Skip to main content

ab 12 Jahren

SORTIEREN
NACH
ANSICHT
ANSICHT
FILTER

IHRE FILTER:

Alter

Autor

Erscheinungstermin

Anwenden
hehh
Abidi, Heike (Text von)

Das gibt's doch nicht!, denkt Sunny. Als wäre es nicht schon schlimm genug, dass alle Mädchen in ihrer Nähe den ganzen Tag nur über Mode und Popsternchen reden, kommt auch noch Luna neu in ihre Klasse. Luna - die obercoole Nachwuchsmoderatorin aus dem Fernsehen! Sunny ist genervt. Aber dann geschieht das Unglaubliche: Luna ist richtig nett und hilft Sunny sogar dabei, einen Hip-Hop-Tanz für den Schulwettbewerb einzuüben. Es gibt nur ein Problem: Sunny schwärmt heimlich für Paul, doch dass der ein toller Typ ist, hat auch Luna bemerkt ... Heike Abidis neuer Roman ist eine originelle… | ab 12 Jahren

Boie, Kirsten (Text von)

Fesselnder Krimi voller Überraschungen und Wendungen

Wer hat Angst vor Melody? Ein fesselnder Kirsten-Boie-Krimi.

Als ihr Stiefvater ihre Klarinette zerstört, reißt die 15-jährige Melody von zu Hause aus. Zur gleichen Zeit wird ihr Bruder beschuldigt, eine Bank überfallen zu haben – nicht zuletzt wegen seiner dunklen Hautfarbe. Was Melody nicht weiß: Die verschwundene Beute befindet sich in ihrer Tasche. Als der wahre Täter ahnt, wo das Geld sich befindet, wird es gefährlich, nicht nur für Melody, sondern für ihre ganze Familie. Ein spannendes Spiel mit kulturellen Vorurteilen und…

| ab 12 Jahren

Abidi, Heike (Text von)

Helden, Herzblut, Hollywood!

Josie will die beste Regisseurin der W elt werden. Aber der Regie-Workshop, zu dem Ole aus der Film AG sie überreden möchte, ist ausgerechnet in L.A. und alles andere als billig. Da kommt die Hauptrolle in diesem Werbespot für Sahnepudding gerade Recht auch wenn sie vor laufender Kamera den Filmstar Leon küssen muss. Von da an geht es mit ihrer Schauspiel-Karriere steil bergauf und Josie muss sich irgendwann entscheiden, was sie wirklich will.

Heike Abidis Roman ist ein filmreifer Stoff…

| ab 12 Jahren

Maar, Paul (Text von)

Reden und Aufsätze zur Kinderliteratur

Was macht ein gutes Kinderbuch aus? Reden, Aufsätze und Biografisches von Paul Maar

Was macht ein gutes Kinderbuch aus? Welches Selbstverständnis hat der Autor Paul Maar und wie ist er zum Schreiben gekommen? Die umfangreiche Sammlung enthält alle wichtigen Reden und Aufsätze des vielfach preisgekrönten Autors, Lyrikers und Dramatikers, führt in sein Leben und Werk ein und ist ein Schatz für alle, die sich mit Kinderliteratur und Kindertheater beschäftigen. Mit der Dankesrede zur Verleihung des Deutschen Jugendliteraturpreises und…

| ab 12 Jahren

Maar, Paul (Text von)

Kilian kommt nicht mit seinen Eltern klar
Zehn Jahre lang hat Kilian bei seinen Großeltern auf dem Dorf gewohnt. Er fühlt sich wohl auf dem Land und hat viele Freunde. Doch nun soll er plötzlich in die Stadt ziehen, zurück zu seinen Eltern, die sich in der Vergangenheit kaum um ihn gekümmert haben. Tatsächlich findet er sich in seinem neuen Leben nur schwer zurecht: Seine Eltern sind ihm fremd und haben kein Verständnis für ihn. In der Schule findet er keine Freunde. Und als seine Eltern ihm den Kontakt zu Manuela verbieten, in die er sich verliebt hat, verliert er jeden Halt… | ab 12 Jahren

