Skip to main content

Charles Dickens (Autor), George Cruikshank (Illustrator), Alicia Cañas Cortázar (Illustrator), Reinhard Kilbel (Übersetzer) | weitere

Oliver Twist

Die Abenteuer eines armen Waisenkindes
Der Waisenjunge Oliver Twist wächst unter den erbärmlichsten Bedingungen auf, die man sich vorstellen kann. Als er Hunger, Armut und Prügel nicht mehr erträgt, reißt er aus nach London, um dort sein Glück zu versuchen. Aber hier ergeht es ihm auch nicht viel besser: Er gerät in die Fänge einer Diebesbande, die ihn ausbeutet und zum Stehlen zwingen will. Doch Oliver trifft auch auf liebenswerte Menschen, die Mitleid mit ihm haben und ihm helfen. Und schließlich kommt Erstaunliches über seine Herkunft ans Licht!
Eines der berühmtesten Kinderbücher der Welt - mit den wunderschönen Originalillustrationen von George Cruikshank.

  • Lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 12 Jahren
  • ISBN: 978-3-7915-3607-1
  • Erscheinungstermin: 01.02.2005
  • Seiten: 576
  • Verlag: Dressler Verlag

Weitere Titel der Reihe

gebundenes Buch mit Lesebändchen
gebundenes Buch mit Lesebändchen
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch
gebundenes Buch mit Lesebändchen
gebundenes Buch
gebundenes Buch mit Lesebändchen
E-Book epub
gebundenes Buch
gebundenes Buch mit Lesebändchen
Band 1, gebundenes Buch
Band 1, gebundenes Buch mit Lesebändchen
Band 2, gebundenes Buch mit Lesebändchen
Band 2, E-Book epub
Autor

Charles Dickens

Charles Dickens wurde 1812 in Landport bei Portsmouth geboren. Er arbeitete zuerst als Anwaltsgehilfe und später als Reporter beim MORNING CHRONICLE. Dort schrieb er auch seine Skizzen, die in Buchform als PICKWICK PAPERS veröffentlicht wurden und ihn berühmt machten. Dickens begründete mit seinen Büchern den sozialen Roman. Er übte Kritik an den sozialen Missständen seiner Zeit und gab damit...

mehr zur Person
Illustrator
Copyright: gemeinfreie Illustration

George Cruikshank

George Cruikshank, London 1792 – 1878, war in seiner Zeit für seine Karikaturen, die soziale Missstände und politische Machenschaften anprangerten, ein viel bewunderter (und gefürchteter) Zeichner. Bleibenden Ruhm bis auf den heutigen Tag erwarb er durch seine Illustrationen zu den Romanen von Dickens, u.a. „Oliver Twist“. Cruikshank illustrierte auch die englische Ausgabe von „Grimms Märchen“...

mehr zur Person
Illustrator

Alicia Cañas Cortázar

mehr zur Person
Übersetzer

Reinhard Kilbel

mehr zur Person