Skip to main content

Alle Bilder anzeigen
Sinem Sasmaz (Autor), Leonard Erlbruch (Illustrator)

Und wo sind meine Punkte?

Schnell wie der Wind! Ein Bilderbuch für alle, die etwas besonders gut können.
Eigentlich ist Herr Gepard zufrieden. Doch eines Tages fangen die anderen Tiere an, sich die Mäuler über ihn zu zerreißen: Ein Gepard ohne Punkte – wo gibt’s denn sowas? Auf der Suche nach seinen Punkten erntet Herr Gepard Hohn und Spott, bis er sich ganz unterlegen fühlt. Dann aber entdeckt er, womit ein Gepard punkten kann: rennen – und wie! Plötzlich beneiden alle das schnellste Tier der Welt. Doch das ist Herrn Gepard inzwischen egal. Denn er ist jetzt selbstbewusst und stolz, der zu sein, der er ist!

  • vorbestellbar
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • ISBN: 978-3-7707-0234-3
  • Erscheinungstermin: 09.01.2021
  • Seiten: 32
  • Abbildungen: 28
  • Ausstattung: 28 Abbildungen
  • Verlag: Ellermann Verlag
Autor

Sinem Sasmaz

Sinem Sasmaz hat einige Jahre als Deutschlehrerin und Schulbuchautorin gearbeitet. Heute ist sie hauptberuflich Werbetexterin, schreibt Kinderbüche rund liebt England über alles!

mehr zur Person
Illustrator
© Gaëlle Lalonde

Leonard Erlbruch

Leonard Erlbruch, 1984 in Wuppertal geboren, studierte Grafik und Buchkunst und illustriert Bücher für verschiedene Verlage.

mehr zur Person