

Hunde sind das Wunderbarste auf der Welt. Aber Jan-Arne hat nur ein Meerschweinchen. Das heißt King-Kong und ist total lieb. Ein Hund ist King-Kong natürlich nicht. Mit einem Hund könnte man so viel machen! Und mit einem Meerschweinchen? Überhaupt nichts, sagt Michi aus seiner Klasse. Weil Meerschweinchen echt bescheuert sind. Das kann Jan-Arne natürlich nicht auf King-Kong sitzen lassen.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und… | ab 8 Jahren

Dietl, Erhard (Text von) Dietl, Erhard (Illustriert von)

Lesestarter. 3. Lesestufe

Muffelfurzcooler Lesespaß mit den Olchis. Die Olchis sind, wie man mit einem Blick erkennen kann, ganz besonders liebreizende Geschöpfe. Sie leben in der Nähe von Müllbergen und Abfallgruben, verströmen einen entsprechenden Geruch und sind immer von Fliegenschwärmen umgeben. Sie ernähren sich von Blechbüchsen, Autoreifen und Haarschampoo und sind so stinkefaul, dass sie die meiste Zeit in der Sonne verdösen. Bis sie vor lauter Nichtstun auf die verrücktesten Ideen kommen... Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken… | ab 8 Jahren

Dietl, Erhard (Text von) Dietl, Erhard (Illustriert von)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Schleimeschlamm und Hundedreck! Ein Riesenspaß für Olchifans und Leseanfänger. Die Olchikinder finden ihre Haustiere heute furzlangweilig. Feuerstuhl schläft, die Ratten dösen und die Fliegen fallen tot auf den Boden. Wie krötig, dass gerade jetzt ein Hund auf der Müllhalde auftaucht! Der kann sogar Kunststücke und liebt es, im Dreck zu wühlen!

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und populären Themen, die Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren begeistern. Und mit vielen…

| ab 6 Jahren

Dietl, Erhard (Text von) Dietl, Erhard (Illustriert von)

Lesestarter. 2. Lesestufe

Schmuddelspaß am Strand: die tapfersten Olchis der Welt.

Die Olchi-Kinder besuchen ihre Verwandten an der Nordsee. Und hier erwartet sie Schreckliches, denn ihr Cousin will die beiden nur dann in die Bande der schwarzen Muschel aufnehmen, wenn sie drei Mutproben bestehen: von einem hohen Felsen springen, frische Pfirsiche essen und sich mit Parfümseife waschen. Doch die mutigsten Olchis der Welt schrecken vor nichts zurück!

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken… | ab 7 Jahren

Funke, Cornelia (Text von) Harvey, Franziska (Illustriert von)

Lesestarter. 2. Lesestufe

Freundinnen fürs Leben? Sofie und Ida wohnen im selben Haus. Und sie sind dicke Freundinnen. Sofie ist die Paten-Tante von Idas Meerschweinchen und Ida rettet Sofie vor dem wilden Philipp, der mal wieder versucht, Sofie zu küssen. Eines Tages zieht Belinda in ihr Haus ein, das Mädchen mit dem niedlichen Kater und den Glitzer-Schuhen.

Eine tolle Erstleser-Geschichte über Freundschaft und Zusammenhalt. So macht Lesenlernen Spaß!

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken…

| ab 7 Jahren

Maar, Paul (Text von) Büchner, Sabine (Illustriert von)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Buchstabenzaubereien vom Wortspielmeister: Paul Maar für Erstleser. Der Zauberer Zisch ist ein ganz besonderer Magier: Er verzaubert nämlich Wörter. Aus der Rose wird erst eine Dose und dann eine Hose. Das kann ich auch, denkt sich Leo und leiht sich den Zauberstab von Zisch aus. Doch Buchstabenzaubern ist gar nicht so einfach, und bald läuft alles aus dem Ruder!

Spielerischer Umgang mit dem Alphabet und Wörtern: so viel Spaß kann Lesenlernen machen!

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten…

| ab 6 Jahren

Naoura, Salah (Text von) Büchner, Sabine (Illustriert von)

Lesestarter. 2. Lesestufe

Kleiner Tollpatsch ganz groß: Hier kommt Hugo, der Superhund!

Hund Hugo lebt bei Oma Frieda, die ihm jeden Abend die tollsten Geschichten vom „Superhund“ vorliest. Wie gern wäre Hugo auch so stark! Und tatsächlich: Eines Tages rutscht der Tollpatsch auf dem gebohnerten Parkettboden aus und schlittert in ein geheimes Kellergewölbe. Dort findet er eine Superhund-Ausrüstung, die ihm wie angegossen passt. Doch es ist gar nicht so einfach, Superhugo mit Superkräften zu sein!

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen… | ab 7 Jahren

Dietl, Erhard (Text von) Dietl, Erhard (Illustriert von)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Schleime-Schlamm-und-Klassenfahrtsspaß! Das geht sogar den stärksten Olchis auf die Nerven! Die Schülerin Greta ist aus dem Klassenbus ausgebüxt und spielt den Olchis jetzt olchige Streiche. Die Olchis sind heilfroh, als Gretas Lehrerin kommt, um sie wieder abzuholen. Doch dann haben die Olchi-Kinder eine Idee: Sie wollten doch immer schon mal auf Klassenfahrt fahren! Und schon klettern sie als blinde Passagiere auf den Bus. Das wird die lustigste Klassenfahrt aller Zeiten!

