Skip to main content

1-2 Jahre

IHRE AUSWAHL:
Wohlleben, Peter (Text) Wohlleben, Carina (Text) Reich, Stefanie (Illustration)

Mein Jahreszeitenbuch

Es ist Frühling im Wald und die Sonne lacht, doch Eichhörnchen Piet ist traurig: Die Nadeln der alten Kiefer piksen so sehr. Da schlägt ihm Förster Peter vor, in der alten Buche zu wohnen. Piet zieht um und lernt seine neue Wohnstätte kennen – durch alle Jahreszeiten hindurch. Auf kindgerechte und liebevolle Art erklärt Förster und Naturschützer Peter Wohlleben, wie sich ein Laubbaum im Laufe eines Jahres verändert. Wissenschaftlich fundiert und dennoch wundervoll erzählt. | ab 2 Jahren

Fiedler-Tresp, Sonja (Text) Korthues, Barbara (Illustration)

Endlich, Claras kleiner Bruder ist da! Natürlich ist Clara mächtig stolz. Sie hilft sogar beim Wickeln oder wenn das Baby im Kinderwagen geschoben werden muss. Nur manchmal nervt der Kleine, zum Beispiel, wenn er laut schreit. Aber das habe Clara auch gemacht, sagt Mama, als sie ihr die Bilder zeigt, auf denen sie noch ein Baby ist. Und das hört ja auch wieder auf, da ist sich Clara sicher. Sie mag ihren Bruder richtig gerne. Und sie weiß genau, dass Mama und Papa beide Kinder gleich lieb haben. | ab 2 Jahren

Schmidt, Hans-Christian (Text) Gertenbach, Pina (Illustration)

Papa ist der Größte!
In diesem Pappbilderbuch zeigen die Tierväter, was sie Tolles können: Der Hasenpapa kann richtig hoch hüpfen, der Krokodilpapa das Maul ganz weit aufreißen, der Chamäleonpapa die Farben wechseln, Papa Pfau ein Rad schlagen und Papa Frosch mit der langen Zunge Fliegen fangen. Was wohl Menschenpapa Knut besonders gut kann? | ab 2 Jahren

Praml, Sabine (Text) Hansen, Christiane (Illustration)

Wenn sieben kleine Hasen weiter auf der Erfolgsschiene rasen.
Heute geht´s an den Badesee! Schnell noch tausend Dinge einpacken, Näschen eincremen, Helm aufsetzen, und dann nichts wie los, mit Laufrad, Roller oder Anhänger. Gleich dürfen die Häschen nach Herzenslust planschen. Und zur Krönung gibt es noch für alle ein leckeres Eis. Hurra! Was für ein toller Tag … | ab 2 Jahren

Häfner, Carla (Text) Lauber, Larisa (Illustration)

Ein Dino-Liebling für die Kleinsten.
Krick, krack. Der kleine Brachiosaurus schlüpft aus seinem Ei. Nanu, wo ist denn nur seine Mama? Sie ist nirgendwo zu sehen. Der kleine Dino folgt ihren Fußspuren und begegnet auf seinem Weg vielen anderen Dinos, doch keiner davon ist seine Mama. Da ertönt ein Rufen aus dem Wald und ein langer Hals erhebt sich aus den Blättern – Mama? | ab 2 Jahren

Felgentreff, Carla (Text) Kohne, Diana (Illustration)

So einen Tierfreund wünscht sich jedes Kind!
Mjam! Der kleine Koala hat einen Bärenhunger. Ob ihm die anderen Tiere bei der Futtersuche helfen können? Beeren, Früchte? Nichts für kleine Koalas! Wie gut, dass Mama weiß, was ihrem kleinen Schatz schmeckt. | ab 12 Monaten

Felgentreff, Carla (Text) Kohne, Diana (Illustration)

So einen Tierfreund wünscht sich jedes Kind!
Laaangweilig! Das kleine Nilpferd braucht dringend jemanden zum Spielen. Die anderen Tiere machen die tollsten Vorschläge, doch Klettern, Verstecken und Wettlaufen sind nicht das Richtige. Na, was macht ein kleines Nilpferd wohl am liebsten? | ab 12 Monaten

Felgentreff, Carla (Text) Kohne, Diana (Illustration)

So einen Tierfreund wünscht sich jedes Kind!
Bibber! Dem kleinen Pinguin ist so kalt. Wo kann er sich nur aufwärmen? Bei den anderen Tieren ist kein Platz. Zum Glück ist es bei Mama schön mollig warm! | ab 12 Monaten

Felgentreff, Carla (Text) Kohne, Diana (Illustration)

So einen Tierfreund wünscht sich jedes Kind!
Blubb! Der kleine Wal atmet tief ein und taucht unter. Doch irgendwann muss die Luft wieder raus. Aber wie? Die anderen Unterwassertiere zeigen ihm, wie sie es machen. Aber für den kleinen Wal gibt es nur eine Lösung. | ab 12 Monaten

Brand, Heinz (Text) Rachner, Marina (Illustration)

Frohe Ostern, kleiner Hase!
Der kleine Hase Rübchen findet, dass er groß genug ist, um auch ein Osterhase zu werden. Wie gut, dass sein Opa ihm dabei helfen kann. Zusammen besuchen sie den Hühnerstall und bereiten eine große Überraschung für den Ostermorgen vor: Die Hasenfamilie darf auf Eiersuche gehen!
Ein österliches Lieblingsbuch zum Thema Großwerden. | ab 2 Jahren