Maar, Paul (Text von) Krause, Ute (Illustriert von)

Gedichte von Paul Maar

Gereimt, gerüttelt und geschüttelt: der Lyrikschatz von Paul Maar, mit farbigen Bildern von Ute Krause.
Zum Verschenken fast zu schön! Die Sammlung "Jaguar und Neinguar" mit mehr als 200 Gedichten und Reimen von Paul Maar ist eine Schatzkammer, die die Vielseitigkeit und das breite Spektrum seines lyrischen Werkes zeigt. Es geht um Drachen, Hexen, Jaguar, Neinguar und andere Tiere; es gibt Gutenachtgedichte, Rätsel- und Schüttelverse, Zweizeiler und Auszählverse sowie einen bunten Strauß frecher Samsgedichte. Ute Krauses witzig-freche Bilder treffen den Ton der… | ab 12 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Baison, Helma (Illustriert von) Kornitzky, Anna-Liese (Übersetzt von)

Fast jede Woche schreibt Britt-Mari einen Brief an ihre Freundin Kajsa in Stockholm. Und das ist auch nötig - denn sie hat so viel zu erzählen! Zum Beispiel über ihre vier Geschwister, ihre Mama und über das, was sie in der Schule erlebt.
Und dann gibt es auch noch Bertil, in den Britt-Mari so schrecklich verliebt ist …

"Britt-Mari erleichtert ihr Herz" ist Astrid Lindgrens erstes Buch - noch vor "Pippi Langstrumpf" erschienen!

| ab 12 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Baison, Helma (Illustriert von) von Hollander-Lossow, Else (Übersetzt von)

Band 1

Eigentlich ist Katis Freund Jan an allem schuld. Wenn der sich nicht als großer Amerikakenner aufgespielt hätte, wäre Kati wohl kaum auf die Idee gekommen, selbst hinzufahren. Dass ihre Tante als Aufpasserin mitkommen will, passt ihr gar nicht. Aber selbst eine alte Tante kann Kati den Frühling in New York nicht vermiesen - vor allem nicht, seit sie einen Amerikaner namens Bob getroffen hat ...
Der erste Band der Kati-Trilogie - erfrischend und unkonventionell.

| ab 12 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Baison, Helma (Illustriert von) von Hollander-Lossow, Else (Übersetzt von)

Band 2

Kati und ihre Freundin Eva gewinnen dreitausend Kronen im Fußballtoto und beschließen nach Italien zu reisen - sehr zum Entsetzen von Katis Freund Jan, der befürchtet, seine Liebste an einen feurigen Italiener zu verlieren. Gut, dass er nicht weiß, dass es im Süden nicht nur Italiener, sondern auch sehr nette Schweden gibt!
Erfrischend und unkonventionell: das zweite Abenteuer von Kati, ein früher Roman von Astrid Lindgren.
| ab 12 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von) Buchholz, Jan (Illustriert von) Baison, Helma (Illustriert von) von Hollander-Lossow, Else (Übersetzt von) | weitere

Überraschung im Doppelpack! Zwillinge machen (fast) alles gemeinsam
Die 16-jährigen Schwestern Barbro und Kerstin gleichen sich wie ein Ei dem anderen. Wenn Barbro nicht einen kleinen braunen Fleck auf der Wange hätte, würde kein Mensch wissen, wer Barbro und wer Kerstin ist. Und eigentlich spielt das auch keine Rolle, denn die beiden machen alles gemeinsam, haben die gleichen Ansichten, sind gleich gut in der Schule und tanzen mit denselben Jungen. Doch dann geschieht etwas, das das Leben der Zwillinge verändert …
Mit »Kerstin und ich« liegt einer der frühen Romane… | ab 12 Jahren

Boie, Kirsten (Text von) Bauer, Jutta (Illustriert von)

