Skip to main content

ab 12 Jahren

SORTIEREN
NACH
ANSICHT
ANSICHT
FILTER

IHRE FILTER:

Alter

Autor

Erscheinungstermin

Anwenden
hehh
Waldherr, Sarah Lilian (Text von) Kopainski, Alexander (Illustriert von)

Band 4

Am Ziel der sagenhaften Reise.

Fana ist am Boden zerstört: Nicht nur die Sternendiamanten, auch Kians Liebe scheinen für immer verloren. Dann versteht sie, dass Avena Kian mit einem Fluch belegt hat. Hala, Ivy, Tem und Fana müssen also Patenia retten und Kian erlösen. Als Schulleiter Loan entführt wird, erscheint die Mission endgültig aussichtslos. Doch die Tochter des Juwelenkönigs gibt nicht auf.

Für Fans von Kerstin Gier und Marah Woolf: Die „Sternendiamant“-Bücher versprechen Magie, Humor und Romantik mit toughen Protagonisten in… | ab 12 Jahren

Waldherr, Sarah Lilian (Text von) Kopainski, Alexander (Illustriert von)

Band 2

Die grenzenlos fantasievolle Reise geht weiter. Das zweite Schuljahr auf der Simalia führt Fana, Ivy und Hala ins Dämonenland, wo sie mithilfe eines mysteriösen Fremden Kian aus den Fängen des Juwelenkönigs befreien und den ersten Sternendiamanten finden. Auf ihrer Flucht ins Meeresreich gelangen sie in den Palast des Königs der Meere, wo sie sich mit dessen Tochter Nicita anfreunden. Doch in einer Meereshöhle gerät die Suche nach dem zweiten Diamanten außer Kontrolle. Als Ivy den geheimnisvollen Fremden als Kians Kindheitsfreund Tem enttarnt, werden die Freunde gefangen genommen. „… | ab 12 Jahren

Waldherr, Sarah Lilian (Text von)

Auftakt der humorvollen Romantasy-Reihe

Band 1

Eine grenzenlos fantasievolle Reise beginnt.

Fana ist 15, als ihr Leben plötzlich auf den Kopf gestellt wird: Erst hickst sie Schmetterlinge, dann eröffnet Fanas Mutter ihr, dass sie ein Aurion ist - ein magiebegabtes Wesen. Von nun an soll sie das fliegende Schulschiff Simalia besuchen und dort alles über ihre Kräfte und die magischen Welten lernen. Auf der Simalia verbergen sich jedoch jede Menge Geheimnisse. Dann ist da noch Kian, der viel netter ist, als es zunächst scheint, und der Fana gehörig den Kopf verdreht. Und was hat es mit der Legende des Juwelenkönigs… | ab 12 Jahren

Waldherr, Sarah Lilian (Text von)

Spannende Romantasy in einer Welt der Magie

Band 3

Am Ziel der sagenhaften Reise.

Auf der Flucht vor dem König des Meeres erreicht das Schulschiff Simalia das Feenreich. Während Hala sich in einen Offizier des Feenreichs verliebt, sprühen zwischen Ivy und Tem die Funken. Allen Liebesverwicklungen zum Trotz erbeuten die Freunde den fünften und sechsten Diamanten - bevor ein finaler Kampf entbrennt.

Für Fans von Kerstin Gier und Marah Woolf: Die „Sternendiamant“-Bücher versprechen Magie, Humor und Romantik mit toughen Protagonisten in fantastischen Erzählwelten. | ab 12 Jahren

Kölpin, Regine (Text von) Schwan-Jones, Josephine (Illustriert von)

Passt wie angegossen: Nähen & Nordsee.

Carlotta muss die Sommerferien in einem kleinen Fischerdorf an der Nordsee verbringen. Ausgerechnet auf dem Kahn ihrer Tante Ruthie! Zum Glück betreibt die eine Änderungsschneiderei, denn Carlotta näht leidenschaftlich gern. Mit ihren neu gewonnenen Freundinnen gründet sie sogar einen Nähclub und verbringt den Sommer zwischen Möwen, Meer und Nähmaschine. Doch das Ferienglück wird getrübt, als herauskommt, dass Tante Ruthie in Schwierigkeiten steckt. Können Carlotta und ihre Freunde ihr helfen? Und welches Geheimnis hütet… | ab 12 Jahren

Scheunemann, Frauke (Text von) Pieper, Andrea (Illustriert von)

Und täglich grüßt das Chaos

Louisa gehört an ihrer Schule eher zu den Statisten und wird weitestgehend übersehen. Oberzicke Clarissa steht dagegen ständig im Rampenlicht und macht sich täglich einen Spaß daraus, sie zu schikanieren. Das ändert sich aber plötzlich, als Louisa zum Geburtstag ein Handyspiel bekommt. Willkommen Lousia 2.0: cool, schlagfertig und hip. Und schon hört die wirkliche Welt auf ihr Kommando und das Chaos ist vorprogrammiert …

Das erste Jugendbuch von Frauke Scheunemann – rasant, humorvoll und crazy!

| ab 12 Jahren

Asscher-Pinkhof, Clara (Text von) Pressler, Mirjam (Übersetzt von)

Zutiefst berührend: Kindersicht auf die Gräuel des Nationalsozialismus.

