Skip to main content

1-2 Jahre

SORTIEREN
NACH
ANSICHT
ANSICHT
FILTER

IHRE FILTER:

Alter

Autor

Erscheinungstermin

Anwenden
hehh
Weber, Susanne (Text von) Schoene, Kerstin (Illustriert von)

Tief im Wald, da wird gespielt, gelacht und zauberhaft gereimt.

Tief im Wald spielt der kleine Fuchs mit seinem Freund, dem Hasen, Verstecken. Doch bevor er den Hasen endlich im hohen Gras der Wiese entdeckt, trifft er noch einige andere Tiere. Denn es ist viel los, tief im Wald!

Gemeinsam mit den kleinen Tieren erleben die jungen Leser in fantasievollen, bildhaften Versen von Susanne Weber, was es im Wald alles zu entdecken gibt. Wunderbar atmosphärische Illustrationen von Kerstin Schoene. | ab 2 Jahren

Volksgut (Text von) Jeschke, Stefanie (Illustriert von)

Alle Vögel sind schon da; Auf der Mauer, auf der Lauer; Das Wandern ist des Müllers Lust; Der Kuckuck und der Esel; Drei Chinesen mit dem Kontrabass; Ein Mann, der sich Kolumbus nannt; Es klappert die Mühle; Es regnet, es regnet; Es war eine Mutter; Grün, grün, grün sind alle meine Kleider; Hab ‘ne Tante aus Marokko; Hänschen klein; Horch, was kommt von draußen rein?; Ich geh mit meiner Laterne; Jetzt fahrn wir übern See; Kein schöner Land; Morgens früh um sechs; Spannenlanger Hansel; Trarira, der Sommer, der ist da!; Wenn der Topf aber nun ein Loch hat

Kinderlieder… | ab 2 Jahren

Volksgut (Text von) Jeschke, Stefanie (Illustriert von)

Hier tanzt der Bi-Ba-Butzemann und vielleicht auch das Brüderchen wenn du fröhlich bist. Dann dreht der Teddybär sich um und der Hampelmann steigt aus seinem Bett. Zusammen mit dem Krodkodil vom Nil, einem kleinen grauen Eselchen und einer kleinen Hexe mit rotem Schuh darf fröhlich mitgesungen werden: Mein Hut der hat drei Ecken!

Kinderlieder-Klassiker in einer kompakten Sammlung mit Notensatz und Gitarrenakkorden, modern und farbenfroh bebildert! | ab 2 Jahren

Praml, Sabine (Text von) Hansen, Christiane (Illustriert von)

Ob grummelig, ob fröhlich, diese Hasen werden heiß geliebt!
Was ist nur heute mit den Häschen los? Keines will sich anziehen und beim Frühstück gibt es auch noch Streit. Die Haseneltern sind verzweifelt. Dabei wissen die Häschen ganz genau, wie sie wieder gute Laune bekommen.

Neuer Band der Bestseller-Reihe um die Hasenfamilie! Humorvolle Reime, herrlich witzig illustriert, super zum Vorlesen! | ab 2 Jahren

Lindgren, Barbro (Text von) Eriksson, Eva (Illustriert von)

Max-Klassiker im schönen Schweden-Retro-Look!
Hm, schmeckt der Schnuller gut! Darum gibt Max ihn auch nicht her. Der Hund bekommt ihn nicht und die Katze schon gar nicht. Doch dann kommt die Ente.

Liebevoll überarbeitete Neuauflage in nostalgischer Optik und einfachen Themen, die sich am Alltag der ganz Kleinen orientieren! | ab 2 Jahren

Steinwart, Anne (Text von) Hansen, Christiane (Illustriert von)

Such- und Ratespaß auf dem Bauernhof. Dem Bauern Franz ist irgendwo auf seinem Hof sein Hut abhanden gekommmen. Bei der Suche danach helfen ihm alle möglichen Tiere. Doch welche Tiere sind das nur? Eins hat einen rosa Rüssel. Ein anderes hat Hörner und wieder ein anderes einen grauen Schwanz. Das Tiere-Raten macht kleinen Kindern großen Spaß. Mit seitlichen Schiebern findet man heraus, ob man das richtige Tier erkannt hat. Und wer hat den Hut nun wirklich stibitzt?

