Skip to main content

Jugendbücher

Jugendbücher

N. Hill. The Woods

Die neue Mysterie-Buchserie von Nova Hill bei Oetinger Taschenbuch

Eine verlassene Lungenheilanstalt im Wald, aus der es kein Entkommen gibt: Zusammen mit einer Gruppe fremder Jugendlicher verirren sich die Zwillinge Ira und Vanjo im Wald. Zuflucht finden sie in einer verlassenen Lungenheilanstalt. Doch irgendwas stimmt hier nicht. Wieso führt jeder Weg sie immer wieder vor die Tore der Anstalt? Wer lässt ihre Sachen verschwinden? Und woher kommen diese gruseligen Geräusche…?

Nervenaufreibende Spannung bis zur letzten Seite finden Sie hier

Unglaubliche 12

Der erste Kuss, der erste Liebeskummer, Streit mit den Eltern und diese ständige Unsicherheit…
Heike Abidi schreibt über Themen, die Mädchen in der Pubertät bewegen.
Ihr humorvoll-warmherziger Schreibstil trifft genau den Ton der Altersgruppe.

Perfekt als Geschenk für alle Mädchen ab 11 Jahren geeignet.

Hier mehr über den Inhalt und weitere Titel der Reihe erfahren

City of Elements

Komm in die Stadt der Elemente.

Sie hat eine besondere Gabe. Er soll sie beschützen. Doch ist das wirklich alles, was er von ihr will?
Lerne Kiana und Will kennen, und lies‘ jetzt alle Bände der packenden Romantasy City of Elements.

Hier geht es zu den Büchern

IHRE AUSWAHL:

Autor

Drake, Harper (Autor) Schütz, Nele (Illustrator)

In your arms

Band 6

Du und ich für alle Zeit.

Spell führt ein unabhängiges Leben an der kalifornischen Küste. Mit ihrem Hund Spock lebt sie in einem Wohnhwagen, tagsüber fertigt sie Schmuck und abends arbeitet sie in einer Strandbar. Ihre Freiheit ist ihr wichtiger, als alles andere. Doch als sie sich in den Künstler Arthur verliebt, scheint Spell ihre Unabhängigkeit auf einmal nicht mehr ganz so wichtig zu… | ab 15 Jahren

Woolf, Marah (Autor)

Hasse mich nicht

Band 2

Das neue Schuljahr beginnt und Jess versucht, Cayden zu vergessen, nach allem, was er ihr angetan hat. Aber Zeus und seine Götter haben anscheinend andere Pläne, denn schon am ersten Schultag steht Cayden plötzlich vor ihr. Schwebt Jess etwa in Gefahr? Ist Agrios hinter ihr her? In den Streit der Götter möchte Jess nicht hineingezogen werden, sie wünscht sich nur eins: ein ganz normales Leben. Aber was ist schon… | ab 14 Jahren

Ein Wort verändert die Welt

Band 1

Ein Wort ist der Anfang. Oder das Ende.
Sie nennen sie Jane Doe, und sie spricht nicht. Egal, was sie mit ihr anstellen, dort in der geheimen Forschungsanstalt Lengard. Denn ein Wort von Jane kann den Lauf der Welt verändern. Und so schweigt sie. Bis der geheimnisvolle Landon Ward ihr Vertrauen gewinnt. Vorsichtig öffnet sich Jane, doch sie muss schnell erkennen, dass ihre Fähigkeiten der Schlüssel zu einem… | ab 14 Jahren

Berlin, Frühsommer 1961. Die Grenze ist nur eine weiße Trennlinie auf den Straßen der Stadt. Die Passkontrollen sind lästig, aber halten weder Marie noch Lennie davon ab, die Grenze zu überqueren. Denn sie haben einander gefunden und damit eine Liebe, die sie beide für unmöglich gehalten hatten. Nichts kann sie trennen. Glauben sie. Doch im August reißt der Mauerbau die Stadt entzwei und die beiden Mädchen auseinander… | ab 14 Jahren

Tim ist scheinbar ein ganz normaler Jugendlicher. In Lilith dagegen sehen alle eine Außenseiterin. Als Lilith in der Theatergruppe die Hauptrolle der mexikanischen Hexe, „la bruja“, übernimmt, hat das seltsame Auswirkungen. Sobald „la bruja“ die Bühne betritt, wirken alle wie gebannt in ihren Rollen. Außerhalb der Proben entwickelt sich zudem ein besonderes Verhältnis zwischen Tim und „la bruja“. Doch bald gibt es… | ab 14 Jahren

Es gibt kein zurück. Du kommst an. Oder du stirbst.

