Skip to main content

Lesestarter

Lesestarter

So gelingt das erste Lesen.

Tipps, Infos und alle Bücher speziell für Lesestarter-Logo finden Sie hier.

IHRE AUSWAHL:
Bertram, Rüdiger (Autor) Schulmeyer, Heribert (Illustrator)

Zum Brüllen gut!

Paul wächst bei einer Monsterfamilie auf. Seit er denken kann, lebt Paul wie selbstverständlich mit Monsterpapa, Monstermama und seinen beiden Monstergeschwistern zusammen. Klar, dass er sich selbst auch für ein Monster hält, er kennt es ja nicht anders. Er liebt seine Familie und die liebt ihn. In der Monsterschule soll Paul lernen, wie man richtig laut brüllt, doch es gelingt ihm nicht gleich. Wird Paul seine Brüll-Prüfung bestehen?
ab 6 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Schleime-Schlamm-und-Olchi-Spuk!

Der Bürgermeister schickt die Olchis in die blauen Berge, damit sie den Müll vertilgen, den die Touristen hinterlassen. Vor Ort erfahren die Olchis, dass ein Gespenst die Gegend unsicher macht. Dahinter steckt doch bestimmt der superordentliche blaue Olchi, der die Mülltouristen verjagen möchte!

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren… | ab 8 Jahren

Bertram, Rüdiger (Autor) Schulmeyer, Heribert (Illustrator)

Monstermäßig gut! Bei Familie Monster geht es mit Gebrüll in die Ferien.

Es sind Ferien und Familie Monster möchte in den Urlaub fahren. Aber wohin soll die Reise gehen? Monster-Papa möchte auf einen Vulkan, Monster-Mama am liebsten zum Nordpol, Igor möchte in den Dschungel und Olga will unbedingt zu einem Wasserfall. Nur Menschenjunge Paul, den die Familie Monster als Baby adoptiert hat, ist das Reiseziel völlig egal. Hauptsache, sie sind alle zusammen.
ab 6 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Ein Drachenfest für Feuerstuhl

Die Olchis planen ein Fest: Ein Hoch auf alle Geburtstagsdrachen.

Die Olchis machen sich Sorgen um Feuerstuhl, ihren Hausdrachen. Warum nur ist er so traurig? Um ihn aufzuheitern, planen sie ein großes Geburtstagsfest mit allen Drachenfreunden von Feuerstuhl. Auf der Gästeliste stehen nicht nur der rote Rochus und der blaue Blasius, auch das chinesische Drachenmädchen Lauch-Fang ist eingeladen. Wenn das mal keine oberolchige Feier wird!

Krötiger… | ab 6 Jahren

Nöstlinger, Christine (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Spürnase Franz - endlich ein Kindekrimi mit dem Kinderliebling!

Immer muss der Franz machen, was die Gabi will! Als die beiden Kaufhausdieben auflauern, werden sie sogar selbst verdächtigt. Und dann hat die Gabi sich auch noch in den Kopf gesetzt, den Sparkassenräuber zu fangen. Ob das wohl gut geht?

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und populären Themen, die… | ab 8 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Achtung Piraten! Ferienspaß mit den Olchis.

Endlich Olchi-Urlaub! Die Olchis fahren ans Wattenmeer, weil es dort so schön matschig ist und so lecker fischig riecht. Doch damit nicht genug: In einem alten Schiffswrack liegt ein Schatz, der von einem grausigen Gespenst bewacht wird. Das müssen die Olchis sich genauer ansehen!

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und… | ab 8 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Krötiger Olchi-Spaß im Zoo.

"Schlabber-Kröten-Furz! Ihr habt ja wohl gar keine Ahnung", raunzt der Olchi-Opa. Denn die Olchi-Kinder wissen nicht einmal, was ein Elefant ist. Das kann auch ein Olchi nicht durchgehen lassen und deshalb machen Olchi-Oma und Olchi-Opa mit den Olchi-Kindern einen Ausflug in den Zoo. Und das kann ja nur im Chaos enden.

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten… | ab 8 Jahren

Nöstlinger, Christine (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

So ein Unsinn! Der Franz und die Gabi machen nur noch Quatsch!