Sie waren so verschieden, wie zwei Jungen nur sein können, aber äußerlich glichen sie sich wie ein Ei dem anderen: Calvin Prinz, Fabrikantensohn und verwöhntes Einzelkind, und Kevin Bottel, der mit Mutter und drei Geschwistern am Rande des Existenzminimums lebte. Beide waren im Streit von zu Hause abgehauen und streiften ziellos in der Stadt umher, bis sie sich zum ersten Mal begegneten. Nun kommt es ja nicht alle Tage vor, dass man plötzlich sich selbst gegenübersteht, aber nachdem der erste Schock überwunden war, fanden die Jungen Gefallen an ihrer Situation und beschlossen, die Gunst… | ab 12 Jahren

Priestley, Chris (Text von) Roberts, David (Illustriert von) Howeg, Beatrice (Übersetzt von)

Band 1

Nach Einbruch der Nacht wird es hier unheimlich ...

Onkel Montague ist ein komischer alter Kauz. Er lebt mit seinem Diener Franz in einem düsteren Haus mit einem Garten, der an einen Friedhof erinnert. Edgar besucht Onkel Montague jeden Tag, obwohl der Weg durch einen unheimlichen Wald führt. Aber Onkel Montague ist einfach der beste Geschichtenerzähler! Bei flackerndem Kaminfeuer erzählt er so Gruseliges, dass Edgar eine herrliche Gänsehaut über den Rücken läuft. Aber woher kennt Onkel Montague all die Geschichten, und ist es wirklich nur Zufall, dass Gegenstände,… | ab 12 Jahren

Bullen, Sonja (Text von) Steigerwald, Kathrin (Illustriert von)

Landlust, Liebe, Lockenkopf

Feli ist mit ihrer Familie von Hamburg aufs platte Land gezogen. Hier ist wirklich gar nichts los, weit und breit nur Kuhställe, Matschpfützen und Apfelbäume. Na großartig! Ohne ihre Clique fühlt Feli sich total einsam – und ausgerechnet jetzt macht auch noch ihr Freund Ben Schluss. Klar, dass Feli sich in richtiger Weltuntergangsstimmung befindet. Aber dann gibt es doch einen Lichtblick: den süßen Peer aus dem Tanzkurs. Feli ist allerdings nicht die Einzige, die gerne mit ihm beim Blütenfest des Dorfes…

| ab 12 Jahren

van Driel, Marcel (Text von) Liepins, Carolin (Illustriert von) Kreuzer, Kristina (Übersetzt von)

Band 1

Die Regeln des Spiels sind gnadenlos: Überall auf der Welt spielen Jugendliche ein Online-Game, bei dem man Abenteuer auf der virtuellen Insel Pala bestehen muss. Auch Iris ist von dem Spiel begeistert, bis es plötzlich Realität wird. Denn die Insel gibt es wirklich. Und die besten Spieler werden nach Pala entführt und dort von Mr Oz, dem Erfinder des Spiels, zu Geheimagenten ausgebildet. Doch welches Ziel verfolgt Mr Oz, und wie kann man von der Insel entkommen? Fest steht nur eins: Auf Iris warten große Gefahren, und bald weiß sie nicht mehr, wem sie vertrauen kann. Der Start der… | ab 12 Jahren

