Skip to main content

Lügen schmeckt wie Knäckebrot, 9783960521396
Nicolai Houm (Autor), Maike Dörries (Übersetzer)

Lügen schmeckt wie Knäckebrot

Vildes Vater lebt in Afrika und kümmert sich um bedrohte Tiger. Oder – jedenfalls ist es das, was Vilde an ihrem ersten Tag in der neuen Schule erzählt. Das Problem dabei: Nichts davon ist wahr. Vildes Papa ist nämlich an einem ganz anderen Ort. Einem Ort, von dem niemand wissen darf. Jetzt muss Vilde alles daran setzen, ihr Geheimnis zu bewahren. Sogar gegenüber ihrer neuen Freundin Xakiima und gegenüber Daniel, den sie richtig, richtig gern hat. Und das ist viel schwieriger, als Vilde je gedacht hätte …

  • vorbestellbar
  • Altersempfehlung: ab 11 Jahren
  • ISBN: 978-3-96052-139-6
  • Erscheinungstermin: 19.09.2019
  • Seiten: 200
  • Verlag: Verlag Friedrich Oetinger
Autor

Nicolai Houm

Nicolai Houm wurde 1974 geboren und hat viele Jahre seiner Kindheit und Jugend in den USA verbracht. Er studierte kreatives Schreiben und Journalismus und arbeitet heute neben seiner Tätigkeit als Schriftsteller als Lektor für Kinder- und Jugendbücher bei einem Osloer Verlag. Er lebt mit seiner Frau und seinen Kindern auf dem Land in der Nähe von Oslo.

mehr zur Person
Übersetzer

Maike Dörries

mehr zur Person