Skip to main content

Sabine Ludwig (Autor), Sabine Wilharm (Illustrator)

Fee und Ferkel

Wie kann man einen Feenwettbewerb gewinnen?
Roswitha und Fernande sind Freundinnen - und Feen! Mit Zauberei haben sie jedoch nichts am Hut. Das ändert sich, als Fernande zur "besten guten Fee" gewählt werden soll und Roswitha vor Neid fast platzt. Selbst Ferkel Fritz erwacht aus süßen Schokoladenträumen, als er erfährt, dass man beim großen Feenwettbewerb etwas gewinnen kann - ein "Lokal", wie er versteht. Doch das ist nicht der einzige Irrtum!
Ein neues Meisterwerk vom Erfolgsduo Sabine Ludwig und Sabine Wilharm - eine frech-märchenhafte Geschichten mit vielen farbigen Illustrationen.

  • Lieferbar
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahren
  • ISBN: 978-3-7915-1197-9
  • Erscheinungstermin: 01.08.2005
  • Seiten: 96
  • Verlag: Dressler Verlag
Autor
© Paulus Ponizak

Sabine Ludwig

SABINE LUDWIG, geboren in Berlin, schreibt seit 30 Jahren Geschichten für Kinder und gehört heute zu den erfolgreichsten deutschen Kinderbuchautorinnen. Für ihre Romane wurde sie vielfach ausgezeichnet, unter anderem als Lesekünstlerin. Ihr Buch „Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft“ wurde 2015 fürs Kino verfilmt. Sabine Ludwig übersetzt zudem aus dem Englischen und verfasst Hörspiele...

mehr zur Person
Illustrator
Copyright Achim Liebsch/Hamburg

Sabine Wilharm

Sabine Wilharm, Jahrgang 1954, hat Illustration an der Fachhochschule in Hamburg studiert und arbeitet seitdem freiberuflich für verschiedene Zeitschriften- und Kinderbuchverlage. Bis 2009 übernahm sie außerdem immer wieder Lehraufträge an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Hamburg für das Fach Illustration. Sabine Wilharms unverwechselbare Illustrationen haben ihr eine große Fangemeinde...

mehr zur Person