Skip to main content

Dagmar Chidolue (Autor), Gitte Spee (Illustrator)

Millie in New York

Auf der Suche nach Miss Libby!

So weit war Millie noch nie weg: 6.000 Kilometer entfernt ist New York, sagt ihre Lehrerin. Um so aufregender findet Millie es, dass sie mit ihren Eltern und der kleinen Schwester dorthin fliegt. Allerdings nimmt sie die Stadt ganz anders wahr als die Erwachsenen und findet MacDonalds spannender als das Empire State Building. Begeistern kann sich Millie aber auch für den Glitzerplatz, den ihre Eltern "Times Square" nennen, und natürlich für die geheimnisvolle Miss Libby, von der ihre Lehrerin erzählt hat. Wann treffen sie sie denn nun endlich?

Auch als

  • Lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 6 Jahren
  • ISBN: 978-3-8415-0079-3
  • Erscheinungstermin: 01.12.2012
  • Seiten: 144
  • Verlag: Taschenbuch (Imprint)

Weitere Titel der Reihe

Autor
Copyright privat

Dagmar Chidolue

Dagmar Chidolue wurde 1944 in Sensburg/Ostpreußen geboren und lebt heute in Frankfurt/Main. Sie zählt zu den namhaftesten Kinder- und Jugendbuchautorinnen und wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem DEUTSCHEN JUGENDLITERATURPREIS.

mehr zur Person
Illustrator
Copyright privat

Gitte Spee

Gitte Spee wurde 1950 in Surabaya/Indonesien geboren und lebt seit ihrem zwölften Lebensjahr in den Niederlanden. Sie arbeitete zunächst in allerlei Jobs - als Fotolaborantin, Schreibkraft, Telefonistin und Sekretärin -, bis sie mit 27 Jahren auf die Gerrit Rierveld Akademie in Amsterdam ging. Das hat sie noch nie bereut, denn seit 1983 (Examensjahr) hat sie den schönsten Beruf, den sie sich denken...

mehr zur Person