Skip to main content

Pappbilderbuch

Pappbilderbücher

Der wunderbare Weg zum Buch

Schon die Kleinsten lieben es, in einem Buch zu blättern. Gemeinsam mit Mama und Papa die ersten Geschichten zu erleben. Farbenfrohe Bilder zu bestaunen. Liebevolle Details aufspüren. Mit unseren Pappbilderbüchern begleiten wir die Kinder auf ihren ersten Schritten in die Welt der Fantasie. Und weil diese ersten Bücher so schön fest und stabil sind, darf auch mal kräftiger zugepackt und an den Seiten gezogen werden.   

Seite streicheln. Ohren spitzen.

Rrrrrr-cccchhhh, rrrr-cchhh. Wer schnarcht denn da? Ist das vielleicht das kleine Hasenbaby? Und was macht das Schwein dort für ulkige Geräusche? Mit unseren Soundbüchern erleben die jüngsten Buchentdecker, wie die Inhalte durch ihr eigenes Tun zum Leben erwachen. Einfach über die entsprechenden Felder streichen  und schon ertönen lustige Geräusche, die Kleinkinder zum Kichern und Staunen bringen  

Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch

Doppelt zieht länger - Großer Schiebespaß

Die absolute Innovation im Pappbilderbuch: Stabile Schieber, die sich nicht nur ein, sondern gleich zweimal ausziehen lassen! Das bedeutet doppelt so viele lustige Überraschungen und Entdeckerspaß für die Kleinsten zu den beliebtesten Themen der Kindheit.

Grimm, Sandra

Zieh 2-mal

Doppelt zieht länger: der Schiebe-Spaß von Bestsellerautorin Sandra Grimm im Pappbilderbuch! In diesem Schieber-Buch gibt es jede Menge zu entdecken! Ob Traktor, Bagger oder Feuerwehrauto, auf jeder Doppelseite tauchen die Kinder in eine n...

Grimm, Sandra

Zieh 2-mal

Doppelt zieht länger: der Schiebe-Spaß von Bestsellerautorin Sandra Grimm im Pappbilderbuch! In diesem Schieber-Buch gibt es jede Menge zu entdecken! Ob Elefant, Wal oder Schaf, auf jeder Doppelseite tauchen die Kinder in eine neue Lebensw...

Pappe auf. Licht an.

Oh – wie toll: Das kleine Glühwürmchen im Buch leuchtet ja! Und wie spannend, wenn ein Licht angeht, sobald knifflige Fragen zu Stadt, Wald, Bauernhof und dem eigenen Zuhause richtig beantwortet werden. Da macht das Buchanschauen gleich noch mehr Spaß!   

Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch

Schieber raus. Augenschmaus.

Schränke öffnen, Sachen rausziehen, am Herdknopf drehen – gerade kleine Kinder wollen alles anfassen und ausprobieren. Wie schön, dass sie das bei Pappbilderbüchern mit Klappen, Schiebern, Drehrädern und Fühlelementen ganz sorgenfrei machen dürfen! Denn so entdecken sie viele tolle Details in den Geschichten und können selbst ein aktiver Teil der Bücher werden.  

Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Gucklöchern
Pappbilderbuch

Augen auf. Buch voraus.

Ein Buch in Regenbogenform? Oder eins, das wie bei der kleinen Eule zugleich ein großes Puzzle mit den Lieblingscharakteren ist? Viele unserer Pappbilderbücher sehen schon auf den ersten Blick ganz besonders aus. Manche sind gestanzt. Andere haben kleine Lamellen, die beim Umblättern ein neues Bild ergeben. Und wieder andere entfalten sich zu einer super-schönen Messlatte, die man nach dem Lesen gleich ins Kinderzimmer hängen möchte 

Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit herausnehmbaren Teilen
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappseiten
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
Pappbilderbuch
IHRE AUSWAHL:

Autor

Praml, Sabine (Autor) Cordes, Miriam (Illustrator)

Von wegen klein! Dieser kleine Hase zeigt, was er kann! "Liebes Häschen, lass das sein, dafür bist du noch zu klein!". Auf diesen Spruch hat das Häschen nun wirklich keine Lust mehr. Und so zeigt es allen, was es schon kann: Mit Opa Ostereier verstecken. Schnell findet der Kleine die besten Verstecke, springt hoch hinauf, bückt sich weit hinunter und kriecht sogar tief in einen Stamm hinein. Und während Opa… | ab 1 Jahren

Weber, Susanne (Autor) Vogel, Heike (Illustrator)

