Skip to main content
Enid Blyton
Foto: Dorothy Wilding

Enid Blyton

Enid Blyton, 1897 in Südlondon geboren, wollte schon als Kind Schriftstellerin werden. Zunächst aber wurde sie Kindergärtnerin, gab diesen Beruf jedoch bald auf, um sich ganz dem Schreiben zu widmen. Ihr erstes Kinderbuch erschien 1922. Es folgten zahlreiche Bücher, die sie schon zu Lebzeiten zur erfolgreichsten Kinderbuchautorin der Welt machten. Blyton starb 1968 nach einem erfüllten Leben in London. In 30 Sprachen übersetzt und millionenfach verbreitet, ist Enid Blyton auch heute noch die erfolgreichste und beliebteste Kinderbuchautorin der Welt.

Titel von Enid Blyton

gebundenes Buch