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit…

| ab 6 Jahren

Naoura, Salah (Text von) Büchner, Sabine (Illustriert von)

Lesestarter. 2. Lesestufe

Superhund gegen Superdieb, ein klarer Sieg für Hugo!

Hugo traut seinen Augen kaum: Wer schnappt ihm dauernd seine leckeren Knochen vor der Nase weg? Wie gut, dass er sich in einen Superhund verwandeln und auf die Jagd nach dem Dieb machen kann. Doch hier kommt selbst ein Superhund an seine Grenzen! Wie praktisch, dass Hugo seinen Freund, den Detektiv-Frosch, hat! Zusammen sind die beiden unschlagbar.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und populären Themen,… | ab 7 Jahren

Funke, Cornelia (Text von) Schulte, Tina (Illustriert von)

Lesestarter. 2. Lesestufe

Mit Mick und Mo ins Leseuniversum! Ein Weltraumabenteuer von Cornelia Funke.

Notruf vom Planeten Borus! Mick und sein Stoffgorilla Mo nehmen mit ihrem Raumschiff Kurs auf den Zwergenplanet. Doch als sie endlich da sind, ist die Landung zwischen all den rauchenden Vulkanen noch das kleinste Problem.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und populären Themen, die Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren begeistern. Und mit vielen Bildern, Spielen und… | ab 7 Jahren

Maar, Paul (Text von) Maar, Paul (Illustriert von)

Lesestarter. 2. Lesestufe

SAMSationell! Das erste Abenteuer vom Sams für Erstleser!

Das Sams ist noch nicht lange bei Herrn Taschenbier, und etwas zum Anziehen hat es auch noch nicht. Im Kaufhaus suchen sie nach geeigneten Klamotten, aber kein Anzug, keine Lederjacke hält dem Sams stand: Alle Anzüge platzen, wenn das Sams ausatmet, und die Lederjacke isst das Sams kurzerhand auf. Da haben sie eine wunderbare Idee!
Der erste Band der Serie mit den lustigsten Geschichten aus den Kinderbüchern vom Sams. Von Paul Maar selbst für Erstleser überarbeitet und illustriert.

| ab 7 Jahren

Maar, Paul (Text von) Maar, Paul (Illustriert von)

Lesestarter. 2. Lesestufe

Paul Maars Sams im feinen Restaurant? Wenn das mal gut geht! Herr Taschenbier will mit dem Sams schick essen gehen. Doch statt sich vornehm zu benehmen, frisst das Sams lieber die Speisekarte auf und streitet mit dem Kellner. Ruckzuck landen die zwei vor der Tür. An der nächsten Würstchenbude haben sie aber eine geniale Idee, wie sie doch noch das Essen der feinen Gesellschaft genießen können.

Liebenswert, frech und typisch Sams! Mit ihm macht Lesenlernen einfach richtig Spaß.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum…

| ab 7 Jahren

Mit Freude und Begeisterung lesen lernen

Beim Lesenlernen stehen Kinder vor einer großen Herausforderung: die 26 Buchstaben des Alphabets lernen, daraus Wörter und Sätze bilden und dann auch noch ganze Texte schreiben, die möglichst Sinn ergeben. Puh, klingt ganz schön schwierig und anstrengend, oder? Quatsch! Mit den richtigen Erstlesebüchern macht das richtig Spaß.

Erstelesebücher sind raffiniert konzipiert
Was unterscheidet Bücher für Lesestarter von anderen Büchern? Bei Oetinger erscheint die Erstlesereihe Büchersterne. Jede Ausgabe ist speziell auf die Klassenstufen eins bis drei ausgerichtet. Texte werden in großer Fibelschrift dargestellt. Die Wörter sind einfach, die Sätze kurz und der Bildanteil hoch. Dadurch ergeben sich wichtige Lesepausen, die junge Leseratten nicht gleich verzagen lassen, wenn es noch ein bisschen schwierig ist, die Buchstaben und Wörter zu verknüpfen. Im letzten Drittel jedes Buches gibt es schließlich lustige Leserästel und -spiele, die sich noch einmal auf den Inhalt beziehen. Bei so viel Unterhaltung merkt keiner, dass gerade viel gelernt wird.

Mit diesen Helden macht Lesenlernen großen Spaß
Es ist ein schmaler Grat: Erstlesebücher müssen einfach genug sein, damit Ihr Nachwuchs nicht den Spaß daran verliert. Der Lesestoff sollte aber auch spannend genug sein, um die Kinder bei Laune zu halten. Die Büchersterne von Oetinger gibt es in einer großen Vielfalt für unterschiedliche Interessen, mit Themen, die Jungen und Mädchen gleichermaßen spannend finden. Die Olchis kennen die Kids vielleicht noch vom Vorlesen der Eltern, auch das Sams ist mit neuen Abenteuern dabei und Coolman ist ein witziger Superheld, der den Schulalltag von Kai bereichert – und manchmal ganz schön durcheinander bringt.

Für welche Erstlesebücher Sie sich auch entscheiden, Ihren Kindern sind sie eine große Hilfe beim Lesenlernen. Sie haben schnell erste Erfolge, wenn sie merken, dass sie schon viel verstehen und wie einfach lesen sein kann – zugegeben: mit ein bisschen Übung.

mehr lesen