Liebenswerte Bauernhofgeschichte mit spannenden Schiebereffekten. | ab 2 Jahren

Schmidt, Hans-Christian (Text von) Német, Andreas (Illustriert von)

Endlich wieder die beliebte Osterei-Bemalmaschine! Dieses Jahr will Herr Hase die Ostereier nicht von Hand bemalen. Aus Gießkanne, Regenrohr und jeder Menge Gerümpel baut er eine riesige Maschine, in der die Eier gereinigt, gefärbt und verziert werden. Fließbandbürsten drehen sich, Eier werden hochgehoben und bei alldem können die Kinder mithelfen.

Pappbuch mit Super-Ausstattung: fantasievolle Schieber, Drehscheiben und Folien! | ab 2 Jahren

Nordqvist, Sven (Text von) Nordqvist, Sven (Illustriert von)

Pettersson, wo steckst du bloß? Findus hat ein Bild für Pettersson gemalt. Er sucht ihn überall auf dem Hof, kann ihn aber nirgends entdecken. Er fragt die Hühner und die Kühe, ob sie ihn gesehen haben, selbst bei den Mucklas erkundigt er sich. Keiner kann ihm weiterhelfen, doch zum Glück entdeckt Findus seinen Pettersson dann doch noch im Garten. Der hat ein Tretauto für seinen kleinen Kater gebaut. Findus freut sich riesig und saust flugs mit dem Auto davon.

Das Puzzlebuch jetzt als Pappbilderbuch mit perfekt auf die Altersgruppe abgestimmter Geschichte! | ab 2 Jahren

zur Brügge, Anne-Kristin (Text von) Rachner, Marina (Illustriert von)

Sanftes Schlummern und süße Träume! Wie sagt man sich eigentlich in anderen Familien „gute Nacht“? Das erfahren wir in diesem wunderbar warmherzigen Pappbilderbuch. Und die lieb gewonnenen Gewohnheiten sind keineswegs in jeder Familie die gleichen: Mal wird gekuschelt, mal gesungen, es wird gekrault und geküsst. Und am Ende fallen allen Kindern die müden Äuglein zu. Das Buch liefert viele Anregungen für Rituale zur Guten Nacht und animiert zum Nachmachen.

Liebevoll gereimt, mit leisem Humor illustriert, regt zum Nachahmen an: Sanfte Einschlafhilfe für unsere Kleinen… | ab 2 Jahren

Lütje, Susanne (Text von) Swoboda, Annette (Illustriert von)

Kuss-Alphabet für Kleinkinder mit lustigen Reimen

Wie küsst man einen Koalabär? Das ist doch überhaupt nicht schwer! Wer Tiere liebt, möchte ihnen natürlich auch mal einen Kuss geben. Doch wie macht man das, wie küsst man eine Giraffe? Oder ein Faultier? Oder einen Spatz? Eine ganze Reihe lustiger Tier-Küsse beschreibt Erfolgsautorin Susanne Lütje in wunderbaren Versen. Zusammen mit Illustrationen von Annette Swoboda wird daraus ein Buch, das sicher schnell zur Lieblingslektüre beim Kuscheln wird.