Du hast nichts zu verlieren, wenn dir alles genommen wurde! Der 19-jährige Kanadier Mathis begleitet Hope, einen elf Jahre alten Somali, auf dessen abenteuerlicher Flucht quer durch Südamerika. Kaum gestartet, heften sich zwei zwielichtige Typen an ihre Fersen. Nicht die einzige Bedrohung, der sich Hope und Mathis unterwegs stellen müssen. Auf ihrem atemberaubenden Trip über den Amazonas, die Panamericana und auf dem… | ab 16 Jahren

Waldherr, Sarah Lilian (Autor) Kopainski, Alexander (Illustrator)

Die Prinzessin des Lichts

Band 4

Am Ziel der sagenhaften Reise.

Fana ist am Boden zerstört: Nicht nur die Sternendiamanten, auch Kians Liebe scheinen für immer verloren. Dann versteht sie, dass Avena Kian mit einem Fluch belegt hat. Hala, Ivy, Tem und Fana müssen also Patenia retten und Kian erlösen. Als Schulleiter Loan entführt wird, erscheint die Mission endgültig aussichtslos. Doch die Tochter des Juwelenkönigs gibt… | ab 12 Jahren

Lu, Marie (Autor)

Die Herrschaft der weißen Wölfin

Band 3

Der schwarze Vorhang fällt.

Adelina sitzt auf dem Thron von Kenettra, und ihre Herrschaft als Weiße Wölfin ist erbarmungslos. Als jedoch das Leben aller Begabten bedroht ist, schließt sie widerwillig eine Allianz mit der verhassten Gemeinschaft der Dolche, um ihre Schwester und ihr Königreich zu retten. Doch ihre innere Dunkelheit droht, die Mission zum Scheitern zu bringen.
… | ab 14 Jahren

Schwan-Jones, Josephine (Illustrator)

Passt wie angegossen: Nähen & Nordsee.

Carlotta muss die Sommerferien in einem kleinen Fischerdorf an der Nordsee verbringen. Ausgerechnet auf dem Kahn ihrer Tante Ruthie! Zum Glück betreibt die eine Änderungsschneiderei, denn Carlotta näht leidenschaftlich gern. Mit ihren neu gewonnenen Freundinnen gründet sie sogar einen Nähclub und verbringt den Sommer zwischen Möwen, Meer und… | ab 12 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Baison, Helma (Illustrator)

Eigentlich ist Katis Freund Jan an allem schuld. Wenn der sich nicht als großer Amerikakenner aufgespielt hätte, wäre Kati wohl kaum auf die Idee gekommen, selbst hinzufahren. Dass ihre Tante als Aufpasserin mitkommen will, passt ihr gar nicht. Aber selbst eine alte Tante kann Kati den Frühling in New York nicht vermiesen - vor allem nicht, seit sie einen Amerikaner namens Bob getroffen hat ...
Der… | ab 12 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor)

Das entschwundene Land, von dem Astrid Lindgren erzählt, ist das glückliche Land ihrer Kindheit. Zwischen Mägden und Knechten, Armenhäuslern und Landstreichern wuchsen sie und ihre Geschwister auf einem Hof nahe der schwedischen Kleinstadt Vimmerby in Småland auf. Dort, wo irgendwann im Jahr 1888 die Liebesgeschichte ihrer Eltern begann und ein Leben lang dauerte.

Aktualisierte und neu… | ab 14 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Buchholz, Jan (Illustrator)

Überraschung im Doppelpack! Zwillinge machen (fast) alles gemeinsam
Die 16-jährigen Schwestern Barbro und Kerstin gleichen sich wie ein Ei dem anderen. Wenn Barbro nicht einen kleinen braunen Fleck auf der Wange hätte, würde kein Mensch wissen, wer Barbro und wer Kerstin ist. Und eigentlich spielt das auch keine Rolle, denn die beiden machen alles gemeinsam, haben die gleichen Ansichten, sind gleich… | ab 12 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Baison, Helma (Illustrator)

Kati und ihre Freundin Eva gewinnen dreitausend Kronen im Fußballtoto und beschließen nach Italien zu reisen - sehr zum Entsetzen von Katis Freund Jan, der befürchtet, seine Liebste an einen feurigen Italiener zu verlieren. Gut, dass er nicht weiß, dass es im Süden nicht nur Italiener, sondern auch sehr nette Schweden gibt!
Erfrischend und unkonventionell: das zweite Abenteuer von Kati, ein früher… | ab 12 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Baison, Helma (Illustrator)

Paris! Die Türme von Sacré Coeur, der Bois de Boulogne, die engen Gassen vom Montmartre. Lennart kennt ein Hotel, klein und billig, am linken Seineufer, in dem bereits Robespierre und Madame Curie gewohnt haben. Verliebt haben sich Kati und Lennart in Italien, aber heiraten möchten sie nur in Paris!