Funke, Cornelia (Text von) Pflug, Jan-Peter (Musik von) Franke, Peter (Gelesen von) Graudus, Konstantin (Gelesen von) Kreibich, Mirco (Gelesen von) Danielewicz, Rudolf (Gelesen von) Michaelis, Eva (Gelesen von) Kirchberger, Daniel (Gelesen von) Lieven, Heinz (Gelesen von) Rotermund, Sascha (Gelesen von) Mölleken, Patrick (Gelesen von) Schad, Stephan (Gelesen von) Landa, Leonie (Gelesen von) Brosch, Robin (Gelesen von) Gawlich, Cathlen (Gelesen von) Strecker, Rainer (Gelesen von) Dillge, Gerlinde (Gelesen von) Wawrczeck, Jens (Gelesen von) Jordan, Frank (Gelesen von) Rudolph, Lars (Gelesen von) Nüsse, Barbara (Gelesen von) Tasbilek, Ugur (Gelesen von) Weis, Peter (Gelesen von) Ziesmer, Santiago (Gelesen von) Wunder, Dietmar (Gelesen von) Großmann, Mechthild (Gelesen von) Prelle, Michael (Gelesen von) Hanisch, Volker (Gelesen von) Seibel, Antje (Gelesen von) Catianis, Nicole (Gelesen von) O'Connor, Sarah (Gelesen von) Urban, Bernard (Gelesen von) Blume, Thorsten (Gelesen von) | weitere

Band 1

Warum liest Meggies Vater Mo ihr niemals vor? Und wohin ist ihre Mutter wirklich verschwunden? Erst als Meggie von Bösewicht Capricorn gefangen genommen wird, erfährt sie die Wahrheit: Mo kann die Figuren aus den Büchern „herauslesen“, während reale Menschen darin verschwinden. So auch Meggies Mutter. Sehr bald schon folgt sie ihr in die Tintenwelt und erlebt fantastische Abenteuer.

Hochgelobte Hörspiel-Umsetzung und das perfekte Geschenk: Zum ersten Mal die gesamte Tintenwelt in einer Box mit vielen bekannten Sprecher. | ab 12 Jahren

Ahrend, Misa (Text von)

Band 1

Liebe, Freundschaft, Hass und Neid. Große Emotionen - die manchmal nah beieinander liegen.

„Hey!“ So beginnt sie – Lillis und Fabis Geschichte. Der unbekannte Typ im Gruppenchat klingt nett, also fasst Lilli sich ein Herz und schreibt ihn an. Nach anfänglicher Skepsis lässt Fabi sich auf das Spiel ein. Aus zwei völlig Fremden werden Freunde. Und vielleicht sogar mehr? Es ist der Anfang einer ganz besonderen Geschichte. Erzählt nur über Mobilnachrichten. Angereichert mit Fotos, Videos, GIFs und vielen privaten Momenten aus Lillis und…

| ab 12 Jahren

Ahrend, Misa (Text von)

Band 2

Große Träume und Hoffnungen ...

Wort für Wort lernen Lilli und Fabi sich besser kennen. Sie teilen ihren Alltag miteinander – über mehrere hundert Kilometer hinweg, die trennend zwischen ihnen liegen. Und kommen sich dadurch näher als jedem anderen Menschen aus ihrem Umfeld. Aber: Ist Lilli wirklich ehrlich zu Fabi? Eine große Liebesgeschichte. Authentisch und emotional. Erzählt nur über Mobilnachrichten. Angereichert mit Fotos, Videos, GIFs und vielen privaten Momenten aus Lillis und Fabis Leben. Es geht weiter – Teil 2 des…

| ab 12 Jahren

Ahrend, Misa (Text von)

Band 3

Altes und Neues … Chrissi redet nicht mehr mit Lilli und reagiert auf keinen ihrer Annährungsversuche. Zum Glück gibt es Fabi, der es wie kein anderer schafft, Lilli aufzumuntern und ihr Halt zu geben. Ein Leben ohne einander können sich die beiden gar nicht mehr vorstellen. Nur gesehen haben sie sich noch nie. Bis Fabi beschließt, dies zu ändern. Eine große Liebesgeschichte. Packend und berührend. Erzählt nur über Mobilnachrichten. Angereichert mit Fotos, Videos, GIFs und vielen privaten Momenten aus Lillis und Fabis Leben. Es geht weiter - Teil 3 des Messenger-Romans um Lilli und Fabi.… | ab 12 Jahren

Ahrend, Misa (Text von)

