Skip to main content

Tintenherz, 9783837306378
Cornelia Funke (Autor, Illustrator), Stephan Schad (Interpret), Leonie Landa (Interpret), Robin Brosch (Interpret), Gerlinde Dillge (Interpret), Rainer Strecker (Interpret), Peter Kaempfe (Interpret), Lars Rudolph (Interpret), Volker Hanisch (Interpret), Kai Henrik Möller (Interpret), Barbara Nüsse (Interpret), Ugur Tasbilek (Interpret), Peter Weis (Interpret), Cathlen Gawlich (Interpret), Simon Jäger (Interpret), Robert Missler (Interpret), Jan-Peter Pflug (Komponist), Frank Jordan (Interpret), Tanja Geke (Interpret), Frank Gustavus (Interpret), Kay Poppe (Interpret), Markus Langer (Interpret)

Tintenherz

Band 1 - Das Hörspiel (2 CD)

Warum liest Meggies Vater Mo ihr niemals vor? Und wohin ist ihre Mutter wirklich verschwunden? Erst als Meggie von Bösewicht Capricorn gefangen genommen wird, erfährt sie die Wahrheit: Mo kann die Figuren aus den Büchern „herauslesen“, während reale Menschen darin verschwinden – so auch Meggies Mutter.

Cornelia Funkes Welterfolg erstmals als Hörpiel!

Zur großen Tintenherz-Jubiläumswelt

  • Lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahren
  • ISBN: 978-3-8373-0637-8
  • Erscheinungstermin: 01.08.2013
  • Ausstattung: 2x CD, Dauer: 160 min CD1: 78:09 CD2: 82:22
  • Verlag: Oetinger Media

Weitere Titel der Reihe

Audio physisch
Audio physisch
Audio physisch

Mehr zum Buch

Hörprobe

Autor, Illustrator
©Thorsten Wulff

Cornelia Funke

Cornelia Funke ist eine der international erfolgreichsten und bekanntesten deutschen KinderbuchautorInnen. Sie steht auf Platz 1 der Liste der beliebtesten AutorInnen, die der Börsenverein des Deutschen Buchhandels jedes Jahr bei einer Umfrage unter Schülern ermittelt. Das US-Magazin „Time“ wählte sie zu einem der 100 einflussreichsten Menschen des Jahres 2005, weil sie sich in kurzer Zeit...

mehr zur Person
Interpret
©Oetinger audio-Archiv/Kim Indra Oehne

Stephan Schad

Stephan Schad lebt in Hamburg und arbeitet als Schauspieler für Film, Fernsehen und Theater. Er war seit 1989 an etlichen Theatern engagiert; darunter Schauspiel Frankfurt, Nationaltheater Mannheim, Thalia Theater Hamburg und Schauspielhaus Hamburg. Von 1998 bis 2009 war er festes Ensemblemitglied des Hamburger Thalia Theaters. Seine Film- und Fernsehrollen sind zahlreich; unter anderem wirkte er...

mehr zur Person
Interpret
Copyright Steven Haberland

Leonie Landa

Leonie Landa, 1994 in Hamburg geboren, spielt bereits seit dem 8. Lebensjahr Schultheater und hat eine Ausbildung an der Theaterschule Zeppelin absolviert. Daneben ist sie seit einigen Jahren in Film und Fernsehen zu sehen. Ein Schwerpunkt ihrer Arbeit sind Synchron- und Hörspielrollen.

mehr zur Person
Interpret
Copyright Kim Indra Oehne / Oetinger-audio-Archiv

Robin Brosch

Robin Brosch, 1967 geboren, absolvierte seine Schauspielausbildung an der Schauspielschule Maria Körber in Berlin. Im Anschluss hatte er Engagements an verschiedenen Bühnen in Berlin, Kaiserslautern, Augusburg u.a. Von 1996 bis 2001 spielte er in Hamburg die Hauptrolle im Musical "Buddy Holly". Neben Theater und Musical ist er außerdem in Fernsehserien und Filmen zu sehen und als Synchron- sowi...

