Skip to main content

Markus Vanhoefer (Text), Stefan Wilkening (Stimme), Thomas Loibl (Stimme), Jule Ronstedt (Stimme) | weitere

Starke Stücke. Wolfgang Amadeus Mozart. Eine kleine Nachtmusik

Hörspiel

Es ist eine Melodie, die wir alle im Ohr haben. Sie beginnt mit einem einfachen Dreiklang und ist einer der größten Hits unserer Musikgeschichte. So leicht und unbeschwert dieses Thema auch sein mag, hinter dessen Heiterkeit steckt jedoch ein düsteres Geheimnis.
Unsere Geschichte beginnt während des Wiener Faschings im Jahr 1787. Eines Abends macht Mozart die Bekanntschaft eines maskierten Mannes. Der rätselhafte Mann weiß um eine besondere Leidenschaft Mozarts: das Billard-Spiel. Der Unbekannte fordert Mozart zu einer Partie heraus, in der es bald um mehr geht als nur um Sieg oder Niederlage. Was sind die wahren Absichten des Mannes mit der Maske?

  • lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahren
  • ISBN: 978-3-89353-347-3
  • Erscheinungstermin: 22.06.2011
  • Ausstattung: 2 CD, Dauer: 120 min
  • Verlag: Igel Records

Weitere Titel der Reihe

Audio-CD, Hörspiel , Lieder
Audio-CD, Hörspiel , Lieder
Audio-CD, Hörspiel , Lieder
Audio-CD, Hörspiel , Lieder
Audio-CD, Hörspiel , Lieder
Audio-CD, Hörspiel , Lieder
Audio-CD, Hörspiel , Lieder
Audio-CD, Hörspiel , Lieder
Audio-CD, Hörspiel , Lieder
Text

Markus Vanhoefer

Markus Vanhoefer studierte Musik. Er spielte in Orchestern und Jazzclubs, ehe er als Journalist für Tageszeitungen und Magazine zu schreiben begann. Heute arbeitet er vor allem für den Rundfunk.

mehr zur Person
Stimme

Stefan Wilkening

Stefan Wilkening wurde 1967 geboren. Er studierte Theologie, bevor er an der Otto- Falckenberg- Schule eine Schauspielausbildung begann. Bereits zu Beginn seiner Karriere spielte er in diversen Rollen an den Münchner Kammerspielen. Dann wechselte er an das Schauspiel Frankfurt. Seit 2011 ist Stefan Wilkening als freier Schauspieler, Sprecher und Moderator tätig und arbeitet regelmäßig bei Hörfunk-,...

mehr zur Person
Stimme

Thomas Loibl

mehr zur Person
Stimme

Jule Ronstedt

Jule Ronstedt wurde 1971 in München geboren. Sie absolvierte von 1991 bis 1994 ihre Schauspielausbildung an der Neuen Münchner Schauspielschule und spielte danach als Theaterschauspielerin u.a. bei den Münchener Kammerspielen und im Berliner Ensemble. Darüber hinaus hat sie an zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen mitgewirkt und ist als Hörbuchsprecherin tätig.

mehr zur Person