Skip to main content

Erstleser

Erstlesebücher

Tipps, Infos und alle Bücher speziell für Lesestarter finden Sie hier:

Auf die Plätze. Fertig. Lesestart!

Unsere Bücher fürs erste Lesen

Lesen lernen ist spannend. Aufregend. Aber auch: eine echte Herausforderung. Um die Liebe zum Lesen zu fördern, begleiten starke Figuren wie Emmi & Einschwein, das Sams oder Kirsten Boies Meerschweinchen King-Kong kleine Leseanfänger:innen mit vielen farbigen Bildern und großer Schrift bei ihren ersten Leseschritten.

Hier gleich das passende Erstlesebuch finden.

Erstlesebücher mit Stickern

Motivieren beim Lesen lernen

Aller Anfang ist schwer. Das gilt auch fürs Lesen lernen. Um kleine Leseanfänger:innen zu motivieren gibt es unsere Erstlesebücher mit Stickern. Das macht Spaß, sichert das Verstehen und motiviert zum Weiterlesen.

Jetzt lesen und stickern!

Neue Erstlesebücher

Der Trend „Escape Room“ jetzt auch zum Lesen lernen!

In der Escape School geschehen unheimliche Dinge: verbotene Zaubersprüche, fiese Kobolde und in der Bewegung erstarrte Lehrkräfte. Da können nur noch die Leser:innen helfen: Um die Schule zu retten, müsst ihr knifflige Rätsel lösen.

Hier spannende Abenteuer mit Wortsuchen und Labyrinthen entdecken!

IHRE AUSWAHL:
Maar, Paul (Autor) Büchner, Sabine (Illustrator)

Lesestarter. 1. Lesestufe

A wie Apfel, B wie Buch und C wie China: In Paul Maars Schul-ABC finden Kinder kurze Gedichte zum Fertigreimen zu jedem Buchstaben, direkt vom
Großmeister der Gedichte und Sprachspiele. Am Ende gibt’s noch ABC-Rätsel extra, denn Lesen muss Spaß machen!
Mit Reimen und Wortsuchspielen lernen Ihre Kinder das ABC kennen und spielerisch Lesen.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und populären Themen, die Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren begeistern. Mit… | ab 6 Jahren

Almellehan, Muzoon (Autor) Lecker, Ann (Autor) Ablang, Friederike (Illustrator)

Als ihr Vater sie bittet, nur das Nötigste einzupacken, nimmt Muzoon einen Koffer voller Bücher mit. „Schon als Kind wusste ich, dass Bildung der Schlüssel für meine Zukunft war. Deshalb waren meine Bücher auch das Einzige, was ich mitnahm, als wir aus Syrien flohen“, erklärt die heute 21-Jährige im Juni 2017, als sie die jüngste GoodWill-Botschafterin von UNICEF wird. Einst Schulbank-Nachbarin von Friedensnobelpreisträgerin Malala, erzählt Muzoon Almellehan in diesem Buch für Erstleser von ihrer Flucht und ihrem besonderen Bezug zum Lesen. Heute studiert sie in Großbritannien und… | ab 6 Jahren

Zapf (Illustrator)

Lesestarter. Comic

Als Talis, Alva, Will und Sam am Strand von Tal ein Floß bauen, bemerken sie plötzlich einen riesigen Schwarm Vögel, der auf sie zufliegt. Will ist sich sicher, dass diese von der Bärserker-Insel kommen und dort etwas nicht stimmt. Also machen sich die Freunde mit ihrem neuen Floß auf den Weg, um auf der Insel nach dem Rechten zu sehen. Und tatsächlich: Dort warten jede Menge Gefahren auf sie, und sie finden sich bald inmitten eines Honig-Streits zwischen zwei Bärenstämmen wieder. | ab 6 Jahren

Wohlleben, Peter (Autor) Reich, Stefanie (Illustrator)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Wie leben die Tiere im Wald? Und was kann man zwischen Bäumen, Büschen, Pilzen und Farnen noch so alles entdecken? Mit diesem besonderen Sachbuch lässt Erfolgsautor Peter Wohlleben junge Natur-Fans den Wald entdecken und gleichzeitig spielerisch lesen lernen. Zahlreiche Fotos und detailreiche Illustrationen von Stefanie Reich lassen die Leserinnen und Leser in die Natur eintauchen und geben einen spannenden und gleichzeitig informativen Einblick in die Tierwelt des Waldes. | ab 6 Jahren

Maar, Paul (Autor) Schulte, Tina (Illustrator)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Spielerisch von "A" bis "Z": lustige Tierreime zum Abc