mehr zur Person
Interpret
©Oetinger audio-Archiv/Kim Indra Oehne

Gerlinde Dillge

Gerlinde Dillge absolvierte ihre Ausbildung am Seminar der Hamburger Kammerspiele. Sie ist Schauspielerin, Sängerin und tourt mit Soloprogrammen. Unter anderem spielte sie in den Hamburger Kammerspielen, am Ernst Deutsch Theater, der Landesbühne Marburg und dem Landes- und Staatstheater Saarbrücken. Im TV zu sehen war sie zum Beispiel in "Großstadtrevier" und "SOKO Wismar". Darüber hinaus ist...

mehr zur Person
Interpret
© Dian Zagorchinov

Rainer Strecker

Rainer Strecker, geboren 1965 in Berlin, absolvierte seine Schauspielausbildung an der Otto-Falkenberg-Schule in München. Erste Engagements führten ihn ab Mitte der achtziger Jahre zum Theater, so beispielsweise 1989 ans Deutsche Schauspielhaus in Hamburg, wo er bis 1994 u.a. in "Der Idiot" als Mitglied des Ensembles zu sehen war. Neben der Bühnentätigkeit ist er auch in Film und Fernsehen pr...

mehr zur Person
Interpret
Copyright Kim Indra Oehne / Oetinger-audio-Archiv

Peter Kaempfe

Peter Kaempfe studierte von 1974 bis 1978 Schauspiel in Hannover. 1980 gründete er die Theater-und Musikcompagnie "Pompoffel" in Bremen und spielte von 1984 bis 1990 bei der Bremer Shakespeare Company. 1990 gründete er gemeinsam mit zwei Kolleginnen DAS TAB. Er lebt in Bremen und arbeitet als Schauspieler, Sprecher, Autor und Regisseur. 2006 war er für den Deutschen Hörbuchpreis nominiert.

mehr zur Person
Interpret
Copyright Kim Indra Oehne / Oetinger-audio-Archiv

Lars Rudolph

Lars Rudolph, 1966 in Wittmund geboren, studierte zunächst Musik, bevor er sich auch der Schauspielerei zuwandte und Rollen in Film und Theater bekam. 1997 erhielt er den Max-Ophüls-Preis als bester Nachwuchsdarsteller und ist seitdem regelmäßig in Film und Fernsehen zu sehen. Daneben widmet er sich weiterhin der Musik und ist seit vielen Jahren als Hörspielsprecher aktiv.

mehr zur Person
Interpret
Copyright Kim Indra Oehne / Oetinger-audio-Archiv

Volker Hanisch

Volker Hanisch, 1963 in Eckernförde geboren, absolvierte seine Schauspielausbildung in Hamburg. Anschließend hatte er Engagements an verschiedenen deutschen Theatern, u.a. in Hamburg, Lübeck und Kiel. Neben seiner Bühnentätigkeit arbeitet er auch als Sprecher für den Hörfunk sowie als Synchronsprecher fürs Fernsehen. Außerdem ist er u.a. in Serien wie „Tatort" und „Großstadtrevier" i...

mehr zur Person
Interpret
Copyright Kim Indra Oehne / Oetinger-audio-Archiv

Kai Henrik Möller

Kai Henrik Möller ist ein gefragter Hörspiel- und Synchronsprecher aus Norddeutschland. Seine Stimme ist u.a. bekannt aus "Die drei ???", "Die drei !!!", "Fünf Freunde" und "Pater Brown".

mehr zur Person
Interpret
Copyright Kim Indra Oehne / Oetinger-audio-Archiv

Barbara Nüsse

Barbara Nüsse, 1943 in Essen geboren, studierte Schauspiel an der renommierten Otto-Falckenberg-Schule in München. Anschließend hatte sie u.a. Engagements an Theatern in München, Köln, Stuttgart, Bochum und Hamburg. Daneben ist sie regelmäßig im TV präsent und arbeitet als Hörbuchsprecherin.

mehr zur Person
Interpret

Ugur Tasbilek

Ugur Tasbilek, 1980 geboren, absolvierte seine Schauspielausbildung in Hamburg. Er stand schon auf mehreren norddeutschen Bühnen, u.a. Kampnagel, Theater in der Basilika. Außerdem ist er im TV zu sehen und arbeitet als Hörspielsprecher u.a. für den NDR.

