Skip to main content

Ronja Räubertochter, 9783837302318
Astrid Lindgren (Autor), Ilon Wikland (Illustrator), Rolf Becker (Interpret), Katharina von Bock (Interpret), Anna-Liese Kornitzky (Übersetzer), Paul-Albert Krumm (Interpret)

Ronja Räubertochter

(2 CD)

"In der Nacht, als Ronja geboren wurde, rollte der Donner über die Berge. Ja, es war eine Gewitternacht, dass sich selbst alle Unholde, die im Mattiswald hausten, erschrocken verkrochen …"
Mitten im Wald, zwischen Räubern, Graugnomen und Wilddruden, wächst Ronja, die Tochter des Räuberhauptmanns Mattis, auf. Eines Tages trifft sie auf ihren Streifzügen Birk, den Räubersohn aus der verfeindeten Sippe von Borka. Und als die Eltern den beiden verbieten, Freunde zu sein, fliehen Ronja und Birk in die Wälder …

  • Lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 7 Jahren
  • ISBN: 978-3-8373-0231-8
  • Erscheinungstermin: 01.02.2006
  • Verlag: Oetinger Media

Weitere Titel der Reihe

Audio physisch

Mehr zum Buch

Hörprobe

Autor
Foto: Roine Karlsson

Astrid Lindgren

Astrid Lindgren wurde am 14. November 1907 als Astrid Anna Emilia Ericsson auf dem Hof Näs nahe der Kleinstadt Vimmerby in Småland geboren. Mit ihren drei Geschwistern Gunnar (1906-1974), Stina (1911-2002) und Ingegerd (1916-1997) verlebte sie eine glückliche Kindheit auf dem Bauernhof ihrer Eltern Hanna und Samuel August Ericsson. Nach ihrem Schulabschluss 1924 begann sie ein Volontariat bei...

mehr zur Person
Illustrator
Copyright Leif Hansen

Ilon Wikland

Ilon Wikland, 1930 in Estland geboren, studierte Kunst in Stockholm und London und arbeitet als freie Illustratorin. 1954 begann ihre Zusammenarbeit mit Astrid Lindgren, aus der mehr als dreißig Bücher hervorgegangen sind. Sie prägte über Generationen das Bild von Astrid Lindgrens Kindern aus Bullerbü, Karlsson vom Dach oder Ronja Räubertochter. Ilon Wikland wurde für ihr Gesamtwerk mit dem...

mehr zur Person
Interpret
Copyright Gerd Graw

Rolf Becker

Rolf Becker, geboren 1935 in Leipzig, studierte Schauspiel an der Otto-Falkenberg-Schule in München.1957 debütierte er an den Münchner Kammerspielen. Er war festes Ensemblemitglied an Theatern in Darmstadt, Ulm und Bremen. Heute arbeitet er überwiegend an Hamburger Theaterbühnen. Seit den 1960er Jahren gehört Rolf Becker auch zu den festen Schauspielgrößen im Fernsehen. Neben der Schauspie...

mehr zur Person
Interpret

Katharina von Bock

Katharina von Bock, geboren 1968 in Köln, studierte Schauspiel an der staatlichen Schauspiel- und Musikhochschule in Hamburg. Für Theaterproduktionen stand sie vor allem am Schauspielhaus Zürich auf der Bühne. Sie übernahm diverse Rollen in erfolgreichen Schweizer Film- und Fernsehproduktionen. Neben der Schauspielerei arbeitet Katharina von Bock als Sprecherin beim Rundfunk und als Dozentin...

mehr zur Person
Übersetzer

Anna-Liese Kornitzky

mehr zur Person
Interpret

Paul-Albert Krumm

Paul Albert Krumm, geboren 1927 in Berlin, studierte Theaterwissenschaft und ließ sich gleichzeitig an der Schauspielschule von Hilde Körber ausbilden. Sein Bühnendebüt gab Paul Albert Krumm 1945 am Theater Mecklenburg, dem er drei Jahre lang als Ensemblemitglied angehörte, weitere Theaterstationen wurden unter anderem das Staatstheater Schwerin, das Düsseldorfer Schauspielhaus und das Lande...

mehr zur Person