Mit Kati in Paris liegt jetzt der dritte Band der Kati-Trilogie in neuer Überarbeitung vor.… | ab 16 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Baison, Helma (Illustrator)

Fast jede Woche schreibt Britt-Mari einen Brief an ihre Freundin Kajsa in Stockholm. Und das ist auch nötig - denn sie hat so viel zu erzählen! Zum Beispiel über ihre vier Geschwister, ihre Mama und über das, was sie in der Schule erlebt.
Und dann gibt es auch noch Bertil, in den Britt-Mari so schrecklich verliebt ist …

"Britt-Mari erleichtert ihr Herz" ist Astrid… | ab 12 Jahren

Waldherr, Sarah Lilian (Autor) Kopainski, Alexander (Illustrator)

Das Land der Feen

Band 3

Am Ziel der sagenhaften Reise.

Auf der Flucht vor dem König des Meeres erreicht das Schulschiff Simalia das Feenreich. Während Hala sich in einen Offizier des Feenreichs verliebt, sprühen zwischen Ivy und Tem die Funken. Allen Liebesverwicklungen zum Trotz erbeuten die Freunde den fünften und sechsten Diamanten - bevor ein finaler Kampf entbrennt.

Für Fans von… | ab 12 Jahren

Scheunemann, Frauke (Autor)

Und täglich grüßt das Chaos

Louisa gehört an ihrer Schule eher zu den Statisten und wird weitestgehend übersehen. Oberzicke Clarissa steht dagegen ständig im Rampenlicht und macht sich täglich einen Spaß daraus, sie zu schikanieren. Das ändert sich aber plötzlich, als Louisa zum Geburtstag ein Handyspiel bekommt. Willkommen Lousia 2.0: cool, schlagfertig und hip. Und schon hört die wirkliche Welt auf ihr Kommando und das Chaos ist… | ab 12 Jahren

Jugendbücher sprechen die richtige Sprache

Fast schmerzhaftes Herzklopfen, roter Kopf und Schwindelgefühle – Symptome einer schweren Krankheit? Nein, da ist bloß jemand schwer verliebt. Die erste große Liebe ist eines der Hauptthemen vieler Jugendbücher. Doch damit nicht genug. Genau wie schon die ersten Gutenachgeschichten, entführen Jugendbücher ihre Leser und Leserinnen in ferne Fantasiewelten. Darüber hinaus begleiten sie Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren bei den ersten Schritten auf dem Weg zum jungen Erwachsenen. Gute Jugendliteratur nimmt die emotionalen Herausforderungen ernst, die sich älteren Kindern im Alltag stellen, ohne sie belehren oder bevormunden zu wollen. Jugendbücher liefern überdies Antworten auf Fragen, die man vielleicht gerade nicht den Eltern stellen möchte.

Spannende Unterhaltung für Teenager und junge Erwachsene
Klar, es geht auch um Unterhaltung. Neben Liebesromanen stehen Krimis und Thriller ganz oben auf der Liste, genauso wie Historisches, Fantasy und Science Fiction. Oetinger führt eine große Auswahl wertvoller Jugendbücher, die sich über junge Protagonisten ganz nahbar mit dem Erwachsenwerden beschäftigen. Dann gibt es jene, die Teenager an ernste Themen wie den Nationalsozialismus oder dystopische Zukunftsvisionen über die moderne Gesellschaft heranführen. Die Sternkinder von Clara Asscher-Pinkhof etwa zeigen aus Kindersicht die Gräuel des Holocausts, die sich in Konzentrationslagern abspielten. Im Weltbestseller die Tribute von Panem von Suzanne Collins kämpft die junge Heldin Katniss Everdeen in einer düsteren Zukunft gegen eine Diktatur, die mit den „Hungerspielen" ihre eigene, grausame Version der altrömischen Gladiatorenkämpfe erfunden hat.
Fröhlicher und doch nicht weniger spannend geht es in den Jugendbüchern von Cornelia Funke und ihren Klassikern aus der Tintenwelt zu, in der die Leidenschaft für Bücher selbst zum Thema wird.