mehr zur Person
Interpret
Copyright Oetinger-audio-Archiv

Peter Weis

Peter Weis absolvierte seine Schauspielausbildung an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Es folgten Engagements an renommierten Theatern in Darmstadt, Göttingen und Hamburg. Heute ist er vor allem als Sprecher für Hörspielproduktionen, Features und Dokumentationen gefragt. Er hält Literaturlesungen und arbeitet erfolgreich als Synchronsprecher für Film und Fernsehen.

mehr zur Person
Interpret
Copyright Sylke Gall

Cathlen Gawlich

Cathlen Gawlich, 1970 in Sömmerda/Thüringen geboren, machte eine Ausbildung an der Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf in Potsdam und spielte danach an Theatern in Berlin und Potsdam. Sie ist u.a. bekannt aus "Polizeiruf 110", "Tatort", "Die Sitte", sowie den Kinofilmen "Nachtgestalten", "Die Zehn Gebote" und "Emil und die Detektive". Außerdem arbeitet sie erfolgreich als Synchron- u...

mehr zur Person
Interpret
Copyright Markus Altmann

Simon Jäger

Simon Jäger, 1972 in Berlin geboren, übernahm bereits im Alter von zehn Jahren erste Rollen in TV-Serien und Hörspielen. Heute ist er neben seiner Arbeit als Hörbuchsprecher auch als Dialogautor, Regisseur und Synchronsprecher tätig, so z.B. als deutsche Stimme von Matt Damon, Heath Ledger, Josh Hartnett und Jet Li. Zu den von ihm eingelesenen Hörbüchern gehören neben den Thrillern von Seb...

mehr zur Person
Interpret
Copyright Thomas Ruddies

Robert Missler

Robert Missler, geboren 1960 in Berlin, studierte Grafik und Schauspiel und ist Musiker, Kabarettist, Schauspieler und viel beschäftigter Synchron- und Hörspielsprecher. Er spricht u.a. den Grobi aus der Sesamstraße – und den Olchi-Papa und den Olchi-Opa.

mehr zur Person
Komponist
Copyright Oetinger-audio-Archiv

Jan-Peter Pflug

Jan-Peter Pflug, 1968 in Schleswig geboren, war lange Jahre bei einer Produktionsfirma für Werbemusik angestellt. Seit 1997 ist er freiberuflicher Komponist, Arrangeur, Audio Engineer und Music Editor. Er komponiert und produziert Musik für Hörspiele, Kurzfilme, Theater und Werbung, u.a. für den Rundfunk und verschiedene Hörbuchverlage. Seine besondere Vorliebe gilt orchestralen Werken ebenso...

mehr zur Person
Interpret
Copyright Kim Indra Oehne / Oetinger-audio-Archiv

Frank Jordan

Frank Jordan, 1963 geboren, erhielt seine Ausbildung am Hamburgischen Schauspielstudio Frese. Seitdem spielt er Theater, ist im TV zu sehen und arbeitet für verschiedene Rundfunkanstalten und Verlage als Hörspielsprecher sowie als Synchronsprecher.

mehr zur Person
Interpret
Copyright Benjamin Dittrich

Tanja Geke

Tanja Geke, 1971 in Berlin geboren, studierte Schauspiel an der Schauspielschule Maria Körber in Berlin. Es folgten drei Jahre im Ensemble der Berliner Arztserie "Neues vom Bülowbogen" und 12 Jahre als Mitglied der Off-Theatergruppe "die 8-Losen". Seit 1996 arbeitet Tanja Geke hauptsächlich als Synchron- und Hörbuchsprecherin. Sie lieh unter anderem Judy Greer, Maggie Gyllenhaal, Zoe Saldana u...

mehr zur Person
Interpret
Copyright Oetinger-audio-Archiv

Frank Gustavus

Frank Gustavus, 1970 in Duisburg geboren, studierte Germanistik und Anglistik. Er arbeitete als Redakteur bei Klassik Radio (Hamburg) und absolvierte eine Sprechausbildung, u. a. bei Hans Paetsch. 2001 gründete er das Hörspiellabel >>Ripper Records<<. Heute arbeitet er als freischaffender Sprachregisseur, Autor, Hörbuch- und Hörspielbearbeiter und Produzent und ist TV-Off-Sprecher...

mehr zur Person
Interpret
Interpret

Markus Langer

mehr zur Person