Skip to main content

Barbara Robinson (Autor), Wilhelm Schlote (Illustrator), Nele Maar (Übersetzer)

Hilfe, die Herdmanns kommen

Band 1

Der ganze Stadtteil ist sich einig: Die Herdmann-Kinder sind die schlimmsten Kinder aller Zeiten. Sie lügen, klauen, rauchen Zigarren (auch die Mädchen), bringen die Nachbarn zur Verzweiflung und können ein Klassenzimmer mit Hilfe ihrer halb wilden Katze in der Rekordzeit von drei Minuten völlig leer fegen. Jetzt haben sie es sogar geschafft, sämtliche Hauptrollen in dem Krippenspiel zu bekommen, das zu Weihnachten aufgeführt werden soll. Natürlich erwartet jeder das schlimmste Krippenspiel aller Zeiten...
Alle Oetinger-Titel bei iBooks anzeigen.

Für das iPad ist der Titel zudem über den neuen kostenlosen digitalen Kinderbuchladen Tigerbooks im AppStore erhältlich.

  • Lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahren
  • ISBN: 978-3-86274-721-4
  • Erscheinungstermin: 01.06.2011
  • Verlag: Verlag Friedrich Oetinger
Autor

Barbara Robinson

Barbara Robinson, (1927-2013) in Ohio/USA geboren, studierte Literatur und Theaterwissenschaft. Sie schrieb Kurzgeschichten, Bühnenstücke und Kinderbücher, für die sie vielfach ausgezeichnet wurde, u.a. mit dem Ehrendoktor für Literatur der Harvard University. "Hilfe, die Herdmanns kommen", 1972 erschienen, erhielt zahlreiche Literaturpreise und stand mehrere Jahre auf der Liste der "bemerkenswerten...

mehr zur Person
Illustrator

Wilhelm Schlote

Wilhelm Schlote wurde 1946 geboren. Nach dem Schulabschluss studierte er Germanistik und Philosophie in Bonn und anschließend Grafik an der Hochschule für bildende Künste in Kassel. Es folgten das Erste und Zweite Staatsexamen für das Lehramt an höheren Schulen. Seit 1975 lebt und arbeitet Wilhelm Schlote als freier Cartoonist und Bilderbuchautor in Hamburg. 1976 erhielt er den Deutschen Jugendbuchpreis...

mehr zur Person
Übersetzer