Skip to main content

James Krüss (Autor)

Timm Thaler oder Das verkaufte Lachen

Vom teuflischen Tausch des Lachens!

Timm Thalers wunderbares Lachen steckt alle an. Doch er verkauft es an den geheimnisvollen Baron Lefeut, der ihm dafür viel Geld verspricht: Der Baron erhält Timms Lachen, und Timm gewinnt ab jetzt jede Wette. Bald aber merkt Timm, dass ein Mensch ohne Lachen kein richtiger Mensch ist - gleich, wie viel Reichtum er anhäuft. Timm schmiedet einen Plan, wie er sein Lachen zurück erobern kann. Lefeut ist nicht leicht zu überlisten, aber Timm gibt nicht auf …

Die Geschichte von Timm Thaler wurde mehrfach verfilmt. Der Kinderbuch-Klassiker - eine Parabel über den Umgang mit Macht und Geld.

  • vorbestellbar
  • Altersempfehlung: ab 11 Jahren
  • ISBN: 978-3-7512-0257-2
  • Erscheinungstermin: 22.10.2021
  • Seiten: 256
  • Verlag: Oetinger
Autor
Copyright Andreas Laible

James Krüss

James Krüss (1926 - 1997), auf der Nordseeinsel Helgoland geboren und aufgewachsen, absolvierte eine Lehrerausbildung, bevor er 1949 nach Süddeutschland ging. Dort schrieb er als freier Autor für Rundfunk und Zeitschriften. 1953 veröffentlichte er sein erstes Bilderbuch, 1956 seinen ersten Erzählband "Der Leuchtturm auf den Hummerklippen", der sogleich für den in jenem Jahr erstmals vergebenen...

mehr zur Person