Skip to main content

Gertrude grenzenlos, 9783841505866
Judith Burger (Autor), Regina Kehn (Illustrator)

Gertrude grenzenlos

Eine Freundschaft im Osten.

Die DDR in den 70ern. Gertrude hat einen komischen Namen, einen Dichter zum Vater und eine Familie, die einen Ausreiseantrag gestellt hat. In den Augen der Linientreuen sind sie Staatsfeinde - furchtbar für Ina, Gertrudes beste Freundin. Und so gründet Ina „Kommando Rose“, um Gertrude besser ins Kollektiv „einzugliedern“, damit niemand mehr gegen ihre Freundschaft sein kann.

„Gertrude grenzenlos“ ist ein starkes Kinderbuch über Freundschaft und Widerstand in der DDR. Mit Glossar, das zeithistorische Begriffe kindgerecht erläutert.

  • nicht lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 10 Jahren
  • ISBN: 978-3-8415-0586-6
  • Erscheinungstermin: 19.08.2019
  • Seiten: 240
  • Verlag: Oetinger Taschenbuch Verlag
Autor

Judith Burger

Judith Burger ist 1972 in Halberstadt geboren und seit über 20 Jahren begeisterte Wahlleipzigerin. Sie studierte Kultur- und Theaterwissenschaften und arbeitet heute für MDR Kultur. Ihr Debüt Gertrude grenzenlos wurde von Presse und Lesern begeistert aufgenommen.

mehr zur Person
Illustrator
Copyright Elfriede Liebenow

Regina Kehn

Regina Kehn, geboren 1962 in Hamburg, studierte an der Hamburger Fachhochschule für Gestaltung und arbeitet seit 1988 als freie Illustratorin für Zeitschriften (STERN, SPIEGEL) und Verlage.

mehr zur Person