Von A wie Auerhuhn bis Z wie Zebra: Mit den 26 Tierreimen vom Wortmeister Paul Maar lernen Kinder das Abc spielend leicht. Zu jedem Buchstaben des Alphabets gibt es ein Tier und einen lustigen Reim, sodass eine große Tierfamilie entsteht.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und populären Themen, die Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren begeistern. Mit vielen Bildern, Spielen und… | ab 6 Jahren

Dietl, Erhard (Autor)

Was für ein Buchstabensalat!
Das beliebte olchi-lustige Leselernbuch in Filmoptik: Die Olchis lieben das D, weil ihr Haustier Feuerstuhl ein Drache ist. Sie mögen das E wie Erde, denn "feuchte Erde aus der Dose gibt gute Olchi-Schmuddel-Soße". Und das M wie Müll ist überhaupt das allerbeste. Mit den Olchis wird auch der schwierigste Buchstabe zum Kinderspaß. Und bei all den lustigen Reimen fällt den neuen Erstklässlern bestimmt selbst auch der ein oder andere krötige Vers ein. | ab 6 Jahren

Böhm, Anna (Autor) Göhlich, Susanne (Illustrator)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Leseanfänger feiern Hochzeit mit Emmi und Einschwein!
Antonia möchte so gern Heiraten spielen. Sie beschließt, dass Moritz und Emmi das perfekte Brautpaar sind. Doch Moritz ist schon vergeben. Und Emmi will lieber schaukeln. Dafür möchte Einschwein sein Emmilein liebend gern heiraten. Das wird ein Fest! Wenn auch etwas anders, als Antonia sich das vorgestellt hatte … | ab 6 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Lesestarter. 1. Lesestufe

A wie Abfall, B wie baden?
Igitt, hier kommt das Olchi-ABC!

Olchis lieben das A, weil es so schön nach Abfall riecht. Sie schütteln sich beim B, weil baden für die Olchis Folter ist. Das C für Computer ist schon wieder okay, denn die finden die Olchis genauso lecker wie Dreifach-Stecker. Für alle Olchi-Fans die absolut krötigste Art, Buchstabieren zu lernen und selber zu reimen - und für alle anderen der ultimative Anlass, endlich auch zum Olchi-Fan zu werden!

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum… | ab 6 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Engelking, Katrin (Illustrator) Wikland, Ilon (Illustrator) Timm, Jutta (Illustrator) Kapoun, Senta (Übersetzer) Kutsch, Angelika (Übersetzer) Peters, Karl Kurt (Übersetzer) | weitere

Nichts ist so schön wie ein Weihnachten mit Freunden! Zum Beispiel mit den Kindern aus Bullerbü, mit Madita und ihrer kleinen Schwester Lisabet, mit Pelle, Johann und seinem Kälbchen und natürlich mit Pippi Langstrumpf! Fünf der schönsten Geschichten von Astrid Lindgren bringen kleine Leseanfängerinnen und Leseanfänger in weihnachtliche Stimmung. Mit zahlreichen zauberhaften Illustrationen und der großen Fibelschrift, wie gemacht für das erste Selbst- oder das Gemeinsamlesen. | ab 6 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Die Olchis planen ein Fest: Ein Hoch auf alle Geburtstagsdrachen.

Die Olchis machen sich Sorgen um Feuerstuhl, ihren Hausdrachen. Warum nur ist er so traurig? Um ihn aufzuheitern, planen sie ein großes Geburtstagsfest mit allen Drachenfreunden von Feuerstuhl. Auf der Gästeliste stehen nicht nur der rote Rochus und der blaue Blasius, auch das chinesische Drachenmädchen Lauch-Fang ist eingeladen. Wenn das mal keine oberolchige Feier wird!

Krötiger Geburtstagsspaß von Erhard Dietl für alle Erstleser ab sechs Jahren sowie Fans von Drachen und den… | ab 6 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Oh wie schön ist Schmuddelfing!


