Skip to main content

Immer lustig in Bullerbü, 9783837305913
Astrid Lindgren (Autor), Leon Seibel (Interpret), Lucas Ascacibar (Interpret), Franz von Otting (Interpret), Peter Weis (Interpret), Christine Pappert (Interpret), Kerstin Draeger (Interpret), Volker Hanisch (Interpret), Erik Schäffler (Interpret), Konstantin Graudus (Interpret), Frank Gustavus (Interpret), Dieter Faber (Komponist), Frank Oberpichler (Komponist), Katrin Engelking (Illustrator), Carla Sachse (Interpret), Florentine Stein (Interpret), Selina Böttcher (Interpret), Karl Kurt Peters (Übersetzer)

Immer lustig in Bullerbü

Das Hörspiel

Die Kinder von Bullerbü spielen von früh bis spät und ihnen gehen niemals die Ideen aus. Sie halten um die Wette die Luft an und ziehen Oles Zahn, während er schläft. Sie angeln und fangen Krebse und tanzen um den Mittsommer-Baum. Denn es ist so, wie Lisa sagt: „Nirgendwo ist es so schön wie in Bullerbü!“.

Folge 3 der Hörspiele zu Astrid Lindgrens Bullerbü-Geschichten.

  • Lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 4 Jahren
  • ISBN: 978-3-8373-0591-3
  • Erscheinungstermin: 20.01.2014
  • Ausstattung: 1x CD, Dauer: 53 min 53:06
  • Verlag: Oetinger Media

Weitere Titel der Reihe

Audio physisch
Audio physisch
Audio physisch
Audio physisch
Audio physisch
Audio physisch
Audio physisch
Audio physisch

Mehr zum Buch

Hörprobe

Autor
Foto: Roine Karlsson

Astrid Lindgren

Astrid Lindgren wurde am 14. November 1907 als Astrid Anna Emilia Ericsson auf dem Hof Näs nahe der Kleinstadt Vimmerby in Småland geboren. Mit ihren drei Geschwistern Gunnar (1906-1974), Stina (1911-2002) und Ingegerd (1916-1997) verlebte sie eine glückliche Kindheit auf dem Bauernhof ihrer Eltern Hanna und Samuel August Ericsson. Nach ihrem Schulabschluss 1924 begann sie ein Volontariat bei...

mehr zur Person
Interpret
Copyright Oetinger-audio-Archiv

Leon Seibel

Leon Seibel, Jahrgang 2000, ist ein begeisterter Zeichner, macht Kung Fu, hört gern Musik, schaut Filme und liest. Seit 2006 steht er regelmäßig im Tonstudio vor dem Mikrophon. Später würde er gern als Storyboard-Zeichner arbeiten.

mehr zur Person
Interpret
Copyright Oetinger-audio-Archiv

Lucas Ascacibar

Lucas Ascacibar, geboren 2000, liest und schreibt sehr viel, er malt und sieht sich gerne Filme im Kino an. Später möchte er als Künstler arbeiten. Für "Wir Kinder aus Bullerbü" stand Lucas zum ersten Mal hinter dem Mikrofon.

mehr zur Person
Interpret

Franz von Otting

mehr zur Person
Interpret
Copyright Oetinger-audio-Archiv

Peter Weis

Peter Weis absolvierte seine Schauspielausbildung an der Hochschule für Musik und Theater in Hannover. Es folgten Engagements an renommierten Theatern in Darmstadt, Göttingen und Hamburg. Heute ist er vor allem als Sprecher für Hörspielproduktionen, Features und Dokumentationen gefragt. Er hält Literaturlesungen und arbeitet erfolgreich als Synchronsprecher für Film und Fernsehen.

mehr zur Person
Interpret
Copyright privat

Christine Pappert

Christine Pappert, 1970 in Hamburg geboren, ist Schauspielerin, Sprecherin und Sängerin. Sie spielte in diversen Musicals, u.a. „Rocky Horror Show", „Cats", „Dschungelbuch". Seit 1996 arbeitet sie als Sprecherin für TV-Serien (u.a. „King of Queens", „Little Amadeus", „Bob, der Baumeister", „Sesamstraße"), Hörspiele, CD-ROM-Spiele und Werbespots.

mehr zur Person
Interpret

Kerstin Draeger

mehr zur Person
Interpret
Copyright Kim Indra Oehne / Oetinger-audio-Archiv

Volker Hanisch

Volker Hanisch, 1963 in Eckernförde geboren, absolvierte seine Schauspielausbildung in Hamburg. Anschließend hatte er Engagements an verschiedenen deutschen Theatern, u.a. in Hamburg, Lübeck und Kiel. Neben seiner Bühnentätigkeit arbeitet er auch als Sprecher für den Hörfunk sowie als Synchronsprecher fürs Fernsehen. Außerdem ist er u.a. in Serien wie „Tatort" und „Großstadtrevier" i...