Eine Geschichte übers Liebhaben, humorvoll gereimt und malerisch illustriert. | ab 2 Jahren

Leykamm, Martina (Text von) Leykamm, Martina (Illustriert von)

Meine Tierkinder

Viele von den Tierkindern, die unsere Kleinsten faszinieren, lassen sich in diesem Bildwörterbuch entdecken. Auf jeder Doppelseite sind ein oder zwei Motive zu sehen. Besonders charmant: handgeletterte Darstellung von Lauten und Geräuschen, die die Tiere so von sich geben und die jedes Kind zum Nachahmen inspirieren. Weitere Bildwörterbücher in diesem Stil: MEINE SPIELSACHEN, MEIN GUTENACHTBUCH und MEINE FAHRZEUGE.

Dieses Bildwörterbuch für Familien von heute ist mit vielen verspielten Details großartig illustriert und ideal für Zuhause und unterwegs.
| ab 12 Monaten

Leykamm, Martina (Text von) Leykamm, Martina (Illustriert von)

Viele von den Spielzeugen, die unsere Kleinsten faszinieren, lassen sich in diesem Bildwörterbuch entdecken. Auf jeder Doppelseite sind ein oder zwei Motive zu sehen. Besonders charmant: handgeletterte Darstellung von Lauten und Geräuschen, die manche Dinge so von sich geben und die jedes Kind zum Nachahmen inspirieren. Weitere Bildwörterbücher in diesem Stil: MEINE TIERKINDER, MEIN GUTENACHTBUCH und MEINE SPIELSACHEN.

Dieses Bildwörterbuch für Familien von heute ist mit vielen verspielten Details großartig illustriert und ideal für Zuhause und unterwegs.
| ab 12 Monaten

Lütje, Susanne (Text von) Reich, Stefanie (Illustriert von)

Wie Fledermäuse schlafen gehen: Die kleine Fledermaus ist zwar schon ganz müde, aber einschlafen kann sie nicht. Der Grund: Ihr Schlafschaf ist nicht da. Und ohne das geht es nun mal nicht. Mama und Papa suchen gemeinsam mit ihr überall. Am Ende findet sich das Schlafschaf doch noch an. Es hatte sich am Fenster versteckt. Nun können alle endlich glücklich schlafen.

Das hilft nicht nur kleinen Fledermäusen beim Einschlafen: Ein Buch zum Liebhaben, mit eingängigen neuen Reimen von Susanne Lütje und knuffligen Bildern von Stefanie Reich.
| ab 2 Jahren

Kleine Bornhorst, Lena (Text von) Vogel, Heike (Illustriert von)

Machst du das Licht an?

Licht an, Licht aus! Der kleine Bär liegt schon in seinem Bettchen, da merkt er, dass sein Kuschelwal fehlt. Schnell, das Licht an! Da ist er ja, jetzt kann der Bär schlafen gehen. Licht aus, gute Nacht! Aber nein, er hat noch etwas vergessen. Machst du ihm das Licht wieder an? Erst als auch die Schmusedecke, das kleine Brummauto und sein Schnulli beisammen sind, kann der Bär endlich schlafen. Licht aus, gute Nacht!

Da staunen die Kleinen: Ein Pappbilderbuch mit Licht im Buch zum selbst An- und Ausknipsen auf jeder Seite!
| ab 2 Jahren

Vogt, Stefanie (Text von) Weldin, Frauke (Illustriert von)

Schnuffel! Schnurr! Brumm! Alle kleinen Tiere werden von ihren Mamas und Papas mit viel Geduld, Wärme und Liebe in den Schlaf gekuschelt. Auf jeder Doppelseite ist es ein anderes kleines Tier, das sich zum Schlafen bereit gemacht hat. Wer es ganz sanft streichelt, kann hören, wie eine kleine Eule, ein Hasenkind oder ein Kätzchen im Schlaf schnuffelt, brummelt oder schnurrt. Also, komm kuscheln, kleine Katze, ich kraul dich mit meiner Tatze!