Die Olchis sind grün, haben Hörhörner statt Ohren, sind unglaublich stark und leben auf einem Müllberg. Am liebsten muffeln sie den ganzen Tag herum, verschmutzen ihre Höhle neu, springen durch Schlammpfützen oder sausen auf ihrem Drachen Feuerstuhl durch die Luft. Doch immer wieder wird es auch richtig abenteuerlich und gefährlich, und dann - beim Hühnerich - halten die Olchis fest zusammen! Für jedes Kind ist etwas dabei: Egal, ob die Olchis zur Schule fliegen, ein matschig-spannendes…

| ab 6 Jahren

Zapf (Illustrator)

Lesestarter. Comic

Talis, Alva, Will und Sam entdecken im Wald einen wunderschön funkelnden Stein. Es ist der Winterkristall! Wie kommt der nur hierher? Er muss schnell zurück auf den Gipfel des Berges. Nur von dort kann er den lang ersehnten Winter nach Tal bringen. Die vier tapferen Freunde brechen sofort auf. Doch der Weg dorthin ist gefährlich, und fremde Kreaturen in Rüstungen sind ihnen dicht auf den Fersen … Mit Comic-Action und vielen Abenteuern zum Lesestarterheld! | ab 6 Jahren

Dickreiter, Lisa-Marie (Autor) Götz, Andreas (Autor) Renger, Nikolai (Illustrator)

Lesestarter. 1. Lesestufe

"Wir brauchen ein Haustier!“, beschließen Bertis Brüder. Zu dumm, dass das Geld in Bertis Sparschwein nur für den Flusskrebs Eddie reicht. Und was kann man schon mit einem Krebs anstellen? Doch Berti findet Eddie supercool! Er sieht toll aus mit seinen roten Scheren. Aber immer nur anschauen ist seinen Brüdern zu langweilig. Eddie soll ein Abenteuer erleben! Ob das für Eddie gut ausgeht? Berti muss ihn unbedingt retten! | ab 6 Jahren

Dickreiter, Lisa-Marie (Autor) Götz, Andreas (Autor) Renger, Nikolai (Illustrator)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Gibt es etwas Aufregenderes als den ersten Schultag? Wohl kaum. Aber Bertis erster Schultag toppt sie alle. Erst verschläft die ganze Familie, dann muss Berti sich noch im Schlafanzug auf den Weg machen. Sein Papa fährt wie ein Verrückter und die Polizei findet das gar nicht lustig. Auf seine großen Brüder kann Berti nicht zählen. Aus einem Sprint in die Schule wird die reinste Verfolgungsjagd. Wird Berti es noch rechtzeitig in die Schule schaffen? Und was ist mit seiner Schultüte? | ab 6 Jahren

Taschinski, Stefanie (Autor) Göhlich, Susanne (Illustrator)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Bifi und Pops ermuntern zum bienenfleißigen Lesen
Auf seinem Motorrad und mit Bifi im Beiwagen fährt Hobby-Imker Pops in den Wald, um nach seinen Bienenkästen zu sehen. Bifi verjagt erstmal eine Rotte Wildschweine und einen Fuchs, wovon Pops nicht einmal etwas mitbekommt. Doch als ein Bienenvolk samt Königin ausschwärmt, ist auch Pops in heller Aufregung. Gemeinsam versuchen sie die Bienen zurückzulotsen, was gar nicht so einfach ist. Aber zum Glück hat Spürnase Bifi einen Plan! | ab 6 Jahren

Scheffler, Ursel (Autor) Körting, Verena (Illustrator)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Bo der Bär lebt ganz allein im Wald. In der Weihnachtsnacht fühlt er sich ziemlich einsam. Doch dann klopft ein Schwein an seine Tür, weil es sich im Dunkeln fürchtet. Nach und nach folgen weitere Tiere. Sie alle haben gehört, dass in einem
Stall in Bethlehem ein besonderes Kind geboren wurde. Gemeinsam beschließen sie, das Kind zu besuchen. Und tatsächlich stehen die Tiere am Ende um die Krippe herum und bewundern das Kind. Alle sind fröhlich, und keiner ist mehr allein. | ab 6 Jahren

Rose, Barbara (Autor) Ishida, Naeko (Illustrator)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Fee Rosalie ist gerade mal ein paar Tage in der Blütenwaldschule, als sie ihre erste Flugstunde bei Firn Flirr hat. Rosalie freut sich sehr und fliegt begeistert los. Doch … warum sind die anderen Mädchen alle so feenflink? Schnell untersucht Firn Flirr Rosalies Flügel und stellt fest: Die kleine Blumenfee trägt Alltagsflügel. Ob sie doch noch Reiseflügel bekommt und den geheimen Zauber lernt, mit dem Flügel an- und ausgezogen werden können? | ab 6 Jahren

Taschinski, Stefanie (Autor) Göhlich, Susanne (Illustrator)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Was ist nur los mit Pops? Ständig ruft er Kommandos, zieht an der Leine und lässt Bifi nicht zu Ende spielen! Ganz klar: Pops muss mal durchatmen und lernen, sich zu entspannen. Deshalb findet Bifi es richtig klasse, Pops in die Hundeschule zu begleiten. Dort kann Bifi sich mit den anderen Hunden austauschen, wie man seinen Zweibeiner dazu bringt, das Leben zu genießen und viele knusprige Leckerlis dabei zu haben. Und Pops hat andere Zweibeiner, mit denen er Spaß haben kann. | ab 6 Jahren