„Sternkinder“, das waren die jüdischen Kinder, die unter den Nationalsozialisten den Davidstern tragen mussten. Wie ihre Eltern und Großeltern erfuhren sie die Schrecken der Konzentrationslager, und verstanden doch oft nicht, was mit ihnen geschah. Clara Asscher-Pinkhof, die selbst deportiert wurde und nur durch großes Glück überlebte, beschreibt die Verfolgung durch die Augen der Kinder und findet so besonders eindringliche Bilder. Die Neuausgabe erscheint zum 80. Jahrestag der Reichspogromnacht… | ab 12 Jahren

Girod, Anke (Text von) D'Oro, Miri (Illustriert von)

Schlimmer geht's nicht! Gwen musste mit ihrer Familie aufs Land ziehen, mitten in den Ferien. Und dann macht auch noch ihr Freund Schluss, weil er beschließt, dass Fernbeziehungen einfach nichts für ihn sind. Gwen beschließt, gegen Liebeskummer und Einsamkeit hilft nur eins: backen! Und sie hat echt Talent: Ihre Cakepops und Muffins sind der Hit. Spontan ruft sie einen Back-Blog ins Leben und gewinnt schnell immer mehr Follower. Und einer erweist sich als besonders nett. »Ben-der-Bäcker« kommentiert all ihre Beiträge, und bald lässt jede neue Nachricht von ihm Gwens Herz höherschlagen… | ab 12 Jahren

Abidi, Heike (Text von)

Justines Leben wird gleich in mehrfacher Hinsicht auf den Kopf gestellt: Erst muss sie ihr geliebtes Internat verlassen und eine normale Schule besuchen – ohne Hockeyteam, Debattierclub und Flötenklasse. Dann erwischt sie eines Abends im Garten ein Kugelblitz, der sie kurzfristig völlig außer Gefecht setzt. Als sie wieder zu sich kommt, scheint erst einmal alles normal, bis sie am nächsten Tag in der Schule merkt, dass es nun alles andere als normal ist. Denn Justine kann auf einmal die Gedanken der Jungs lesen. Zumindest, wenn sie sich um Gefühle drehen. Das sorgt für einige erhellende… | ab 12 Jahren

Junge, Tobias Rafael (Text von) Andersen, Nils (Illustriert von)

Der geheime Code

Nur knapp ist Antons Familie einem Brandanschlag entkommen. Wer ist dafür verantwortlich? Die Terrororganisation Blackbyte, wie die Medien berichten, oder gar Dataland, das Unternehmen, in dem Antons Mutter zu künstlicher Intelligenz forscht, wie Nico, sein Freund aus dem Internet behauptet? Was hat sein Onkel Dirk mit der Sache zu tun? Jeder will Anton eine andere Wahrheit glauben machen. Wem kann er vertrauen? Ein einziger Fehler wäre tödlich ...

Dark World ist ein atemlos spannender Science-Thriller im Blog-Style. Mit Pixelbildern, Memos, Schlagzeilen und… | ab 12 Jahren

Polák, Stephanie (Text von)

oder Wie ich meinen Freund erfand

Traumprinz gesucht ... und erfunden! Was geht hier denn ab?, fragt sich Lynn, als ihre Freundinnen Meral und Joey aus dem Urlaub zurückkommen, verliebt bis über beide Ohren und grinsend wie Honigkuchenpferde. Und dann wollen sie sie auch noch verkuppeln. Aber nicht mit Lynn! Die erfindet kurzerhand einen Lover im weit entfernten Hamburg, Briefe und Blumen inklusive. Doch lange geht das nicht gut ... Was für eine frische Protagonistin! Was für eine geniale Idee: Clique, Ferien, erste Liebe, eigener Kopf. | ab 12 Jahren

Fessel, Karen-Susan (Text von)

Ein Schlag. Und alles ist anders. Was sonst nur im Fernsehen passiert wird Wirklichkeit: Die Lebenswege von vier Jugendlichen, die eigentlich nichts gemeinsam haben, kreuzen sich an einer Tankstelle. Lion wird ins Koma geschlagen. Mascha und Blendi haben es gesehen. Muris hat die Tat begangen. Die Perspektiven von Mascha, Blendi und Muris führen durch die Monate nach der Tat: die Tätersuche, das Bangen um Lions Leben, die Schicksale jedes einzelnen. Dank Blendis Zeichentalent fliegt Muris schließlich auf.

