Skip to main content

Lesestarter

Lesestarter

So gelingt das erste Lesen.

Tipps, Infos und alle Bücher speziell für Lesestarter-Logo finden Sie hier.

IHRE AUSWAHL:
Chidolue, Dagmar (Autor) Spee, Gitte (Illustrator)

Bühne frei für Millie: Märchensalat im Schultheater!

Millie und ihre Freunde sollen für die Schule ein Theaterstück einüben, ein Märchen. Nur welches? Jeder möchte etwas anderes spielen: Rotkäppchen, Dornröschen, Schneewittchen oder Froschkönig. Als der große Abend beginnt, geht alles drunter und drüber. Da hat Millie die rettende Idee.

Lesen lernen mit "… | ab 6 Jahren

Scheffler, Ursel (Autor) Henze, Dagmar (Illustrator)

macht Ferien am Meer

Post für Paula

Endlich Ferien am Meer! Am meisten liebt Paula die Spaziergänge am Strand mit Ole, dem alten Leuchtturmwärter. Eines Tages finden die beiden eine Flaschenpost mit einem geheimnisvollen Brief ...

Lesen lernen mit "Büchersterne" für die 1./2. Klasse: große Schrift, kurze Textabschnitte und viele Bilder, die das Textverständnis von… | ab 7 Jahren

Bertram, Rüdiger (Autor) Bux, Alexander (Illustrator)

Der Ball muss rein!

Torjäger in Not!
Jacob trifft nicht mehr. Der Trainer rät ihm zu einer kleinen Auszeit, aber ein Leben ohne Fußball kann Jacob sich nicht vorstellen. Zum Glück hat sein Freund Paul eine Idee, wie Jacobs Torblockade sich lösen lässt.
Neues von Jacob, dem Superkicker – in diesem Buch rund ums Thema Leistungsdruck und Wege, damit umzugehen.

Lesen lernen mit "… | ab 7 Jahren

Chidolue, Dagmar (Autor) Spee, Gitte (Illustrator)

Bühne frei für Millie!
Unbeabsichtigt stiftet Millie eine Radiergummi-Schlacht während des Unterrichts an. Was für eine lustige Schulstunde! Doch irgendwann hat die Lehrerin die Nase voll. Aber Millie hat ihren Spaß und findet überhaupt nicht, dass sie schuld an dem Chaos ist.
Eine Geschichte fürs erste Lesen über Schule, Spaß und Unfug.

Lesen lernen mit "… | ab 6 Jahren

Michaelis, Antonia (Autor) Gotzen-Beek, Betina (Illustrator)

Abenteuer Klassenfahrt!

Klassenfahrt mit Nachtwanderung: Die ängstliche Johanna ist gar nicht begeistert. Aber dann sitzt auf der Hinfahrt plötzlich ihre Mama miniklein in ihrer Jackentasche und hilft Johanna dabei, endlich mutiger zu werden.

Lustig, spannend und einfühlsam zugleich erzählte Schulgeschichte über Ängste, Mut und Selbstvertrauen.
<… | ab 8 Jahren

Maar, Paul (Autor) Büchner, Sabine (Illustrator)

Verse zum Mitraten und Mitreimen

Maar zum Mitmachen: das Schul-ABC für Leseanfänger!
A wie Apfel, B wie Buch und C wie China: In Paul Maars Schul-ABC finden Kinder kurze Gedichte zum Fertigreimen zu jedem Buchstaben, direkt vom
Großmeister der Gedichte und Sprachspiele. Am Ende gibt’s noch ABC-Rätsel extra, denn Lesen muss Spaß machen!
Mit Reimen und Wortsuchspielen lernen Ihre Kinder das ABC kennen und spielerisch… | ab 6 Jahren

Schmid, Thomas (Autor) Karin Schliehe/Bernhard Mark (Illustrator) Skibbe, Edda (Illustrator)

Achtung, Party!

Heute wird getanzt: Die Wilden Küken sind in Feierlaune!
Weil es mal wieder Zoff mit der Jungsbande „Die Grottenolme“ gibt, können die Wilden Küken sich nicht auf der Geburtstagsparty von Ole und Little blicken lassen. Doch dann haben sie die zündende Idee: Verkleidet als Grottenolme mischen die Mädchen die Party kräftig auf.
Bandenspaß und Abenteuer fürs erste Lesen – mit der beliebten… | ab 8 Jahren

Mit Freude und Begeisterung lesen lernen

Beim Lesenlernen stehen Kinder vor einer großen Herausforderung: die 26 Buchstaben des Alphabets lernen, daraus Wörter und Sätze bilden und dann auch noch ganze Texte schreiben, die möglichst Sinn ergeben. Puh, klingt ganz schön schwierig und anstrengend, oder? Quatsch! Mit den richtigen Erstlesebüchern macht das richtig Spaß.

Erstelesebücher sind raffiniert konzipiert
Was unterscheidet Bücher für Lesestarter von anderen Büchern? Bei Oetinger erscheint die Erstlesereihe Büchersterne. Jede Ausgabe ist speziell auf die Klassenstufen eins bis drei ausgerichtet. Texte werden in großer Fibelschrift dargestellt. Die Wörter sind einfach, die Sätze kurz und der Bildanteil hoch. Dadurch ergeben sich wichtige Lesepausen, die junge Leseratten nicht gleich verzagen lassen, wenn es noch ein bisschen schwierig ist, die Buchstaben und Wörter zu verknüpfen. Im letzten Drittel jedes Buches gibt es schließlich lustige Leserästel und -spiele, die sich noch einmal auf den Inhalt beziehen. Bei so viel Unterhaltung merkt keiner, dass gerade viel gelernt wird.

Mit diesen Helden macht Lesenlernen großen Spaß
Es ist ein schmaler Grat: Erstlesebücher müssen einfach genug sein, damit Ihr Nachwuchs nicht den Spaß daran verliert. Der Lesestoff sollte aber auch spannend genug sein, um die Kinder bei Laune zu halten. Die Büchersterne von Oetinger gibt es in einer großen Vielfalt für unterschiedliche Interessen, mit Themen, die Jungen und Mädchen gleichermaßen spannend finden. Die Olchis kennen die Kids vielleicht noch vom Vorlesen der Eltern, auch das Sams ist mit neuen Abenteuern dabei und Coolman ist ein witziger Superheld, der den Schulalltag von Kai bereichert – und manchmal ganz schön durcheinander bringt.

Für welche Erstlesebücher Sie sich auch entscheiden, Ihren Kindern sind sie eine große Hilfe beim Lesenlernen. Sie haben schnell erste Erfolge, wenn sie merken, dass sie schon viel verstehen und wie einfach lesen sein kann – zugegeben: mit ein bisschen Übung.