Die Gabi hat ein neues Lieblingswort: "Quatsch". Den Franz nennt sie "Quatschkopf" und es ist ihr "quatschegal", wenn das den Franz nervt. Jetzt will sie auch noch, dass er eine "Quatsch-Geheimsprache" entwickelt, damit niemand versteht, was die beiden reden! Der Franz tut ihr den Gefallen, aber weil die Sprache leider nicht lange geheim bleibt, ist die Gabi sauer. Um… | ab 8 Jahren

Boie, Kirsten (Autor) Jessler, Nadine (Illustrator)

Wir wollen Laterne laufen

Laterne, Laterne! Im Dunkeln ist es im Möwenweg noch spannender!

Wie schön ist es, wenn es abends früher dunkel wird und man endlich Laterne laufen kann! Tara und den anderen wird vom Singen und den Lichtern ganz warm vor Glück. Doch als sie einen Abstecher durch das dunkle Feld wagen, gruseln sich die Kinder ein bisschen vor dem Möwenweg-Monster. Ob es das wirklich gibt?

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie… | ab 7 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Olchi-Spaß für Lesestarter.

Angetrieben von Energie, die aus Olchi-Mamas Stinkerbrühe gewonnen wurde, fliegen die Olchis über Schmuddelfing. Als der Ballon sinkt, landen sie direkt auf dem Schulfest!

Die Lesestarter von Oetinger motivieren auch leseschwache Kinder zum Lesen. Wie? Mit bekannten Autoren, starken Charakteren und populären Themen, die Kinder im Alter von fünf bis zehn Jahren begeistern. Und mit vielen Bildern, Spielen und Leserätseln.… | ab 7 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Engelking, Katrin (Illustrator)

Mit 16 Seiten Leserätseln und -spielen

Ob Pelle Weihnachten in Herzhausen bleibt?

Wie können Mama und Papa nur so ungerecht sein? Pelle ist so böse auf die beiden, dass er beschließt, ab heute in Herzhausen, dem kleinen roten Häuschen im Hof, zu wohnen. Das wird sicher ein trauriges Weihnachten - aber vielleicht kann Pelle Mama und Papa ja doch noch verzeihen?
Astrid Lindgrens Kinderklassiker neu illustriert von Katrin Engelking.

Lesen lernen mit "Büchersterne" für die… | ab 7 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Wikland, Ilon (Illustrator)

Ach, wäre doch Weihnachten!
In der Weihnachtszeit ist es besonders schön in Bullerbü. Lasse, Bosse, Lisa, Britta, Inga, Ole und die kleine Kerstin können den Heiligen Abend kaum erwarten. Sie backen Sterne, Herzen und Schweine aus Pfefferkuchenteig, schmücken den Tannenbaum und packen die Geschenke ein. Und dann ist es endlich so weit: Weihnachten ist da! Das berühmte Bullerbü-Weihnachtsfest von Astrid Lindrgren für Erstleser!

Lesen lernen mit "… | ab 7 Jahren

Scheffler, Ursel (Autor) Gerigk, Julia (Illustrator)

Die Weihnachtskrone

Ein Fest für alle Fans von „Paula auf dem Ponyhof“.

Tante Elfi plant einen Weihnachtsmarkt auf dem Ponyhof. Alle Kinder und Nachbarn tragen etwas dazu bei. Paula hat die Idee, die Erntekrone vom Erntedankfest im Herbst mit Tannenzweigen, roten Äpfeln und Strohsternen zu schmücken. So wird eine prächtige Weihnachtskrone daraus, die unter den Dachfirst der Scheune gehängt wird: Eine tolle Werbung für den Weihnachtsmarkt! In der Nacht vorm 1. Advent fängt die Krone… | ab 7 Jahren

Boie, Kirsten (Autor) Reitz, Nadine (Illustrator)

Wir backen Weihnachtskekse

Es ist Weihnachten im Möwenweg und es duftet nach Keksen.

Was könnte schöner sein als die Vorfreude auf Weihnachten? Tara findet, dass jeder Tag im Advent ein besonderer Tag ist. Denn bis endlich Weihnachten ist, müssen noch jede Menge Vorbereitungen getroffen werden. Gemeinsam backen die Kinder Kekse und entdecken dabei sogar ein ganz neues Rezept.

Eine neue weihnachtliche Geschichte aus dem Möwenweg von Kirsten Boie, ideal zum Lesenlernen für… | ab 7 Jahren

Schulmeyer, Heribert (Illustrator) Bertram, Rüdiger (Autor)

Band 2

Monstermäßig gut! Bei Familie Monster geht es mit Gebrüll in die Ferien.