mehr zur Person
Interpret
Copyright privat

Erik Schäffler

Erik Schäffler wurde 1961 in Schwäbisch Gmünd geboren. Er ist Schauspieler, Sprecher, Regisseur und Theaterautor und gehört seit 2011 zum festen Ensemble am Deutschen Schauspielhaus Hamburg. Bereits seit 1994 spielt er den Teufel im „Hamburger Jedermann“. Abwechselnd mit Kristian Bader tritt er als „Caveman“ im Schmidts Tivoli auf. Als Synchronsprecher lieh er u.a. Charlton Heston, Sno...

mehr zur Person
Interpret
Copyright Oliver Fantitsch

Konstantin Graudus

Konstantin Graudus, geboren 1965 in Gütersloh, absolvierte seine Schauspielausbildung an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Hamburg. Anschließend erhielt er feste Engagements am Deutschen Schauspielhaus und den Hamburger Kammerspielen. Es folgten zahlreiche Film- und Fernsehrollen, u.a. „Doppelter Einsatz", „Tatort", „SK Babies", „Balko", „Die Männer vom K3" und „Gr...

mehr zur Person
Interpret
Copyright Oetinger-audio-Archiv

Frank Gustavus

Frank Gustavus, 1970 in Duisburg geboren, studierte Germanistik und Anglistik. Er arbeitete als Redakteur bei Klassik Radio (Hamburg) und absolvierte eine Sprechausbildung, u. a. bei Hans Paetsch. 2001 gründete er das Hörspiellabel >>Ripper Records<<. Heute arbeitet er als freischaffender Sprachregisseur, Autor, Hörbuch- und Hörspielbearbeiter und Produzent und ist TV-Off-Sprecher...

mehr zur Person
Komponist
Copyright Oetinger-audio-Archiv

Dieter Faber

Dieter Faber, geboren 1959 in Bamberg, studierte nach dem Abitur klassische Gitarre in Hamburg. Seit 1982 arbeitet er als Studiogitarrist für Tonträger-, Film- und Werbemusiken. Als Produzent arbeitet er für diverse Künstler und Projekte wie Das Silberne Segel, Der Notenbaum, Rolf Zuckowski u.a. In Hamburg betreibt er erfolgreich ein Tonstudio für Tonaufnahmen, Sprachproduktionen und Tonmisch...

mehr zur Person
Komponist
Copyright Oetinger-audio-Archiv

Frank Oberpichler

mehr zur Person
Illustrator
Copyright dpa

Katrin Engelking

Katrin Engelking, 1970 in Bückeburg geboren, studierte an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg Illustration und arbeitet seit 1994 als freie Künstlerin. 1995 veröffentlichte sie bei Oetinger ihr erstes Buch, heute gehört sie zu den wichtigsten Illustratorinnen des Verlages. In Bildern voller Farben- und Lebensfreude interpretiert sie Klassiker von Astrid Lindgren neu, macht Kirsten Bo...

mehr zur Person
Interpret
©Oetinger audio-Archiv

Carla Sachse

Carla Sachse, 1998 in Hamburg geboren, malt und gestaltet gerne, ihre Lieblingsfächer sind Kunst und Englisch. Als Sprecherin überzeugte sie unter anderem bereits auf den Hörbüchern von der "Kleinen Hexe" und im Hörspiel zu Cornelia Funkes "Geisterritter". Nach dem Abitur will Carla Architektur studieren.

mehr zur Person
Interpret
Copyright Oetinger-audio-Archiv

Florentine Stein

Florentine Stein wurde 1998 in Hamburg geboren. Mit vier Jahren begann sie das Synchronsprechen in Fernsehserien wie den "Tele Tubbis" oder der "Sesamstraße". Ihre Hobbys sind Handball spielen, Geschichten schreiben und mit Freundinnen Karaoke singen. Florentine Stein hat eine Schwester, zwei Brüder und einen Hund namens "Lucky".

mehr zur Person
Interpret

Selina Böttcher

Selina Böttcher, geboren 1998, ist bereits ein Profi hinter dem Mikrofon und hat feste Sprechrollen in den Fernsehserien "Meine Freundin Conni" und "Umizoomi". In ihrer Freizeit singt und tanzt Selina gerne, sie spielt Theater an der "Theaterschule Zeppelin" und ist aktives Mitglied der "Jungen Dichter und Denker". Später möchte Selina als Schauspielerin arbeiten.

mehr zur Person
Übersetzer

Karl Kurt Peters

mehr zur Person