Chidolue, Dagmar (Autor) Spee, Gitte (Illustrator)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Wer will denn schlafen? Millies Klasse macht die Nacht zum Tag

Wie aufregend! Millie und ihre Mitschüler übernachten in der Turnhalle. Doch kommt man da überhaupt zum Schlafen? Erst baut Millie ein Sonnensystem aus Murmeln und einem Hüpfball, dann gibt’s eine tolle Wasserschlacht im Waschraum. Und als Millie sich endlich in ihren Schlafsack kuschelt, hat sich ein kleiner Vogel in die Turnhalle verirrt!

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und populären… | ab 6 Jahren

Bertram, Rüdiger (Autor) Schulmeyer, Heribert (Illustrator)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Zum Brüllen gut!

Paul wächst bei einer Monsterfamilie auf. Seit er denken kann, lebt Paul wie selbstverständlich mit Monsterpapa, Monstermama und seinen beiden Monstergeschwistern zusammen. Klar, dass er sich selbst auch für ein Monster hält, er kennt es ja nicht anders. Er liebt seine Familie und die liebt ihn. In der Monsterschule soll Paul lernen, wie man richtig laut brüllt, doch es gelingt ihm nicht gleich. Wird Paul seine Brüll-Prüfung bestehen?

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit… | ab 6 Jahren

Bertram, Rüdiger (Autor) Schulmeyer, Heribert (Illustrator)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Monstermäßig gut! Bei Familie Monster geht es mit Gebrüll in die Ferien.

Es sind Ferien und Familie Monster möchte in den Urlaub fahren. Aber wohin soll die Reise gehen? Monster-Papa möchte auf einen Vulkan, Monster-Mama am liebsten zum Nordpol, Igor möchte in den Dschungel und Olga will unbedingt zu einem Wasserfall. Nur Menschenjunge Paul, den die Familie Monster als Baby adoptiert hat, ist das Reiseziel völlig egal. Hauptsache, sie sind alle zusammen.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit… | ab 6 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Schleime-Schlamm-und-Käsefuß! Olchi-Leckereien fürs erste Lesen

Olchis sind Feinschmecker. Am liebsten essen sie Olchi-Mamas Stinker-Brühe mit Fischgräten-Nachtisch. Doch wo sind die köstlichen Gräten geblieben? Die ganze Olchi-Familie macht sich auf die Suche.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und populären Themen, die Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren begeistern. Und mit vielen Bildern, Spielen und Leserätseln.

So einfach… | ab 6 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Engelking, Katrin (Illustrator)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Schulzeit ist die schönste Zeit.

Lena möchte so gerne auch in die Schule gehen, genau wie ihr Bruder Peter. Und eines Tages nimmt er sie tatsächlich mit und Lena darf den ganzen Tag in der Klasse bleiben. Lesen kann sie zwar noch nicht, aber dafür weiß sie andere Sachen, die Schulkinder nicht wissen!

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und populären Themen, die Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren begeistern. Und mit vielen Bildern, Spielen und… | ab 6 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Schleimeschlamm und Hundedreck! Ein Riesenspaß für Olchifans und Leseanfänger. Die Olchikinder finden ihre Haustiere heute furzlangweilig. Feuerstuhl schläft, die Ratten dösen und die Fliegen fallen tot auf den Boden. Wie krötig, dass gerade jetzt ein Hund auf der Müllhalde auftaucht! Der kann sogar Kunststücke und liebt es, im Dreck zu wühlen! Willkommen in der Welt der Olchis, liebe Leseanfänger! Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und populären Themen, die Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren… | ab 6 Jahren

Maar, Paul (Autor) Büchner, Sabine (Illustrator)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Buchstabenzaubereien vom Wortspielmeister: Paul Maar für Erstleser.

Der Zauberer Zisch ist ein ganz besonderer Magier: Er verzaubert nämlich Wörter. Aus der Rose wird erst eine Dose und dann eine Hose. Das kann ich auch, denkt sich Leo und leiht sich den Zauberstab von Zisch aus. Doch Buchstabenzaubern ist gar nicht so einfach, und bald läuft alles aus dem Ruder!

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und populären Themen, die Kinder im Alter von fünf bis zehn… | ab 6 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Schleime-Schlamm-und-Klassenfahrtsspaß!