Ein Fühlbuch mit tollen Soundeffekten und Kuschelfaktor.
| ab 2 Jahren

Praml, Sabine (Text von) Hansen, Christiane (Illustriert von)

Vorfreude hoch sieben! Bald ist Weihnachten und im Hasenhaus gibt es bis dahin noch viel zu tun: Plätzchen backen, Geschenke basteln und Weihnachtslieder singen. Am Adventskalender wird ein Säckchen nach dem anderen geöffnet und mit jedem Tag steigt die Aufregung. Als Oma und Opa vor der Tür stehen, ist es soweit: Das Glöckchen klingelt und alle quirligen Hasenkinder dürfen endlich hineinhoppeln zum hell erleuchteten Tannenbaum.

Neues von den erfolgreichen Sieben, mit Witz und Warmherzigkeit erzählt und perfekt für den Gabentisch der Kleinsten.
| ab 2 Jahren

Winter, Nele (Text von) Weldin, Frauke (Illustriert von)

Ein Schaf braucht Schlaf. Das Schäfchen ist müde und sucht sich einen schönen Platz zum Schlafen. Da kommt eine kleine Maus vorbei, die alleine friert und fragt, ob sie sich ankuscheln darf. So kuschelig wie beim Schäfchen kann man nirgendwo sonst schlafen, das finden auch andere Tiere. Und so kommen ein Hase, ein Waschbär, ein Igel und ein Eichhörnchen auf der Suche nach einem warmen Plätzchen für die Nacht. Als kuscheliges Knäuel schlafen am Ende alle gemütlich ein.

Liebevoll illustriertes Einschlaf-Buch mit kuschelweichen Fell-Elementen und Reimen zum Mitsprechen… | ab 2 Jahren

zur Brügge, Anne-Kristin (Text von) Vogel, Heike (Illustriert von)

Hurra, hurra! Endlich ist es soweit, der kleine Hase darf zum ersten Mal ein Ei verstecken:
„Es ist Ostern, heut geht’s los!
Der kleine Hase ist nun groß.
’Heut darf ich ein Ei verstecken.‘
Ob die andren es entdecken?“
Aber wo ist nur der beste Platz für ein Versteck? Vielleicht helfen die anderen Tiere dem kleinen Hasen, einen geeigneten Ort zu finden.

Bunter Oster-Reime-Spaß mit lustigen Schiebern zum Mitraten. | ab 2 Jahren

Kleine Bornhorst, Lena (Text von) Vogel, Heike (Illustriert von)

Pappbilderbücher to go! Die vier Buggy-Bücher bieten liebevolle und einfache Szenen, die schon die Allerkleinsten begeistern. Jedes Buch widmet sich einem anderen Thema: Bauernhof, Waldtiere, Zuhause und Fahrzeuge. Einfache Fragestellungen regen zum Suchen und Entdecken an. So bekommen auch die Allerkleinsten schon ein Eichhörnchen zu sehen, das den Baum hochklettert. Und sehen zu, wenn der Laster beladen wird. Viele der Szenen im Buch können beim Ausflug im Buggy mit ein bisschen Glück auch im realen Umfeld beobachtet werden.

Die farbenfroh gestalteten… | ab 12 Monaten

Bergström, Gunilla (Text von) Bergström, Gunilla (Illustriert von)

Willi Wiberg spielt am liebsten den ganzen Tag! Er fährt mit kleinen Autos, bastelt Geschenke und zusammen mit Milla baut er ein tolles Baumhaus.

Endlich auch für die Kleinsten: Der Kinder-Klassiker von Gunilla Bergström jetzt auch als Pappbilderbuch. | ab 2 Jahren

Vogt, Stefanie (Text von) Weldin, Frauke (Illustriert von)

Oje, der kleine Bär hat’s schwer. Tröstest du ihn?

Alle kleinen Tiere weinen, weil ihnen etwas weh tut, sie sich erschrocken haben oder ängstlich sind. Durch Streicheln beruhigen die kleinen Leser die Tierkinder, die am Ende entspannt seufzen. Auf jeder Doppelseite ist ein anderes Tier zu sehen, das auf Berühren des Fell-Elements reagiert.