Es sind Ferien und Familie Monster möchte in den Urlaub fahren. Aber wohin soll die Reise gehen? Monster-Papa möchte auf einen Vulkan, Monster-Mama am liebsten zum Nordpol, Igor möchte in den Dschungel und Olga will unbedingt zu einem Wasserfall. Nur Menschenjunge Paul, den die Familie Monster als Baby adoptiert hat, ist das Reiseziel völlig egal. Hauptsache, sie sind alle zusammen. Mit 16 Seiten… | ab 6 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Ein Drachenfest für Feuerstuhl

Die Olchis planen ein Fest: Ein Hoch auf alle Geburtstagsdrachen.

Die Olchis machen sich Sorgen um Feuerstuhl, ihren Hausdrachen. Warum nur ist er so traurig? Um ihn aufzuheitern, planen sie ein großes Geburtstagsfest mit allen Drachenfreunden von Feuerstuhl. Auf der Gästeliste stehen nicht nur der rote Rochus und der blaue Blasius, auch das chinesische Drachenmädchen Lauch-Fang ist eingeladen. Wenn das mal keine oberolchige Feier wird! Mit 16 Seiten Leserätseln und -… | ab 6 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Mit 16 Seiten Leserätseln und -spielenBand 3

Ab ins Bett! Es ist Abend, aber die Olchi-Kinder sind noch putzmunter. Nicht mal Olchi-Mamas Einschlaflied bringt sie zur Ruhe. Da beginnt Olchi-Opa krötiges Olchi-Garn zu spinnen und erzählt von damals, als er Taucher-Olchi in der Tiefsee war, Astronauten-Olchi im Weltraum und Seefahrer-Olchi auf dem Ozean. Und er erzählt von seinem legendären Langschlaf-Rekord. Den wollen die Olchi-Kinder natürlich brechen.

Große Abenteuer für kleine Lesestarter.

… | ab 7 Jahren

Scheffler, Ursel (Autor) Gerigk, Julia (Illustrator)

Das Ponyturnier

Wie aufregend! Paula und Sine dürfen beim Ponyturnier mitreiten; sie üben fleißig mit ihren Ponys. Da taucht ein neues Mädchen auf dem Ponyhof auf: Alice, eine richtige Angeberin. Sie füttert heimlich ihr Pony Nero, damit es beim Turnier stärker ist als alle anderen. So viel Aufregung bei Paulas erstem Turnier! Wer wohl gewinnen wird?

Eine neue Geschichte für pferdebegeisterte Mädchen von Bestseller-Autorin Ursel Scheffler. | ab 7 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Engelking, Katrin (Illustrator)

Pippi macht das schon! Es ist Heiligabend. Überall leuchten Weihnachtslichter in den Fenstern. Aber nicht alle Kinder können sich freuen, denn Pelle, Bosse und die kleine Inga sind ganz allein. Ihre Mama ist im Krankenhaus und ihr Papa als Seemann weit weg von Zuhause. Fast scheint es, als sollte dies der traurigste Heiligabend werden, den sie jemals erlebt haben. Da steht plötzlich Pippi Langstrumpf vor der Tür, mit ihrem Pferd, ihrem kleinen Affen, einem Weihnachtsbaum und vielen anderen… | ab 6 Jahren

Lindgren, Astrid (Autor) Timm, Jutta (Illustrator)


Ein poetisches Sternengeschenk von Astrid Lindgren: Es geschah am selben Tag: Der reiche Bäckhultbauer fuhr in die Stadt und Johann, der Sohn armer Leute, fand beim Schneeschaufeln ein Kalb im Schnee. Es war ein kleines, braunes Kalb auf vier wackligen Beinen und mit großen Augen, das da am Straßenrand lag und jämmerlich blökte. War es geradewegs aus dem Sternenhimmel gefallen, nur für Johann? Oder hatte der Bauer damit etwas zu schaffen? Die poetische Winter- und… | ab 8 Jahren

Blomkvist, Bjarne (Autor) Brenner, Lisa (Illustrator)

Das geheimnisvolle Testament

Wer hilft, das Rätsel zu lösen? Der kauzige Herr Vogel hat Onkel Till eine Erbschaft hinterlassen. Allerdings hat er sein Testament vor dem Ableben irgendwo in seiner Villa versteckt. Nur wenn Till es binnen 90 Minuten aufspüren kann, wird er erben. Eine knifflige Aufgabe, für die Onkel Till das findige Detektiv-Trio Semra, Carlo und Ben kurzerhand um Mithilfe bittet. Zumal auch noch die habgierige Nichte des Verstorbenen dazwischenfunkt. Weitere Fälle folgen!

