Skip to main content

Kalle Blomquist, 9783837301847
Astrid Lindgren (Autor), Jutta Bauer (Illustrator), Peter Schiff (Interpret), Santiago Ziesmer (Interpret), Klaus Jepsen (Interpret), Peter Larsen (Interpret), Hans Mahlau (Interpret), Klaus Seibert (Interpret), Cäcilie Heinig (Übersetzer)

Kalle Blomquist

Meisterdetektiv - Hörspiel

Warum hat er nicht das Glück gehabt, in London oder Chicago zur Welt zu kommen, wo Verbrechen an der Tagesordnung sind? Nein, er musste ausgerechnet in diesem langweiligen Kleinköping geboren werden, wo nichts, aber auch gar nichts passiert. Aber dann passiert plötzlich doch etwas: ein Juwelendiebstahl. Und er, Kalle Blomquist, kann der Polizei bei der Aufklärung des Verbrechens helfen. Wetten, dass er bald in einem Atemzug mit Sherlock Holmes, Hercule Poirot und Lord Peter Wimsey genannt wird?

  • Lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 6 Jahren
  • ISBN: 978-3-8373-0184-7
  • Erscheinungstermin: 01.02.2006
  • Verlag: Oetinger Media

Mehr zum Buch

Hörprobe

Autor
Foto: Roine Karlsson

Astrid Lindgren

Astrid Lindgren (1907 - 2002), in Südschweden geboren und aufgewachsen, hat so unvergessliche Figuren wie Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga, Ronja Räubertochter und viele andere mehr geschaffen. Die "wunderbarste Kinderbuchautorin aller Zeiten" (DIE ZEIT) wurde u.a. mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels und dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet.

mehr zur Person
Illustrator

Jutta Bauer

Jutta Bauer, 1955 in Hamburg geboren, gehört zu den prägenden Künstlern der modernen Bilderbuchillustration. Nach dem Studium an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg wurde sie zunächst als regelmäßige Cartoonistin der Zeitschrift "Brigitte" mit ihrer fröhlich-frechen Darstellung des verzwickten Alltags moderner Frauen bekannt. Für ihre Bilder- und Kinderbücher - darunter etliche...

mehr zur Person
Interpret

Peter Schiff

Peter Schiff, geboren 1923 in Neustrelitz, absolvierte seine Schauspielausbildung bei Marlise Ludwig in Berlin. Er debütierte am Theater in Graz und avancierte vor allem an Berliner Bühnen zum beliebten Volksschauspieler. Seit den 60er Jahren stand er für zahlreiche Film- und Fernsehproduktionen vor der Kamera. Neben der Schauspielerei synchronisiert Peter Schiff erfolgreich für Film und Ferns...

mehr zur Person
Interpret

Santiago Ziesmer

Santiago Ziesmer, geboren 1953 in Madrid, absolvierte seine Ausbildung im Schauspielstudio Hanny Herter in Berlin. Bis heute spielte er in über 60 Rollen in Film- und Fernsehproduktionen. Der berufliche Schwerpunkt aber war immer das Theater. Hier galt sein Engagement vor allem den Berliner Theaterbühnen. Seit seiner Jugend ist er als Hörbuch- und Synchronsprecher tätig. Er lieh seine markante...

mehr zur Person
Interpret

Klaus Jepsen

Klaus Jepsen, 1936 in Schleswig geboren, absolvierte seine Schauspielausbildung bei Marliese Ludwig in Berlin, wo er drei Jahrzehnte lang zum Ensemble der Staatlichen Schauspielbühnen gehörte. Daneben war Jepsen auch als Schauspieler in Film und Fernsehen aktiv. Seit Mitte der 70er Jahre arbeitete Jepsen zudem umfangreich in der Synchronisation. Dabei lieh er seine Stimme prominenten Kollegen wi...

mehr zur Person
Interpret

Peter Larsen

Peter Larsen. Pseudonym für Peter Schiff, geboren 1923 in Neustrelitz, absolvierte seine Schauspielausbildung bei Marlise Ludwig in Berlin. Er debütierte am Theater in Graz und avancierte vor allem an Berliner Bühnen zum beliebten Volksschauspieler. Seit den 60er Jahren stand er für zahlreiche Film- und Fernsehproduktionen vor der Kamera. Neben der Schauspielerei synchronisiert Peter Schiff er...

mehr zur Person
Interpret

Hans Mahlau

Hans Mahlau, geboren 1900 in Bern, war ein viel gebuchter Hörbuchsprecher. Er war mit der Sprecherin Gerda Meissner verheiratet und nutzte oft auch das Pseudonym "Hans Meissner".

mehr zur Person
Interpret

Klaus Seibert

Klaus Seibert, Pseudonym für Klaus Jepsen, 1936 in Schleswig geboren, absolvierte seine Schauspielausbildung bei Marliese Ludwig in Berlin, wo er drei Jahrzehnte lang zum Ensemble der Staatlichen Schauspielbühnen gehörte. Daneben war Jepsen auch als Schauspieler in Film und Fernsehen aktiv. Seit Mitte der 70er Jahre arbeitete Jepsen zudem umfangreich in der Synchronisation. Dabei lieh er seine...

mehr zur Person
Übersetzer

Cäcilie Heinig

Cäcilie Heinig wurde 1882 in Koschmin bei Danzig geboren. Sie entstammte einer angesehenen jüdischen Familie. Ihr Vater war Kantor einer jüdischen Gemeinde, ihre beiden Schwestern verheiratet mit führenden Politikern, sie selbst mit Kurt Heinig, Reichstagsabgeordnetem der SPD. 1933 emigrierte sie mit ihrem Mann und ihren drei Kindern zunächst nach Kopenhagen, schließlich 1940 nach Stockholm....

mehr zur Person