Die ganze Zeit macht es "Piep, piep, piep"! Das bringt den kleinen Osterhasen ganz durcheinander, dabei muss er noch schnell alle buntbemalten Eier verstecken! Aber das Piepsen hört einfach nicht auf. Vielleicht ist es ja die Meise? Aber nein: Irgendwann macht der kleine Osterhase eine wunderbare Entdeckung: Ein winziges Küken ist im Ostereier-Korb geschlüpft! Natürlich wird es sofort zurück zu Mama und Papa… | ab 2 Jahren

zur Brügge, Anne-Kristin (Autor) Wessel, Kathrin (Illustrator)

Wenn Tiere aus der Art fallen: Wer findet Ingo, den Flaminigo, Katze Matze oder Hund Siegmund? In diesem lustigen Bilderbuch sind kleine Entdecker gefordert, denn jeweils eines der Tiere schlägt ein wenig aus der Art. Da tänzelt ein Mops im Tutu durch die Siedlung. Ein Pferd schwingt sich als Superman in die Lüfte. Und eine Qualle bläst die Trompete. So ist am Ende eins klar: Genau wie jeder andere sein? Nö! Da sagen… | ab 2 Jahren

Klinting, Lars (Autor) Klinting, Lars (Illustrator)

Ich helf‘ dir, Kasimir! Kasimir kann einfach alles: Er tischlert, malt, backt, pflanzt, näht oder repariert. Sein Freund Frippe ist natürlich jederzeit dabei und hilft dem fleißigen Kasimir, wo er kann. In diesem ersten Wimmelbuch von Kasimir können die Kleinen dem fleißigen Biber dabei helfen, alle Sachen zu finden, die er für seine Arbeiten benötigt."Suchen und Finden mit Kasimir" ist das erstes Wimmelbuch… | ab 2 1/2 Jahren

Schuld, Kerstin M. (Autor) Schuld, Kerstin M. (Illustrator)

Im Zoo

Das dritte Tag & Nacht Wimmelbuch von Kerstin Schuld: Sofie und Ben besuchen mit ihren Eltern und Oma und Opa den Zoo. Wie schon in den vorangegangenen Büchern gibt es auch hier wieder viele spannende und lustige Sachen zu entdecken. Die Kinder unternehmen eine Bootsfahrt entlang der Tiergehege, bestaunen die Affeninsel und wandern im Tropenhaus umher. Natürlich sind die eingeführten Figuren aus den ersten beiden… | ab 2 Jahren

zur Brügge, Anne-Kristin (Autor) Rachner, Marina (Illustrator)

Fröhliche Weihnachten! Die Tiere feiern ein Fest im Wald!
Wenn es Weihnachten wird, kommen alle zusammen: das kleine Schweinchen, der große, dicke Bär und viele andere lustige Tiere. Sie feiern ein großes Fest. Erst wird der Baum geschmückt, dann wird gefuttert und geschmaust, gesungen und getanzt. Hurra! Weihnachten ist einfach wunderbar! Warmherzige Geschichte von Weihnachten und besten Freunden mit… | ab 1 Jahren

Maar, Paul (Autor) Geisler, Dagmar (Illustrator)

Kinderschatz: Das Gutenachtbuch von Paul Maar und Dagmar Geisler!
Schlafen Tiere eigentlich genauso wie Menschen? Manche schon, aber viele auch nicht! Die Fledermaus hängt sich zum Schlafen mit den Füßen an den Dachbalken, die Häschen kuscheln sich in ihren Bau, das Schäfchen schläft auf der Wiese bei seiner Mama und das Kälbchen liegt sicher und warm im Stall. Und wo träumen die Kinder am schönsten?… | ab 1 Jahren

Weber, Susanne (Autor) Jacobs, Tanja (Illustrator)

Wer hilft dem kleinen Biber?
„O weh“, klagt der Biber. „Ich glaub, ich habe Fieber!“ Sofort wollen ihm alle seine Freunde helfen. Das Frettchen schickt ihn ins Bettchen, die Schnecke gibt ihm eine Decke, das Karnickel liefert kalte Wickel und die ganze Truppe kocht ihm eine warme Suppe! Da kann man doch nur gesund werden! Klare, großflächige Bilder, hinreißend lustige Reime zum Mitsprechen und Mitfühlen. Für… | ab 1 Jahren

Lütje, Susanne (Autor) Hammerle, Nina (Illustrator)