Durch das Fühl-Sound-Buch „Streichle mich, dann ist alles wieder gut!“ mit niedlichen Seufzern und Trostgeräuschen lernen bereits die ganz Kleinen ab 18 Monaten mitzufühlen, indem sie auf jeder neuen Seite… | ab 2 Jahren

Kleine Bornhorst, Lena (Text von) Jeschke, Stefanie (Illustriert von)

Schlafenszeit im Zoo – doch wo steckt Fridos Schmusetier?

Der kleine Pinguin Frido kann nicht schlafen. Er hat sein Schmusetier bei den Giraffen vergessen. Also macht er sich auf den langen Weg durch den Zoo, um es zurückzuholen. Dabei kommt er beim Tiger vorbei und bei den Elefanten, am Affenfelsen und am Vogelhaus. Pssst! Frido weiß, dass man die Tiere nicht aufwecken sollte und warnt die kleinen Leser. Doch beim Öffnen der Klappen wachen die Tiere natürlich doch auf. Und jetzt?

Dieses Buch bringt Vorlesespaß in die Kinderzimmer – mit… | ab 2 Jahren

Maar, Paul (Text von) Lütje, Susanne (Text von) Kaden, Outi (Text von) zur Brügge, Anne-Kristin (Text von) Steinwart, Anne (Text von) Kleine Bornhorst, Lena (Text von) Walentowitz, Steffen (Text von) Nordqvist, Sven (Text von) Geisler, Dagmar (Illustriert von) Cordes, Miriam (Illustriert von) Livanios, Eleni (Illustriert von) Weldin, Frauke (Illustriert von) Rachner, Marina (Illustriert von) Kraushaar, Sabine (Illustriert von) krima & isa (Illustriert von) Hebrock, Andrea (Illustriert von) Kaden, Outi (Illustriert von) Gadermann, Jan (Illustriert von) Walentowitz, Steffen (Illustriert von) Nordqvist, Sven (Illustriert von) | weitere

mit 24 Pappbilderbüchern zum Herausnehmen

Ein Adventskalender für die ganz Kleinen mit einer Auswahl der schönsten Pappbilderbücher

In diesem Adventskalender sind hinter 24 Klappen 24 der schönsten Oetinger-Pappbilderbücher versteckt – eins für jeden Tag im Advent. Jedes kleine Buch im Format 9 x 9 cm umfasst drei Doppelseiten. Mit den Büchern vieler bekannter Autoren wie Sven Nordqvist, Paul Maar, Susanne Lütje u.v.a.m. vergeht die Adventszeit wie im Flug. „Mein allererster Adventskalender“, der Buch-Adventskalender für Kinder ab zwei Jahren, bietet Bilderbuchspaß, der weit…

| ab 2 Jahren

Lindgren, Astrid (Text von)

Pippi Langstrumpf für alle kleinen und großen Kinder.

Hey, Pippi Langstrumpf, die macht, was ihr gefällt! Jede Szene aus einem der Pippi Langstrumpf-Filme wird auf der gegenüberliegenden Seite um einen kurzen Text auf farbigem Fonds ergänzt. Im Buch sind neben dem berühmten Spaghetti-Bild auch Fotos von Pippi vor der Villa Kunterbunt, mit ihrem Äffchen, Herrn Nilsson, mit Tommy, Annika und mit ihrem Vater, dem Kapitän Efraim Langstrumpf.

Das Pappbilderbuch „Pippi Langstrumpf. Hopsasa!“ lädt kleine und große Fans zum Schwelgen und zum… | ab 2 Jahren

Niessen, Susan (Text von) Weldin, Frauke (Illustriert von)

Das Schnarchkonzert zum Mitmachen: Da bleibt keiner lange wach.