Diese… | ab 7 Jahren

Bertram, Rüdiger (Autor) Schulmeyer, Heribert (Illustrator)

Helden des Schulbasars

Wenn Männer werkeln! Kais Klasse bastelt für den Schulbasar. Finn und Kai versuchen sich zuerst an einem Drachen. Klar, dass COOLMAN sich einmischt und alles besser weiß. Sein Drachen ist ein gefährliches, feuerspuckendes Wesen und fliegt natürlich am höchsten. Der Drachen der beiden Jungs erinnert an einen grünen Elefanten, und der schwebt ihnen auch noch davon. Dann versuchen sie es eben mit Kastanienmännchen! COOLMAN überredet sie, stattdessen fiese Monster zu basteln. Und die entpuppen… | ab 6 Jahren

Naoura, Salah (Autor) Büchner, Sabine (Illustrator)

Wettrennen im Weltall! Hugo kann Feuerwerksraketen nicht ausstehen! Zu blöd, dass der doofe Nachbarshund Happo ganz furchtlos in eine Rakete steigt und sich kurzerhand in den Weltraum schießen lässt. Unverschämt! Als dann auch noch Hugos Freund Frosch seinen Bruder Quaki vermisst (der mit in Happos Rakete sitzt) wird das Superauto ruckzuck zur Rakete umgebaut. Um Quaki zu retten, liefern sich Superhugo und Frosch mit Happo ein krachend lautes Wettrennen quer durchs All. Denn: Zum Mond… | ab 7 Jahren

Bertram, Rüdiger (Autor) Schulmeyer, Heribert (Illustrator)

Keine Party ohne Coolman!

Let's dance! COOLMAN rockt Lisas Geburtstagsfeier! Als Kai erfährt, dass Lisa außer ihm nur Mädchen zu ihrer Geburtstagsfeier eingeladen hat, würde er sich am liebsten unsichtbar machen. Und überhaupt, was schenkt man denn einem Mädchen? COOLMAN rät: Egal was es ist, rosa muss es sein. Als Lisa dann auch noch alle ihre Gäste zu einer gemeinsamen Tanzstunde einlädt, dreht COOLMAN richtig auf und wird zur Primaballerina, die sogar Kai davon überzeugen kann, dass Tanzen nicht nur was für… | ab 6 Jahren

Boie, Kirsten (Autor) Brix, Silke (Illustrator)

Vom Kunststückekönnen und Dazugehörenwollen. Alle in Lisas Klasse haben ein Tier, außer Lisa. Als sie für fünf Tage den Hund Törtel in Pflege nehmen darf, der einem Freund ihrer Mutter gehört, kommt ihr das vor wie ein Wunder. Doch das wahre Wunder ist, dass Törtel sprechen kann. Jedenfalls mit ihr. Was die in der Klasse wohl sagen werden? Hunde sind schließlich tausendmal besser als alle anderen Tiere. Und sprechende Hunde sowieso. Leider spricht Lisas Hund keineswegs mit jedem.
… | ab 8 Jahren

Boie, Kirsten (Autor) Jessler, Nadine (Illustrator)

Wir bekommen Kaninchen

Es puschelt und wuschelt im Möwenweg! Als in der Nachbarschaft „junge Zwergkaninchen zu verschenken“ sind, darf Tieneke sich eines aussuchen. Tara, Fritzi und Jul, ihre Freundinnen aus dem Möwenweg, begleiten sie und können sich kaum entscheiden, als sie die sechs süßen, kleinen Fellbündel sehen. Zum Glück leben Kaninchen nicht gern allein und so nimmt Tieneke zwei Tiere mit nach Hause: Puschelchen und Wuschelchen. Fritzis Vater schlägt vor, einen Kaninchenstall zu bauen. Klar, dass die… | ab 7 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Der lustigste Reporter des Universums in neuer Mission! Der Außerirdische Gustav Gorky ist auf dem Weg zur Erde. Sein Auftrag: Den blauen Planeten erkunden und zuhause darüber berichten. Seine erste Mission: die Erforschung von Nahrungsmitteln. Sie führt ihn geradewegs in einen Biergarten, wo er sich bei seinen Erkundigungen, erst auf Insektengröße geschrumpft, um unerkannt zu bleiben, dann transformiert in eine köstliche Semmel, in Lebensgefahr bringt. Doch Gustav Gorky weiß sich zu helfen… | ab 7 Jahren

