Skip to main content

Wie Findus zu Pettersson kam/Eine Geburtstagstorte für die Katze, 9783837307757
Angelika Kutsch (Übersetzer), Sven Nordqvist (Autor), Ulrich Noethen (Interpret)

Wie Findus zu Pettersson kam/Eine Geburtstagstorte für die Katze

Schon lange erleben Pettersson und Findus zusammen die tollsten Abenteuer. Doch wie war das damals, als der kleine Findus in seinem Pappkarton zu Pettersson kam? Und warum hat der hüpflustige Kater eigentlich so oft Geburtstag?

Ungekürzte Fassung der Geschichten von Sven Nordqvist. Gelesen von Ulrich Noethen, dem Film-Pettersson.

www.pettersson-und-findus.de
www.facebook.com/petterssonfindus

  • Lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • ISBN: 978-3-8373-0775-7
  • Erscheinungstermin: 20.01.2014
  • Ausstattung: 1x CD, Dauer: 41 min 41:34
  • Verlag: Oetinger Media

Weitere Titel der Reihe

Audio physisch
Audio physisch
Audio physisch
Audio physisch
Audio physisch
Audio physisch
Audio physisch
Audio physisch

Mehr zum Buch

Hörprobe

Übersetzer
Foto: Jutta Radel

Angelika Kutsch

Angelika Kutsch wurde 1941 geboren, war viele Jahre Lektorin im Verlag Friedrich Oetinger und arbeitet heute als freie Übersetzerin überwiegend aus dem Schwedischen. Angelika Kutsch hat mit ihren einfühlsamen Übersetzungen erheblich zum Erfolg der schwedischen Kinder- und Jugendliteratur in Deutschland beigetragen. Allein 150 von Angelika Kutsch übersetzte Titel sind zur Zeit lieferbar, darun...

mehr zur Person
Autor
©Alexander Lagergren

Sven Nordqvist

Sven Nordqvist ist einer der beliebtesten und erfolgreichsten Bilderbuch-Künstler im skandinavischen Raum und in Deutschland. Er wurde 1946 im südschwedischen Helsingborg geboren. Als Kind wollte er Bauer werden, aber schon als Teenager träumte er nur noch vom Zeichnen, wurde aber auf der Kunstschule nicht angenommen. Alternativ studierte er daher Architektur an der Technischen Hochschule in Lu...

mehr zur Person
Interpret

Ulrich Noethen

Ulrich Noethen, geboren 1959 in München, gilt als einer der vielseitigsten Schauspieler Deutschlands. Nach seiner Schauspielausbildung an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart spielte er auf vielen Bühnen klassische und moderne Rollen. Seit Mitte der 90er-Jahre war er zunehmend und mit großem Erfolg als Filmschauspieler tätig. Dem jüngeren Publikum ist er v...

mehr zur Person