Allerbeste Freunde! Das kleine Schwein wird glücklich!
Das kleine Schwein will nicht mehr alleine sein, also nimmt es seine sieben Sachen und zieht hinaus in die Welt, um einen Freund zu finden. Leider bleiben die ersten Versuche bei einem Huhn und einem Biber erfolglos. Doch dann trifft das Schwein die kleine Maus und die beiden toben und spielen und bürsten sich gegenseitig. So glücklich ist man, wenn man… | ab 2 Jahren

Cordes, Miriam (Illustrator)

Alle Kinder lieben Reime!
Dieses Buch versammelt beliebte Klassiker wie "Ri ra rutsch", "Backe, backe Kuchen" und "Schlaf, Kindlein, schlaf" ebenso wie neuere Texte von Josef Guggenmos und Paul Maar. Zusammen mit den schönen Bildern ein reicher Schatz zum Schauen, Hören und Mitsprechen.
| ab 1 Jahren

Geisler, Dagmar (Illustrator)

Die allerbesten Kinderlieder!
Klassische und neue Kinderlieder, Lieder von Tieren, zum Tanzen und zum Schlafengehen. Dieses erste Liederbuch bietet eine Auswahl, die schon kleine Sänger begeistert, und jeden mit wunderschönen Illustrationen verzaubert. Mit einfachem Notensatz und Gitarrenakkorden!
| ab 1 Jahren

Geisler, Dagmar (Illustrator)

Gut-Laune-Tipp! Das große Quatschmach-Reime-Buch

"Eene mene mink tank!" oder "Zehn kleine Zappelmänner!": Kinder kennen und lieben die kurzen lustigen Verse, die manchmal auch reiner Nonsens sind. 28 der beliebtesten Kicherreime laden Eltern, Kinder und Erzieherinnen dazu ein, Finger- und andere Spiele zu spielen, Quatsch zu machen und Geräusche zu produzieren – Lachen… | ab 1 Jahren

Schuld, Kerstin M. (Autor) Schuld, Kerstin M. (Illustrator)

Stadt

Entdecke Tag und Nacht in der Stadt!
Sofie und Ben bekommen Besuch von Oma und Opa. Die beiden wollen auf dem Markt Obst und Gemüse von ihrem Bauernhof verkaufen. Doch Sofie und Ben entdecken am Tag und in der Nacht noch so viele andere spannende Dinge! Da gibt es Katzen, die im Dunkeln ein Konzert veranstalten, Spielzeuge, die nachts im Laden herumtoben und vieles, vieles mehr. Die Kinder klappen die großen… | ab 2 Jahren

Pressler, Mirjam (Autor) Eisenbarth, Pia (Illustrator)

Endlich groß! Ein Mitmachbuch für alle, die aufs Töpfchen wollen.

Emma ist schon groß, deshalb möchte sie jetzt aufs Klo gehen, genauso wie Mama und Papa. Mama malt für Emma eine Liste, und jedes Mal, wenn etwas im Klo landet, bekommt Emma ein Sternchen. „Das ist doch pipileicht!“, findet Emma. Wenn die Liste voll ist, will Mama mit Emma zur Belohnung ins Schwimmbad gehen. Deshalb kann Emma… | ab 2 Jahren

Lütje, Susanne (Autor) Livanios, Eleni (Illustrator)

Alles Gute, kleiner Stern! Eine allerliebste Gutenachtgeschichte für Kuschelkinder.

Vor dem Zubettgehen sehen der kleine Bär und der große Bär noch einmal nach den Sternen. Doch ein kleiner Stern scheint heute nicht so hell wie die anderen. Sofort suchen die Bären nach einer Möglichkeit, ihm zu helfen. Mit der Leiter klettern sie zu dem kleinen Stern hinauf und setzen ihm eine Mütze auf.… | ab 2 Jahren

Weber, Susanne (Autor) Jacobs, Tanja (Illustrator)

Wer hilft dem kleinen Hummer? Ein Buch für alle mit großem Herzen.

„Buhu“, macht der Hummer. „Ich hab ganz großen Kummer.“ Die anderen Tiere machen sich Sorgen um ihren Freund und versuchen, den kleinen Hummer zu trösten und aufzumuntern. Die Scholle drückt ihn ganz doll, die Muscheln kuscheln mit ihm, und der Seestern umarmt ihn. Doch das reicht noch nicht. Da kommt das Seepferdchen… | ab 1 Jahren

Schmidt, Hans-Christian (Autor) Német, Andreas (Illustrator)

Überraschungs-Eier für Mama Huhn!

