Skip to main content

Neuerscheinungen

IHRE AUSWAHL:
Wich, Henriette (Autor) Hansen, Christiane (Illustrator) Weber, Mathias (Illustrator) Cordes, Miriam (Illustrator) Henn, Astrid (Illustrator) Rachner, Marina (Illustrator) | weitere

Ich bin erst zwei und schon dabei!
Was gibt es Schöneres für die Allerkleinsten, als kurze Vorlesegeschichten aus ihrem Kinderalltag? Von der kleinen Alina, die in die Kita geht, Felix und seinem Bollerwagen-Ausflug, Manuel, der sich auf seine Freunde und seine Ritterburg freut … Ein Geschichtenband, der zum Kuscheln anregt, mit Reimen und Liedern zum Lauschen, Staunen und glücklich Einschlafen.
… | ab 2 Jahren

Praml, Sabine (Autor) Rachner, Marina (Illustrator)

Es ist Schlafenszeit. „Noch ein Kuss …“, sagt Papa Bär, „… dann ist Schluss“, sagt der kleine Bär. Aber der kleine Bär hat noch Durst. Außerdem ist sein Teddy weg. Und die Sterne hat Papa auch noch nicht mit ihm angeschaut! Kurzerhand krabbelt Papa Bär mit unter die Decke. „Noch ein Kuss …“, gähnt er. „…dann ist Schluss“, sagt der kleine Bär und kuschelt sich in Papas Arm. Und schon schlafen beide ein. … | ab 18 Monaten

zur Brügge, Anne-Kristin (Autor) Jacobs, Tanja (Illustrator)

Buggybuch

Der kleine Fuchs hört einen Mucks. War das die Eule? Oder der Hahn? Oder vielleicht doch das Schweinchen? Nein – die machen ganz andere Töne. Doch dann entdeckt derkleine Fuchs, woher der Laut kommt: natürlich von seiner Mama!

Das beliebte Pappbilderbuch "Der kleine Fuchs hört einen Mucks" jetzt als Buggybuch für unterwegs - mit praktischem Klettband. … | ab 18 Monaten

zur Brügge, Anne-Kristin (Autor) Reitz, Nadine (Illustrator)

So ein blödes Horn! Nie weiß der Narwal wohin damit beim Knuddeln. Doch dann stellt er fest, dass auch die anderen Tiere so ihre Schwierigkeiten haben: Der Oktopus verknotet sich vor lauter Armen. Der Seeigel will niemanden piksen. Und die Muscheln haben erst gar keine Arme zum Umarmen. Doch trotz aller Hindernisse kennt jedes Tier seine eigenen, liebevollen Kuschelmethoden. Und so findet auch der kleine Narwal eine… | ab 18 Monaten

Neuerscheinungen, die garantiert fesseln und das Lesen fördern

Keine neue Ausgabe verpassen! In unseren Neuerscheinungen finden Sie die aktuellsten Kinder- und Jugendbücher sowie Sachbücher, Hörbuch-CDs und E-Books. Viele beliebte Geschichten und Helden erscheinen in mehrteiligen Reihen, wie das Sams, Alea Aquarius, Darkmouth oder der kleine Ritter Trenk.

Alle Neuerscheinungen erkennen Sie am roten Punkt. Damit heben sie sich auch in der Auflistung der einzelnen Kategorien hervor und sind beim Stöbern nicht zu übersehen.

Jeden Tag reinschauen lohnt sich! Oder melden Sie sich für unseren Newsletter an. Dann sind Sie die ersten, die von neuen Folgen oder spannenden Debutromanen erfahren. Dafür gibts bestimmt auch Pluspunkte bei Ihren Liebsten.

Unsere Empfehlungen aktuell:

Kinderbuch: „Familie Monster feiert Geburtstag" von Rüdiger Bertram
Ein Menschenjunge, der in einer Monsterfamilie aufwächst, feiert seinen Geburtstag

Vorlesebuch: „Kindermärchen aus aller Welt", illustriert von Jasmin Schäfer
Dieser Sammelband vereint die schönsten Geschichten aus verschiedenen Kulturkreisen

Sachbuch: „Sag was! Radikal höflich gegen Rechtspopulismus argumentieren" von Philipp Steffan
Der Autor gibt jungen Lesern starke Argumente gegen Rechtspopulismus an die Hand

Jugendbuch: „Everless. Band 2. Zeit der Wahrheit" von Sara Holland
Eine fesselnde Geschichte, in der es um Liebe, Verrat und die Macht der Zeit geht

Bilderbuch: „Der kleine Troll Tojok" von Paul Maar
Ein Buch für Vorschulkinder, mit dem auch schon erstes Lesen geübt werden kann.

Pappbilderbuch: „1,2,3 für jeden gibt's ein Ei!" von Susanne Lütje
Wecken Sie Neugier auf Ostern mit den Tieren im Zoo – für Kinder ab 2 Jahren.

Erstlesebuch: „Die Olchis. Ein Drachenfest für Feuerstuhl" von Erhard Dietl
Das Buch erscheint in der Reihe Büchersterne und ist für Leser ab 6 Jahren.