Skip to main content

Sven Nordqvist (Autor), Laura Maire (Erzählt von), Jens Wawrczeck (Schauspieler), Fred Maire (Schauspieler), Hans Holzbecher (Schauspieler), Susanne Barth (Schauspieler), Frank Oberpichler (Komponist), Dieter Faber (Komponist), Angelika Kutsch (Übersetzer) | weitere

Pettersson und Findus. Pettersson kriegt Weihnachtsbesuch

Hörspiel

Findus in Weihnachtsnot: Wer rettet seinen Gabentisch?
Seit Tagen ist es so bitterkalt, dass Pettersson und Findus nicht aus dem Haus gehen möchten. Kaum ist es ein bisschen wärmer, verstaucht sich Pettersson den Fuß und kann nicht mehr laufen. Jetzt ist Findus in großer Not: Wie kommen die beiden zu einem Tannenbaum? Woher soll er Fleischklößchen, Stockfisch und Pfefferkuchen nehmen? Doch am Heiligabend wartet eine wunderbar weihnachtliche Bescherung auf den Alten und seinen Kater …

Die siebte Folge der erfolgreichen Pettersson-und-Findus-Hörspiele – Weihnachtsstimmung garantiert!

  • lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • ISBN: 978-3-8373-0786-3
  • Erscheinungstermin: 20.01.2014
  • Ausstattung: 1 CD, Dauer: 28 min
  • Verlag: Oetinger Media

Weitere Titel der Reihe

Audio-CD, Lieder
Bilderbuch
Audio-CD, Hörspiel
Bilderbuch
Audio-CD, Lieder
Bilderbuch
Audio-CD, Ungekürzte Lesung
Bilderbuch
Audio-CD, Hörspiel
Bilderbuch
Audio-CD, Hörspiel
gebundenes Buch
Audio-CD, Hörspiel
gebundenes Buch
Audio-CD, Hörspiel
gebundenes Buch
Audio-CD, Hörspiel
Bilderbuch
Pappbilderbuch mit Klappen mit Schiebern
Paperback
Autor
©Alexander Lagergren

Sven Nordqvist

Sven Nordqvist, geboren 1946 in Südschweden, studierte ursprünglich Architektur. 1984 erschien sein erstes Bilderbuch über Pettersson und Findus.

mehr zur Person
Erzählt von
Copyright Christian Hartmann

Laura Maire

Laura Maire ist bekannt als Schauspielerin, Synchron- und Hörbuchsprecherin. 2011 und 2014 wurde sie als "Beste Interpretin" mit dem Deutschen Hörbuchpreis, 2017 mit dem BEO ausgezeichnet.

mehr zur Person
Schauspieler
©Uwe Tölle

Jens Wawrczeck

Jens Wawrczeck lieh schon als Kind Peter Shaw in "Die drei ???" und Krümel in Astrid Lindgrens "Die Brüder Löwenherz" seine Stimme. Heute ist er auch als Synchronbuchautor und Dialogregisseur tätig.

mehr zur Person
Schauspieler
Copyright Oetinger-audio-Archiv

Fred Maire

Fred Maire erhielt nach seiner Ausbildung mehrere Theaterengagements und war in Fernsehen und Kino in verschiedenen Rollen zu sehen. Seit 1965 arbeitet er umfangreich im Bereich der Synchronisation.

mehr zur Person
Schauspieler
Copyright Oetinger-audio-Archiv

Hans Holzbecher

Hans Holzbecher, geboren 1958 in Übach-Palenberg, absolvierte zwischen 1986 und 1988 seine Schauspiel-Ausbildung am H.B. Studio in New York und am Kefka Theater in Köln. Es folgten Hauptrollen in Musicals und in Theaterstücken. Hans Holzbecher spielt in TV-Filmen und -Serien. Außerdem führt er Regie, ist Sänger, Autor und Sprecher.

mehr zur Person
Schauspieler
Copyright Oetinger-audio-Archiv

Susanne Barth

Susanne Barth, 1944 in Groß-Karol im heutigen Ungarn geboren, ist Theater- und Fernsehschauspielerin und arbeitet als Hörspielsprecherin.

mehr zur Person
Komponist
Copyright Oetinger-audio-Archiv

Frank Oberpichler

Frank Oberpichler, geboren 1957 als Frank Hieber in Paderborn, genoss von dem fünften bis zum achtzehnten Lebensjahr eine klassische Ausbildung in Klavier und Cello. Er spielte für bekannte Künstler wie Rio Reiser, Udo Lindenberg, Rolf Zuckowski, Nena u.v.m. und produzierte erfolgreich Hits wie "Major Tom", aber auch "Computerliebe" und "Herz an Herz" mit der eigenen Formation Paso Doble, die er...

mehr zur Person
Komponist
©Sasha Moll

Dieter Faber

Dieter Faber arbeitet für und mit vielen namhaften Künstlern (Rolf Zuckowski), komponiert Filmmusiken, produziert Lieder-CDs und vertonte Astrid Lindgren-Hörbücher und z.B. „Die Olchis“.

mehr zur Person
Übersetzer
Foto: Jutta Radel

Angelika Kutsch

Angelika Kutsch wurde 1941 geboren, war viele Jahre Lektorin im Verlag Friedrich Oetinger und arbeitet heute als freie Übersetzerin überwiegend aus dem Schwedischen. Angelika Kutsch hat mit ihren einfühlsamen Übersetzungen erheblich zum Erfolg der schwedischen Kinder- und Jugendliteratur in Deutschland beigetragen. Allein 150 von Angelika Kutsch übersetzte Titel sind zur Zeit lieferbar, darunter...

mehr zur Person