Skip to main content

Stefanie Taschinski (Text von), Julia Christians (Illustriert von)

Vom Esel, der keine Geschichte hatte

Poetisches Bilderbuch, das Kinder stark macht

Auf dem Bauernhof haben alle Tiere eine Geschichte zu erzählen – oder? Nun ja, die schöne Gans, der schlaue Hund und das mutige Schaf schon. Aber Esel will nichts Spannendes einfallen, was er berichten kann. So verlässt er eines Morgens den Hof und macht sich auf in die weite Welt. Bald trifft er neue Tiere: den Schwan, die Eule und den Bären. Und plötzlich bemerkt Esel, dass er in ein echtes Abenteuer geraten ist! „I-A“, was er alles erlebt! Soll Esel zu seinen Freunden zurückkehren, um ihnen davon zu erzählen?

  • lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • ISBN: 978-3-7891-4808-8
  • Erscheinungstermin: 07.08.2021
  • Umfang: 32 Seiten
  • Verlag: Oetinger

 

mehr lesen
Text von
©Joerg Schwalfenberg

Stefanie Taschinski

Stefanie Taschinski lebt mit ihrem Mann und zwei Töchtern in Hamburg. Die Autorin ist Mitbegründerin der „Elbautoren“ und Schreibcoach für das Projekt „Schulhausroman“ am Literaturhaus Hamburg.

mehr lesen
mehr zur Person
Illustriert von
©privat

Julia Christians

Julia Christians ist ein echtes Harzer Urgestein von 1984. Sie ist aus einem Studium des Kommunikationsdesigns an der HBK Braunschweig als Diplom-Designerin hervorgegangen und arbeitet nun als freiberufliche Illustratorin.

mehr lesen
mehr zur Person