Skip to main content

Alexandra Hanneforth (Autor), Kirsten Boie (Autor), Stefanie Scharnberg (Illustrator)

Kann doch jeder sein wie er will

Unterrichtsmaterial

Die Grundschullehrerin und Fachautorin Alexandra Hanneforth führt die Schüler spielerisch an die schwierige Thematik "typisch Mädchen - typisch Junge" heran. Ein Mitmach-Buch trainiert als Lesebegleitheft das Textverständnis; die darauffolgende Lese-Ralleye vertieft die zentralen Themen der Geschichte: Geschlechterrollen, Namensverwechslung, Brieffreundschaft.

Unterrichtsmaterial
  • Lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 7 Jahren
  • ISBN: 978-3-7512-0108-7
  • Erscheinungstermin: 01.01.2010
  • Verlag: Verlag Friedrich Oetinger
Autor

Alexandra Hanneforth

Alexandra Hanneforth studierte Pädagogik mit den Fächern Deutsch, Mathematik und Sachunterricht. Seit 2001 arbeitet sie als Grundschullehrerin, überwiegend als Klassenlehrerin in einer Integrationsklasse. Außerdem schreibt sie Beiträge für pädagogische Fachzeitschriften und ist Autorin von Lernwerkstätten im Bereich Leseförderung und Sachunterricht.

mehr zur Person
Autor
©Indra Ohlemütz

Kirsten Boie

Kirsten Boie ist eine der renommiertesten deutschen Kinder- und Jugendbuchautorinnen. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises für ihr Gesamtwerk, das Bundesverdienstkreuz und die Hamburger Ehrenbürgerwürde.

mehr zur Person
Illustrator
©privat

Stefanie Scharnberg

Stefanie Scharnberg, geboren 1967 in Hamburg, studierte nach einer Buchhändlerlehre an der Accademia di Belle Arti in Florenz Malerei. Heute lebt sie als freie Illustratorin in Hamburg.

mehr zur Person