Glaubwürdige, realistische und beklemmende Geschichte mit… | ab 12 Jahren

Luhn, Usch (Text von)

Auf Inline-Skates in ein neues Leben! Die 15-jährige Alice ist schon oft mit ihrer reiselustigen Mutter umgezogen. Die ist nämlich Maskenbildnerin beim Film und arbeitet in vielen verschiedenen Städten. Frisch in Berlin angekommen, erkundet Alice auf ihren geliebten Inline-Skates die Stadt und findet schnell Anschluss bei einer Skater-Clique. Gerade dann, als für sie auch noch die Sonne am Liebeshimmel aufgeht, will ihre Mutter wieder umziehen. Doch dieses Mal reicht es Alice. Sie will in Berlin bei ihren Freunden bleiben - und bei Erik! | ab 12 Jahren

Junge, Tobias Rafael (Text von) Andersen, Nils (Illustriert von)

Das Logbuch

Logbuch-Eintrag: Schulschiff verschollen

Mysteriöser Erpresser! Ein Schulschiff voller Jugendlicher mitten auf dem Indischen Ozean. Nacht für Nacht verschwinden die Erwachsenen und ein grausamer Erpresser zwingt die Schüler zu terroristischen Aufgaben. Und tatsächlich: bald taucht die erste Leiche auf, eine der Lehrerinnen. Was hat das mysteriöse Marburg-Virus im verseuchten Wasser damit zu tun? Und welche Rolle spielt der Lehrer und Impfstoff-Erfinder Detering? Cool illustriertes Reiseabenteuer, aufgemacht wie ein Logbuch und mit…

| ab 12 Jahren

Abidi, Heike (Text von)

Ein Elfmeter fürs Herz!

Franzi spielt für ihr Leben gern Fußball. Doch ihre Eltern wollen, dass sie einen Tanzkurs besucht. Plötzlich muss Franzi mit den Jungs Händchen halten, mit denen sie eben noch über den Rasen gerannt ist. Wie peinlich ist das denn? Ein Glück, dass auch ihr Kumpel Marius dabei ist. Mit ihm versteht sie sich einfach super, nicht nur auf dem Fußballplatz. Das perfekte Spin-Off zur erfolgreichen Tatsächlich-13-Reihe. Eine starke Heldin kämpft für ihre Träume: zwischen Fußball und Tanzkurs!

| ab 12 Jahren

Stein, Maike (Text von)

Wenn du mich wirklich liebst ...

Sie kribbelt wunderbar. Sie lässt den Himmel noch blauer aussehen. Sie gibt einem das Gefühl, Berge versetzen zu können – die erste Liebe! Und Valeska könnte ganze Gebirge verrücken! Nicht so Inken, ihre neue feste Freundin. Nicht mal einen kleinen Stein möchte sie ins Rollen bringen, denn niemand soll wissen, dass Inken lesbisch ist. Ihre Liebe soll unsichtbar bleiben. Um Inken zuliebe die Beziehung geheim zu halten, verstrickt sich Valeska immer mehr in Lügen, bis sie eine Entscheidung treffen muss…

| ab 12 Jahren

Abidi, Heike (Text von) Hauptmann, David B. (Illustriert von)

Band 2

Eigentlich könnte Henriette total glücklich sein. Seit über einem Jahr ist sie mit Nick zusammen, und bald erscheint ihr Buch »Alles, was Mädchen wissen müssen, bevor sie 13 werden«. Außerdem ist ihr neuer Blog rund um das Thema Liebe richtig erfolgreich. Doch von einem Tag auf den anderen geht alles schief: Nick macht einen Schüleraustausch in Schottland und trennt sich von ihr. Und zwischen Henriette und ihrer besten Freundin Jill läuft es auch nicht rund. Dabei werden die beiden bald 14 und wollen eine große Party schmeißen … Die langersehnte Fortsetzung des Bestsellers „…

| ab 12 Jahren

Fürk, Doris (Text von) Hauptmann, David B. (Illustriert von)

Helene glaubt zu träumen: Ihre Gasteltern wohnen direkt am Champs-Élysées, der Prachtstraße von Paris! Nur leider sind sie viel zu beschäftigt, um mit ihr shoppen zu gehen. Umso cooler, dass sie gleich den süßen André kennenlernt, der ihr nur zu gern die Stadt der Liebe zeigt. Was sie nicht ahnt: Auch ihre Austauschschülerin Fabienne hat ein Auge auf André geworfen … | ab 12 Jahren

Bullen, Sonja (Text von) Schmidt, Cordula (Illustriert von)

Tamara hat Liebeskummer - ausgerechnet in den Sommerferien! Doch es kommt noch schlimmer: Ihre Familie "überrascht" sie mit einem Sprachkurs in Stockholm, wo Tamara keinen Elch kennt. Erst als sie dem Italiener Marco begegnet, schlägt ihr Herz wieder höher. Marco ist nicht nur charmant, sondern gleicht auch noch Exfreund Patrick bis aufs Haar! Ist sein "Ti amo" ernst gemeint, oder entpuppt er sich genau wie Patrick als Casanova? | ab 12 Jahren