Skip to main content

Mein Weg zum Traumverein/Mein Weg in die Startelf, 9783837311143
Thomas Müller (Autor, Interpret), Jan Birck (Illustrator), Julian Greis (Interpret)

Mein Weg zum Traumverein/Mein Weg in die Startelf

O-Ton Thomas Müller.

In seinem Heimatdorf schießt Thomas Tore wie am Fließband. Seine Mannschaft ist so gut, dass sie sogar an einem großen Turnier teilnehmen darf. Danach geht Thomas’ absoluter Traum in Erfüllung: Er darf zum größten Münchner Verein. Doch dort sitzt er erstmal auf der Ersatzbank. Aufgeben? Von wegen – Thomas trainiert noch härter, denn so schafft er es bestimmt.

In diesem Hörbuch sind zwei Geschichten vereint: „Mein Weg zum Traumverein“ und „Mein Weg in die Startelf“ mit O-Tönen des Fußballstars Thomas Müller.

  • Lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 6 Jahren
  • ISBN: 978-3-8373-1114-3
  • Erscheinungstermin: 15.04.2019
  • Ausstattung: 1x CD, Dauer: 27 min 26:16 min
  • Verlag: Oetinger Media
Autor, Interpret

Thomas Müller

Thomas Müller wurde 1989 in Weilheim geboren und spielt seit dem Jahr 2000 beim FC Bayern München, mit dem er Champions-League-Sieger und mehrmals Deutscher Meister und Pokalsieger geworden ist. 2014 hat er mit der deutschen Nationalmannschaft die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien gewonnen.

mehr zur Person
Illustrator
Copyright: privat

Jan Birck

Jan Birck, 1963 in München geboren, arbeitete nach dem Fachabitur in Gestaltung und einem kurzen Ausflug in die Architektur als Werbeillustrator, Zeichner, Background-Artist und Art Director in der Trickfilmbranche und als Illustrator von Kinderbüchern. Er lebt mit seiner Frau und zwei Söhnen in München.

mehr zur Person
Interpret
©Andreas Schlieter

Julian Greis

Julian Greis, 1983 im Ruhrgebiet geboren, spielte bereits am Düsseldorfer Schauspielhaus, an der Württembergischen Landesbühne Esslingen sowie am Schauspielhaus Graz. Seit 2009 ist er festes Ensemblemitglied am Hamburger Thalia Theater. 2012 erhielt er den Boy-Gobert-Preis für Nachwuchs-Schauspieler und 2014 den Rolf-Mares-Preis. Neben seiner Tätigkeit am Theater ist Julian Greis Film- und Fe...

mehr zur Person