Hamster, Pinguin, Bär, Gepard und Elefant schnarchen herzerwärmend schön, wenn sie gestreichelt werden. Auf jeder Doppelseite lernen die Kleinen ein anderes Tier kennen. Wenn sie es streicheln, erklingt täuschend echt das entsprechende Schnarchgeräusch.

„Kraule mich, dann schnarche ich!“ hat eine aufwändige Ausstattung und die Kombination aus Fühlelement und Soundmodul mit menschenähnlichen Schnarchgeräuschen animiert zum Streicheln. | ab 2 Jahren

Brand, Christine (Text von) Brand, Christine (Illustriert von)

Der beliebte Wimmel- und Suchbildspaß für unterwegs.

In der Stadt ist eine Menge los! Hier können kleine Sachensucher viele spannende Dinge auf dem Markt, auf dem Spielplatz, im Schwimmbad und im Zoo entdecken: Auf jeder Doppelseite sind Gegenstände abgebildet, die sich in den Wimmelbildern wiederfinden. Und ganz nebenbei werden auch noch neue Wörter gelernt.

„Komm mit uns in die Stadt!“ mit wimmeligen Illustrationen und vielen fröhlichen Details jetzt im handlichen Format für unterwegs zum günstigen Preis. | ab 2 Jahren

Behl, Anne-Kathrin (Illustriert von)

Tuut tuut – Lena sitzt in ihrem roten Auto und möchte ihren Freund Peter in seinem gelben Haus besuchen. Aber welches der drei Autos ist das rote? Und welches der drei Häuser das gelbe? Einfach Klappen öffnen und nachsehen! Ah, da sitzt Lena. Und dort ist Peter zu sehen! Jetzt können die zwei zusammen Kakao trinken. Aber wo ist der blaue Schrank mit den Tassen? | ab 2 Jahren

Fehr, Daniel (Text von) Lehmann, Bernd (Illustriert von)

Für aktive Zuhörer: Geschichte lauschen und Tierfutter einwerfen
Für Tierpflegerin Nora ist es mal wieder Zeit, die Tiere zu füttern. Natürlich dürfen die kleinen Leser sie dabei begleiten und ihr sogar helfen! Auf jeder Doppelseite ist links eine Szene aus dem Zoo zu sehen und rechts ein einzelnes Tier groß abgebildet, das mit dem herausnehmbaren Futter-Plättchen durch einen Schlitz an der Oberkante der Seite gefüttert werden kann. Am Ende sind natürlich alle Tiere satt und zufrieden. Und das Futter für den nächsten Tag steht auch schon wieder bereit. | ab 2 Jahren

Kleine Bornhorst, Lena (Text von) Marshall, Anna (Illustriert von)

Für Kleine gibt’s hier viel zu entdecken. Und zu staunen!

Auf jeder Seite ist ein Schieber, mit dem die Bilder verändert werden können. So gibt es auf der Baustelle viel mehr zu entdecken, als auf den ersten Blick zu sehen ist – inklusive lustiger Überraschungen!

Mit der Serie „Ziehen & Entdecken“ lernen Kinder ab 18 Monaten ihre Umgebung spielerisch kennen, die Themen und Illustrationen geben Impulse zum Sprechenlernen. | ab 2 Jahren

Lütje, Susanne (Text von) Weldin, Frauke (Illustriert von)

Ostern im Zoo: Lustige Eiersuche mit Elefant, Pinguin, Bär & Co

Es ist Ostern, und auch die Tiere im Zoo suchen Ostereier. Wo hat der Osterhase nur das Ei für den Pinguin versteckt? Ob es wohl im Iglu zu finden ist? Oder unter der Eisscholle? Auch der Elefant, das Krokodil, der Bär und die Schildkröte lassen sich gern von den kleinen Lesern bei der Suche helfen. Unter welcher Klappe ist ein Ei versteckt? Dieses Buch für kleine Leser ab 24 Monaten bietet 36 Klappen zum Mitsuchen und Entdecken und weckt so die Vorfreude auf…

| ab 2 Jahren