Wo ist nur Mama Huhns Ei? Aus dem Ei, das sie beim Weiher entdeckt, schlüpft ein kleiner Reiher. Aus einem anderen ein Pinguin und aus dem nächsten sogar ein Krokodil! Bis Mama Huhn endlich das richtige Ei findet, gibt es einige Überraschungen. Das Schönste für die kleinen Betrachter: Mit dem Umblättern der Seiten helfen sie den Tierkindern beim Schlüpfen!… | ab 2 Jahren

Schuld, Kerstin M. (Autor) Schuld, Kerstin M. (Illustrator)

Bauernhof

Was wimmelt im Dunkeln? Das extragroße 24-Stunden-Buch.

Auf dem Bauernhof von Sofies und Bens Großeltern ist jeden Tag eine Menge los. Hier gibt es viele Tiere, einen Hofladen und ganz besondere Zwerge. Aber was passiert eigentlich in der Nacht, wenn Ben und Sofie und auch die Großeltern schlafen? Wer vergnügt sich dann heimlich im Planschbecken? Welcher Besuch trippelt übers Feld? Die… | ab 2 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Engelking, Katrin (Illustrator)

Komm mit in die Villa Kunterbunt! Hier wohnt Pippi Langstrumpf.

Bei Pippi Langstrumpf gibt es viel zu sehen! Das lustige Mädchen mit den frechen Zöpfen hat ein eigenes Pferd, einen Affen und einen ganzen Koffer voller Gold. Sie ist so stark, dass sie sogar ihr Pferd tragen kann! Im Bett schläft sie mit den Füßen auf dem Kopfkissen. Mit klaren Bildern lernen die Kinder die Welt von Pippi… | ab 1 Jahren

Baeten, Lieve (Autor) Baeten, Lieve (Illustrator)

Festliches für kleine Hexen: Lisbets aufregendes Weihnachtsfest
Weihnachten! Und noch sooo viel zu tun! Die kleine Hexe Lisbet weiß nicht, was sie zuerst machen soll. Den Weihnachtsbaum schmücken? Plätzchen backen? Oder auf Trixi aufpassen, das muntere kleine Hexenkind? Schließlich kann es jeden Moment an der Tür klopfen. Und wenn die Weihnachtshexe kommt, muss alles fertig sein!
Erstmals als… | ab 2 Jahren

Lütje, Susanne (Autor) Livanios, Eleni (Illustrator)

So schön haben wir es zusammen!
Ein Herzensbuch für Kinder und Mamas

Wer hat die liebste Mama der Welt? Ost es das Eichhörnchen, das von seiner Mama geschaukelt wird, oder der Eisbär, dem die Mama heißen Tee kocht? Oder vielleicht doch der kleine Fuchs, dessen Mama den Schmerz einfach wegpusten kann, als er sich wehgetan hat? Eigentlich haben alle die allerliebste Mama: jedes der… | ab 2 Jahren

Lütje, Susanne (Autor) Livanios, Eleni (Illustrator)

So schön haben wir es zusammen!
Das perfekte Gute-Nacht-Buch für Väter und Kinder

Mit seinem Papa kann man so viel erleben! Der kleine Bär bekommt vom Bärenpapa ein Honigbrot, der kleine Hase spielt mit dem Hasenpapa Verstecken und der Hundepapa trägt den kleinen Hund auf dem Rücken nach Hause, wenn er nicht mehr laufen kann. Und der Menschenpapa deckt sein Kind zu und singt ein… | ab 2 Jahren

Melling, David (Autor) Melling, David (Illustrator)

Der Knuffelschatz für kleine Kinder. Paulchen im Pappbilderbuch!

Nichts will Paulchen so sehr wie knuffeln, als er an einem Frühjahrsmorgen in seiner Höhle erwacht. Also macht er sich auf die Suche nach etwas, das er in den Arm nehmen kann. Doch der Stein und der Baum, die Schafe und der Hase, sie alle sind nicht die Richtigen für Paulchen. Ob Paulchen seinen Bärenknuffel noch bekommt… | ab 2 Jahren

Raab, Dorothee (Autor) Abel, Bettina (Illustrator)

Unterwegs

Alles, was ich draußen erlebe! Erste Wörter zum Entdecken

Niemals ohne Buch! Die Buggy-Bücher begleiten bereits ganz kleine Kinder, wo immer sie sind: beim Buggyfahren, im Kinderwagen, im Bettchen oder im Autositz. Mit dem Klettband werden die Bücher sicher befestigt und sind einfach auszuwechseln. Und die Themen sind genau die, die Kinder am liebsten haben: Tiere, Fahrzeuge, ihre… | ab 1 Jahren

Nordqvist, Sven (Autor) Nordqvist, Sven (Illustrator)

Ein Wimmelbuch

Wimmelspaß mit Nordqvist! Das erste Pappbilderbuch von Pettersson und Findus.