Dietl, Erhard (Autor) Dietl, Erhard (Illustrator)

Gustav Gorky geht baden: ein absolut extraterrestrischer Spaß! Gustav Gorky ist wieder unterwegs in Richtung Erde. Sein Auftrag ist die Erforschung der Erdlingsbehausungen. Auf der Erde gelandet, steht er direkt vor einem Hallenbad. Klein geschrumpft, mischt er sich unters Volk und staunt: Opfergaben am Eingang, Reinigungsrituale und ein Wasserbecken voll kreischender Erdlinge. Als ein riesiges Ungeheuer im Becken auftaucht, macht er sich bereit, die Erdlinge zu retten. Und er wäre nicht… | ab 7 Jahren

Maar, Paul (Autor) Maar, Paul (Illustrator)

Der neue Sams-Erstleser-Titel ist da! Sehnsüchtig sieht Herr Taschenbier der nächsten Vollmondnacht entgegen, in der das Sams neue Wunschpunkte bekommen kann. Als es endlich soweit ist, klettern beide aufs Dach, wo das Sams dreimal nacheinander das Wort "Gatsmas" sagen soll. Doch Herr Taschenbier ist ungeduldig, drängt das Sams und nennt dabei versehentlich selbst dreimal das Zauberwort. Die Folge: Herr Taschenbier hat blaue Punkte im Gesicht und das Sams ist hocherfreut, weil es… | ab 7 Jahren

Mit Freude und Begeisterung lesen lernen

Beim Lesenlernen stehen Kinder vor einer großen Herausforderung: die 26 Buchstaben des Alphabets lernen, daraus Wörter und Sätze bilden und dann auch noch ganze Texte schreiben, die möglichst Sinn ergeben. Puh, klingt ganz schön schwierig und anstrengend, oder? Quatsch! Mit den richtigen Erstlesebüchern macht das richtig Spaß.

Erstelesebücher sind raffiniert konzipiert
Was unterscheidet Bücher für Lesestarter von anderen Büchern? Bei Oetinger erscheint die Erstlesereihe Büchersterne. Jede Ausgabe ist speziell auf die Klassenstufen eins bis drei ausgerichtet. Texte werden in großer Fibelschrift dargestellt. Die Wörter sind einfach, die Sätze kurz und der Bildanteil hoch. Dadurch ergeben sich wichtige Lesepausen, die junge Leseratten nicht gleich verzagen lassen, wenn es noch ein bisschen schwierig ist, die Buchstaben und Wörter zu verknüpfen. Im letzten Drittel jedes Buches gibt es schließlich lustige Leserästel und -spiele, die sich noch einmal auf den Inhalt beziehen. Bei so viel Unterhaltung merkt keiner, dass gerade viel gelernt wird.

Mit diesen Helden macht Lesenlernen großen Spaß
Es ist ein schmaler Grat: Erstlesebücher müssen einfach genug sein, damit Ihr Nachwuchs nicht den Spaß daran verliert. Der Lesestoff sollte aber auch spannend genug sein, um die Kinder bei Laune zu halten. Die Büchersterne von Oetinger gibt es in einer großen Vielfalt für unterschiedliche Interessen, mit Themen, die Jungen und Mädchen gleichermaßen spannend finden. Die Olchis kennen die Kids vielleicht noch vom Vorlesen der Eltern, auch das Sams ist mit neuen Abenteuern dabei und Coolman ist ein witziger Superheld, der den Schulalltag von Kai bereichert – und manchmal ganz schön durcheinander bringt.

Für welche Erstlesebücher Sie sich auch entscheiden, Ihren Kindern sind sie eine große Hilfe beim Lesenlernen. Sie haben schnell erste Erfolge, wenn sie merken, dass sie schon viel verstehen und wie einfach lesen sein kann – zugegeben: mit ein bisschen Übung.