Skip to main content

Christine Nöstlinger (Autor)

Lillis Supercoup

Christine Nöstlinger at her best!
Lilli und Marlen waren schon immer beste Freundinnen und sind nun auf dem Gymnasium. So auch Armin, der nach Münsterkäse stinkt, wenn er sich aufregt. Das drosselt seine Beliebtheit erheblich. Um Armin in Mathe zu helfen, schummelt Lilli ein bisschen. Als das auffliegt, soll sie ihm in den Sommerferien Nachhilfe geben. Und dann beschließen Lillis und Marlens Eltern, ihn mit in den Urlaub zu nehmen. Na super! Doch Marlen stellt fest: So ätzend ist Armin gar nicht.

Eine Geschichte, die das Erwachsenwerden zwischen Schule, Freunden und Familie humorvoll verpackt und sich dabei unglaublich gut in den Alltag und die Sorgen der Kinder hineinfühlt!

  • lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 10 Jahren
  • ISBN: 978-3-8415-0471-5
  • Erscheinungstermin: 01.09.2017
  • Seiten: 224
  • Verlag: OTB
Autor
Copyright Alexa Gelberg

Christine Nöstlinger

Christine Nöstlinger (1936 - 2018), war eine der bekanntesten und einflussreichsten Kinder- und Jugendbuchautorinnen und wurde mit vielen renommierten Literaturpreisen geehrt.

mehr zur Person