Band 4

Vorfreude und Erwachen … Der Tag des ersten Treffens rückt näher. Lilli kann es kaum erwarten, ihren Fabi endlich auch im wahren Leben kennenzulernen. Aber was, wenn sie ihm nicht gefällt? Ein geplanter Ausflug in den Heide-Park mit der Clique kommt Lilli gerade recht, um sich ein wenig von ihrem Gefühls-Chaos abzulenken. Doch dann verläuft alles so ganz anders als erwartet … Eine große Liebesgeschichte. Fesselnd und einmalig. Erzählt nur über Mobilnachrichten. Angereichert mit Fotos, Videos, GIFs und vielen privaten Momenten aus Lillis und Fabis Leben. Es geht weiter - Teil 4 des… | ab 12 Jahren

Ahrend, Misa (Text von)

Band 5

Angst und Zweifel … Das große Treffen steht unmittelbar bevor! Lillis Nerven liegen blank. Obwohl sie dem Treffen mit Fabi entgegenfiebert, hat sie auch panische Angst davor. Wird sie seine Erwartungen erfüllen? Oder kann die wahre, reale Lilli nur eine Enttäuschung für Fabi sein? Ein unerwartetes Geständnis wirft sie vollends aus der Bahn. Eine große Liebesgeschichte. Voll Sicherheit und voller Zweifel. Erzählt nur über Mobilnachrichten. Angereichert mit Fotos, Videos, GIFs und vielen privaten Momenten aus Lillis und Fabis Leben. Es geht weiter – Teil 5 des Messenger-Romans um Lilli und… | ab 12 Jahren

Ahrend, Misa (Text von)

Band 6

Schweigen und Stille … Funkstille zwischen Lilli und Fabi. Er kann sich nicht erklären, was passiert ist, macht sich schreckliche Sorgen um Lilli. Dann – nach einer gefühlten Ewigkeit – reagiert sie endlich und erklärt Fabi, was passiert ist. Doch kann er ihr verzeihen? Lilli beschließt, um ihn zu kämpfen und tut alles dafür, damit es zwischen ihnen wieder wird wie früher. Eine große Liebesgeschichte. Mit Höhen und Tiefen. Erzählt nur über Mobilnachrichten. Angereichert mit Fotos, Videos, GIFs und vielen privaten Momenten aus Lillis und Fabis Leben. Es geht weiter – Teil 6 des Messenger-… | ab 12 Jahren

Ahrend, Misa (Text von)

Band 7

Verzeihen und Verraten… Lilli und Fabi geben sich und ihrer Liebe eine zweite Chance. Sie wollen beide noch einmal von vorn anfangen. Überglücklich beschließt Lilli, alles für diese Beziehung zu geben. Doch dann lässt Norman eine Bombe platzen, die alles zerstören könnte. Die Hetzjagd ist eröffnet … Eine Geschichte über Liebe und Hass. So nah beieinander. Erzählt nur über Mobilnachrichten. Angereichert mit Fotos, Videos, GIFs und vielen privaten Momenten aus Lillis und Fabis Leben. Es geht weiter – Teil 7 des Messenger-Romans um Lilli und Fabi. Unterstützt von Booktuberin und Buchpatin… | ab 12 Jahren

Ahrend, Misa (Text von)

Band 8

Hass und Liebe ... Norman hat es nie ernst gemeint! Lilli ist erschüttert, als sie bemerkt, dass sie Opfer einer hinterhältigen Intrige geworden ist. Die scheinbar weit größer angelegt ist, als sie sich das je hätte vorstellen können. Bald weiß die ganze Schule Bescheid. Wird wenigstens Fabi weiter zu ihr halten? Auch wenn Lilli immer stärker von Selbstzweifeln gequält wird? Eine Geschichte über Liebe und Hass. Ergreifend und verstörend. Erzählt nur über Mobilnachrichten. Angereichert mit Fotos, Videos, GIFs und vielen privaten Momenten aus Lillis und Fabis Leben. Es geht weiter – Teil 8… | ab 12 Jahren

Ahrend, Misa (Text von)