Das geht sogar den stärksten Olchis auf die Nerven! Die Schülerin Greta ist aus dem Klassenbus ausgebüxt und spielt den Olchis jetzt olchige Streiche. Die Olchis sind heilfroh, als Gretas Lehrerin kommt, um sie wieder abzuholen. Doch dann haben die Olchi-Kinder eine Idee: Sie wollten doch immer schon mal auf Klassenfahrt fahren! Und schon klettern sie als blinde Passagiere auf den Bus. Das wird die lustigste Klassenfahrt aller Zeiten!

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum… | ab 6 Jahren

Bertram, Rüdiger (Autor) Schulmeyer, Heribert (Illustrator)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Monsterparty für einen Menschenjungen – wild, witzig, warmherzig!

Paul hat Geburtstag. Er wünscht sich sehnlichst einen Hund. Seine Familie, die Familie Monster, tut sehr geheimnisvoll. Als er mittags aus der Schule kommt, ist das Haus voller Monster – Überraschungsparty! Zur Begrüßung brüllen alle zusammen so laut „Alles Gute!“, dass Paul rückwärts in den Garten fliegt. Ein riesiges Durcheinander entsteht. Und dabei ist Paul doch so gespannt auf sein Geschenk.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit… | ab 6 Jahren

Taschinski, Stefanie (Autor) Göhlich, Susanne (Illustrator)

Lesestarter. 1. Lesestufe

Lesenlernen mit Hund: Stefanie Taschinski schreibt erstmals für Leseanfänger

Fressen und Ausschlafen sind Bifis Lieblingsbeschäftigungen. Sein Herrchen Pops, ein verschmitzter älterer Herr und passionierter Bienenzüchter, ist da schon etwas mehr auf Zack. Als eines Morgens Bifis Futternapf leer ist und es zudem verdächtig nach Katzenfurz müffelt, ist klar, dass hier ein Futterdieb am Werk war. Mittags wird auch Pops’ Mahlzeit vom Teller stibitzt. Hund und Herrchen machen sich an die Aufklärung der Geschehnisse. Dafür müssen alle Katzen in der Straße vor Bifi eine… | ab 6 Jahren

Mit Freude und Begeisterung lesen lernen

Beim Lesenlernen stehen Kinder vor einer großen Herausforderung: die 26 Buchstaben des Alphabets lernen, daraus Wörter und Sätze bilden und dann auch noch ganze Texte schreiben, die möglichst Sinn ergeben. Puh, klingt ganz schön schwierig und anstrengend, oder? Quatsch! Mit den richtigen Erstlesebüchern macht das richtig Spaß.

Erstelesebücher sind raffiniert konzipiert
Was unterscheidet Bücher für Lesestarter von anderen Büchern? Bei Oetinger erscheint die Erstlesereihe Büchersterne. Jede Ausgabe ist speziell auf die Klassenstufen eins bis drei ausgerichtet. Texte werden in großer Fibelschrift dargestellt. Die Wörter sind einfach, die Sätze kurz und der Bildanteil hoch. Dadurch ergeben sich wichtige Lesepausen, die junge Leseratten nicht gleich verzagen lassen, wenn es noch ein bisschen schwierig ist, die Buchstaben und Wörter zu verknüpfen. Im letzten Drittel jedes Buches gibt es schließlich lustige Leserästel und -spiele, die sich noch einmal auf den Inhalt beziehen. Bei so viel Unterhaltung merkt keiner, dass gerade viel gelernt wird.

Mit diesen Helden macht Lesenlernen großen Spaß
Es ist ein schmaler Grat: Erstlesebücher müssen einfach genug sein, damit Ihr Nachwuchs nicht den Spaß daran verliert. Der Lesestoff sollte aber auch spannend genug sein, um die Kinder bei Laune zu halten. Die Büchersterne von Oetinger gibt es in einer großen Vielfalt für unterschiedliche Interessen, mit Themen, die Jungen und Mädchen gleichermaßen spannend finden. Die Olchis kennen die Kids vielleicht noch vom Vorlesen der Eltern, auch das Sams ist mit neuen Abenteuern dabei und Coolman ist ein witziger Superheld, der den Schulalltag von Kai bereichert – und manchmal ganz schön durcheinander bringt.

Für welche Erstlesebücher Sie sich auch entscheiden, Ihren Kindern sind sie eine große Hilfe beim Lesenlernen. Sie haben schnell erste Erfolge, wenn sie merken, dass sie schon viel verstehen und wie einfach lesen sein kann – zugegeben: mit ein bisschen Übung.