Wo läuft das Huhn? Wo steckt Petterssons Socke? Wo wächst die Glockenblume und wo krabbelt die kleine Spinne? Die fantasievollen Bilder von Sven Nordvist aus den "Pettersson-und-Findus"-Bilderbüchern erzählen unzählige Geschichten und die gesondert am Seitenrand abgebildeten Gegenstände laden die… | ab 3 Jahren

Baeten, Lieve (Autor) Baeten, Lieve (Illustrator)

Lieblingshexe Lisbets Abenteuer als Pappbilderbuch: Die kleine Hexe Lisbet ist auf dem Dachboden eines fremden Hauses gelandet. Wer hier wohl wohnt? Und ob jemand ihren kaputten Besen reparieren kann? Als Lisbet neugierig das Haus erkundet, macht sie aufregende Bekanntschaften . Mit Überraschungsseiten zum Umklappen.

Dieses Erstlesebuch gibt es auch auf … | ab 2 Jahren

Baeten, Lieve (Autor) Baeten, Lieve (Illustrator)

Herzlichen Glückwunsch! Lisbet feiert ein Geburtstagsfest
Lisbet, die kleine Hexe, sucht ihre Katze! Gemeinsam mit den Kindern schaut sie hinter alle Türchen und Klappen, aber die Katze ist nirgends zu finden. Dabei hat Lisbet heute doch Geburtstag und ohne ihre Katze will sie nicht feiern. Doch am Abend, als Lisbet erschöpft nach Hause kommt, wartet eine große Überraschung auf sie …
Der… | ab 2 Jahren

Leykamm, Martina (Autor) Leykamm, Martina (Illustrator)

Spritz, platsch, Badespaß! Ein Lieblingsbuch für Wasserratten
Wer hat Lust im Wasser zu spielen? Der Elefant, die Maus, der Frosch, der Fisch, das Schwein und sogar das Krokodil sind dabei. Und am Schönsten ist: Der Elefant prustet Wasser in die Luft und die Maus bespritzt jeden mit einem frechen Strahl. Wie das geht? In dem Buch ist eine lustige Spritze versteckt! Einfach zu bedienen und immer für eine… | ab 1 Jahren

Das Pappbilderbuch macht Spaß und hilft beim Sprechenlernen

Das erste Mal Vorlesen ist etwas ganz Besonderes. Mit einem Pappbilderbuch können Sie für Ihr Kind ab sechs Monaten zauberhafte Einschlafrituale schaffen, ihnen spielerisch beim Sprechenlernen helfen und die erste Neugier wecken. Der Vorteil von Pappbüchern: Kleinkinder gehen für gewöhnlich nicht ganz so sorgsam mit Büchern um. Genüsslich darauf herumkauen, der Versuch, die Seiten zu zerreißen oder es einfach immer wieder herunterfallen lassen – Pappbilderbücher halten das aus. Und an den abgerundeten Ecken tut sich auch niemand weh.

Fühlen, streicheln, staunen
Papp- oder Fühlbücher von Oetinger sind nicht nur zum Anschauen und Vorlesen, nein, da werden alle Sinne angesprochen. Sie fördern etwa durch eingesetzte Tast- oder Schiebe-Elemente die Motorik, lustige Reime bleiben im Ohr und regen zum Nachsprechen an. Einen ähnlichen Effekt haben bekanntlich lustige Tierlaute, daher sind in vielen Geschichten flauschige Kumpane die Protagonisten. Da macht Mama den Affen und Papa den Tiger bis das Baby fröhlich miteinsteigt. Einige Bücher haben sogar eingebaute Licht- und Soundeffekte, die richtig Spaß machen.

Die Pappbilderbücher von Oetinger
„Tatütata!", macht die Feuerwehr, der kleine Fuchs hört einen Mucks oder der Pudel trinkt Sprudel  – für die Altersstufen ab 6 Monaten bis 3 Jahre hat Oetinger jede Menge herzlicher Geschichten, die bunt und liebevoll illustriert sind. Ein Fühlbuch hat noch dazu weiche Felleinsätze zum Kuscheln. Die Bücher sind speziell für die unterschiedlichen Entwicklungsstufen konzipiert und zeichnen sich durch große thematische Vielfalt aus. Hier entdecken die Allerkleinsten auf behutsame und durchdachte Weise die Welt.