Band 9

Fliegen und Fallen … Jeder Tag ist schlimmer als der vorherige: Die Mobbingattacken gegen Lilli nehmen weiter zu. Lilli zieht sich zurück. Selbst Fabi verheimlicht sie die zunehmend bedrohliche Situation. Dann fangen die Mobber auch noch an, ihre Mutter zu bedrohen. Wie weit werden sie gehen? Eine Geschichte über Liebe und Hass. Bedrohlich und brutal real. Erzählt nur über Mobilnachrichten. Angereichert mit Fotos, Videos, GIFs und vielen privaten Momenten aus Lillis und Fabis Leben. Es geht weiter – Teil 9 des Messenger-Romans um Lilli und Fabi. Unterstützt von Booktuberin und Buchpatin… | ab 12 Jahren

Ahrend, Misa (Text von)

Band 10

Wahnsinn und Verzweiflung … Lilli flüchtet sich in eine Parallelwelt, weil die Realität nicht mehr zu ertragen ist. In der Chat-Gruppe mit Julia und Fabi findet sie zeitweilig Trost. Als die beiden sich aber etwas zu gut verstehen, bricht eine Welt für Lilli zusammen. Ihr wird alles zu viel. Wie lange kann sie Fabi noch belügen? Und wie lange wird er sich noch gedulden? Hat er vielleicht schon genug von ihr? Eine Geschichte über Liebe und Hass. Über Eifersucht und Freundschaft. Erzählt nur über Mobilnachrichten. Angereichert mit Fotos, Videos, GIFs und vielen privaten Momenten aus Lillis… | ab 12 Jahren

Ahrend, Misa (Text von)

Band 11

Härte und Gewalt … Der Kampf mit Chrissi eskaliert. Lilli ist völlig fertig. Sie läuft einfach davon und lässt sich auch von Becki nicht aufhalten, die alles beobachtet hat. Becki ist alarmiert: Lilli wirkte zu allem entschlossen … Eine Geschichte über Liebe und Hass. Die Entscheidungen fordert. Erzählt nur über Mobilnachrichten. Angereichert mit Fotos, Videos, GIFs und vielen privaten Momenten aus Lillis und Fabis Leben. Es geht weiter – Teil 11 des Messenger-Romans um Lilli und Fabi. Unterstützt von Booktuberin und Buchpatin Agathe Knoblauch. | ab 12 Jahren

Ahrend, Misa (Text von)

Band 12

Leere und Stille … Becki informiert Julia und die beiden machen sich auf die verzweifelte Suche nach Lilli. Sie alarmieren auch Lillis Mutter und die Polizei, es beginnt ein Wettlauf mit der Zeit. Werden sie Lilli rechtzeitig finden? Eine Geschichte über Liebe und Hass. Und über Verzweiflung. Erzählt nur über Mobilnachrichten. Angereichert mit Fotos, Videos, GIFs und vielen privaten Momenten aus Lillis und Fabis Leben. Es geht weiter – Teil 12 des Messenger-Romans um Lilli und Fabi. Unterstützt von Booktuberin und Buchpatin Agathe Knoblauch. | ab 12 Jahren

van Driel, Marcel (Text von) Liepins, Carolin (Illustriert von) Fiedler-Tresp, Sonja (Übersetzt von)

Band 3

Wenn ein Spiel Realität wird und die Welt bedroht. Iris darf die Insel Pala zum ersten Mal verlassen und wird von Mr Oz auf eine riskante Mission geschickt. Zusammen mit Alex soll sie Computersysteme hacken. Denn Mr Oz steht kurz vor dem Ziel – schon bald will er die Welt beherrschen. Wird es Iris mit Hilfe ihres Bruders Justus gelingen, ihn zu stoppen? Und auf wessen Seite steht Alex, der Sohn von Mr Oz und der Junge, in den Iris verliebt ist? Der atemlos spannende dritte Teil der Braingame-Bestseller-Serie. | ab 12 Jahren